Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Oben ohne für Großstadt und gelegentlich Landstraße


sexytopless

Empfohlene Beiträge

SLK? Ich dachte, du wolltest Fahrspaß :D 

Mit richtigem (AMG-)Motor & Automatik ein Bomber, mit kleinem Motor & hakeligem Schaltgetriebe ein Witwentröster … sorry :P 

  • Gefällt mir 5
  • Haha 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

@sexytopless

ich habe noch eine Frage an dich bitte. Gerade eben habe ich noch mal deinen Eingangspost gelesen. Natürlich schreibst du klar und deutlich, dass du einen Roadster erwerben möchtest. Du sprichst aber auch davon, offen zu fahren und das Frischlufterlebnis genießen zu wollen - das kannst du mit jedem Cabriolet. Hast du deswegen schon mal darüber nachgedacht, statt eines Roadsters vielleicht nach einem klassischen Cabriolet Ausschau zu halten? Das würde auch die Auswahl um ein großes Stück erweitern. Beispielsweise Audi A4, Mercedes CLK oder BMW E46 Cabriolet (mit einem original M-Sportfahrwerk sehr knackig zu fahren). Ist nur so eine Idee von mir, vielleicht wäre das ein Weg, über den du nachdenken könntest. 

  • Gefällt mir 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb AStrauß:

Was spricht nochmal gegen den TT 8N  ? 
 

Für das genannte Budget, dass beste solideste Fahrzeug. 
 

150/163/180/190 PS alle problemlos. 
 

Ein tolles Auto. 

Sach ich doch :-))!

 

Rost ist überhaupt kein Thema, günstig im Kauf und Unterhalt. Billiger werden gute Modelle auch nicht mehr und technisch ist alles im grünen Bereich. Frontkratzer muss dank Quattro auch nicht sein. Optik ist halt nicht jedermanns Sache, ich habe sie schon immer geliebt :wub:

 

Ist aber halt ein männliches Auto B)

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb Andreas.:

SLK? Ich dachte, du wolltest Fahrspaß :D 

Mit richtigem (AMG-)Motor & Automatik ein Bomber, mit kleinem Motor & hakeligem Schaltgetriebe ein Witwentröster … sorry :P 


Na, na, na. :???:

In einem Mercedes Cabrio sieht doch einfach jeder gut aus... O:-)

 

post-37639-1443542540182_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
  • Haha 12
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb Sarah-Timo:

oder BMW E46 Cabriolet (mit einem original M-Sportfahrwerk sehr knackig zu fahren)

Für die anderen Fahrzeuge kann ich nicht sprechen, aber mit dem Budget bekommt man alles, nur kein E46 Cabrio. Die Dinger haben dermaßen im Preis angezogen in den letzten zwei Jahren, dass es schon fast frech ist. Selbst ein 318Ci ohne M-Paket würde in einem ordentlichen Zustand und mit <200.000km kaum für das Budget zu finden sein. Der E46 ist ein (im Verhältnis) sehr schweres Auto, sodass sich selbst der 320Ci als 6-Zylinder schwer tut. Ein 325Ci oder gar 330Ci sind in einem "gute Basis"-Zustand und ggf. mit M-Paket kaum unter 15.000€ zu haben und das ist schon eher selten.

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb master_p:

in einem "gute Basis"-Zustand und ggf. mit M-Paket kaum unter 15.000€ zu haben und das ist schon eher selten.

Das ist richtig, ja da hast du völlig Recht. Ich bin jedoch davon ausgegangen, dass der TE eventuell nun bereit ist (nach seiner letzten Erfahrung) etwas mehr Budget zu investieren für ein gutes Fahrzeug. Der von dir angesprochene 330Ci wäre natürlich grandios, ein bärenstarkes Auto vor allem mit dem M-Sportfahrwerk.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

A4 Cabrio ist im Vergleich viel günstiger als der E46. Mit dem sauberen Design der VFL-Variante und den trinkfesten 2.4 oder 3.0 V6 m.E. keine schlechte Wahl, auch wenn sportlich anders ist.  

 

330 CI: :-))!:-))!:-))!

 

Wurde eigentlich der Alfa Spider 916 schon mal genannt? Trotz Frontantrieb finde ich den Wagen schon ziemlich geil.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 20.9.2022 um 22:03 schrieb Sarah-Timo:

denn billig kann schlussendlich sehr sehr teuer werden.

