Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
dickerg60

Restaurierung der #207

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Ein sehr schönes Vorhaben und es wird sicher ein interessanter Thread. :-))!

Mir gefällt das Blau-Schwarz auch sehr gut in Kombination mit einem braunen Interieur. 

Ich würde ein qualitativ hochwertiges, möglichst dickes (soweit es Sinn macht) glattes, hellbraunes Naturleder wählen. 

F40org
Geschrieben

Wir freuen uns immer über Restaurierungs- oder Neuaufbau-Threads. 

Danke, dass Du Dir die Mühe machst hier zu berichten bzw. zu dokumentieren. 

 

 

planktom
Geschrieben
vor 9 Stunden schrieb dickerg60:

...und dann wird er wohl ewig bei mir bleiben wie der Golf der 1 bis 3 mal im jahr bewegt wird aber verkaufen nein danke...

...freue mich sehr darauf weiter zu berichten ...

immer gerne gesehen sowas ! wenn die #207 genau so hochwertig wird wie der golf schon aufgrund seiner felgen ahnen lässt...um so besser !

hugoservatius
Geschrieben

Sehr schönes Thema!

 

Was mich immer wieder fasziniert, ist wie schön doch diese frühen, kleinen Wiesmanns waren, auch wenn sie schon ein extremes Retrodesign hatten. Und wie wenig dieses Design dann bei den späteren, großen Modellen funktioniert, die durch das "Aufblasen" der ursprünglichen Form irgendwie ihre Unschuld und Leichtigkeit verloren haben.

 

Viel Erfolg bei der Restaurierung!

 

Auf weitere Bilder gespannte Grüße, Hugo.

  • Gefällt mir 1
dickerg60
Geschrieben

Bin auf das ganze Thema auch sehr gespannt und denke wenn er fertig ist werde ich den schritt auch nicht bereuen

MfG 

Caremotion
Geschrieben

Ich verfolge solche Restaurierungen immer sehr gerne. Bin echt gespannt. 

dickerg60
Geschrieben

Ich auch,  hab auch ein bisschen Angst

URicken
Geschrieben

Hallo Stefan,

 

nur Mut :) - bin auch sehr auf die einzelnen Fortschritte gespannt.

Ich habe vor sehr langer Zeit meinen F328 GTS aufwändig von aussen restaurieren lassen.

 

Dieses Jahr wird dann die Inneneinrichtung endlich gemacht!

 

Das Auto ist seit November mit einem H-Kennzeichen ausgestattet.

Viel Erfolg, Adrenalin im Blut und eine "aufgeregte" Zeit bei der Instandsetzung.

 

Liebe Grüße aus Frankfurt am Main.

  • Gefällt mir 4
tomp
Geschrieben

Scheint ein interessantes Thema zu werden!

Viel Glück  bei der Aufarbeitung der einzelnen Themen, da wird wohl einiges noch an Überraschungen auf dich zukommen!

 

Grüße 

Tom

Jamarico
Geschrieben
vor 10 Stunden schrieb URicken:

Dieses Jahr wird dann die Inneneinrichtung endlich gemacht!

 

...auf diese Reportage in der von Dir gewohnten Güte warten wir schon lange :-))!

  • Gefällt mir 3
dickerg60
Geschrieben

So liebe Leute  morgen steht der weg nach Münster an 

Mfg Stefan 

P.s er wird mir die fünf Monate echt fehlen,  auch wenn ich mich darüber freue das mein bulli im winter in der Garage stehen kann 😂😂😂😂

15417136972571293048255123845245.jpg

  • Gefällt mir 1
dickerg60
Geschrieben

So heute Mittag ging es los auf nach Münster bei Regen,  nach fünf Stunden fahrt hat Herr Wiesmann die 207 in die Halle gefahren und wir haben eine bestandsaufnahme gemacht und nächste Woche wird er zerlegt ,bin echt gespannt auf die ersten Bilder , und jetzt noch das Wochenende in Münster geniessen und Sonntag geht es heim 

Mfg Stefan 

20181109_121850.jpg

20181109_170547.jpg

  • Gefällt mir 5
Heiliheizer
Geschrieben

k-DSC_0335.thumb.JPG.46c0ed1649d959e281bef535343fef8f.JPGk-DSC_0336.thumb.JPG.4e41eea9dbe32bedca03cb728ab90dff.JPG

So sieht ein MF3 ohne Klamotten aus!

ein trauriger Anblick......

  • Gefällt mir 3
dickerg60
Geschrieben

Denke so wird meiner auch nächste Woche aussehen,  aber irgendwann wird hoffentlich alles wieder seinen platz gefunden haben 

Heiliheizer
Geschrieben

Wenn alles wieder seinen Platz findet ist doch das Ziel verfehlt!

Er soll ja besser werden und die schlechten und verbrauchten Teile rausfliegen!

