Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

CND 2012 - Der Watzmann ruft wieder... - CP Treffen v. 27.04. - 01.05.


Nugmen

Empfohlene Beiträge

Wie der Titel schon verlauten lässt, gibts natürlich auch 2012 wieder unser beliebtes CND (Chiemgau -Nug -Day), und zwar von 27.04 -1. Mai

Wers noch nicht kennt es ist das grösste und beliebteste Treffen in der CP Welt O:-)

Es ist mittlerweile die 5. Auflage und ihr könnt ja mal die "suche" hier im Forum bemühen und euch die Bilder von den letzten Jahren ansehen. Am besten gibt man das Schlagwort "chiemsee" in die Suchfunktion ein..

Ich möchte mich jetzt auch nur kurz fassen genauere Infos kommen pö a pö im Laufe der nächsten Zeit

Entgegen der Vorjahre hab ich mich entschlossen, die Location "Gruber Alm" nicht mehr zu buchen und stattdessen ziehen wir einen See weiter, und zwar nach Waging am See ins Hotel Eichenhof http://www.hotel-eichenhof.de

Die neue Location ist besser auf uns vorbereitet, hat mehr Platz und alle Duschen und WC`s sind mit Zimmer :-))!

Das Hotel liegt ca 50 m entfernt vom wärmsten See Bayerns dem Waginger See, ich habe das Hotel exclusiv für uns gebucht, sichere Parkplätze sind in ausreichender Zahl rund ums Hotel vorhanden. Feiern können wir wie gewohnt die ganze Nacht, die Bar hat offen bis der letzte vom Barhocker fällt O:-)

Anreise am Freitag, am Samstag grosse Ausfahrt zum Grossglocker http://www.grossglockner.at/ und ins Salzkammergut. Jeder kann sich aussuchen was ihm besser gefällt, fürn Grossglockner sollte man schon schwindelfrei sein, fürs Salzkammergut natürlich nicht O:-)

Abends dann wieder Partyabend mit Wolfgang Schweinsteiger www.wolfgang-Schweinsteiger.at. Vielleicht sollten wir auch wieder ein Abend Motto haben das dann lautet "Scheichs & Beduinen" also Verkleidung ist dann wieder ausdrücklich erwünscht.

Am Sonntag dann ausschlafen und für die Halbtagestour lass ich mir dann wieder was einfallen :-))!

Abends chartern wir dann wieder 2 Reisebusse und dann gehts nach Salzburg zum Dinner, wohin weiss ich momentan noch nicht aber der Friesacher letztes Jahr wär sicher auch wieder ein heisser Tip. Also Abendessen beim Friesacher im Heurigen und dann noch in die Friesacher Disco....

Am Montag dann Brunch im Eichenhof und natürlich noch eine kleine Spritztour, da lass ich mir noch was einfallen :D

Am gesamten Ablauf kann sich noch was ändern, ich hab mir das jetzt mal so vorgestellt, und im Groben wirds auch so ablaufen

Leider sind die Doppelzimmer/ Suiten und Appartments im Eichenhof schon ausgebucht, ich hab aber noch etliche Einzelzimmer zu vergeben.

Wer aber noch dabei sein will und ein Doppelzimmer braucht, findet in Waging am See zahlreiche Hotels und sehr nette Pensionen wo ihr euch selbstständig einbuchen könnt. Ich bin auch gerne bei der Suche behilflich, ein Beispiel wäre das Hotel fast neben dem Eventhotel, das LandhotelTanner http://www.landhaustanner.de/

Das Hotel Eichenhof, also das Eventhotel kann nur über mich gebucht werden, anders gehts leider nicht weil sonst ein riesen durcheinander entsteht :(

Wer Lust hat, kann auch gerne ein paar Tage früher kommen oder später abreisen, alles kein Problem...

Wer noch gerne dabei sein will bitte eine PN an mich. Wer sich in einem anderen Hotel in Waging einquartiert, der informiert mich bitte auch per PN :wink:

Mit dabei ist natürlich wieder der harte Kern, der da wäre:

Teilnehmerliste

Stand: 11.04.2012

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Mitglieder

Hab ja schon viel über die letzten CND Treffen gelesen.....

und freue mich jetzt schon am CND 2012 teilnehmen zu dürfen.... :-))!:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab ja schon viel über die letzten CND Treffen gelesen.....

und freue mich jetzt schon am CND 2012 teilnehmen zu dürfen.... :-))!:-))!

Dito!:-))!

Klasse was Du da auf die Beine stellst Nug !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alle Interessenten wenden sich bitte direkt via PM an den Veranstalter nugmen.

Es ist seine Veranstaltung - somit legt er die Randbedingungen fest und sonst keiner von uns.

Hier im Thread werden Diskussionen über eine Teilnahme am Event sofort ins Archiv verschoben.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

...und nun wünschen wir allen Usern und Teilnehmern eine schöne und erfolgreiche Woche.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der war doch schon mal leer, der Fred....:???: jetzt ist er wieder voll :rolleyes:

... und bei mir stehen die kompletten Fahrzeuge unter den kompletten Namen X-)

Ich wollt ihn nur mal wieder hochschieben - zur Erinnerung :)

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für diesen Beitrag, der Einiges, was zuvor hier geschrieben und dann wieder gelöscht wurde, gerade rückt!

Beste Grüße in den Süden, Hugo.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte an dieser Stelle mal eine Lanze für den Nug brechen.