So ist es.

Spruch aus Glückskeks: "Wer billig kauft, kauft zwei Mal" :)

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Minuten schrieb URicken:

Wer billig kauft, kauft zwei Mal

Vielleicht eine Alternative:

Noch etwas länger Fahrrad fahren und dann was vernünftiges kaufen, mit dem man dann mehrere Jahre Spaß haben kann.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Sarah-Timonormale Cabrios haben wir uns am Anfang auch überlegt, aber sind der Meinung das die für unseren Einsatz schon unnötig groß sind. Der E46 ist nicht so meins. Mein Traum war mal ein E93 als 330i, Handschalter, Schwarz, M-Paket, ordentliche Ausstattung. Aber die Dinger kriegst du weder für Geld noch für gute Worte. Ist wie ein 6er im Lotto. 

 

 @AStrauß die Regierung hat was gegen den TT 😁

 

@fridolin_pt vielleicht eine Bemerkung. Vom fehlenden Geld habe ich nie geredet. Einfach Mal den Eröffnungsbeitrag lesen. 😉

 

@PoxiPower beim Alfa weiß ich nicht ob ich den geil oder hässlich finde. Davon abgesehen ist der Markt sogut wie leer.

 

@master_p

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb sexytopless:

vielleicht eine Bemerkung. Vom fehlenden Geld habe ich nie geredet. Einfach Mal den Eröffnungsbeitrag lesen. 😉

Dann macht die Suche nach der billigsten Lösung nicht wirklich einen Sinn.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 15.9.2022 um 00:37 schrieb sexytopless:

Also wenn es ins Sauerland geht, dann kann es je nach gewählter Strecke kurvenreich mit Steigungen und Gefälle werden.  

 

 

Bin von den von Dir erwähnten Autos 3 davon gefahren (aber nicht als Eigentümer) und habe diese adäquat getestet.

Der SLK ist nicht mein Ding. Der TT ist nett und gut zu fahren. Mein Favorit ist der MX5, weil er mir den absoluten Fahrspaß vermittelt hat. Kurven mag er und wenn jemand wirklich fahren kann, ist er damit auch sehr schnell unterwegs.

 

Vor vielen Jahren hatte ein Freund von mir die Rennstrecke in Zolder/Belgien gemietet. Wir hatten damals fast alle einen 964 Porsche, meiner als Cabrio. Der ehemalige Rennfahrer Jacky Ickx war auch dabei und fuhr einen MX5. Damit wir die Strecke erst mal kennenlernen fuhr Jacky mit dem MX5 vor. Er hat den so in die Kurven gelenkt, dass keiner von uns, trotz der eigentlichen Materialüberlegenheit der 911er, mithalten konnte!

Das geringe Gewicht des MX 5 ist der Vorteil.

Natürlich in unserem Fall auch das fahrerische Können von Jacky Ickx. Das ist einfach eine andere Liga! 

  • Gefällt mir 7
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 23.9.2022 um 12:11 schrieb sexytopless:

 

 @AStrauß die Regierung hat was gegen den TT 😁

 

Nun das ist wirklich schade. 
 

Vielleicht solltest Du Ihr mal ein hübsches Exemplar zeigen. 
 

Ob quattro ( ist kein quattro sondern 4motion, also nicht permanent, ist es aber bei den neuen Audis auch nicht immer ) oder Frontgetrieben ist Sache des persönlichen Geschmacks. 
Beim quattro ist der Kofferraum kleiner, dafür hast Du ganz leicht die Möglichkeit den Doppelrohrauspuff des 225 PS dran zu machen. Sieht einfach besser aus. Und natürlich falls Du im Winter fährst mehr Traktion. Ist aber zu vernachlässigen bei den bis 190 PS und Sommerbetrieb. 

 

Tolles Auto, wie @PoxiPowerschon geschrieben hat. 
 

Der 8N als Roadster in schwarz mit dem Mokassinleder in Beige bzw. braun schöne Felgen und schon hat man einen super schönen Klassiker. Günstig, zuverlässig und billiger werden diese Autos nicht mehr. 

