Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
BWQ

Meine Probefahrt mit dem Ferrari F8 Tributo

Empfohlene Beiträge

bertl
Geschrieben

Wir dürfen unsere Sportwagen nicht mal aus dem Winterschlaf holen, wenn wir diese ruhend gestellt haben. Die Kennzeichen werden nur in extremen Notfällen herausgegeben. Also vor Ende April wird da keine Ausfahrt möglich werden😔

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Badx6
Geschrieben
Am 20.3.2020 um 17:27 schrieb mika.pennala:

Mein F8 Tributo wird nächste Woche zum Händler geliefert.

Mein Pista voraussichtlich auch😬 

 

Aus Pietätsgründen hol ich ihn wenn, aber erst nach dem ganzen Spuk ab... 

 

Badx6
Geschrieben (bearbeitet)

 

Start/Stop... ist die hirnloseste Erfindung des Automobilbaus! Ein Mist den sich nur Brüsseler EU-Politiker ausdenken konnten die ihr sinnloses Dasein unter Beweis stellen mussten🤦🏻‍♂️ 
 

Ich habe mal zum Quatsch einen G63 eine „Stunde!“ im Stand laufen lassen! 
 

0,9 l habe ich nach einer! Stunde nachgekippt! 
 

0,9 Liter!!! Was ist das? Nichts! Und auf die 2 Sekunden an der Ampel schon mal noch weniger! Und deswegen machen wir solch einen Zauber? 
 

Aber wir sind’s selbst schuld, wer Hirnlose Politiker wählt bekommt hirnlose Gesetze🤷🏻‍♂️

bearbeitet von Badx6
bertl
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb Badx6:

Mein Pista voraussichtlich auch😬 

 

Aus Pietätsgründen hol ich ihn wenn, aber erst nach dem ganzen Spuk ab... 

 

Deine guten Vorsätze in allen Ehren, könnte aber etwas länger dauern 😉

mika.pennala
Geschrieben

Auto da, aber weit weg von mir. Sitze am Bild laut Händler neu gestaltet. Wollte euch das nicht vorenthalten.  

Bildschirmfoto 2020-03-23 um 16.52.55.png

F40org
Geschrieben

Das heißt, Ferrari hat entschieden, dass Du ein anderes Sitzdesign bekommst?

mika.pennala
Geschrieben

Ich habe Carbon Racing Sitz in L bestellt und Nähte in Bianco inkl. gesticktes Cavallino auf der Kopfstüzte in Bianco. Händler sagt Sitz schaut besser aus mit dem Design. Grad rief der Zweite an und sagte das Gleiche. Warum auch immer. Ich kenn den Standard Racing beim F8 nnicht und kann dazu gar nichts sagen. Dafür gibt es ja die Profis hier. Ich wollte nur das Bild vom Sitz zeigen. Ggf. interessiert es manchen. Sorry F40 das ich hier nicht mehr Infos geben kann. 

Mir gefällt er aber. 

Bildschirmfoto 2020-03-23 um 17.15.29.png

_Methos_
Geschrieben

Wenn ich mir so die Bilder vom F8 ansehe, haben alle Racing Sitze Dein Design, außer die mit Daytona Design. Im Konfigurator sehen sie auch so aus. Was ist denn dann „neu gestaltet“. So sehen sie im 812 doch auch aus.

mika.pennala
Geschrieben

Ja dann passt es ja. Ich hab im Konfigurator die normalen bestellt und dann kurz vor knapp auf Racing umbestellt. Hab keine Ahnung wie die normal aussehen. War nur verwirrt wegen der beiden Anrufe. Ist aber nicht tragisch und danke für den Tipp Methos. 

Eno
Geschrieben

Die Farbe des Pferdchens und der Nähte scheint auch zu passen - wenn man sich den grottigen Weißabgleich des Handyfotos weg denkt, kann man es als Weiß erkennen.

 

_Methos_
Geschrieben
vor 27 Minuten schrieb mika.pennala:

War nur verwirrt wegen der beiden Anrufe. Ist aber nicht tragisch und danke für den Tipp Methos. 

Stimmt, die Anrufe vom Händler sind in der Tat verwirrend. Er hat Dich ja angerufen um Dir zu sagen, dass die Sitze genau so sind, wie Du sie bestellt hast 😀 Auch das der Händler denkt, sie sind neu gestaltet. Er sollte sie zumindest im 812 schon mal gesehen haben...

Aber egal, im Endeffekt ist es ja genau so wie Du es wolltest!

Italorenner
Geschrieben
Am 23.3.2020 um 17:15 schrieb mika.pennala:

Ich habe Carbon Racing Sitz in L bestellt und Nähte in Bianco inkl. gesticktes Cavallino auf der Kopfstüzte in Bianco.

