Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
kkswiss

Jetzt bin ich ins Vintage Lager abgerutscht

Empfohlene Beiträge

kkswiss
Geschrieben
Am 14.3.2019 um 20:16 schrieb Andreas.:

Frage zu den Felgenverschlüssen: Mit welchem Werkzeug bekommt man die „korrekt“ montiert?

Ich weiß von einem 300 SL-Eigner, der hat die Dinger verflucht, wollte schon mit dem großen Schlegelhammer anpacken :)

 

Jetzt konnte ich ein Foto vom Werkzeug machen.

Die Auflageflächen sind mit Teflon beschichtet.

 

 

F5B6D673-836E-40F3-A51E-EFC0D3FE8511.jpeg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fridolin_pt
Geschrieben

Hast Du 2 oder 3 Flügel?

Für 2 braucht es einen anderen.

IronMichl
Geschrieben

Schaut, passend, nach 3 aus. 

Screenshot_20190410_202145_com.android.gallery3d.thumb.jpg.8658e2ee405698094184508d0ff6fc04.jpg

Thorsten0815
Geschrieben

Aber diese Speichenfelgen wollte ich auch nicht putzen müssen. ?

Nun gut, wer schön sein will muss leiden. Und schön sind sie ja wirklich. :-))!

 

Wobei sich mir noch die Ersatzradfrage stellt. Also rein theoretisch wenn man den Wagen nicht dann besser abschleppen lässt.

Oder hast Du das vorgestellte Werkzeug immer mit an board? Hat der Wagen überhaupt ein Ersatzrad dabei?

Fragen über Fragen. :D 

 

kkswiss
Geschrieben

Putzen=Michl:lol2:

 

Gummihammer zum Lösen der Mutter (im Bordwerkzeug), Wagenheber und Ersatzrad (vollwertig) liegen im Kofferraum.

War früher üblich.

 

038C7E23-FBBC-485F-9360-85F11423C783.jpeg

 

  • Gefällt mir 2
  • Haha 4
fridolin_pt
Geschrieben

Original Werzeug?

 Bitte ausrollen und Foto.

Haben will ?

tollewurst
Geschrieben

Es sollten Original damals Messinghammer im Werkzeug gewesen sein.

planktom
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb kkswiss:

Gummihammer

sollte doch original ein bleihammer sein ?!

kkswiss
Geschrieben
vor 19 Minuten schrieb tollewurst:

Es sollten Original damals Messinghammer im Werkzeug gewesen sein.

OK, kann auch sein. Das Werkzeug habe ich mir noch nicht angesehen.

Wenn ich mal Zeit habe...

planktom
Geschrieben

ich nehme dir das unnötige gewicht gerne ab,würde sich gut in meinem machen...besonders die tasche..:D

Marc W.
Geschrieben

Kai, der Kofferraum ist ganz schön flach/klein. Anhängerkupplung? X-)

kkswiss
Geschrieben

Extrem flach, stimmt.

Nein vollwertiges Reserverad.?

Dafür gibt es noch Platz hinter den Sitzen, und im Handschuhfach Platz für eine Kreditkarte.

Die ist jetzt aber leer.

  • Gefällt mir 1
  • Haha 5
991
Geschrieben

Alles fertig, auch innen? 

kkswiss
Geschrieben

Nein, innen kommt KW 22.

Sonst aber fast. Drei/vier Kleinigkeiten noch, dann aber.

WuerttRene
Geschrieben

W U N D E R S C H Ö N !

 

Danke, dass Du dieses wunderbare Stück mit uns teilst!

Forex
Geschrieben
Am ‎24‎.‎04‎.‎2019 um 13:48 schrieb kkswiss:

CB61EF67-96CD-4147-97C0-17C709E5BDFB.jpeg

Wirklich ein wunderschönes Auto! Wenn ich mir obiges Bild so anschaue, dann wird es mir schon wieder angst und bange, dass da noch ein Schild drankommen muss! Gleichzeitig bin ich dann wieder froh, wird das Auto in der Schweiz zugelassen, das hält das Sakrileg in Grenzen..

kkswiss
Geschrieben
vor 20 Minuten schrieb Forex:

Wirklich ein wunderschönes Auto! Wenn ich mir obiges Bild so anschaue, dann wird es mir schon wieder angst und bange, dass da noch ein Schild drankommen muss! Gleichzeitig bin ich dann wieder froh, wird das Auto in der Schweiz zugelassen, das hält das Sakrileg in Grenzen..

