Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Unterschiede von Ferrari 458 Spider vs Coupe?


Empfohlene Beiträge

coolbeans
vor 2 Minuten schrieb Ulf.M:

Bei "normalen" Autos durchaus empfehlenswert, kostet "nur" um die 100 Euro Aufpreis, muss man aber extra bestellen....

MfG Ulf.

Kostet bei Ferrari zwar ein "bisschen" mehr. Aber das ist ja nicht das echte Problem. Dann passt nämlich wirklich nur noch die Kreditkarte in den Kofferraum 😁

  • Haha 2
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 135
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Il Grigio

    24

  • Thorsten0815

    17

  • donoF458

    15

  • coolbeans

    11

Aktivste Mitglieder

  • Il Grigio

    Il Grigio 24 Beiträge

  • Thorsten0815

    Thorsten0815 17 Beiträge

  • donoF458

    donoF458 15 Beiträge

  • coolbeans

    coolbeans 11 Beiträge

Beste Beiträge

Il Grigio

Keinesfalls. Ich habe keine Kosten und Mühen gescheut und auf einer Ausfahrt mit einem Freund beide Sounds verglichen (beide haben Serienauspuffe mit der Klappenschaltung von Capristo):  

california

Ich hatte den 458 Spider. Als er in die Inspektion musste, haben die mir den 458 Coupe mitgegeben. Das waren für mich dann nur noch 50% Fahrspass. Dieses Auto lebt definitiv auch vom Sound und den kan

Il Grigio

Wie ich schon oben sagte: der Capristo-Motordeckel hat nur ein Guckloch und ersetzt nicht das Schaufenster des Italia. Beim Spider sitzt der Motor halb unter dem Deckel fürs Klappdach. Ihn ganz sichtb

Il Grigio
vor einer Stunde schrieb Ulf.M:

Also lieber den Abschlepper rufen,

Mit Pannendienst meinte ich den Abschlepper, huckepack.

 

vor 13 Minuten schrieb Ulf.M:

Reifenpannen sind nach der Batterie die häufigsten Mängel.

Ich will's nicht beschreien, aber die sind zumindest bei mir extrem selten. Vielleicht 5 Reifenpannen in 44 Jahren Fahrpraxis. 20-25.000 km pro Jahr, davon insgesamt rd. 170.000 km Porsche und 20.000 km Ferrari. Immer konnte ich (bisher!) noch "das rettende Ufer" (Händler oder zuhause) erreichen.

 

Meistens hat man sich eine Schraube eingefahren, die sich bei offenem Dach diablolisch mit einem leisen, rhythmischen Ticken bemerkbar macht. Da fahre ich dann langsam zum Reifendealer oder nach hause, plattes Rad demontieren und zum Händler schaffen.

 

Ein Ersatzrad macht im Ferrari und im Porsche keinen Sinn. Den platten Reifen kriegst du ja bei den dicken Brummern von Rädern nirgendwo verstaut. Den alten Porschefahrerwitz "wen lässt du am Straßenrand stehen, deine Frau oder das Rad?" habe ich immer damit beantwortet: "Beide! Meine Frau muss schliesslich auf das Rad aufpassen, dass es keiner klaut!"

  • Gefällt mir 2
  • Haha 3
Thorsten0815

Ich hatte auch erst eine Schraube im Reife, in Thailand aber schon zwei mal den Reifen von Bambustrieben zerstochen.......

 

 

vor 2 Stunden schrieb Ulf.M:

Moin

meine Erfahrung aus dem Pannendienst: Von 100 Fällen war bei 99 Fällen das n"reparieren" nicht von Erfolg gekrönt, ausserdem verklebt das Dichtmittel die Felge und den Reifen komplett, im schlimmsten Fall musst du den Reifen von der Felge "meißeln". Also lieber den Abschlepper rufen, der bringt das Ding in deine Werkstatt und gut ist. NIE,NIE Reifendichtmittel einfüllen.

MfG Ulf.

Merci, ich nehme das dann nun auch aus dem Auto.

 

vor 4 Stunden schrieb Il Grigio:

Beides ist derart schwer, dass durch die Fliehkräfte die Riemen reißen, wenn man durch die Gegend fährt

Auf dem Track nehme ich es auch raus. Auf der Strasse rase ich nicht so wie Du. :D 

  • Gefällt mir 1
Thorsten0815
vor 4 Stunden schrieb Il Grigio:

Ferrari packt einem das bei jedem Service wieder rein, weil es da eh getauscht wird. Das Flickmittel (Schaum) läuft wohl ab bzw. härtet aus.