Das Sitzdesign gefällt mir sehr gut ob nun neu gestaltet oder auch nicht. Hast Du die Sitze in einer Leder / Alcantara Kombi bestellt oder sieht das auf dem Bild nur unterschiedlich aus?

nero_daytona
Geschrieben
Am ‎21‎.‎03‎.‎2020 um 08:31 schrieb bertl:

Wir dürfen unsere Sportwagen nicht mal aus dem Winterschlaf holen, wenn wir diese ruhend gestellt haben. Die Kennzeichen werden nur in extremen Notfällen herausgegeben. Also vor Ende April wird da keine Ausfahrt möglich werden😔

Das verstehe ich jetzt nicht, wieso brauchst du ein neues Kennzeichen, hast du kein Saison-Kennzeichen?

bertl
Geschrieben

@nero_daytonaDas verstehe ich jetzt nicht, wieso brauchst du ein neues Kennzeichen, hast du kein Saison-Kennzeichen?

 

Wir müssen unsere Kennzeichen bei der Anmeldestelle hinterlegen wenn wir über die Wintermonate nicht fahren und weniger Versicherung zahlen wollen (in Österreich ist das nun mal nicht so günstig wie in Deutschland oder Schweiz) und diese meldet das Fahrzeug  bei der Versicherung ruhend.

Und derzeit dürfen die Anmeldestellen nur in äußerst dringenden fällen Arbeiten oder Kennzeichen wieder aushändigen.

Ein Saison-Kennzeichen gibt es bei uns in der Form nicht.

Somit stehen wahrscheinlich 80% aller Motorräder und Sportwagen in Österreich in der Garage!

  • Wow 4
  • Verwirrt 1
nero_daytona
Geschrieben

Interessant, was dazugelernt, danke.

Das ist natürlich jetzt wirklich doof.

Eno
Geschrieben (bearbeitet)

Das mit den Wechselkennzeichen habt ihr ja deutlich besser, als wir.

Bei den Saisonkennzeichen ist es offenbar anders herum.
Bei uns drucken sie auf die Saisonkennzeichen einfach 04 - 10 aufs Kennzeichen und die Zulassungsstelle meldet es auch so der Versicherung. Du musst das nicht jede Saison abbauen und hinterlegen.
saison-kennzeichen-einzeilig.jpg
Wenn du mit dem Kennzeichen fährst und erwischt wirst, dann gibts ordentlich auf die Mütze wegen Fahrens ohne Versicherungsschutz usw.

Gruß,
Eno.

bearbeitet von Eno
bertl
Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Minuten schrieb Eno:

Das mit den Wechselkennzeichen habt ihr ja deutlich besser, als wir.

Ja da muss ich dir recht geben, wir können mit einem Kennzeichen 3 Fahrzeuge betreiben, natürlich nicht gleichzeitig, aber man spart bei der Versicherung da nur das stärkste Fahrzeug voll bezahlt werden muss. Und bei der Vignette, die ja jetzt auch Digital geht, muss man auch nur einmal bezahlen.

Aber sonst sind wir in Österreich die volle Melkkuh für die Finanz :puke::crazy:

bearbeitet von bertl
Tomy Rampante
Geschrieben

Melkkuh ist gut.😁👍

Ich denke wir in Deutschland stehen euch dies betreffend in nichts nach. 

Letztendlich halten hier lediglich etwa 28 mio. Die Bude am laufen. Und wer wird wohl das beschlossene Rettungspaket bezahlen ?😤

 

BWQ
Geschrieben

Ich hab da. So ne blöde Ahnung...🙈

  • Gefällt mir 1
  • Traurig 1
Teferi
Geschrieben
vor 8 Stunden schrieb bertl:

Ein Saison-Kennzeichen gibt es bei uns in der Form nicht.

Somit stehen wahrscheinlich 80% aller Motorräder und Sportwagen in Österreich in der Garage!


Gut zu wissen, dann sollten die Straßen dieses Jahr ja länger frei sein 😉

 

🏃‍♂️💨

bertl
Geschrieben
vor 10 Stunden schrieb Teferi:

Gut zu wissen, dann sollten die Straßen dieses Jahr ja länger frei sein 😉

 

🏃‍♂️💨

Ja unsere Grünen haben natürlich auch gleich einen guten Ansatz dazu, weil ja Coronakrise ist sollten man das Tempolimit auf 110 und 80 Km h senken damit weniger Unfälle auf den Straßen sind und weniger Krankentransporte und Betten benötigt werden.

Also nicht wie sonst weil zuviel Verkehr sondern weil halt Coronakirse ist.

Obwohl derzeit auf 10 LKW zwei KFZ kommen. Und selbst LKW sind um mehr als die hälfte weniger auf den Straßen.

Man muss halt die Gunst der Stunde nutzen um seine Interessen durchzusetzen.

