Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
vespasian

Was haltet Ihr von diesem Porsche 997 Carrera Cabriolet?

Empfohlene Beiträge

vespasian
Geschrieben
Ja ne, ist klar: wegen der sechsten Auflage und nicht etwa aus anderen Beweggründen die mit der Zahl "Sex" zu tun haben ;)

Das erinnert mich an den 993 aus Starnberg (STA-TT 6).

Viel Spaß mit dem Neuen.

Diesen mir hier unterschobenen Gedankengang kann ich guten Gewissens zurückweisen. :wink:

Im übrigen erinnert mich Dein Posting an ein fast vergessenes Erlebnis beim Kauf meines ersten Neuwagens, ca. 1994: damals erwarb ich ein wunderschönes BMW 328i Cabrio in madeiraviolett - für mich als Berufseinsteiger nach der Uni sicher 1-n Nummern zu groß, aber es war herrlich!

Bei der Übergabe war der BMW Verkäufer so dermaßen stolz, mir das Kennzeichen zu präsentieren, welches er für mich ausgesucht hatte: M - AD 666! :-o:-o

Ich habe den Wagen dann abgemeldet und mit einer neuen Nummer wieder angemeldet - das war mir denn doch des Guten zu viel... :oops:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
hugoservatius
Geschrieben

Bei der Übergabe war der BMW Verkäufer so dermaßen stolz, mir das Kennzeichen zu präsentieren, welches er für mich ausgesucht hatte: M - AD 666! :-o:-o

Ich habe den Wagen dann abgemeldet und mit einer neuen Nummer wieder angemeldet - das war mir denn doch des Guten zu viel... :oops:

Das Kennzeichen hätte ich - am besten mit dem Auto d'ran - versucht, im Münchener Rotlichtmilieu zu verkaufen...

vespasian
Geschrieben
Das Kennzeichen hätte ich - am besten mit dem Auto d'ran - versucht, im Münchener Rotlichtmilieu zu verkaufen...

Ach Hugo, daß Du immer ins Schwarze treffen mußt! Langweilt Dich das nicht langsam? O:-)

Ok, dann gebe ich noch eine Geschichte preis, die erklärt, weshalb ich mich Deiner Meinung anschließen muß:

Vor der BMW Neuanschaffung, während der letzten beiden Jahre des Studiums, fuhr ich in der schöneren Jahreszeit ein Käfer Cabrio als Umbau. Das Bild habe ich aus einem Blog gestohlen, aber er sah fast genau so aus, inkl. Farbe:

unser-cabrio-seitlich.jpg

Tja, das Käferchen war ein unfaßbarer Sympathieträger: an jeder Kreuzung gab's mindestens ein "Daumen hoch", ein Lächeln einer hübschen Passantin und viel viel Freude bei jeder Ausfahrt. Natürlich blieb der Käfer immer mal wieder liegen, es regnete rein etc. - aber was machte das schon?

Mit dem BMW änderte sich ALLES. Das Teil machte einen Riesenspaß beim schnellen Fahren und war zuverlässig. Aber: niemand lächelte mehr, keine junge weibliche Bekanntschaft war mehr entzückt, wenn sie meinen fahrbaren Untersatz erstmals gesehen hatte und ständig haben mich sehr südlich oder östlich wirkende Herren mit Anabolica-Format gefragt: "willst verkaufen? was Preis?"....

Um in Deiner Grußformel zu bleiben: "nachtrauernde Grüße Alex"

hugoservatius
Geschrieben
Ach Hugo, daß Du immer ins Schwarze treffen mußt! Langweilt Dich das nicht langsam? O:-)

Alex, ich bitte höflichst um Pardon, ich werde versuchen, mich zu bessern! O:-)

Käfergeschichten wie Deine kann ich auch einige erzählen, es gibt kein Auto, auf welches die Mädels positiver reagieren - jedenfalls die richtigen Mädels...