Hm, muss mal nachschauen, noch nie drauf geachtet......

luxury_david

Mich haben sie bei der letzten Inspektion von dem Speciale nur darauf aufmerksam gemacht, dass das dämliche Zeugs abgelaufen ist.

coolbeans
vor 4 Minuten schrieb luxury_david:

Mich haben sie bei der letzten Inspektion von dem Speciale nur darauf aufmerksam gemacht, dass das dämliche Zeugs abgelaufen ist.

Sei doch froh! Wenn sie es einfach reinpacken musst du den Müll auch noch bezahlen!

vor 14 Minuten schrieb Thorsten0815:

 

 

 

Merci, ich nehme das dann nun auch aus dem Aut

Oh man, aber nicht , das du mich dafür verantwortlich machst, wenn du mit Reifenpanne liegen bleibst. Vom "Norden Deutschlands" in die Schweiz ist es doch ein bisschen weit für Pannendienst.:ichbindoof::)

  • Haha 2
luxury_david
vor 6 Minuten schrieb coolbeans:

Sei doch froh! Wenn sie es einfach reinpacken musst du den Müll auch noch bezahlen!

War ich ja auch😂. Die Inspektionen waren bei meinem Hofhändler auch immer ok. Insofern ist es tatsächlich noch ein Bonuspunkt, wenn man nicht den Mist für 100 Euro oder mehr auf der Rechnung findet.

  • Gefällt mir 2
Am 19.3.2021 um 17:12 schrieb Il Grigio:

Der in München hat einen Lift

 

https://munich-saggio.ferraridealers.com/de_de/suche-ferrari-gebraucht/2013/ferrari/458_spider/2013_ferrari_458_spider-autohaus_saggio_gmbh-ZFF68NHB000195380

 

Ich finde den aber teuer. Ich bin wohl nicht ganz auf dem Laufenden bei den Marktpreisen. :unsure:

 

Der obige stand auch auf mobile. Dort stand nichts von Lift. Man kann es dort vielleicht nicht eingeben (multiple choice?).

 

Falls es nicht in den Angaben steht: Man erkennt den Lift auf den Fotos daran, dass der 458 zwei Knöpfe hinter der Mittelkonsole hat (grüner Kreis). Der Knopf rechts ist fürs Öffnen des Handschuhfachs. Ohne Lift ist dort nur der Knopf fürs Handschuhfach, dann aber mittig (roter Kreis).

 

Lift.thumb.jpg.8caf1c52f51434c59e7dc7eab7a9059b.jpg913567074_KeinLift.thumb.jpg.6cc52c1ce8cbb7a6267c583311c3dfa6.jpg

 

Nur als kleiner Hinweis.

 

 

.

Ich bin schon in Kontakt mit diesem Händler und habe Bilder und nähere Infos, die ich natürlich nicht veröffentlichen möchte. Ich finde den Preis für die Ausstattung/km völlig überzogen.

  • Gefällt mir 3
vor 21 Stunden schrieb Italorenner:

@donoF458 Was ist denn jetzt Stand der Dinge? Coupe oder Spider oder Hauptsache Lift und egal ob offen oder geschlossen?

 

Ich hatte damals einen mit Lift über längere Zeit gesucht aber leider nicht gefunden. Zwar habe ich bislang schon ein paar Male geschwitzt aber letztendlich den Lift nie gebraucht. Aber es hätte auch anders ausgehen können. Der Überhang vorne ist recht kurz. Bei Ausfahrten in Italien hatte der 430er mehr Schwierigkeiten mit den Bumps als der 458er.

Wunsch ist natürlich ein Spider.  Es ist einfach nur so, dass ich nicht bereit bin 40.000€ Aufpreis zum Spider zu zahlen. Es geht hier nicht um 20k€ das wäre noch ok. 

 

Bevorzugt ein Lift, obwohl ich mit meinen Berechnungen bzgl. der Einfahrt noch nicht fertig bin.

 

Italorenner
vor 5 Stunden schrieb Ulf.M:

ausserdem verklebt das Dichtmittel die Felge und den Reifen komplett, im schlimmsten Fall musst du den Reifen von der Felge "meißeln".

Vielen Dank Ulf für diese Info. Das wusste ich bislang nicht. Bei einer Reifenpanne hätte ich bestimmt das Dichtmittel eingefüllt ...

  • Gefällt mir 2

Naja, so schlimm ist es aber nicht! Ich hab das schon mal gereinigt. Ist alles problemlos mit einem Putzlappen weggegangen. Einfach Reifen abmontierten und alles sauber abwischen. Zumindest mit dem Dichtmittel von BMW ist das so. Da war nix verklebt oder ist schwer abgegangen 

Also bevor ich meinen Roten irgendeinen Abschlepper anvertrauen, fülle ich lieber das Mittel ein und fahre in die Werkstatt meines Vertrauens! Die 2 Minuten zum Abwischen des Mittels ist echt nicht tragisch.

