Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
netburner

Welches sind die Carpassion.com Autos des Jahres 2011?

Welches wird das Carpassion.com Auto des Jahres 2011?  

795 Stimmen

  1. 1. Welches wird das Carpassion.com Auto des Jahres 2011?

    • Alpina B6 Biturbo Cabriolet
      7
    • Alpina D5 Biturbo
      7
    • Aston Martin Cygnet
      3
    • Aston Martin One-77
      46
    • Aston Martin V8 Vantage S
      9
    • Aston Martin Virage
      4
    • Audi R8 GT Spyder
      18
    • Audi RS 3 Sportback
      4
    • Bentley Continental GTC
      11
    • BMW 1 M Coupé
      38
    • BMW M5
      29
    • Ferrari 458 Spider
      107
    • Ferrari FF
      31
    • Jaguar XKR-S
      8
    • Koenigsegg Agera R
      35
    • Lamborghini Aventadór
      87
    • Lamborghini Gallardo Super Trofeo Stradale
      18
    • Lotus Evora GTE Road Car
      10
    • Maserati GranCabrio Sport
      7
    • McLaren MP4-12C
      66
    • Mercedes-Benz C 63 AMG Coupé
      19
    • Mercedes-Benz CLS 63 AMG
      6
    • Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
      36
    • Mini Coupé John Cooper Works
      8
    • Morgan Threewheeler
      10
    • Pagani Huayra
      51
    • Porsche 991
      41
    • Porsche 997 GT3 RS 4.0
      65
    • RUF Rt12R
      15


Empfohlene Beiträge

netburner
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir fragen uns:

Welche sportliche und/oder luxuriöse Autoneuheit aus 2011 schafft es zum Carpassion.com Auto des Jahres?

Es handelt sich um Fahrzeuge, die im Laufe des Jahres 2011 in die Showrooms gerollt sind.

Wie immer gilt:

Ihr habt insgesamt 5 Stimmen!

Die Abstimmung läuft bis zum 01.01.2012, die Auswertung erfolgt danach zeitnah im CPzine.

Um Euch die Meinungsfindung zu erleichtern findet Ihr hier die Nominierten in alphabetischer Reihenfolge:

Alpina

B6 Biturbo Cabriolet

post-59787-14435384733332_thumb.jpg

Alpina

D5 Biturbo

post-59787-1443538473475_thumb.jpg

Aston Martin

Cygnet

post-59787-14435384741533_thumb.jpg


Audi R8 GT Spyder

post-59787-14435384745483_thumb.jpg

Audi RS 3 Sportback

post-59787-14435384744281_thumb.jpg

Bentley Continental GTC

post-59787-1443538474675_thumb.jpg


Ferrari FF

post-59787-14435384750744_thumb.jpg

Jaguar XKR-S

post-59787-14435384754098_thumb.jpg

Koenigsegg Agera R

post-59787-14435384755352_thumb.jpg


Maserati

GranCabrio Sport

post-59787-14435384761427_thumb.jpg

McLaren

MP4-12C

post-59787-14435384762684_thumb.jpg

Mercedes-Benz

C 63 AMG Coupé

post-59787-14435384763937_thumb.jpg


Morgan Threewheeler

post-59787-14435384769272_thumb.jpg

Pagani Huayra

post-59787-14435384770581_thumb.jpg

Porsche 991

post-59787-14435384772219_thumb.jpg


post-59787-14435384738693_thumb.jpg

post-59787-14435384740177_thumb.jpg

post-59787-14435384742931_thumb.jpg

post-59787-14435384748081_thumb.jpg

post-59787-14435384749357_thumb.jpg

post-59787-14435384751987_thumb.jpg

post-59787-1443538475734_thumb.jpg

post-59787-1443538475875_thumb.jpg

post-59787-14435384760202_thumb.jpg

post-59787-1443538476517_thumb.jpg

post-59787-14435384766356_thumb.jpg

post-59787-14435384767818_thumb.jpg

post-59787-14435384773715_thumb.jpg

post-59787-14435384777071_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
netburner
Geschrieben

Wer eine kleine Entscheidungshilfe braucht, findet hier die entsprechenden CPzine-Artikel:

