Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Luimex

Weißwurstfrühstück bei Luimex am Sonntag, 07. April 2019

Empfohlene Beiträge

Luimex
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Liebe Freunde,

liebe CP'ler,

 

nicht mehr lange, und die Sportwagensaison beginnt!

 

Somit ist es bald wieder soweit. Am Sonntag, 7. April 2019,

 

steigt das traditionelle Weißwurstfrühstück zum Saisonanfang bei der Luimex - es ist nun schon das 13. Weißwurstfrühstück!

 

Luimex

Ledererstraße 7

85276 Pfaffenhofen an der Ilm

 

Beginn ist wie immer gegen 11 Uhr.

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr auch diesmal so zahlreich wie bei den letzten WWFs erscheint........

 

Bitte tragt Euch, auch wie immer, für die bessere Planung in den Kalender ein. Den Link findet ihr hier:

 

 

Es freuen sich auf Euch

Werner und das Team der Luimex

 

 

  • Gefällt mir 14
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Chris911
Geschrieben

Hallo Werner,
ich muß leider passen. Bin im Ausland.

jo.e
Geschrieben

Ich versuche meine Jahreswartung bei Mario so zu planen, dass ich auf dem Rückweg teilnehmen kann. :-))!

  • Gefällt mir 2
Masteryoda
Geschrieben

Schon zugesagt, vielen Dank für die Einladung. Müsste klappen!

Ziel: Anfahrt offen....

 

Das Wetter noch schön machen Du musst.

  • Gefällt mir 2
jo.e
Geschrieben

Ah Mist... gerade gesehen das an dem Tag das erste Familientreffen bei uns ist das grade erst ins Leben gerufen wurde. :D Euch viel Spaß!

IronMichl
Geschrieben

Termin eingetragen.

 

Prüfung läuft. 😁

  • Gefällt mir 2
Novi F360 Spider
Geschrieben

Hallo Werner,

 

da die Zahl 13 meine Lieblingszahl ist und ich schon immer mal daran teilnehmen wollte,

jedoch der Weg bisher immer viel zu weit war, freue ich mich nun auf meine erste Teilnahme 👍

 

  • Gefällt mir 3
dragstar1106
Geschrieben

Freue mich, bin dabei 👍

  • Gefällt mir 3
AC/DC_Gallardo
Geschrieben

Super Werner, dass ihr das wieder macht!

 

Am 6. gehen wir leider den schweren Gang zum Standesamt :DO:-) 

 

 

 

Ein Grund mehr, um danach zu euch zu fahren und wie letztes Mal köstlich zu speisen und am Sonntag früh den sehr kurzen Weg zu euch zu geniessen :P

 

@Thorsten0815 aus den genannten Grunde könnten wir erst am Nachmittag losfahren, wärd ihr evtl auch wieder mit von der Partie?

 

 

Ich klär das heute Abend mit der Frau, mit welcher ich zum Standesamt gehe, aber da sehe ich keinen Konflikt B)

 

 

Gruss

 

 

Roman

  • Gefällt mir 2
  • Haha 4
racer3000m
Geschrieben

Dank Werner, bin sehr gerne wieder mit dabei und freue mich sehr!!!!! Wir kommen wahrscheinlich wieder mit 2 Autos und 3 bis 4 Leuten wenn das ok ist!!!

  • Gefällt mir 2
Thorsten0815
Geschrieben
Am 11.2.2019 um 11:53 schrieb AC/DC_Gallardo:

@Thorsten0815 aus den genannten Grunde könnten wir erst am Nachmittag losfahren, wärd ihr evtl auch wieder mit von der Partie?

Prinzipiell gerne, aber ich habe im Moment noch keinen Überblick auf meine Termine im April. Leider.

Allein schon zum Gratulieren müssten wir aber. :D 

  • Gefällt mir 3
991
Geschrieben

Habe an dem Datum ein kleines Problem mit Deutschland 😂

991
Geschrieben

Und meine Andrea fährt mich nicht hin. Opfert sich jemand? 😀 

  • Gefällt mir 2
  • Traurig 2
Kazuya
Geschrieben

Danke für Einladung! Der 07.04. ist aber genau der errechnete Geburtstermin für unseren Kleinen :) Da aber angeblich 90% der Babys nicht zum errechnetem Termin geboren werden, komm ich zu 90% doch :D 

 

Oder aber ich bin schon dort, und es kommt der Anruf. Dann heißt es "ich muss weg".

