Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Boote, Yachten, Yoghurtbecher


benelliargo

Empfohlene Beiträge

Ein Thema, dass das Herz eines jeden Motorbootfahrer höher schlagen lässt. :-))!

Nachdem die bekannten Schönheiten, welche man zu Wasser finden kann, schon vorgestellt wurden, finde ich es nur allzu fair, dass hier auch mal ein reines Universalwerkzeug vorgestellt wird: das SJX-Jon 21.

2699397d.jpg

Es ist zwar keine Schönheit, aber die Fähigkeiten sprechen eindeutig für dieses Spielzeug. Eigentlich reicht eine knappe Handbreite an Wasser unterm Kiel um noch voranzukommen. Gegen Aufpreis gibt es eine umfangreiche Boden- oder Kielpanzerung. :-))!

2699397e.jpg

2699397f.jpg

2699397g.jpg

Und nun noch etwas schönes für's geschundene Auge. Ein sehr schönes Holzboot eines mir unbekannte Herstellers. Das Herz ist ein 3,2l-BMW-V8, der u.a. auch in den Modellen 503 und 507 zum Einsatz kam.

post-69227-14435392635301_thumb.jpg

post-69227-14435392628737_thumb.jpg

post-69227-14435392631953_thumb.jpg

post-69227-14435392638552_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 1,3k
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • locodiablo

    95

  • taunus

    84

  • F40org

    95

  • Ultimatum

    255

Aktivste Mitglieder

  • locodiablo

    locodiablo 95 Beiträge

  • taunus

    taunus 84 Beiträge

  • F40org

    F40org 95 Beiträge

  • Ultimatum

    Ultimatum 255 Beiträge

Die Miss Britains hatten wir ja schon, hier das amerikanische Pendant, die Miss America X vor ihrer Vorgängerin, der Miss America IX. Die X hatte vier Packardmotoren und beim Beschleunigen musste man aufpassen, dass es das Boot durchs Drehmoment nicht zerlegt.X-)

81946497.jpg

Weiss jemand, ob sie heute noch existiert?

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diese Boote sahen wir im Januar auf einer Auktion in USA. Man kann davon ausgehen, dass sie soundmäßig ganz vorne dabei sind!!!

p1000658l.jpg

p1000659t.jpg

usa201229.jpg

usa201231.jpg

usa201232.jpg

usa201233.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

mein persönliches Highlight sind (ist ein) klassisches Mahagoniboot – i.e. Riva oder Timossi. Ein „artgerechte“ Motorisierung ist nicht zu verachten {Maserati Tipo 62/6400}.

post-84163-14435392918955_thumb.jpg

Bei Glasfaserbooten sind Tulio Abbate, speziell eine „42 Evolution“ mit zwei BPM 620 SHE Motoren gut für > 100 Knoten......ein nettes Spielzeug.

post-84163-14435392912233_thumb.jpg

For every day - AQUARiva 33

post-84163-14435392908793_thumb.jpg

Wobei auch “Glasfaser” Riva mit entsprechenden V 12-180° Motoren ihren Reiz haben…

post-84163-14435392905503_thumb.jpg

Mein Traum wäre ein Timossi Hydroplane

post-84163-14435392686387_thumb.jpg

post-84163-14435392907214_thumb.jpg

post-84163-14435392910444_thumb.jpg

post-84163-14435392914092_thumb.jpg

post-84163-14435392915789_thumb.jpg

post-84163-14435392917559_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diese Boote sahen wir im Januar auf einer Auktion in USA. Man kann davon ausgehen, dass sie soundmäßig ganz vorne dabei sind!!!

p1000658l.jpg

p1000659t.jpg

usa201229.jpg

usa201231.jpg

usa201232.jpg

usa201233.jpg

Weisst du auch, was die gebracht haben?

@Otfried: genialer Motor (der Maserati-Motor)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Schlesser96,

die verbauten Maserati V 8-90° mit je 6.458 cm³ - 4 Weber 48 IDM/Doppelzündung – haben je eine Nennelsitung von 580 PS @ 6.000 1/min.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

auf dem rückweg vom niki beach auf der höhe mandelieu: le grand bleu, in der garage rund 10 jetski, 2 tender, 1 heli (nur!), auf deck eine weitere yacht, schätzungsweise 52 fuss.

post-67873-14435398059498_thumb.jpg

post-67873-14435398062832_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Grand-Bleu ist schon ein wahnsinns Teil. Ich habe sie mal live in Venedig gesehen... recht witzig wenn man da mit seiner kleinen Nussschale durch die Wellen holpert und aufpassen muss, nicht von den verrückten Taxi-Boot-Fahrern oder den Fähren versenkt zu werden. Da steht dann auf einmal eine Yacht von der Größe eines Kreuzfahrtschiffs mit einem "Rettungsboot", welches in deiner Marina schon einen der größten Liegeplatz belegen würde X-) Laut Wikipedia hat des Beibötchen stolze 23m, also etwa 75 Fuß :-o

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer woche am strand nähe monaco in eze sur mer im anjuna beach club.

riva rivale, das richtige boot für einen tagesausflug an die strände.

post-67873-14435398129191_thumb.jpg

post-67873-14435398132063_thumb.jpg

post-67873-1443539813487_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zur gleichen zeit, ausblick aus dem hotelzimmer im fairmont monaco. mit dem ausblick kann der tag beginnen:

post-67873-14435398137568_thumb.jpg

post-67873-14435398140344_thumb.jpg

post-67873-14435398143352_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ultimatum, jetzt is' aber 'mal gut hier mit den ganzen Urlaubsbildern!

Andere Leute müssen schließlich im Gewerbegebiet ihre Brötchen verdienen!!! O:-)

Empörte Grüße, Hugo.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ultimatum, jetzt is' aber 'mal gut hier mit den ganzen Urlaubsbildern!

Andere Leute müssen schließlich im Gewerbegebiet ihre Brötchen verdienen!!! O:-)

Empörte Grüße, Hugo.

hehe das hab ich mir auch gerade gedacht, is ja nicht auszuhalten wie uns der Ulti immer den Mund wässrig macht O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man weiß, dass bereits kleine Kajütboote (sagen wir mal eine Bavaria 28 Sport) bei schneller (und sehr langsamer) Fahrt fast 2 l Benzin pro km verbrauchen, klingt die Begeisterung für noch größere Boote schnell ab.

Ich muss immer schmunzeln, wenn ich in Autoforen die Verbrauchsdiskussionen sehe oder die AMS bei Vergleichstests von "erheblichem Mehrverbrauch" orakelt, wenn die eine Kiste 8l/100km und die andere 10% mehr benötigt ;-)

Selbst unsere kleine Nussschale ist unter 50l/100km nicht zu bewegen.

post-60924-14435398213997_thumb.jpg

post-60924-14435398210134_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Mitglieder
Eine Hilter Royal von Hiltergerke ... deutsche Bootswerft.

hatte ich auch mal.... :-))! tolles Boot.....

hab mir jetzt so einen Oldtimer gekauft..... Bj. 1968

diverse008.jpg

diverse009kn.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...