Alpina B6 Biturbo Cabriolet

http://www.carpassion.com/magazin/760-alpina-b6-biturbo-cabriolet.html

Alpina D5 Biturbo

http://www.carpassion.com/magazin/785-iaa-2011-nachbericht-4.html

Aston Martin Cygnet

http://www.carpassion.com/magazin/602-aston-martin-cygnet-launch-editions.html

Aston Martin One-77

http://www.carpassion.com/magazin/326-aston-martin-one77.html

Aston Martin V8 Vantage S

http://www.carpassion.com/magazin/605-aston-martin-v8-vantage-s.html

Aston Martin Virage

http://www.carpassion.com/magazin/627-aston-martin-virage.html

Audi R8 GT Spyder

http://www.carpassion.com/magazin/707-audi-r8-gt-spyder.html

Audi RS 3 Sportback

http://www.carpassion.com/magazin/561-audi-rs3-sportback.html

Bentley Continental GTC

http://www.carpassion.com/magazin/746-bentley-continental-gtc.html

BMW 1 M Coupé

http://www.carpassion.com/magazin/572-bmw-1-m-coupe.html

BMW M5

http://www.carpassion.com/magazin/710-bmw-m5.html

Ferrari 458 Spider

http://www.carpassion.com/magazin/743-ferrari-458-spider.html

Ferrari FF

http://www.carpassion.com/magazin/600-ferrari-ff.html

Jaguar XKR-S

http://www.carpassion.com/magazin/629-jaguar-xkrs.html

Koenigsegg Agera R

http://www.carpassion.com/magazin/632-koenigsegg-agera-r.html

Lamborghini Aventadór

http://www.carpassion.com/magazin/636-lamborghini-aventador.html

Lamborghini Gallardo Super Trofeo Stradale

http://www.carpassion.com/magazin/766-lamborghini-gallardo-super-trofeo-stradale.html

Lotus Evora GTE Road Car

http://www.carpassion.com/magazin/738-lotus-evora-gte-road-car-concept.html

Maserati GranCabrio Sport

http://www.carpassion.com/magazin/628-maserati-grancabrio-sport.html

McLaren MP4-12C

http://www.carpassion.com/magazin/622-mclaren-mp412c.html

Mercedes-Benz C 63 AMG Coupé

http://www.carpassion.com/magazin/657-mercedesbenz-c-63-amg-coupe.html

Mercedes-Benz CLS 63 AMG

http://www.carpassion.com/magazin/557-mercedesbenz-cls63-amg.html

Mercedes-Benz SLS AMG Roadster

http://www.carpassion.com/magazin/703-mercedesbenz-sls-amg-roadster.html

Mini Coupé John Cooper Works

http://www.carpassion.com/magazin/712-mini-coupe-cooper-s-jcw.html

Morgan Threewheeler

http://www.carpassion.com/magazin/550-morgan-threewheeler.html

Pagani Huayra

http://www.carpassion.com/magazin/608-pagani-huayra.html

Porsche 991

http://www.carpassion.com/magazin/744-porsche-991.html

Porsche 997 GT3 RS 4.0

http://www.carpassion.com/magazin/681-porsche-997-gt3-rs-40.html

RUF Rt12R

http://www.carpassion.com/magazin/639-ruf-rt12r.html

  • Gefällt mir 3
netburner
Geschrieben

Der Endspurt hat begonnen: Noch etwas mehr als vier Tage, dann stehen die Sieger der "Carpassion.com Auto des Jahres 2011"-Wahl fest. Es gibt zwar bereits eindeutige Anzeichen, aber noch kann sich theoretisch alles verändern. Wer hat noch nicht abgestimmt?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • jo.e
      Hallo zusammen,
       
      nach den vergangenen Erfolgen haben wir uns dazu entschlossen, die 5. Auflage der Sportwagencharity Schwaben zu veranstalten. Dieses Jahr sind wir zu Gast in Balingen und werden vom Club TOP10 unterstützt (gibt ach eine Opening Party am Vorabend). Wir schließen uns damit der zeitgleich stattfindenden “Old Style Car Show” an, was zu einem Megaevent im Industriegebiet Balingen führt. Es werden ca. 700 Fahrzeuge bis Baujahr 1985 erwartet und zusätzlich noch über 100 hochkarätige Sport- und Supersportwagen. Es gibt Live-Musik, eine riesige Tombola und einen Special Guest.
       