 

Was mich wundert warum unsere Greta hier noch keine Ideen bringt, oder Quasi ihr Management, die arme hatte ja auch angeblich Corona. Es ist halt nicht bestätigt oder getestet worden.

 

Selbst die gesamte "fridays for future" Bewegung dürfte ja nicht mal auf Home Office umgestiegen sein.

 

Und so schlimm es auch ist mit all seinen Auswirkungen diese Pandemie erreicht in einigen Monaten mehr für die Umwelt als alle Grünen zusammen in den letzten 20 Jahren nicht vollbracht haben.

 

Hier kommt halt die Wahrheit zutage das man sich mit höheren Umweltsteuern und Freikäufe der Industrie keine bessere Umwelt erkaufen kann.

Wie auch, immer noch billiger und noch schneller um die Welt hat halt auch Ihren Preis

 

Sorry bin leider etwas vom Thema abgekommen

Teferi
Geschrieben

Oh man, das führt die Tempolimit-Diskussion ja absolut in‘s Lächerliche.

Folgt man der Logik dieses Ansatzes, müsste man alle Fortbewegungsmittel verbieten, die sich schneller bewegen, als der Mensch es auf den eigenen Beinen realisieren kann. Dafür ist der Mensch physisch schließlich nicht gemacht und es könnte ja etwas passieren...

So ein Schwachsinn! 🤬👊

 

Da sieht man mal wieder, dass alle Mittel recht sind, um die eigenen Interessen durchzusetzen.
 

Ich möchte jetzt die Diskussion nicht ausarten, in den Corona-Threads ist schon alles gesagt, daher:

 

Gunst der Stunde - da hast Du vollkommen recht!

 

Dann mach ich das jetzt auch und dreh erstmal ne Runde mit dem Stier 🐃

coolbeans
Geschrieben
vor 11 Minuten schrieb Teferi:

Folgt man der Logik dieses Ansatzes, müsste man alle Fortbewegungsmittel verbieten, die sich schneller bewegen, als der Mensch es auf den eigenen Beinen realisieren kann. Dafür ist der Mensch physisch schließlich nicht gemacht und es könnte ja etwas passieren...

Ich sehe schon, du bist noch nie aus Versehen gegen eine geschlossene Glastür gerannt 🙂

skr
Geschrieben
vor 8 Minuten schrieb coolbeans:

Ich sehe schon, du bist noch nie aus Versehen gegen eine geschlossene Glastür gerannt 🙂


Einfach: Glastüren gehören verboten. :dagegen:

BWQ
Geschrieben

Ging das hier nicht mal um den F8? Der hat doch keine Glastüren und fährt etwas schneller als ein Mensch läuft. Vielleicht bekommen manche ein Saisonkennzeichen und einige können in der Schweiz nicht angemeldet werden. Hab ich was vergessen?

😂😂😂

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo,
      wenn ich meinen gebrauchten Sportwagen z. B. Ferrari privat verkaufen möchte, wie stelle ich sicher, dass da kein Spassfahrer kommt, der an dem Kauf eigentlich kein Interesse hat, aber mal gerne eine nette Rundfahrt mit einem schönen Sportwagen machen möchte. 

      Ich lasse wohl vorher jeden eine Erklärung unterschreiben mit Perso Sicherung, dass er für jeden Schaden aufkommt, ob schuldhaft oder nicht. Aber ob das abhält? 
       
      Oder erst nur fahren als Beifahrer und wenn er ein 2. Mal kommt, kann er selber fahren. 
       
      Wie sind da so eure Methoden/Menschenkenntnisse?
    • Hallo CPler,
      Der Aufpreis bei Ferrari für Apple Car Play ist im Vergleich zu anderen Herstellern schon heftig. Ist es möglich dieses Feature nachzurüsten?
      Habt ihr damit Erfahrungen? 
      Gespannte Grüße
    • Ferrari 458 Italia leasing?
      Hallo ich bin der Michael und denke darüber nach mir (uns) einen Ferrari 458 Italia zu kaufen (zu leasen, Geschäftswagen), bin langjähriger Mercedes und Porsche Fahrer aber der Ferrari gefällt mir und meiner Partnerin so unglaublich gut dass wir daran denken umzusteigen. Hat hier jemand Erfahrung mit Ferrari Geschäftsleasing wäre sehr dankbar wenn ich hier den ein oder anderen tipp bekommen könnte. Bin auch daran interessiert ob ihr zufrieden seid mit der schönen oder euch irgendwelche mängel aufgefallen sind. Grüße Michael
    • Hallo,
      kann mir jemand einen Empfehlung geben für eine Firma welche S1 Replikas anbietet?
      Es gibt ja einige welche das Fahrzeug neu als Replika anbieten.
      Eventuell hat ja jemand schon Erfahrung gesammelt oder Tipps!
      Danke
      Marc

×
×
  • Neu erstellen...