Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Unterschiede von Ferrari 458 Spider vs Coupe?


Empfohlene Beiträge

Hallo Enthusiasten,

 

Ich lese schon lange mit und auch in amerikanischen Foren.

 

Mir sind einige Beiträge aufgefallen die den Unterschied beim 458 in Sachen Getriebeabstimmung, Sound darlegen.

 

Ist von euch schon jemand beide Gefahren und konnte Unterschiede feststellen?

 

Das Coupe soll eine emotionalere Getriebeabstimmung haben (deutlicher Kick beim schalten)

 

Das Coupe soll außerdem lauter sein.

 

Abgesehen davon welches Auto empfindet Ihr als emotionaler? Vor allem auch Spider geschlossen mit heruntergefahrener Heckscheibe vs Coupe?

 

Viele Grüße Mike

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 170
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Il Grigio

    33

  • Thorsten0815

    19

  • donoF458

    17

  • coolbeans

    11

Aktivste Mitglieder

  • Il Grigio

    Il Grigio 33 Beiträge

  • Thorsten0815

    Thorsten0815 19 Beiträge

  • donoF458

    donoF458 17 Beiträge

  • coolbeans

    coolbeans 11 Beiträge

Beste Beiträge

Il Grigio

Keinesfalls. Ich habe keine Kosten und Mühen gescheut und auf einer Ausfahrt mit einem Freund beide Sounds verglichen (beide haben Serienauspuffe mit der Klappenschaltung von Capristo):  

california

Ich hatte den 458 Spider. Als er in die Inspektion musste, haben die mir den 458 Coupe mitgegeben. Das waren für mich dann nur noch 50% Fahrspass. Dieses Auto lebt definitiv auch vom Sound und den kan

Il Grigio

Wie ich schon oben sagte: der Capristo-Motordeckel hat nur ein Guckloch und ersetzt nicht das Schaufenster des Italia. Beim Spider sitzt der Motor halb unter dem Deckel fürs Klappdach. Ihn ganz sichtb

california

Natürlich ganz klar den Spider! Cabrio macht einfach mehr Spaß. Und Du kannst den schreienden V8 Sauger sowohl mit geöffneter Heckscheibe und erst recht mit dem geöffnetem Verdeck noch besser genießen.

  • Gefällt mir 9

Zwei Antworten zweimal meine Meinung, ich finde das Coupe schöner aber habe schon vermutet dass die Emotionen im Spider nochmal anders sind. Allerdings habe ich mich gefragt, “siehst du die Schönheit des Coupes wenn du fährst?”

 

Hat jemand noch Infos bezüglich der Abstimmung des Getriebes sowie Sound? Ist der Spider leiser?

california

Nein, ist nicht leiser. Ist ja das gleiche Auto...

 

Getriebe ist auch top und hat noch etwas schnellere Schaltzeiten, als der SLS, welcher das identische Getriebe von Getrag verbaut hat. Beide Autos wurde ja auch im gleichen Zeitraum produziert.

  • Gefällt mir 1
Il Grigio
vor 17 Minuten schrieb donoF458:

Ist der Spider leiser?

Keinesfalls. Ich habe keine Kosten und Mühen gescheut :lol: und auf einer Ausfahrt mit einem Freund beide Sounds verglichen (beide haben Serienauspuffe mit der Klappenschaltung von Capristo):

 

1391031067_Lenkwerk2019.thumb.jpg.c8f25b374735a6e438181d0b3caac654.jpg

 

vor 25 Minuten schrieb california:

Natürlich ganz klar den Spider! Cabrio macht einfach mehr Spaß. Und Du kannst den schreienden V8 Sauger sowohl mit geöffneter Heckscheibe und erst recht mit dem geöffnetem Verdeck noch besser genießen.

Das war der Grund, warum für mich nur ein Spider infrage kam. Ich wollte den Sound ungefiltert.

 

Das Getriebe beim Italia wurde im Laufe der Produktion nachgeschärft, das des Spider nicht (siehe Video Fifth Gear bei 2:00)

 

 

 

Und der Spider ist langsamer um ca. 6 km/h (4 mph, Video bei 2:25)

 

Ich habe mit meinem Spider trotzdem - leicht bergab - nach Tacho 327 km/h erreicht. Mit offenem Dach! 😎

 

Nachteil des Spider: man sieht den Motor nicht wie beim Coupé durch ein "Schaufenster": Auch eine Nachrüsthaube von Capristo hat eher ein Guckloch als solch ein Schaufenster, denn selbst bei geöffneter serienmäßiger Motorhaube siehst Du den Motor nicht mal halb. Die Klappdachkonstruktion mit dem Verdeckdeckel liegt halt darüber.

