Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
netburner

F1 Saison 2019

Empfohlene Beiträge

FM 133
Geschrieben

RTL hat sich wohl der zahlreichen Kritiken wenigstens zum Teil angenommen.

Die bisher unnötig langen und sehr nervenden Werbepausen sind jetzt während des Rennens extrem kurz. Insgesamt nur 5 x 1,5 min.

Wenn sie jetzt noch Kai Ebel in Rente schicken dann kann man ja wieder regelmässig F1 schauen.

Viele Grüße

Peter

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F40org
Geschrieben

Der Kai Ebel kann gleich zusammen mit Heiko Wasser verschwinden. 

FM 133
Geschrieben

Richtig.

Ich habe jedoch mein Gehör schon vor vielen Jahren so programmiert daß ich Wassers Kommentare gar nicht mehr höre.

Und die von Christian Danner nur teilweise.

Und : Vettel wird auch dieses Jahr nicht Weltmeister, wenn Ferrari überhaupt noch eine Chance haben will dann müssen sie alles auf Leclerc setzen.

AronCanario
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb guzzi97:

 

 

Ansonsten, Glückwunsch an Bottas zum Gewinn der WM

 

 

Naja, die WM hat er noch lange nicht gewonnen,

nur 2 von 21 Rennen,

also......................................................noch ein weiter Weg !

Andreas.
Geschrieben

... am 01.12. wissen wir es spätestens :D 

Leclerc wird mir persönlich etwas zu sehr gelobt, Vettel zu sehr kritisiert. Baku war eine Fahrerstrecke, schon patzt Leclerc. Zufall? Möglich. Lass es mal Regen geben, einen hektischen Wechsel durch SafetyCar, eben Situationen in denen sich Erfahrung und Fahrgefühl herauskristallisieren. Dann sehen wir, aus welchem Holz Leclerc geschnitzt ist. Ich traue ihm sehr viel zu, aber dass er über eine ganze Saison schneller als Vettel ist, bezweifle ich noch.

  • Gefällt mir 1
  • Traurig 1
skr
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb F40org:

Der Kai Ebel kann gleich zusammen mit Heiko Wasser verschwinden. 

 

Und beide durch Heinz Prüller ersetzen. O:-)

FM 133
Geschrieben

Heinz Prüller ???????

Hallo skr, ich habe den Spass wohl verstanden.

der hat ja jahrelang erzählt dass Ferrarifahrer bei Nichterfolg in Monza vom Publikum gesteinigt wurden.

Und Boxenstopps hat der erst eine Runde später von seinem Einflüsterer gesagt bekommen.

Mindestens die letzten 5 Jahre seiner Kommentatorentätigkeit waren .... na ja.

 

Andreas.
Geschrieben (bearbeitet)

Dafür wusste er jede österreichische Beteiligung, sei es nur der Grashalm links hinter der Boxenausfahrt, selbst dieser wurde erwähnt :) Bin mit seinen legendären Versprechern aufgewachsen, dank Grenznähe gibts ORF via Kabel ... der Aufstieg Senna‘s ohne Heinz Prüller ... für mich unvorstellbar!

bearbeitet von Andreas.
jo.e
Geschrieben

Jacques Schulz war immer noch mit Abstand der geilste Kommentator ever!!! Selbst wenn da kurz eingenickt bist warst sofort wieder wach als was passiert ist und er ins Mikro gebrüllt hat. Das war Emotion!!! :D

jo.e
Geschrieben

 

Maadalfa
Geschrieben

Erste Bilder aus Barcelona....

dfc4547aaea4549d6b0c801dd4dd682b.jpg

  • Gefällt mir 3
  • Haha 9
  • Verwirrt 1
  • Traurig 1
Jörg Schröer
Geschrieben

Die Schnecke passt !!!

Was haben die den ganzen Winter gearbeitet ?

 

:wink2:

Andreas.
Geschrieben
vor 10 Stunden schrieb Maadalfa:

Erste Bilder aus Barcelona....

Sehr geil gemacht es Bild, auch wenn ich Ferrari noch lange nicht abgeschrieben habe in dieser Saison, das Bild ist herrlich :)

guzzi97
Geschrieben

@AronCanario: war eher als Scherz Gedacht..wobei, bei der Profesionalität und Stallordner

sowie dem Fahrerpaket, sehe ich sie jetzt schon als Weltmeister...

 

Ferrari steht sich doch selbst im Weg, erst recht mit den neuen Leuten, allen voran der neue F1-Manager,.

 

Dazu LeClerc, der zwar Jung, aber dennoch potential hat, dass er hier und da Fehler machen wird, ist logisch

und, wenn die Scuderia hier keine "Geheimwaffe" hervorzaubert, wars das mit der Team-WM..

Fahrer WM, sehe ich ähnlich, der Vettel hat einfach nicht diese Coolnes wie die beiden bei AMG..

Er ist einfach zu emotional.. :)

 

@Maadalfa  sehr cooles Fotos :)

AronCanario
Geschrieben

@guzzi:

die Saison hat gerade mal begonnen und du weißt schon wie es laufen wird ?

Hast du eine Kristallkugel ?

