Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari F8 (Spider) Ausstattungsfragen


Empfohlene Beiträge

vor 24 Minuten schrieb Thorsten0815:

Es gab aber die drei Optionen zur Auswahl:

Aussen an der Antenne, innen am Spiegel, oder beides. 

 

Ja aber wo konnten die Mantaletten geordert werden?

War das Opel Exklusive Serie oder ad Personam Programm?

 

R.

 

  • Haha 3
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 69
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • premierminister

    8

  • california

    8

  • _Methos_

    7

  • Zico

    6

Aktivste Mitglieder

  • premierminister

    premierminister 8 Beiträge

  • california

    california 8 Beiträge

  • _Methos_

    _Methos_ 7 Beiträge

  • Zico

    Zico 6 Beiträge

Beste Beiträge

Wechsle den Händler.....

Ehrlich gesagt - NEIN!   Wie @Luimex schon sagt - wechsel sofort den Händler. Das zeigt schon jetzt, dass Euere Beziehung nie glücklich werden wird. 

Thorsten0815

Der Fuchsschwanz war doch Serie!   Es gab aber die drei Optionen zur Auswahl: Aussen an der Antenne, innen am Spiegel, oder beides.     

  • 2 Monate später...

hast Du Deine Order jetzt abgeliefert? Lieferzeit?

 

Ich habe mich lange Zeit schwer getan mit den Optionen...habe mich zu guter Letzt auf quasi "Modell Brot und Butter" festgelegt:

 

Nero Daytona Aussen

Daytona Sitze Innen in Nero mit gelbem "dicken" Stitching

Gelbe Caliper, Pferde aussen

Liftsystem

Folie

Carbonlenkrad OHNE Beifahrer- Display

 

Grund hierfür ist / war, dass der 812 GTS ca 9 Monate später erwartet wird und ich keinen zu aussergewöhnlichen Spider wollte.....bzw ich Angst davor hatte, dass meine egtl Lieblingsfarbe = "Azzurro California" beim Wiederverkauf Probleme bereitet.

 

Mal sehen was die aktuell turbulenten Zeiten noch so bringen......

 

Ich nenne das nicht " Modell Brot und Butter, sondern Schwabenausstattung. Wie ich meinen F8 Spider ausgestattet habe werde ich hier nicht verraten, sonst kommen die üblichen Komentare, ich hätte dieses oder jenes noch dazu genommen, aber meistens nur von Leuten die noch nie einen neuen Ferrari konfiguriert haben. 😃

  • Gefällt mir 4
premierminister

@Totti271

Ich hab im September bestellt. Lieferung wurde mir für Q1/2022 zugesagt. Der Händler meinte das klappt auf jeden Fall und er versucht mich für eine frühere Quote einzuplanen. 

In der Ferrari App ist mein F8 Spider auch schon mit Status "Warteliste" aufgetaucht, aber das hat vermutlich nicht viel zu sagen.

Ich habe mich auch für eine Schwabenausstattung entschieden. Die relevanten Eckdaten: rosso corsa/nero, Scuderia Embleme, rote Bremssättel, Lift, Standardfelgen in grigio corsa matt und Carbonlenkrad ohne Beifahrer-Display.

 

AFS1, CALR, ELEV, EXA3, LOGO, MIR3, PAC1, PAR2, RMSC, CIDL, COLL und HAW1 

 

  • Gefällt mir 1
nero_daytona
vor 11 Stunden schrieb Totti271:

hast Du Deine Order jetzt abgeliefert? Lieferzeit?

 

Ich habe mich lange Zeit schwer getan mit den Optionen...habe mich zu guter Letzt auf quasi "Modell Brot und Butter" festgelegt:

 

Nero Daytona Aussen

Daytona Sitze Innen in Nero mit gelbem "dicken" Stitching

Gelbe Caliper, Pferde aussen

Liftsystem

Folie

Carbonlenkrad OHNE Beifahrer- Display

 

nero_daytona gefällt das😎

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
  • Mitglieder
Luimex
vor einer Stunde schrieb premierminister:

 

AFS1, CALR, ELEV, EXA3, LOGO, MIR3, PAC1, PAR2, RMSC, CIDL, COLL und HAW1 

Wieso HAW1 ? Denke darauf kann man verzichten.... 

Habe ich noch nie bestellt.... 

vor 11 Stunden schrieb Totti271:

hast Du Deine Order jetzt abgeliefert? Lieferzeit?