 

Ich höre ihn aber lieber als ihn mir anzusehen, so schön dieses Stück Maschinenbau auch ist.

 

Von ca. 20.000 gefahrenen km habe ich keine 1.000 km das Radio eingeschaltet gehabt. Die Musik kommt von hinten.

 

Für mich muss es der Spider sein.

  • Gefällt mir 11

So unterschiedlich ist das eben. Ich mag es durch den Rückspiegel den Motor beim Tanzen während des Schaltvorgangs zu beobachten. Außerdem ist mir im Sommer zu heiß und im Herbst zu kalt. Telefonieren ist bei geöffneten Dach auch schwierig gerade in der Stadt ist das dann öffentlich. Sound gibt es auch bei etwas geöffneten Seitenscheiben mehr als genug.

geschlossene Grüße

  • Gefällt mir 8
Il Grigio

Beim Coupé eine elektrisch versenkbare Scheibe zum Maschinenraum: das wäre doch noch eine Aftermarket-Geschäftsidee! 😎

  • Gefällt mir 2
  • Haha 2
  • Wow 1
Andreas.
vor 53 Minuten schrieb donoF458:

die Emotionen im Spider nochmal anders sind

wie oft fährst du den 458? Ist es dein 25tkm/Jahr-Auto, ist der Spider das abwechslungsreichere Gerät - holst du Ihn für die Pässe & Spaßfahrten 2-3tkm, ist das jedes Mal ein Ohrgasmus, auch im Coupe! Oder ist der 458 dein 4. od. 5. Sportwagen im Fuhrpark und dur fehlt noch ein Cabrio - dann eh der Spider ;)

 

vor 50 Minuten schrieb Andreas.:

wie oft fährst du den 458? Ist es dein 25tkm/Jahr-Auto, ist der Spider das abwechslungsreichere Gerät - holst du Ihn für die Pässe & Spaßfahrten 2-3tkm, ist das jedes Mal ein Ohrgasmus, auch im Coupe! Oder ist der 458 dein 4. od. 5. Sportwagen im Fuhrpark und dur fehlt noch ein Cabrio - dann eh der Spider ;)

 

Es wird mein Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag, das entfliehen aus dem intensiven Workflow, die Affäre die man nicht haben sollte, die Ausfahrt auf die man Lust hat und in Stimmung sein muss den Ausritt zu genießen. Die Krönung meiner Sportwagenkarriere und der erfüllte Traum den man seit Kindheit träumt. Das Versprechen und Ziel was ich

mir vor 10 Jahren gesetzt habe. Ich brauche maximale Saugeremotionen.

  • Gefällt mir 5
  • Verwirrt 2

Oder Speciale Aperta?

 

Klar, der Speciale ist mein Traum aber nochmal fast 100k mehr. Ich wollte ja noch was im Kühlschrank haben 😂.

 

Ausserdem brauch ich noch ein weiteres Ziel 🙂

  • Gefällt mir 3
  • Haha 4
Andreas.
vor 13 Minuten schrieb donoF458:

Ich brauche maximale Saugeremotionen.

Gutes Coupe holen, mit dem Wagen geniessen & nach paar Jahren den Spider dazunehmen ;) 

dragstar1106

Ich hatte glücklicherweise beide (nacheinander) und kann sagen, dass beide geile Autos sind. 
Es geht einzig darum, ob Du das offene Fahren genießen kannst oder nicht. 
Mit Verlaub, falls Du oder Deine etwaige Begleitung windempfindliche Frisuren trägt und deshalb das Dach bei 90% der Ausfahrten zu bleibt, nimm den Italia....

Ansonsten nimm den Spider, wer das offen fahren liebt, so wie ich, wird sich mMn fast immer für „oben ohne“ entscheiden, auch wenn die klare Linienführung beim Italia noch besser ausgeführt ist, als beim Spider... wie würde es jetzt in der Politik heißen: alles eine Frage der Abwägung...

  • Gefällt mir 4

Schön von euren echten Erfahrungen zu hören!

 

Das Dach würde warscheinlich oft zu bleiben, zumindest in der Stadt (keine Lust auf posen), dann könnte man ja sagen, dass das Coupe besser geeignet wäre, WENN da nicht das Highlight mit der Heckscheibe wäre 😄 Oder macht das nicht so viel aus in Sachen Sound ggü. dem Coupe?