      Unsere Händlermeile befindet sich direkt vor dem Top10 auf der Straße „Auf Bollen“ und ist somit Bindeglied zwischen der Sportwagencharity und der “Old Style Car Show”. Die Sportwagen werden alle auf dem Parkplatz des Toom Baumarkt aufgestellt, von wo wir auch wieder unsere beiden Ausfahrten starten. Natürlich unterstützen wir auch dieses Jahr benachteiligte Kinder und alle Spenden und Einnahmen gehen zu 100% an folgende Einrichtungen:
       
      - Herzenswünsche e.V. (https://www.herzenswuensche.de/)
      - Deutscher Kinderschutzbund e.V. (http://www.kinderschutzbund-ulm.de/)
       
      Wie bereits in den Vorjahren können Besucher der Veranstaltung Mitfahrten in den hochkarätigen Fahrzeugen erwerben und somit Gutes tun. Ein großes Rahmenprogramm verspricht ein tolles Erlebnis für Alt und Jung! Nach den gelungenen Sportwagencharities der Vorjahre hoffen wir auch 2018 allen einen angenehmen Tag bereiten zu können. Das gesamte Sportwagencharity-Team freut sich auf die 5. Auflage der Veranstaltung und auf zahlreiche lachende Gesichter der Teilnehmer und Zuschauer, die erwartungsgemäß sogar aus den Nachbarländern Österreich und der Schweiz anreisen. 
       
      Für Teilnehmer welche übernachten wollen, haben wir bisher einige Hotelzimmer reserviert mit abgesperrtem Parkplatz. Für eine Buchung einfach an mich wenden.
       
      Wenn ihr auch helfen wollt und mit eurem besonderen Sportwagen dabei sein wollt, würden wir uns über eine Anmeldung sehr freuen. Fahrzeuge ohne vorherige Anmeldung müssen wir leider die Einfahrt verwehren. Hier könnt ihr euch anmelden:
      http://www.sportwagencharity.com/anmeldung%20veranstaltung.htm
       
      Euer Sportwagencharity-Team
    • jo.e
      Hallo zusammen,
       
      nach den vergangenen Erfolgen haben wir uns dazu entschlossen, die 5. Auflage der Sportwagencharity Schwaben zu veranstalten. Dieses Jahr sind wir zu Gast in Balingen und werden vom Club TOP10 unterstützt (gibt ach eine Opening Party am Vorabend). Wir schließen uns damit der zeitgleich stattfindenden “Old Style Car Show” an, was zu einem Megaevent im Industriegebiet Balingen führt. Es werden ca. 700 Fahrzeuge bis Baujahr 1985 erwartet und zusätzlich noch über 100 hochkarätige Sport- und Supersportwagen. Es gibt Live-Musik, eine riesige Tombola und einen Special Guest.
       
      Unsere Händlermeile befindet sich direkt vor dem Top10 auf der Straße „Auf Bollen“ und ist somit Bindeglied zwischen der Sportwagencharity und der “Old Style Car Show”. Die Sportwagen werden alle auf dem Parkplatz des Toom Baumarkt aufgestellt, von wo wir auch wieder unsere beiden Ausfahrten starten. Natürlich unterstützen wir auch dieses Jahr benachteiligte Kinder und alle Spenden und Einnahmen gehen zu 100% an folgende Einrichtungen:
       
      - Herzenswünsche e.V. ( https://www.herzenswuensche.de/ )
      - Deutscher Kinderschutzbund e.V. ( http://www.kinderschutzbund-ulm.de/ ) 
       
      Wie bereits in den Vorjahren können Besucher der Veranstaltung Mitfahrten in den hochkarätigen Fahrzeugen erwerben und somit Gutes tun. Ein großes Rahmenprogramm verspricht ein tolles Erlebnis für Alt und Jung! Nach den gelungenen Sportwagencharities der Vorjahre hoffen wir auch 2018 allen einen angenehmen Tag bereiten zu können. Das gesamte Sportwagencharity-Team freut sich auf die 5. Auflage der Veranstaltung und auf zahlreiche lachende Gesichter der Teilnehmer und Zuschauer, die erwartungsgemäß sogar aus den Nachbarländern Österreich und der Schweiz anreisen. 
       