Ich habe schon öfters erlebt das sich während der Saison einiges drehen kann,

wenn RedBull die Aerodynamik in den Griff bekommt können die ebenfalls noch aufschließen,

also, abwarten ....................

AronCanario
Geschrieben

und wieder eine richtig breite Klatsche für die Roten ...............

  • Gefällt mir 2
  • Traurig 1
Andreas.
Geschrieben

Kanada kommt der Umschwung :) 

 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
AronCanario
Geschrieben

@Andreas :    du hast das Jahr vergessen,   2020 oder 2021 ?

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Andreas.
Geschrieben

Absichtlich nicht erwähnt ;) 

Aber ich glaube fest an Kanada 2019 - Barcelona & Monaco kann Ferrari nur mit Glück bzw. Pech der Anderen gewinnen. Danach kommen ein paar Layouts, die Ferrari gut liegen sollten, ich lasse mich (positiv?) überraschen!

AronCanario
Geschrieben

deinen Optimismus möchte ich haben !

heute sollte Seb gut aufpassen das er nicht auch noch eine von Verstappen verpasst bekommt ...

Andreas.
Geschrieben
vor 2 Minuten schrieb AronCanario:

deinen Optimismus möchte ich haben !

Mit meinem Spiegelbild musst du Zweckoptimismus im Herzen tragen :D

 

AronCanario
Geschrieben

gleich beginnt der Affentanz,

der Start wird 95% das Rennergebnis entscheiden ......

Andreas.
Geschrieben

Leclerc darf Vettel überholen, sehr gut!

AronCanario
Geschrieben

go,  Leclerc, go ....

AronCanario
Geschrieben (bearbeitet)

endlich darf sich Leclerc mal verteidigen .....

 

bearbeitet von AronCanario

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Zu Ehren des wohl spektakulärsten Strassensportwagen möchte ich hier einen aktuellen Thread starten.

      Für mich nach wie vor das absolut begehrenswerteste Automobil allerzeiten. Durch den Veyron zwar "enttront", fahrdynamisch aber auch trotz Enzo immer noch unschlagbar. Zudem von einer "Aura" und Exklusivität umgeben, mit welcher es noch kein späterer Supercar aufnehmen konnte.

      Der Mc, sogar hier wohl für niemanden wirklich erreichbar, ist und bleibt die Spitze der Sportwagen, auch preislich: Neu erhältlich für 540'000£, heute in der Strassenversion fast das doppelte, wenn überhaupt jemals einer die Hand wechselt.

      Produziert wurden insgesamt 100 Stück, davon

      64 F1 (strassentaugliche Basisversion)
      5 F1 LM (strassentaugliche Rennversion)
      3 F1 GT (strassentaugliche Langheck-Rennversion)
      28 F1 GTR (Rennversion)

      McLarenAutomotive kümmert sich nach wie vor intensiv über Wartung & Reparatur von Kundenfahrzeugen, ebenfalls versucht McLarenAutomotive auch den Handel dieser Fahrzeuge zu koordinieren und gilt als erste (und vermutlich auch einzige) Anlaufstelle für Interessenten.

      Zu Beginn eines hoffentlich interessanten und lebhaften Threat hier ein besonderer Leckerbissen, der original Test aus dem britischen AUTOCAR: http://www.mclarenautomotive.com/news/Autocar_December_F1.pdf

      Hoffe, es lässt sich hier einiges an Infos über den dreisitzigen McLaren F1 zusammentragen, wer weiss, vielleicht findet sich hier ja sogar ein Besitzer eines F1...

      Hier noch Werksbider der verschiedenen Versionen: F1, F1LM, F1GT, F1GTR:




    • Ich frage mich warum es noch keinen thread von diesem auto gibt, es ist schliesslich das schnelldte serien auto der welt.
      Ich nehme an das ihr alee die daten kennt, wenn nicht dann schaut unter
      www.mclarenf1.de
      oder
      www.mclarencars.com
      Ps: ich hoffe es gibt wirklich noch keinen mclaren thread
    • Das origonale f1 pumpen relais hatte ab und anmal schon zu problemen geführt, wodurch in folge die f1 pumpe schaden genommen hat, beim suderia ist dieses relais rot und sitzt hinter dem fahrersitz unter der abdeckung, nun ist es lt. Ferrari so das es dieses relais nicht mehr zu bestellen gibt und scheinbar gibt es aber ein anderes relais wobei aber auch die pumpe gewechselt werden müsste da der stecker der pumpe anders is auch der kabelstrang müsste geändert werden ,relaissockel etc also nicht wenig aufwand, nun gibt es von der firma scud ing swiss jedoch ein elektronisches ersatz relais das plug and play passt, meine frage wäre nun hat schon jemand dieses elektronisches relais namens smart emt f1 pump relay verbaut, erfahringsberichte was is damit besser? Ich selbst habe dieses relais gerade verbaut bewege das auto jetzt aber nicht mehr, mir ist nur aufgefallen das wenn ich nun die fahrertür öffne die pumpe nicht mehr anläuft so wie beim alten relais?
    • Das sind die vorläufigen Termin.
       


×
×
  • Neu erstellen...