Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Beschleunigung von 0-100 km/h - wer kann die Werksangabe bestätigen?


Muzzi

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
vor 12 Stunden schrieb Eno:

Wenns nicht das beste Profigerät sein soll, täte es die PerformanceBox: https://www.vboxmotorsport.co.uk/index.php/de/products/performance-meters/performancebox auch. Die hat der Basecap - Sabbler im Video auch.

 

Mit dem Telefon GPS oder OBD gibts nur äußerst ungenaue Daten.

Gruß,
Eno.

Jup, die 10Hz nutze ich auch für meine GPS-Messungen. Sind halt Ungenauigkeiten bis zu 100ms bzw. 80cm drin. Reicht nicht, will man wirklich das letzte Quentchen herausquetschen an der Selbstoptimierung.

Die 100Hz hatte ich getestet und neben der besseren & umfangreicheren Sensorik auch eine wesentlich höhere Auflösung der Messpunkte. Bei einem 150PS Fahrzeug oder im GoKart-Sport nicht notwendig, aber wenn es genau sein soll, muss das Setup passen ?

 

@amc eben ... hier fehlen mir die Referenzwege bei 3-3,5sek Autos dieser Gewichts/Leistungsklasse. Ich bin eher der „ab 30km/h aufwärts“- Fahrer  ... die 0- haben für mich eher einen akademischen Charakter. Aber halt dennoch „alltäglich“ in der Werbe- & Messbranche.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man benötigt neue angefahrene Reifen mit passender Temperatur, einen Untergrund der viel Grip hat und kühles Wetter. Dann sind da schnell die zwei 10tel Sekunden gefunden.

Ob 3,0 oder 2,8 oder 3,2 ist doch völlig irrelevant und nur noch messbar und nicht mehr spürbar. Subjektiv gibt es Autos die sind schneller auf 100 obwohl sie 4 Sekunden + benötigen.

Ich verstehe daher den Sinn nicht außer sich aufspielen zu wollen und zwingend einen Grund zum nörgeln zu finden. Vielleicht wäre Urlaub zum Entspannen die bessere Investition in Sachen Zeit.

  • Gefällt mir 7
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Monate später...
Am 1.7.2018 um 13:14 schrieb Muzzi:

Hier mein Vergleich von einem anderen Test, damit Ihr mich mal versteht, worum es mir geht.

An dem selben Tag wurde ein Lamborghini Hurracan Spyder 610 PS getestet .

Auch mit 2 Personen und mit vollem Tank !

3 Testläufe von 0-100: 3,24 Sekunden-3,30 Sekunden.

Lamborghini gibt 0-100 mit 3,4 Sekunden an.

 

Ich möchte euch damit verdeutlichen, das Kunden die sich für Supersportwagen interessieren, in die Irre geführt werden.

Zwischen 3,00 Sekunden und 3,5 Sekunden sind unter Supersportwagen Welten !!!

 

Fazit der Lamborghini Hurracan Spyder ist nach Werksangabe angeblich  um 0,4 Sekunden langsamer als der Ferrari 488 GTB.

Die Realität sagt aber das der 488 GTB 0,2 Sekunden langsamer ist ! 

 

Ich rede nicht darüber welches Auto das bessere ist. (Für mich ist das "bessere Auto" ganz klar der 488).

 

Mir geht es auch nicht darum um Rennen zu fahren.

Ich möchte aber nicht in die Irre geführt werden, wenn ich so ein Supersportwagen kaufe!

 

 

 

 

 

Huracan hat Allrad. Ein wichtiger Aspekt beim Start. 0-200 sieht es dann schon wieder anders aus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Richtig, Ferrari hat einen Bi-Turbo. Dafür aber wesentlich weniger Hubraum. Des Weiteren holst du den Zeitverlust beim Start auf die kurze Distanz nicht mehr auf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...
Am 1.7.2018 um 16:57 schrieb Thorsten0815:

Du schrubbst einen Vorführwagen? Scheixx drauf, gehört ja nicht Dir?

Man, man, man.........ich bin gerade froh nicht Autoverkäufer zu sein! :confused:

sollte ich irgendwann eine meiner spielsachen verkaufen,

so sitze ich garantiert auf dem beifahrersitz und schaue dem kanidaten mit

argusaugen zu , wie er die probefahrt angeht.

 

für mich total unerheblich ( sprich gleichgültig) ob die kiste jetzt 3,0 oder 3,5 sek. von a nach b braucht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Baubrazn:

Aber im Arsch juckt‘s mehr bei 3,0 sek!

4036581531134-1254501_org.png Zitat u.a.: "lindert Juckreiz und Brennen"

 

lindernde Grüße,
Eno.

  • Haha 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...