  • Gefällt mir 1
Andreas.
vor 26 Minuten schrieb poldi99:

Naja, so schlimm ist es aber nicht!

Hatte 1x Glück (abwischen - fertig / Winterreifen) und 1x Pech (verklebt & stark eingetrocknet - / Sommerreifen) gehabt, beides BMW gewesen, sogar der selbe Wagen :D Ggf. lags am heisseren Reifen oder Aussentemp etc. ?

  • Gefällt mir 1
coolbeans
vor 2 Stunden schrieb donoF458:

Wunsch ist natürlich ein Spider.  Es ist einfach nur so, dass ich nicht bereit bin 40.000€ Aufpreis zum Spider zu zahlen. Es geht hier nicht um 20k€ das wäre noch ok. 

Naaaaaaja, wenn ein Spider dein Wunsch ist dann kaufe auch einen. Mach das nicht an ein "paar" Euros fest. Wenn man schon so viel Geld in die Hand nimmt wird man mit "ist schon ganz nett, aber ich beneide gerade die anderen die auf der gemeinsamen Ausfahrt offen fahren" nicht glücklich!

  • Gefällt mir 2
Il Grigio

Ein Spider kostet doch keine 40.000 EUR Aufpreis!

 

 

183316832_2_Bronsonnope.thumb.gif.fb564a468a1c1c35619120a78dd07f7e.gif

 

Ich habe meinen 2013 er Spider vor ca. 2 Jahren gekauft. Genau vergleichen kann man zwei Autos kaum. Der eine hat dies mehr, der andere das. Dennoch liegen auch jetzt bei mobile die Coupés und Spider nah beeinander.

 

Ich hätte gerne noch eine Sitzheizung gehabt, weil ich auch jetzt bei 5° gerne offen fahre und da ist es schon ganz nett, wenn es warm am Achtersteven ist. Die gelben Bremssättel gefielen mir an einem roten Auto auch nicht, heute bin ich glücklich darüber. Kleinere Kompromisse muss man eingehen, sonst muss man sowas neu kaufen (geht beim 458 nicht mehr, klar).

 

Mein gebrauchter Spider hat gefühlt keinen Aufpreis mehr gekostet, die Coupés lagen preislich ähnlich. Lass es 10.000 EUR mehr sein, mehr auf keinen Fall. Mir persönlich gefällt der Italia optisch etwas besser wegen der gestreckteren Linie. Der Spider sieht ein bisschen "cabforward" aus, optisch kopflastiger. Dafür kriegst du Frischluft und puren Sound. Deshalb kam für mich nur ein Spider infrage.

 

Kleines Gimmick am Rande: man kann bei geschlossenem Dach das - beim Spider ja senkrecht stehende - Heckfenster herunterfahren und hat selbst dann Frischluft und Sound. Nur bei stärkerem Regen sabbert es dann herein, dann muss man es schließen.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Cab-Forward-Design

 

In dieser Preisklasse würde ich mich nicht mit einem Coupé begnügen, wenn ich einen Spider haben will.

 

1270131876_Garage(60).thumb.JPG.8e289529ab44bec394e83fb9654cdc81.JPG Zum Vergrößern Bild anklicken

 

 

 

.

 

  • Gefällt mir 3
Am 19.3.2021 um 23:07 schrieb Thorsten0815:

Spiegel zu Spiegel 2.27m hab ich irgendwo im Kopf..... bin aber nicht sicher. 🙄

2,31 ! 😲

 

  • Gefällt mir 1
Am 19.3.2021 um 23:07 schrieb Thorsten0815:

Spiegel zu Spiegel 2.27m hab ich irgendwo im Kopf..... bin aber nicht sicher. 🙄

@Thorsten0815 ...du hast es richtig im Kopf gehabt und @Il Grigio hat keinen schmäleren gekauft....😀... 2,27m ist richtig! Bei mir hatte der Meterstab 40mm "Durchhänger" !!!😀 👍😎

  • Haha 2
Thorsten0815

Wobei auch der

vor 32 Minuten schrieb tomp:

Meterstab 40mm

sicher übertrieben ist! 🤣🤣O:-)

  • Haha 2
coolbeans
vor 1 Stunde schrieb Il Grigio:

An keiner Stelle wird mehr gelogen als an dieser!

Und geht auch oft schief. Schatz, du hast noch 30cm, fahr ruhig ... 😁

  • Haha 2

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...