Wenn meine Frau der Meinung ist, sich mit mir auseinandersetzen zu müssen, drohe ich immer damit, daß ich jetzt das Käferchen aus der Garage hole, mein Jack-Johnson-T-shirt und meine Flip-Flop's anziehe und mir in Berlin-Mitte eine junge Studentin suche.

Da sie damals selber dem Charme dieses Autos erlegen und aus einem Carrera Cabrio in meinen Käfer "umgestiegen" ist, weiß sie um die Bedeutung dieser Drohung! 8)

Beste Grüße und halte durch, es sind nur noch ca. 50 Stunden, Hugo.

Der Thread fiebert mit!

Graunase
Geschrieben

Mönsch, macht mich hier doch nicht wahnsinnig X-)

vespasian
Geschrieben
Mönsch, macht mich hier doch nicht wahnsinnig X-)

Bezieht sich das jetzt auf Autos oder Mädels ... ?

Graunase
Geschrieben
Bezieht sich das jetzt auf Autos oder Mädels ... ?

Abwarten :wink:

hugoservatius
Geschrieben

Komm, Graunase, erzähl'! Wir sind doch hier ganz unter uns... O:-)

Graunase
Geschrieben
komm, graunase, erzähl'! Wir sind doch hier ganz unter uns... O:-)

:D

.

vespasian
Geschrieben

Bin heute darauf angesprochen worden, ob ich schon Mitglied im Porsche Club Niederbayern bin (dabei habe ich mein gutes Stück noch gar nicht!).

Eigentlich bin ich ja schon in einem exklusiven Club: dem CPC (CarPassionClub) :-))!

Aber dennoch ...

...kennt jemand von Euch den Club? Wie sind Eure Erfahrungen mit Auto-Clubs / -Vereinen (ich bin nämlich so gar kein Vereinstyp...)?

http://www.porsche-club-niederbayern.de/

Danke & Servus Alex

hugoservatius
Geschrieben

Also, die Käfer I.G. Berlin ist der Traum!

Gemeinsame Ausfahrten, Grillabende, gemeinsames Basteln und Schrauben, ich möchte meine Mitgliedschaft da nicht mehr missen...

O:-):D8):???:

Aber im Ernst:

Nach meiner Erfahrung sind diese Autoclubs hier in Deutschland immer etwas - hm - anstrengend.

Die Mitglieder definieren sich nur über ihre Autos, sind extrem markentreu und reden - noch mehr als Golfspieler über's Golfen - ausschließlich über (Ihre) Autos und Automarke.

Und ansonsten zitiere ich immer Gaucho Marx:

"In dem Club, der mich aufnimmt, möchte ich nicht Mitglied sein!"

Augenzwinkernde Grüße, Hugo.

Graunase
Geschrieben

...ich sollte vielleicht mal einen Club gründen...O:-)

gecko911
Geschrieben
...es gibt kein Auto, auf welches die Mädels positiver reagieren - jedenfalls die richtigen Mädels...

Doch, einen Mini (also nicht der von BMW).....:D

3NZ0_660
Geschrieben
(...) (also nicht der von BMW).....:D

Meiner Erfahrung nach EXAKT der O:-)

Markus Berzborn
Geschrieben
Nach meiner Erfahrung sind diese Autoclubs hier in Deutschland immer etwas - hm - anstrengend.

Die Mitglieder definieren sich nur über ihre Autos, sind extrem markentreu und reden - noch mehr als Golfspieler über's Golfen - ausschließlich über (Ihre) Autos und Automarke.

Nicht nur Autoclubs, ich habe eine ähnliche Erfahrung in einem anderen Bereich gemacht.

Wir hatten hier mal eine Zeit lang einen Stammtisch zum Thema Analoge Musikwiedergabe, also im Wesentlichen Plattenspieler, Tonbandgeräte waren auch ab und zu Thema, aber nicht so häufig.

Am Anfang fand ich das auch noch ganz spannend, aber im Lauf der Zeit musste ich feststellen, dass ich mit dem Großteil dieser Leute außer Interesse an Plattenspielern nichts gemeinsam hatte, noch nicht mal den Musikgeschmack.