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Chris911
Geschrieben
Zitat

Oder aber ich bin schon dort, und es kommt der Anruf. Dann heißt es "ich muss weg".

 

Schnelle Autos wären ja genug da 🙂

  • Gefällt mir 1
  • Haha 4
Ferrarinarr
Geschrieben (bearbeitet)

Oh, wie schade. Ausgerechnet an dem  Wochenende bin ich am Bodensee zu einem runden Geburtstag eingeladen :(

 

Und ich wäre so gerne gekommen - auch und vor allem, um die süße Kleine mal kennengelernt zu haben :(

bearbeitet von Ferrarinarr
SManuel
Geschrieben

Melde Mich unter Vorbehalt AN, damit die quote steigt das noch mehr kommen. 😏

 

 

  • Gefällt mir 2
Svitato
Geschrieben
vor 22 Stunden schrieb Thorsten0815:

Prinzipiell gerne, aber ich habe im Moment noch keinen Überblick auf meine Termine im April. Leider.

Allein schon zum Gratulieren müssten wir aber. :D 

Gehst du mit dem Alltagsauto? 😜

Eno
Geschrieben

Vielen Dank für die Einladung.
Habe mir den Termin auch vorgemerkt und freue mich!

 

Todo Liste:

- Jemand von außerhalb Ihres Wagens zuwinken, vielleicht auch eine Grimasse machen.
- Joogies j4 zerglotzen und die Auspuffsymmetrie einer Sichtprüfung unterziehen.

- Aspirin für AC/DC mitbringen. (Ich habe gehört, Bräutigame müssen mit jedem Hochzeitsgast mindestens einen Kurzen trinken)

- schwarzen 348 von SManuel anschauen

- ganz vieles anderes...

Viele Grüße,
Eno.

 

Ah und @PoxiPower, vielleicht kann ich ja bei Dir dann auch mal schauen? ;)

  • Gefällt mir 4
  • Haha 3
PoxiPower
Geschrieben
vor 38 Minuten schrieb Eno:

Ah und @PoxiPower, vielleicht kann ich ja bei Dir dann auch mal schauen? ;)

Kommt drauf an, was Du sehen willst X-)

  • Haha 5
Eno
Geschrieben

Gnah - Ich muss aufpassen, nicht solche ungewollten Vorlagen zu liefern. :D
Um farbenfrohen Spekulationen vorzubeugen: Ich meine natürlich den Ford. :wink2:

 

Luimex
Geschrieben (bearbeitet)

 

Am 11.2.2019 um 11:53 schrieb AC/DC_Gallardo:

Ich klär das heute Abend mit der Frau, mit welcher ich zum Standesamt gehe, aber da sehe ich keinen Konflikt B)

Roman, würde uns sehr freuen das frisch getraute Paar begrüßen zu dürfen........ :wub:

Am 11.2.2019 um 16:43 schrieb racer3000m:

Dank Werner, bin sehr gerne wieder mit dabei und freue mich sehr!!!!! Wir kommen wahrscheinlich wieder mit 2 Autos und 3 bis 4 Leuten wenn das ok ist!!!

Berne, gerne freut uns...... schick mir doch bitte noch eine Nachricht, wer mitkommt, wegen der Namensschilder....

Am 11.2.2019 um 20:59 schrieb Thorsten0815:

Allein schon zum Gratulieren müssten wir aber. :D 

Thorsten, wir würden uns freuen..... ihr wart ja schon bei den ersten "schwierigen" Momenten live dabei......

Am 11.2.2019 um 22:09 schrieb 991:

Und meine Andrea fährt mich nicht hin. Opfert sich jemand? 😀 

ich denke da findet sich noch jemand..... :wink:

vor 10 Stunden schrieb Kazuya:

Danke für Einladung! Der 07.04. ist aber genau der errechnete Geburtstermin für unseren Kleinen :) Da aber angeblich 90% der Babys nicht zum errechnetem Termin geboren werden, komm ich zu 90% doch :D 

 

Oder aber ich bin schon dort, und es kommt der Anruf. Dann heißt es "ich muss weg".

Also, bring doch deine Frau einfach mit und ich lade - für den Fall der Fälle - einfach unsere Hebamme mit ein.......