Ja, schon schade, aber ich denke, wir lassen eine gute Halterung anfertigen. Kommt schon gut.:wink:

991
Geschrieben

Halter Fahrzeugtechnik Chur hat sehr wertige Kennzeichenhalter, technisch sehr gut gemacht und es gibt eine abschliessbare Ausführung. 

Ich bin sehr zufrieden mit denen, kann die vollumfänglich Empfehlen. 

kkswiss
Geschrieben

Oli fertigt den genau gemäss der Schräge unter dem Grill.

Mit Wechselplatten habe ich aufgehört. Jedes Auto sein Kontrollschild, fertig.

Ne.

Nicht ganz, der Lotus hat noch eine Wechselplatte.

991
Geschrieben

Nur zur Info, die Halter gibt es auch ohne Wechselmechanik. 

fridolin_pt
Geschrieben (bearbeitet)

So sollte das aussehen

 

spacer.png

bearbeitet von fridolin_pt
kkswiss
Geschrieben

 

 

Endspurt.

Michl macht die Felgen schön sauber.

Oli hat Sitze und Türtafeln ausgebaut.

Nächste Woche wird das Leder durch Michl und dem Leder Akademie wieder auf Vordermann gebracht.

Dann nur noch alles wieder einbauen und fertig.

 

Gerade passend zur ersten Veranstaltung.??

Ab zur höchst gelegenen Rundstrecke der Welt.

 

975D52B9-F766-43DF-A3F4-05287C4D4D29.thumb.jpeg.e36fd8fd3b431b7c83a90152e59f7a75.jpeg

 

0F011525-2B65-4D01-BCF9-DFCA2B9C1BF0.thumb.jpeg.29d85d0de7f2468136a13cdbaf43c7dd.jpeg

 

 

Luimex
Geschrieben
vor 5 Stunden schrieb kkswiss:

Gerade passend zur ersten Veranstaltung.??

Ab zur höchst gelegenen Rundstrecke der Welt.

Diese hier?

 

https://www.lenzerheide-motorclassics.ch/de/rennen

 

 

planktom
Geschrieben
vor 5 Stunden schrieb kkswiss:

Gerade passend zur ersten Veranstaltung

haste noch nen Startplatz bekommen oder geht der in der "dorfgruppe" durch ?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen,
      Der 365'er läuft nicht mehr so, wie er sollte. Kalt geht alles gut, wenn er warm ist habe ich das Gefühl, dass eine Zylinderreihe nicht mehr richtig zündet. Ich vermute stark, es ist die Zündung. Ich habe die Absicht, alle Teile der Zündung zu ersetzen. Dies sind die Zündspulen, Zündkabel, Kondensatoren, Unterbrecher. Nun habe ich noch zwei Teile an der Zündung, bei denen ich nicht weiß, wozu sie da sind. Es sind dies Teil 'B' und 'C' auf beiliegenden Bildern. Ich vermute stark, es sind Kondensatoren für die Entstörung des Radios. Diese Teile kann ich nirgends mehr finden. Was meint ihr, soll ich die alten Teile wieder einbauen oder gibt es einen Ersatz? Ich kann auf Radio hören verzichten, brauche ich nie.
      Wenn mich da jemand beraten könnte wäre ich sehr froh.
      Besten Dank.

    • Nein, Du bist nicht auf dem falschen Dampfer. Allerdings entstand das Beach Car (so der offizielle Name) auf Ferrari-Basis, nämlich einem 365 GTC/4 (Fahrgestell Nr. 16017). Umbauzeit von der ersten Idee bis zum fertigen Auto: 3 Monate. Der Kunde kam vom Persischen Golf.
       
      Willi Felber baute seine Fahrzeuge übrigens stets in Kooperation mit Giovanni Michelotti.
      .
    • Mich würde eure Meinung interessieren zu dem alten Modell (Zweite Generation (2011–2018)) und dem aktuellen Modell, vor allen Dingen was das Aussehen betrifft.
    • Ich arbeite mit mehreren Handys und wollte dort daher auch mehrere Handys mit dem Auto verbinden. Allerdings hat er bisher nur ein Handy angenommen ist das normal und bekannt?

×
×
  • Neu erstellen...