      Für Teilnehmer welche übernachten wollen, haben wir bisher einige Hotelzimmer reserviert mit abgesperrtem Parkplatz. Für eine Buchung einfach an mich wenden.
       
      Wenn ihr auch helfen wollt und mit eurem besonderen Sportwagen dabei sein wollt, würden wir uns über eine Anmeldung sehr freuen. Fahrzeuge ohne vorherige Anmeldung müssen wir leider die Einfahrt verwehren. Hier könnt ihr euch anmelden:
      http://www.sportwagencharity.com/anmeldung%20veranstaltung.htm
       
      Hier noch der Kalendereintrag:
       
      Euer Sportwagencharity-Team
       
    • Maadalfa
      Das Ganze wäre ein eigener Thread. Was ist ein "echter" Sportwagen? Und wie viel Kompromiss darf es denn sein? 
       
      Ich habe für mich nach ein paar Jahren Streckentraining im 458 Italia und Special jedenfalls festgestellt, dass diese Autos in den Bergen schlicht zu schnell sind. Wer sie dort ausfahren will (und kann) braucht schon eine gehörige Portion kriminelle Energie. Das ist nicht meine Welt. Ich möchte niemanden tot fahren. 
      Dazu kenne ich die kurvigen Strecken in erreichbarer Nähe inzwischen besser als meine Terrasse daheim. Also gilt es jetzt neue Strecken zu entdecken.
      Um weiter entfernte Ziele anzusteuern ist so ein 458 aber dann doch etwas anstrengend. Ausserdem bedauere ich jeden Kilometer auf der Autobahn als sinnlose Verschwendung. Warum also nicht dafür ein Portofino, mit dem ich dann am Col de Turin noch kein Rückenweh und keinen Gehörschaden hab, aber immer noch jede Menge Spass?
      Und wenn ich wieder mal das Image als Waschweib loswerden muss nehme ich den Spitfire. Das IST dann Sport und der eigene Sarg wahrscheinlicher als das Gefängnis. 
      Für die Rennstrecke hingegen ist jeder Strassensportwagen eine Ente sobald man sich mal an einen Rennwagen mit Slicks etc. gewöhnt hat. Da werde ich mir auch künftig was mieten, sei es wieder einen Cayman Clubsport oder einen 458 Challenge oder wie kommenden Herbst noch etwas radikaler einen Formel Renault. 
      Was ich persönlich in der Tat nie verstehen werde ist ein SUV mit 600 PS. Aber wenn es für andere stimmt wünsche ich viel Spass damit. 
    • LouisBMW
      Hallo, suche Sportwagen, was würdet ihr empfehlen?
      Ich möchte zwischen 20-22.000€ investieren, soll nicht älter als 5 Jahre sein, max. 70.000 gelaufen haben und min. 250 PS haben. Welche modelle fallen euch da so ein?
    • RK Coupe´
      Hallo liebe Forenmitglieder,
      mit Beendigung meines Studiums geht jetzt langsam die Suche nach einem passenden fahrbaren Untersatz los, neben meinem Fahrrad
      Mein Budget sind 15.000€ und im Unterhalt sollten auch keine zu hohen Kosten entstehen. Da ich jedoch Zugang zu einer Werkstatt habe ist es möglich einiges allein zu erledigen so das Kilometerleistungen von über 100.000km kein Ausscheidkriterium sind.
      Kurz Zusammengefasst sollte der Wagen also haben:

      max. 15.000€
      um 200PS
      moderate Unterhaltskosten
      Xenon
      Sportsitze
      (Navi)

      Meine Favoriten waren bisher:
      Golf R32
      Golf GTI
      Polo GTI Cup
      Mini JCW oder Cooper S
      Renault Clio RS Cup

      Über Erfahrungsberichte von Besitzern und Pro/Kontra zu den jeweiligen Modellen wäre ich sehr dankbar.
      Vielen Dank im Voraus.
      Jan

×