 

vor 5 Stunden schrieb Ferrarinarr:

Und ich wäre so gerne gekommen - auch und vor allem, um die süße Kleine mal kennengelernt zu haben :(

Philip, wir holen das nach..... und wie Tessi dir bereits gesagt hat, wir bestehen auf deine Unterstützung in sämtlichen Fragen zur Geschichte und Kunsthistorik die sich in Ihrem Lebensweg ergeben werden.......

 

vor 3 Stunden schrieb Eno:

Todo Liste:

- Jemand von außerhalb Ihres Wagens zuwinken, vielleicht auch eine Grimasse machen.
- Joogies j4 zerglotzen und die Auspuffsymmetrie einer Sichtprüfung unterziehen.

- Aspirin für AC/DC mitbringen. (Ich habe gehört, Bräutigame müssen mit jedem Hochzeitsgast mindestens einen Kurzen trinken)

- schwarzen 348 von SManuel anschauen

- ganz vieles anderes...

Enrico, sehr schön, dass du wieder kommst..... lange ToDo Liste.... X-) vielleicht bekommen wir ja auch noch die anderen "orangenen" dazu zu kommen....:wink:

bearbeitet von Luimex
  • Gefällt mir 2
  • Haha 3
Ultimatum
Geschrieben

werner, ich hatte bereits spontan zugesagt und sehe gerade, dass ich da noch auf den malediven bin. schade. 

Eno
Geschrieben
vor 11 Stunden schrieb Luimex:

vielleicht bekommen wir ja auch noch die anderen "orangenen" dazu zu kommen...

Ja, das wäre super! Wie schauts aus, @JML, @MischiMischi ?

 

  • Gefällt mir 1
PoxiPower
Geschrieben
vor 11 Stunden schrieb Eno:

Gnah - Ich muss aufpassen, nicht solche ungewollten Vorlagen zu liefern. :D
Um farbenfrohen Spekulationen vorzubeugen: Ich meine natürlich den Ford. :wink2:

Ach so, kein Problem. Ich frage meine Tochter, ob sie mir ihren Fiesta leiht. Kannst Du dann gerne ansehen und vielleicht darfst` auch mal reinsetzen :P

  • Gefällt mir 1
  • Haha 5

  • Ähnliche Themen

    • Luimex
      Wir sind dann schonmal vor Ort.
       
      Hier die ersten Bilder vom FERRARI Tributo 2019
       
                             
       
       
      weitere Bilder folgen natürlich....
       
    • ASCARI
      Heute in der TZ:

      http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen-zentrum/gruenwalder-faehrt-ferrari-schrott-tz-2286793.html

      Das brigt mich (großer Fan der Marke aus Maranello) echt zur Weisglut!
    • Kai360
      Kosten und Preise für Ferrari F430 und Ferrari 360
       
      Also erst einmal muss ich doch sagen, ich find es echt nicht gut Jungs, dass ihr unser neues CP Mitglied „Erie -oder so-“ nicht so wirklich ernst genommen habt, ist doch ne berechtigte Frage mit 20, oder? Da hat man noch Träume, und es ist doch nur ehrenwert diese vorab durch eine fundierte Berechnung zu verifizieren.
       
      Also wie in dem leider im Schrottplatznirvanan verschwundenen Thread versprochen, ich versuch`s mal, ganz seriös, allerdings für den F360, ist eh der Schönere und der F430 ist ja nur das weichgespülte Facelift mit ESP und all so was Überflüssigem dazu.
      Und für die folgende Betrachtung ist es sowieso egal.
       
      Gehen wir es doch einmal ganz technisch, sachlich, kommerziell fundiert an. Viel benötigt unser 18 jährige Erie dazu eh nicht, Dreisatz, die Grundrechenarten, die Zinseszinsformel…ne die lassen wir weg, das Auto wird für den 16 jährigen eh von Papa finanziert…
       
      Zuerst die jährlichen „Fixkosten“: (achso alles in Euro, nur als Hinweis für unsere nicht Europäer …Schweizer…)
       
      Abschreibung: Anschaffung 170` bis 200.000 verteilt auf 8 Jahre
      = 21 – 25000,- lassen wir im Folgenden aber einfach mal weg, verdirbt nur den Spaß, und zahlt eh Papa, oder Mama (die aus dem Treppenhaus mein ich), für unseren 13 jährigen.
       
      Steuer (das ist einfach):
      Ferrari 360: 243,- / a
      Ferrari F430: 290,25,- / a (wieso muss der bei gleichen Fahrleistungen eigentlich teurer sein, unlogisch?)
       