Der zuvor vielleicht entstandene Eindruck von einem "elitären Treffen" ist einfach nur falsch.

Es ist in der Tat nichts elitäres am CND; das besondere am CND ist eher das Gegenteil von elitär: Nämlich total normal.

Es treffen sich Sportwagenfahrer aller coleur um der gemeinsamen Leidenschaft "Sportwagen" zu frönen und Benzingespräche zu führen.

Das Treffen ist markenoffen und frei von Standesdünkel.

Es sind Einkommensschichten vom einfachen Angestellten bis zum Industriellen vertreten.

In der Vergangenheit traf man sich auf der Gruber-Alm; diese ist übrigens nicht durch übermäßigen Komfort aufgefallen.

Teilweise 4 Zimmer müssen sich eine Dusche teilen, Klo auf 'm Flur, Waschbecken im Zimmer; allereinfachster Standard. Zimmerpreise um 25,- bis 30,- € pro Nase.

Das war jetzt wirklich nichts besonderes.

Oder wie meine Frau lapidar meinte, als ich vom ersten CND zurück kam: Nichts für mich, mein Lieber.

Auch war die Bestrebung, es jedem Geldbeutel recht zu machen da.

Der Nug hat in der Vergangenheit nichts kostenintensives geplant. Bei den Ausflugszielen hat man sich preismäßig immer in einem vernünftigen Rahmen bewegt.

Ich für mich kann sagen, daß mich früher jedes Kirmes-Wochenende mehr Geld gekostet hat.

Der CND wirkt nach aussen sicherlich über die teilnehmenden Wagen.

Das ist nun mal so, wenn ein Haufen nicht alltäglicher Autos angerollt kommt.

Und natürlich sitzt man bei der Anfahrt auf den letzten 2 km feixend hinterm Lenkrad, weil man sich lebhaft vorstellen kann,

wie die schon Anwesenden beim Bierchen sitzend rätseln, ob sie jetzt einen Ferrari, Lambo, Porsche oder sonst etwas hören.

Und dann nach Festlegung auf eine Marke Tipps abgeben, um wessen Wagen es sich handelt.

Die Ankunft ist beim CND ein bischen wie Heimkommen.

Der CND LEBT durch die Teilnehmer. Und da war es bislang so, das sich die muntere Truppe in der Summe einfach nur glänzend gut verstanden hat.

Quer über alle Berufs- und Einkommensgruppen hinweg hat man sich gesucht und gefunden.

Freilich bilden sich im Laufe der Tage mehrere Grüppchen gleich gesinnter.

Da gibt es die "Längsdynamiker", welche bei den Ausfahrten am besten eine eigene Gruppe bilden.

Oder auch die "Cruiser", welche es eher gemütlich angehen lassen.

Es bilden sich Gruppen gleicher Interessen; man stellt irgendwann auch verschiedene "Altersklassen" fest.

Es finden sich die "Schrauber" zusammen, die "Sammler"; und jeder profitiert vom anderen.

Und wenn sich zwei Buchhalter gefunden haben, wird sie deren roter Gesprächsfaden mehr Richtung kreativer Buchführung leiten.

Aber irgendwie finden immer wieder Berührungen statt, welche den einzelnen als Mensch wirken lassen; losgelöst von Einkommen, Bildung, gesellschaftlicher und/oder familiärer Stellung.

Sich im Alltag oftmals auftuende Klüfte zwischen Menschen verschiedener coleur werden beim CND durch die gemeinsame Leidenschaft für Sportwagen überbrückt.

Man lernt wirklich andere Menschen kennen; man begegnet sich weitestgehend vorurteilsfrei.

Übrigens: Am CND ist mein Beifahrersitz noch nie leer geblieben. Bis jetzt saß noch immer irgend ein junger Bursche darauf, den ich am Tag zuvor noch nicht kannte.

Ich kann mich nicht daran erinnern, das ein CND-Teilnehmer nein gesagt hätte, wenn er um eine Mitfahrt gebeten wurde.

Und zu guter letzt möchte ich noch festhalten, daß durch den CND etliche dauerhafte Freundschaften entstanden sind; sogar eine feste Partnerschaft. :-))!

Liebe Grüße

Wolfgang

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und zu guter letzt möchte ich noch festhalten, daß durch den CND etliche dauerhafte Freundschaften entstanden sind; sogar eine feste Partnerschaft.

Hugo und Du?

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bis jetzt saß noch immer irgend ein junger Bursche darauf, den ich am Tag zuvor noch nicht kannte.

..oder einer von denen ??? :D:D:D

sorry Wolfgang,der musste jetzt sein - aber Dein Statement ist wirklich super,eben und gerade für uns als Neulinge..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Dank für die Posts von Nug und Peter_Pan

Ich gebe gerne zu, dass ich den CND bisher ähnlich sah: Elitäre Veranstaltung, bei der ich mit meiner alten Kiste und normalsterblichem Background fehl am Platz bin. Nach Euer beiden Statements könnte ich mir vorstellen, dass ich mit meiner Meinung falsch gelegen bin.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

meiner alten Kiste

Schau Dir die Bilder von den letzten Jahren an - da waren einige 308er (meiner eingeschlossen) die sich sehr rege am "Treiben" beteiligten. Das Magnum-308-Mobil von me308 ist doch auch immer vorne dabei.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...