😉

Meiner ist die 196, also nicht weit auseinander.

dickerg60
Geschrieben

Auf das neue Leder freue ich mich sehr und sinngemäß bleibt ja eigentlich alles alt , es wird ja nur neu verpackt und bekommt neuen glanz 

elborot
Geschrieben

Du gehst auch an dieses Projekt wieder sehr vernünftig ran und gibst den Wagen in die sichersten Hände ab. Da hätte ich keine große Sorge.

 

Hatte das Glück, dass ich das Bild vom Leder (wie er werden soll) schon gesehen habe. Auf das Ergebnis freue ich mich sehr. Da müssen wir im Winter bei ner Tasse Bier noch mal ausführlich drüber schnacken.

 

Viel Erfolg mit deinem echt geilen Projekt.

 

Besten Gruß, Kay

 

 

dickerg60
Geschrieben

@elborot

Das die 207 da in den besten Händen ist das weiß ich,  habe auch keine Bedenken in da für die lange Zeit stehen zu lassen,  und auf Becher Bier komme ich gerne an einem sonnigen Wochenende  mal rum denn der Golf will ja auch mal bewegt werden .

Schöne Grüße 

  • Gefällt mir 1
S.Schnuse
Geschrieben
Am ‎2018‎-‎11‎-‎10 um 11:48 schrieb Heiliheizer:

k-DSC_0335.thumb.JPG.46c0ed1649d959e281bef535343fef8f.JPGk-DSC_0336.thumb.JPG.4e41eea9dbe32bedca03cb728ab90dff.JPG

So sieht ein MF3 ohne Klamotten aus!

ein trauriger Anblick......

Hier sieht man gut, dass Wiesmann bei den Achsen auf bewährte Großserientechnik setzt. Das sind Teile vom E36, günstig und immer verfügbar.

Dany430
Geschrieben

@S.Schnuse bei diesem Rahmenaufbau wären Domstreben eine sinnvolle Investition, hat der MF3 diese Serie? 

 

tbber
Geschrieben

Glückwunsch! Bin gespannt wie es weiter geht. Kommt der Wagen aus Bamberg (1.hand)?

S.Schnuse
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb Dany430:

@S.Schnuse bei diesem Rahmenaufbau wären Domstreben eine sinnvolle Investition, hat der MF3 diese Serie? 

 

Ich würde eine Wiechers Stahlstrebe vom E36 nehmen. Da passt das Lochbild auf den Domen und den Steg kann man leicht verlängern oder verkürzen (da Stahl).

  • Gefällt mir 2
Heiliheizer
Geschrieben

Ich glaube nicht das da der Platz unter der Motorhaube reicht. Aber probieren könnte man es mal...

 

Zu den Achsteilen: Alles aus dem BMW-Regal! Aber aus welchem! Da ist E30, E36, E83 usw. verbaut! nicht so einfach zu finden.

  • Gefällt mir 1
dickerg60
Geschrieben

@tbber

Nein die 207 hat immer in Hamburg und Umgebung ihr Unwesen getrieben 

Mfg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Tiago2009
      Hallo Wiesmann Gemeinde,
      Ich suche verzweifeld einen
      passenden mf3 nachdem ich mich seit Monaten mit diesem grandiosen FZ beschäftige
       
      Vielleicht kennt Ihr  jemanden der jemanden kennt...,wäre klasse und ich bin für jede Hilfe dankbar😊
       
      Hier ein paar Wunschparameter:
      Leder weiss schwarz oder helles braun Lack:Creme weiss oder schwarz
      (zur Not lass ich auch umlackieren) M3 Maschine  Schalter 5 oder 6Gang  
      Natürlich kenne ich jedes FZ bei Mobile in und auswendig,aber entweder passen mir die Farben nicht oder der KP kommt mir deutlich zu hoch vor??
       
      Oder habt Ihr eine Empfehlung??
       
      Vertraue auf Eure Erfahrung und Expertise und wäre für jede Hilfe
      dankbar👍
       
      Schöne Grüsse Frank
    • RoboTEC
      Dieses Gesuch geht an alle Hobbyschrauber und Audikenner, Liebhaber und Nerds, die über das nötige Wissen und auch Erfahrung verfügen, den 4.2 V8 Benziner samt Getriebe mit meinem Zutun aus- und einzubauen. Sprich einen ehrlichen Motorinteressierten, der genau wie ich Spass und Freude am Schrauben hat, bzw jemand mit diesen Eigenschaften kennt. :-). Jemand, der bereit ist,  seine kostbare Zeit zur Verfügung zu stellen und sein Wissen mit einem Interessierten zu teilen. 
       
      Ich suche Hilfe beim Ausbau/Wiedereinbau des 4.2 V8 ANK Motors samt FBD Automatikgetriebe aus einem 2001er Audi S6. Der Motor und Getriebe wird anschliessend komplett revidiert bzw überholt. 
       