 

Hier mal paar Bilder aus dem www 


A2ED92FE-64EA-4981-962B-41E7231AE149.thumb.jpeg.08558ed44ada7c49c5a1e23837fdd5da.jpeg

 

CAFA861C-7112-46D3-9638-457FB8C11900.thumb.jpeg.54fd9c5e7d158b60180acd41b8753022.jpeg

 

0092C48A-1A5B-4331-B0B6-6E065CBB0D66.thumb.jpeg.0c86736e3227db0864ddc7351031c4e6.jpeg

 

B0EDD456-CA81-49E8-8082-FB4C49BED37E.thumb.jpeg.ddead671ad19f3eff6cbcc851e9e93ee.jpeg

 

DC9E1451-FD43-4B32-8F2B-0DB095F2EDA7.thumb.jpeg.8739c2441b699b3746450403bdc70981.jpeg

 

 

Wenn man das Auto lässt wie es ist, wunderschön. Am besten s line fertig. 
 

Auftreten immer noch sehr seriös, nicht verrufen ach einfach herrlich. Und für 6500-8500€ findet ihr da wirklich was, mit dem man noch Jahre lang Spaß haben kann. 
 

Ein Audi TT 8N ist halt ein Auto ! 
 

Was ist ein MX5  nochmal 😉😇

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 16.9.2022 um 11:40 schrieb PoxiPower:

 

Aber zumindest den A2 behalte und fahre ich weiter. So einen extravaganten Boliden kriege ich ja auch nie wieder B)


Sehe ich auch so. Wobei unserer wirklich fast Neuwertig ist. Vorbesitzer vor uns -> die Audi AG ❤️ Wird kaum bis nie gefahren aber auch nie verkauft. Das Auto war damals der  Zeit weit voraus.  Tolles Ding. 


2886E9FC-E4E6-41C8-8795-5AFF90A72D6B.thumb.jpeg.424a5928074d665862e4899e329744e7.jpeg

 

608123BD-AE45-47AF-93D0-AAD97BFE4A71.thumb.jpeg.0c98304f9f409917c674177b68d5646c.jpeg

 

54CC7477-4548-4ACD-A9C5-258A48FB791C.thumb.jpeg.40aa14235f77ea257191b2c7d5bb8a64.jpeg
 

38D3A175-FAF5-4E0A-AE4C-5F91094B709C.thumb.jpeg.7baec02023163867c658d308db1d9ec1.jpeg

 

3F0AF949-4747-40C4-9E56-FCC433385EF4.thumb.jpeg.9f125612055bed7a52fe13155154bedf.jpeg

 

 

B7EFAB4C-126F-407E-81D2-98BF41D4C722.jpeg

31CB9813-8F3F-4784-858A-D91D4388B98A.jpeg

5538767C-0792-47F1-BA47-002C2E6EF8CC.jpeg

8C796D6B-D354-4B26-9A8A-4D4ACBE84E03.jpeg

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb Eno:

Wie ist die Strassenlage bei 220?

Tacho 210 sind bei einem FSI immer drin, mit Rückenwind auch die 220 ;) Erinnert mich immer ein bisschen an den Golf I GTI, der kleine Racker.

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb AStrauß:

Ein Audi TT 8N ist halt ein Auto ! 

Und zwar dem Poxi seins:

 

TT.thumb.JPG.1d25edf1a1f026ce2e25296af22fb3b8.JPG

 

Man beachte: Ohne Heckspoiler!

 

Und wenn ich meinen WinTTer-Roadster so ansehe:

Habe ich schon erwähnt, dass ich keinen TT zu verkaufen habe ;) ?

  • Gefällt mir 5
  • Haha 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb PoxiPower:

Man beachte: Ohne Heckspoiler!

Schön! Selten!

 

Er wurde nur kurzzeitig ohne Spoiler gebaut. Der Spoiler wurde damals dann bei bereits ausgelieferten Wagen “aus Sicherheitsgründen” (blamabel) bei fast allen nachgerüstet, weil er bei hohem Tempo wohl das Beinchen hebt. Der Spoiler stört aber die runde Linie.

 

Ein Freund hatte das Coupé. Tolle Kiste, super Straßenlage. 

 

Den verkauft man nicht, den vererbt man! ;) 

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Il Grigio:

hohem Tempo wohl

… Kurven doof & Bremsen dabei noch doofer ist ;) Wenn man es weiß, alles gut.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...