      Versicherung (auch einfach, zumindest für uns alten Säcke, gell):
      Haftpflicht: 239,88 / a (ein guter Fahrer und das bist du doch, Erie, 12 Jahre, oder, braucht nichts anderes. Hast du eigentlich schon den Führerschein, die Lebenserlaubnis? oder zählt Computerbesitz heute schon als gleichwertiger Ersatz?)
      Zusammen mit Vollkasko: 1800,- / a für gute Fahrer, 8000,- / a für weniger Gute.
       
      Und nun die variablen Kosten:
       
      Wie der Name schon andeutet variieren diese natürlich etwas. Insbesondere sind sie vom Fahrstil und / oder Fahrkönnen abhängig. Bist du eher der vorsichtige, umsichtige, cruisende (nee, nee, keine falschen Hoffnungen bin hetero) Typ, so wie ich, oder dann doch eher sportlich ambitioniert?
       
      Egal, berechnen wir einmal beides:
       
      Reifen:
      Halten so 5000 bis 100.000 km (letzteres bei mir)
      Ein Satz 1000,- Euro (kostete mein letzter bei 13.000 km, wurde natürlich nur getauscht weil Loch drin, sonst wüsste ich das ja noch gar nicht)
      Bremsbeläge (Scheiben kommen erst später, erlebst du nicht, kennst du ja von der Playstation her):
      Halten so 5000 bis 50.000 km (also bei mir)
      Vorderachse 288,- / Satz (Hinterachse erlebst du eh nicht, s.o.)
       
      Benzin:
      13,7 bis 30 Liter/100 km
      13,7 wenn du cruist, gemächlich bei 3000 u/min schaltest, die Reifen nicht durchdrehen, und das ganze in der Schweiz mit 50/80/120 (Kilometer pro Stunde) natürlich, Jungs, also eher ganz so wie ich, vom Fahrstil her.
      30 wenn du ….heißt (Namen nenn ich hier besser nicht…)
       
      Wartung:
      0,- bis 2000,-
      Null im ersten Jahr, Wartungsintervall ist schließlich 10 - 30000,- km, kaufst ja neu!
       
      Dann nach Bedarf
      Normale Wartung ca. 1.000,-
      Mit Zahnriemen ca. 2.000,-
       
      Wer es genauer wissen will (hab ich extra in Netto geschieben für unsere Freunde im Ausland)
       
      Jahresservice (Motoröl- und Filterwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel, klein Material) 370,69 Euro (netto) Zahnriemenwechsel (nur Erneuerung des Zahnriemens) 508,62 Euro (netto) Zahnriemenwechsel mit Spannrollen Erneuerung 831,90 Euro (netto) 10 KM Kundendienst (Motoröl- und Filterwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel, Pollenfilter, alle Keilriemen, Getriebeöl, Scheibenwischer, klein Material) 1.461,21 Euro (netto) 30 KM Kundendienst (Motoröl- und Filterwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel, Pollenfilter, alle Keilriemen, Getriebeöl, Scheibenwischer, Zündkerzen, Luftfilter, klein Material) 1.676,72 Euro (netto) Einzelteile (wenn du die kleinen Dinge zwischendurch selbst machst) Ölfilter 32,35 Euro (netto) Luftfilter 36,87 Euro (netto) Pollenfilter 63,05 Euro (netto) Zündkerzen 120,97 Euro (netto) Bremsbeläge vorne 288,75 Euro (netto) Bremsbeläge hinten 268,92 Euro (netto)  
      Reparatur:
      0 bis 180.000,-
       
      Null: In den ersten 3 Jahren, is ja Garantie druff, lässt doch neu kaufen, oder?
      180.000,-: Auf Rennpiste gewesen, irgendwie ganz schlecht ausgegangen, an Vollkasko gespart.
      Mittelwert: keine Ahnung, bin guter Fahrer und nie über 3000 U/min, hab keine Reparaturen.
       
      So und nun der GRAND TOTAL (ohne Abschreibung)
       
      Minimum für so ca. 5000 Km im Jahr, wenn du nur im Sommer fährst, cruist, Rennstrecken meidest wie der Teufel das Aldi Wasser, bei 3000 U/min schaltest, den Ölwechsel selbst machst und Lidl Wasser trinkst (also ganz so wie ich). Oder kurz: Der 75 jährige Schweizer Gentlemendriver (also irgendwie doch nicht ich).
       