Man könnte sogar sagen - hätten die sich nicht zufällig für Plattenspieler interessiert, hätte ich mich wahrscheinlich nie mit denen getroffen oder auch nur länger unterhalten. Und irgendwann ist das Thema halt auch durch, und wenn dann sonst keine gemeinsame Basis da ist, bringt das alles nichts.

Gruß,

Markus

gecko911
Geschrieben
Meiner Erfahrung nach EXAKT der O:-)

Sicherlich auch, aber kein Vergleich zum Original....:-))!

3NZ0_660
Geschrieben
Sicherlich auch, aber kein Vergleich zum Original....:-))!

Aber das ist doch ne alte, stinkende, laute Kiste. Wohingegen der New Mini doch soo süß ist O:-):wink:

Geheimtipp unter den Frauenautos ist mMn sowieso der neue Countryman :-o

Aber wir sind gewaltig OT, also besser wieder zurück zum Thema :oops:

Gast
Geschrieben

Nochmal OT:

Männer in süßen Autos (va in eigenen Minis, und der Countryman ist ein Verbrechen aber kein Auto!) sind auch ganz schnell gaaaanz süße Jungs...und dann leider eben selten noch echte Männer auf die die Frauen abfahren (aber vielleicht steh ich auch auf die falschen Frauen und sollte mir lieber wieder Girlies suchen, die auf Minis stehen um damit zu landen) . :wink:

Wenn der Typ passt ist das Auto egal. Das kann ein Corsa sein oder ein Ferrari.

Aber wo waren wir stehengeblieben?

Autoclubs. Nicht mein Fall, Clubs sind ja noch schlimmer als Parteien und da bin ich froh nicht mehr so aktiv zu sein.

RolandK
Geschrieben

Bitte kommt zurück zum Thema.

magic62
Geschrieben

Noch 2 mal schlafen und es wird schon dunkel O:-)

vespasian
Geschrieben

So, (beinahe) back to Topic:

wahrscheinlich sind gut geführte Foren wie CP ganz einfach "die besseren Clubs", wenn sie so laufen wie hier.

Denn hier schälen sich ja sehr schnell Sympathien ebenso heraus wie regionale Verbundenheit/Nähe und gemeinsame Interessen. Gemeinsame Aktivitäten sind genauso drin. Und das alles ohne Vereinsmeierei, ohne "e.V.-Getue", ohne Vereinssitzungen, auf denen erbittert um Pöstchen & Kleinstbudgets gestritten wird.

Insofern sind wir hier also ein Club ohne dessen Nachteile 8)

Heute habe ich wieder mal von einem 911er geträumt. Seltsam, daß er unter dem Heckflügel den Schriftzug "GT2" führte und ein weißes Coupé mit Fuchsfelgen war ... ach Jungs, still 32hrs to go ...

PoxiPower
Geschrieben
Heute habe ich wieder mal von einem 911er geträumt. Seltsam, daß er unter dem Heckflügel den Schriftzug "GT2" führte und ein weißes Coupé mit Fuchsfelgen war ... ach Jungs, still 32hrs to go ...

Oha, noch nicht mal zu Hause und schon untreu O:-)

Eigentlich schade, wenn dieser Thread mit Abholung des Autos enden sollte. Ist ja quasi die Daily Soap von CP :wink:

double-p
Geschrieben
vespasian
Geschrieben

Hallo double-p, genialer Schachzug, das hilft! :-))!:-))!

Denn als ich heute morgen aufwachte, versuchte ich gegen die Spinnweben im Hirn die verbleibende Zeit auszurechnen ... als mir klar wurde: Countdown minus 8 hrs war ich schlagartig wach :)

F40org
Geschrieben (bearbeitet)

Manu & ich wünschen Dir ganz viel Spass mit dem 911-6 (also Baureihe 911 - 6 Zylinder) und freuen uns mal auf eine gemeinsame Tour in Euerer Wahlheimat.

HAVE FUN!!!!

bearbeitet von F40org

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...