 

Ich habe mich lange Zeit schwer getan mit den Optionen...habe mich zu guter Letzt auf quasi "Modell Brot und Butter" festgelegt:

 

Nero Daytona Aussen

Daytona Sitze Innen in Nero mit gelbem "dicken" Stitching

Gelbe Caliper, Pferde aussen

Liftsystem

Folie

Carbonlenkrad OHNE Beifahrer- Display

 

Grund hierfür ist / war, dass der 812 GTS ca 9 Monate später erwartet wird und ich keinen zu aussergewöhnlichen Spider wollte.....bzw ich Angst davor hatte, dass meine egtl Lieblingsfarbe = "Azzurro California" beim Wiederverkauf Probleme bereitet.

 

Mal sehen was die aktuell turbulenten Zeiten noch so bringen......

 

Ich würde auf jeden Fall würde ich nicht die Seriensitze im daytona Design, sondern in jedem Fall die Racing-Sitze idealerweise die Daytona-Racing-Sitze nehmen. Beim F8 Spider sowieso und auch beim 812 GTS. Sind einfach gefragter und sehen auch besser aus.

 

Die Folie würde ich in jedem Fall nicht ab Werk bestellen (zu teuer). Das macht ein Folierer deutlich günstiger! Die komplette Front inkl. Kotflügel und Aussenspiegel kostet beim F8 oder 488 mit der hochwertigen Xpel Folie ca.1300 EUR zzgl. Mwst.

 

Ansonsten passt deine Ausstattung so. Nicht zu voll machen, zahlt Dir kein Mensch mehr...

 

  • Gefällt mir 4
vor 1 Stunde schrieb premierminister:

@Totti271

Ich hab im September bestellt. Lieferung wurde mir für Q1/2022 zugesagt. Der Händler meinte das klappt auf jeden Fall und er versucht mich für eine frühere Quote einzuplanen. 

In der Ferrari App ist mein F8 Spider auch schon mit Status "Warteliste" aufgetaucht, aber das hat vermutlich nicht viel zu sagen.

Ich habe mich auch für eine Schwabenausstattung entschieden. Die relevanten Eckdaten: rosso corsa/nero, Scuderia Embleme, rote Bremssättel, Lift, Standardfelgen in grigio corsa matt und Carbonlenkrad ohne Beifahrer-Display.

 

AFS1, CALR, ELEV, EXA3, LOGO, MIR3, PAC1, PAR2, RMSC, CIDL, COLL und HAW1 

 

 Mein F8 Spider kommt in 4 Wochen und hat fast die gleiche Ausstattung wie deiner. Ich bestelle, wie oben beschrieben, jedoch immer die Racing-Sitze (RSCH oder RSCD), Pferdchen (EMPH) und farbiges Stitching (STC2) nach dazu. Bei HAW1 gebe ich Luimex recht, das kannst Du dir eigentlich sparen. Standardfelge in grau kann man machen, da diese 5-Speichen Felge schön aussieht und alternativ die neue "gedrehte" Speichenfelge nicht jedem gefällt. 

  • Gefällt mir 2
premierminister

Danke für die Anregung, dann lasse ich HAW1 weg. 

Die neuen gedrehten Felgen sagen mir gar nicht zu, deshalb kommen für mich nur die Standardfelgen in Frage. 

 

Freut mich für all die, die ihren F8 Spider schon bald in Empfang nehmen können.

Ich "muss" noch eine Saison 458 Spider fahren. Werde ich aber auch genießen - seine Abschiedstournee nach mehr als 7 Jahren.

 

vor 23 Stunden schrieb premierminister:

...dann lasse ich HAW1 weg. 

👍

Man muss ja nicht mit Gewalt die Kohle nach Maranello tragen. So schlecht sind die Klimaanlagen mittlerweile auch nicht mehr. 

  • Gefällt mir 2
Tomy Rampante
Am 8.10.2020 um 17:51 schrieb Italorenner:

Bei einem der bis letzte Woche nur Opel verkauft hat ... 🤪

 

 

Meintest da das ernst ?

 

Dann kenn ich den Händler auch🙈

Italorenner
vor 2 Stunden schrieb Tomy Rampante:

Meintest da das ernst ?

 

Dann kenn ich den Händler auch🙈

Nein, in diesem Fall war es ein Synonym für einen Verkäufer der sich mit dem Ferrari Produkt überhaupt nicht auskennt da er vermeintlich gestern noch was anderes verkauft hat. Die Person die Du meinst kenne ich auch, aber die gehörte in meinen Augen zu den besseren Ferrari Verkäufern.