      Steuer: 121,50 (für ein halbes Jahr)
      Versicherung: 119,94 (nur Haftpflicht für s.o.) immer über Papa versichern und der Versicherung nix sagen...
      Reifen: 0,00
      Bremse: 0,00
      Benzin: 924,75 ( 1,35 € / ltr)
      Wartung: 0,00
      Reparatur: 0,00
      Pflege: 200,- (wird schließlich nach jeder Ausfahrt von Hand geputzt und poliert, hält auch den letzten 85 jährigen jung, wenn er denn wieder aus dem Boliden rauskommt, sonst wird es noch billiger.
       
      Summe: 1.366,19
       
      Und für ca. 20.000 Km im Jahr, wenn du voll krass um die Kurven fährst, natürlich auch im Winter, nicht cruist (kannst trotzdem schwul sein dazu, hab ich kein Problem damit, ein Konkurrent weniger , Rennstrecken liebst, nie unter 8000 U/min schaltest, (also ganz und gar nicht so wie ich):
       
      Steuer: 243,-
      Versicherung: 8.000,- (Vollkasko brauchst du unbedingt auch, s. Winter und Rennstrecken und schlechter Fahrer) Tipp: über Papa versichern, der braucht die eh nicht mehr lang, wird billiger.
      Reifen: 2.000,- (nehmen wir mal 2 Sätze)
      Bremse: 981,85 (2 x vorne, 1 x hinten, baust du selber ein, bist ja in der Box auf der Rennstrecke)
      Benzin: 5.400,- (immer noch 1,35 / ltr, Schnitt 20 l / 100 km)
      Wartung: 2.000,-
      Reparatur: 1.000,- (Selbstbeteiligung der Vollkasko nach dem letzten Ritt auf der Nürburgring NS, danach ist allerdings sowieso Schluss, versichert dich (bzw. Papa) eh keiner mehr, oder nun an Mama wenden, deren Versicherung aufreiten)
      Plege: 0,00 wird eh wieder dreckig, und der Gummiabrieb auf der Kofferraumhaube sieht so "cooooooool Man" aus. (wer hat`s erfunden, oder war das was anderes?)
       
      Hey nun bin ich selbst gespannt:
       
      Summe: 19.624,85
       
      Schlussrechnung:
      Bei einem Gehalt von 2.850,- x 12 = 34.200,- (für nen 6 - jährigen mit Gameboy gar nicht schlecht, RESPEKT!) abzüglich 1.166,19 und wohnen bei Mutti verbleiben 33.033,81 für Wein, Weib und Kondome. Ginge also so gerade...
       
      abzüglich 19.622,04 und wohnen in der eigenen Wohnung verbleibt nur noch ein wenig für Wein, nix mit Weib und Kondome. Eher schlecht also.
       
      Alles klar nun, und glaub nicht alles was die anderen Jungs hier schreiben!
       
      Glaub mir!
      Und nach deiner Geburt unterhalten wir uns dann mal näher darüber.
       
      Gruß
      Kai
       
      P.S.: Nicht das ein falscher Eindruck entstünde. Das ist sehr wohl ernst gemeint und alle Zahlen sind realistisch und geprüft. Vielleicht hier und da in die mir eigene Formulierungsweise verpackt, aber echt, und dazwischen spielt es sich wirklich ab, je nach Glück, Fahr-weise und Können, und Kilometerlaufleistung.
       
      Only mein "Wort zum Sonntag". Und nun fahr ich zum Hummer- und CP - Treffen in München. Muß weg hier, sorry!
    • Ultimatum
      british racing green, kann man machen. das leben hat aber noch mehr zu bieten, wenn man sich von solchen konventionen löst.
      warum nicht mal purple zum beispiel. die farbe steht sportwagen seht gut, vor allem nachts im lichtermeer einer grossstadt. oder an einem regenverhangenen novembertag. perfekt natürlich südlich der alpen! 
      rot und gelb sind mutig, purple ist verwegen und elegant zugleich. 
       
      yves saint laurent kombinierte in paris in den 80er jahren übrigens purple bevorzugt mit einem hauch orange. 
       
      das heutige modell zeigt einen lamborghini huracan evo in der farbe viola parsifae und wurde in der villa feltrinelli am ufer des gardasee aufgenommen. 
       


×
×
  • Neu erstellen...