  • Gefällt mir 1
california

Ich hatte den 458 Spider. Als er in die Inspektion musste, haben die mir den 458 Coupe mitgegeben. Das waren für mich dann nur noch 50% Fahrspass. Dieses Auto lebt definitiv auch vom Sound und den kann man nun mal am Besten mit dem Spider genießen. Idealerweise hat man sogar noch die Wahl zwischen heruntergefahrener Heckscheibe oder Cabrio. Besser gehts nicht! 👍 Das einzige Argument, was ich für das Coupe gelten lasse, ist, dass man den Motor unter der Scheibe sieht. Das steht für mich jedoch in keinem Verhältnis zum Fahrspass in einem Spider. 

 

Das gleiche gilt für mich übrigens auch für andere Modelle, wie Huracan, Wiesmann MF4/5 oder AMG GT. Ich würde mich immer für das Cabrio entscheiden. Was gibt es schöneres, als mit solchen offenen Autos "ungefiltert" die Sonne Europas zu geniessen...🌞

  • Gefällt mir 10
dragstar1106

 

vor 2 Stunden schrieb donoF458:

Dach würde warscheinlich oft zu bleiben, zumindest in der Stadt (keine Lust auf posen)

Also, das setzt ja schon mal voraus, dass Du überhaupt durch die Stadt fährst... das offen fahren hingegen macht eher auf der schönen, kurvigen Landstraße bei Sonnenschein so richtig Laune...

Wenn Du durch die Stadt fahren solltest, macht es imho keinen Unterschied, ob Du nun offen fährst oder nicht. 
Das Posen entsteht weniger durch die Bauform des Autos, sondern durch die Art und Weise Deines Fahrstils.

 

Auch wenn mir der Motor unter Glas sehr gut gefällt, würde ich trotzdem immer zum Spider greifen, er vermittelt für mich persönlich am meisten Lebensqualität...

Motor unter Glas lässt sich übrigens ja theoretisch nachrüsten, Toni Capristo sei Dank... ist halt kein billiges Vergnügen 

  • Gefällt mir 6
Il Grigio
vor 6 Stunden schrieb dragstar1106:

Motor unter Glas lässt sich übrigens ja theoretisch nachrüsten, Toni Capristo sei Dank... ist halt kein billiges Vergnügen 

Wie ich schon oben sagte: der Capristo-Motordeckel hat nur ein Guckloch und ersetzt nicht das Schaufenster des Italia. Beim Spider sitzt der Motor halb unter dem Deckel fürs Klappdach. Ihn ganz sichtbar zu machen, würde ein Guckloch in Dach und Abdeckung fürs Dach voraussetzen.

 

1647997787_458SpiderMotor1.thumb.jpg.b96f37701b0d3c94b724f9a546864586.jpg

 

Unter Poser-Gesichtspunkten wäre ja das Schaufenster sogar noch schlimmer. "Seht her, mein Prachtstück von Maschinenbau!" (Obwohl ich das Schaufenster klasse finde. Es ist ja nicht auch noch beleuchtet wie bei anderen.)

 

Das Schaufenster würde ich jederzeit für das offene Dach hergeben. Ich bin allerdings auch ein Hardcore-Offenfahrer. Ich fahre auch schon mal bei Null Grad offen und bei 300 km/h. Ich bin kein Held, ich bin nur bekloppt. 😎

  • Gefällt mir 5
  • Haha 5

Oh ja. Nightmare on Street! Wir haben neuerdings Kormorane hier, die lackieren dir die Sitze komplett in weiß gelb um.🤦🏼‍♂️😂

verstörte Grüße 

  • Haha 1
Stocker85
vor 6 Stunden schrieb dragstar1106:

Auch wenn mir der Motor unter Glas sehr gut gefällt,

Genau aus dem Grund ist es bei mir der Italia. Ich finde das so schön den Motor unter der Scheibe zu sehen. Ich hab da mal ein Bild Vergleich gemacht. Ich schau mal ob ich das noch habe. 

  • Gefällt mir 3
Italorenner

Im Zweifelsfall sieht die Bestückung der Garage so aus ...

 

IMG_0232.thumb.jpg.5e58a8e44924bd9176f31b5b3dc4e144.jpg

 

Ich weiß, ich hatte das Bild schon mal gepostet, aber zu diesem Thread passt es ...

 

P.S. Nicht weiter sagen - der rechte Italia war nur zu Besuch 🤪

 

  • Gefällt mir 4
  • Haha 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...