      Dies mag vielleicht nicht das 100% richtige Forum für mein Modell zu sein. Aber die Community scheint mir die einzig Hoffnung aus wirtschaftlicher Sicht, den "Dicken" zu retten.
       
      Ich habe schon einiges an Schraubererfahrung. Der Ausbau dieses Motors samt Getriebe ist sicherlich kein Hexenwerk. Dennoch kenne ich die Tücken eines solch in die Jahre gekommenen Wagens (Festkorrodierte verottete Schraubverbindungen) zu gut. Deshalb hätte ich gerne jemanden als Hilfestellung dabei, der im Idealfall solch einen Motor schonmal rausgenommen hat und die Arbeitsabläufe verinnerlicht hat, die Tücken und Schwerpunkte kennt. 
       
      Der Wagen ist alt, das weiss ich. Dieses Projekt ist reines Hobby und vielleicht nicht in jeglicher Hinsicht vernünftig ;-), dient aber dem Spaß an der Freude. Dennoch hänge ich an dem Wagen und der soliden 5-Ventil Technik, zumal der Wagen sonst gut da steht und bereits einige Umbauten erfahren hat. Wenn sich keiner finden sollte, versuche ich es letztendlich alleine.
       
      Der Wagen steht in 16816 Neuruppin und ist fahrbereit. Auf eine Bühne hätte ich dort Zugriff. Motorkran und Ständer sind auch verfügbar. Weiteres Spezialwerkzeug wird, wenn nicht vorhanden, noch besorgt. Ich bevorzuge den Ausbau bzw Einbau im Großraum Berlin/Brandenburg vorzunehmen. Der Wagen müsste dann aber vor Ort sicher stehen können, solange der Motor samt Getriebe überholt wird. Dies mache ich in Teilen selbst, speziellere Arbeiten gebe ich ab, es sei denn auch hier findet sich jemand, der mir dabei zur Seite steht. 
       
      Wissen und Leistung soll belohnt werden. Keiner muss mir etwas schenken. Monetäre Gegenleistungen werden dann im einzelnen und Vorfeld besprochen. Im Umkehrschluss erwarte ich Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit. Auf Abzocke wie beim "Freundlichen" oder Werkstätten, die sich ausschliesslich auf den Tausch von Verschleissteilen spezialisiert haben, reagiere ich zu Weilen recht ungehalten. Möchte-gern-Profis mit zudem absurden Preisvorstellungen brauchen bitte nicht auf dieses seriöse Gesuch antworten. Wenn ich diese Arbeiten durch eine "professionelle" Werkstatt hätte ausführen lassen wollen, hätte ich sicherlich auch nicht in diesem Forum geschrieben. 
       
      Kontaktaufnahme hier im Thread oder via PN erwünscht. 
    • 728
      Nachdem in den letzten Wochen die Preise gerade beim MF3 abgerutscht sind, steht jetzt einer für 199.000€!!!! in mobile.
      Wann werden wohl die 200.00€ geknackt:-) wer bietet mehr?
      Also rosige Zeiten - ich werde meinen behalten:-)
       
      Ansgar
    • MF770
      Hier mal ein paar Teile zum Verkauf von mir und 2 anderen Wiesmann Fahrern.

      2 Wiesmann MF 3 Sitze zu verkaufen.Farbe Leder dunkelblau Rückseite ist perlmutweiss. Kommen aus einem 2010`er MF3 und waren nur kurz verbaut.

      1 original Wiesmann MF3 Fahrwerk also 4 Dämpfer für Fahrzeuge ab 2004 .

      Das Fahrwerk ist neu.

      1 Motorhaube für die alten Modelle bis 2002 circa.

      1 Motorhaube für die neuen Modelle ab 2004 circa.

      1 Frontscheibe MF 3 neu ab 2004

      1 Frontscheibe MF 4

      1 Wiesmann Windschott MF3

      1 Kühlergrill mattschwarz ab 2004 Mwst. ausweisbar.

      1 Kühlergrill Chrom ab 2004

      1 Satz Wiesmann BBS Challenge 19 Zoll Felgen

      1 Satz Wiesmann BBS RS GT 8,5 + 10 x 20 mit neuwertigen Reifen

      1 Satz IB Le Mans 8,5 + 10x20 für MF3 ab 2004 mit Heckverbreiterung.

      Komplett mit Reifen waren nur zu Bildzwecken montiert. Mwst ausweisbar.

      6 neue Radsätze OZ Ultraleggera 20 Zoll in silber und schwarz. Mwst ausweisbar.



      Diverse Rückleuchten für Modelle bis 2002.

      Diverse Festerkurbeln für Modelle ab 2004.


      Preise und Bilder per P.N.
    • Tiago2009
      Hallo Community,ab welchem Bj.hat der Mf3 die neue Front bzw Optik??Danke vorab..

×