Am 6.1.2021 um 16:35 schrieb california:

Ich würde auf jeden Fall würde ich nicht die Seriensitze im daytona Design, sondern in jedem Fall die Racing-Sitze idealerweise die Daytona-Racing-Sitze nehmen. Beim F8 Spider sowieso und auch beim 812 GTS. Sind einfach gefragter und sehen auch besser aus.

 

Die Folie würde ich in jedem Fall nicht ab Werk bestellen (zu teuer). Das macht ein Folierer deutlich günstiger! Die komplette Front inkl. Kotflügel und Aussenspiegel kostet beim F8 oder 488 mit der hochwertigen Xpel Folie ca.1300 EUR zzgl. Mwst.

 

Ansonsten passt deine Ausstattung so. Nicht zu voll machen, zahlt Dir kein Mensch mehr...

 

Sorry, habe natürlich die Carbonsitze im Daytonadesign geordert - hatte ich falsch ausgedrückt. Die normalen Sitze passen m.E. nicht in einen Sportwagen....sehen zum EInen furchtbar aus sowie sind zum Anderen mit null Seitenhalt in diesem Wagen eher unpassend.

  • Gefällt mir 2
  • Mitglieder
Luimex

Ok, RSCD hatte in deiner Aufstellung gefehlt :wink:

 

Am 6.1.2021 um 15:03 schrieb premierminister:

AFS1, CALR, ELEV, EXA3, LOGO, MIR3, PAC1, PAR2, RMSC, CIDL, COLL und HAW1

 

  • Haha 1
coolbeans
vor 29 Minuten schrieb Luimex:

Ok, RSCD hatte in deiner Aufstellung gefehlt :wink:

Schön dass auch der Werner endlich akzeptiert dass Daytona Pflicht ist 😀😀😀

  • Haha 2
  • 2 Wochen später...
premierminister
Am 7.1.2021 um 18:31 schrieb F40org:

👍

Man muss ja nicht mit Gewalt die Kohle nach Maranello tragen. So schlecht sind die Klimaanlagen mittlerweile auch nicht mehr. 

 

In FC hab ich gelesen, dass HAW1 durch die UV-Filterung die Alterung des Leders verlangsamt und das Armaturenbrett vor zu großer Hitze schützt. Das gelesen fiel mir ein, dass sich bei meinem F458 Spider nach einiger Zeit die äußersten Ecken des Leders weit vorn am Armaturenbrett abgelöst haben. Das sieht nicht so schön aus und könnte durchaus mit zu viel Hitze in dem Bereich zusammenhängen.

Hat denn hier irgendjemand HAW1 verbaut in seinem Auto?  

  • 4 Wochen später...

Mal eine Frage in die Runde, benötigt man die Höhenverstellung für die Racingsitze? Ich sitze immer ganz unten und würde das sowieso nie nach oben pumpen. Oder kommt man vielleicht sogar tiefer mit der Verstellung als normal?

Laut meiner Information ist der Racingsitz ohne Höhenverstellung noch etwas tiefer.

Du könntest nur beim Verkauf ein Problem bekommen, da Deiner dann nur von großen Menschen gekauft wird.

Also ich bin 1.83 und sitze immer ganz unten. Finde mich persönlich jetzt nicht groß, ist ja auch immer Geschmackssache und von der Proportion abhängig. Aber gut. Ich glaub ich brauch das nicht.

Ich habe es noch nie bestellt bzw. nicht eingesehen, dafür 1700 EUR zu bezahlen. Finde ich ein Frechheit von Ferrari, dafür extra Geld zu verlangen. Schließlich kosten die Racingsitze ordentlich Aufpreis und da sollte zumindest für den Fahrersitz die Sitzhöhenverstellung inklusive sein. Ich bin 1,85 und brauche es nicht. Nur wenn meine Frau fährt, braucht sie ein Kissen... 🤪

 

Beim Wiederverkauf hat mich bisher auch noch keiner nach der Höhenverstellung gefragt. 

  • Gefällt mir 2

Ich habe mich bewusst für den Racing-Sitz ohne Höhenverstellung entschieden - angeblich sitzt man dann mit

der tiefst-möglichen Position. Ich bin 1,85 m groß - und es passt perfekt. Ich sitze gerne mit dem Oberkörper aufrecht

und die elektrischen Sitze waren mir definitiv zu hoch.

 

Am besten beim Händler ausprobieren/probesitzen - das hat auch zu meiner Entscheidung geführt.

 

 

  • Gefällt mir 2
  • 3 Wochen später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...