Essen Motor Show 2012 – Komm, wir gehn Essen

Wie zum Ende jeden Jahres hat in Essen die Motor Show erneut ihre Pforten geöffnet und empfängt seit gestern Autofans aus Deutschland und dem benachbarten Ausland. Einige Hersteller und viele namhafte Tuner zeigen ebenso ihre Neuheiten, wie auch einige Privattuner. Einige Sonderausstellungen dienen zusätzlich als Eyecatcher für das autobegeisterte Publikum, das hier zum letzten Mal in 2012 Benzin riechen geht.

Das CPzine hat sich selbstverständlich ebenfalls auf der Essen Motor Show 2012 umgesehen und möchte einige Eindrücke in den unten angehängten Bereichen präsentieren, die wir für Sie nach Herstellern, Tunern und Sonderausstellungen sortiert haben. So ist es Ihnen überlassen, ob Sie alles lesen oder direkt in den Bereich springen, der Sie am meisten interessiert. Wir wünschen gute Lektüre.

Sollten Sie im Anschluss an die Bilder selbst Lust auf einen Besuch der Motor Show verspüren, so haben Sie dazu noch bis zum 9. Dezember Gelegenheit. Alle weiteren Informationen wie die Öffnungszeiten und die Eintrittspreise entnehmen Sie bitte der offiziellen Website.

Autor: Matthias Kierse

Fotografen: Oliver Schnitzke und Matthias Kierse

2. Dezember 2012|Categories: Magazin|

2 Comments

  1. RK Coupe´ 2. Dezember 2012 at 13:36

    Manhart verbaut im MH3 nicht nur Turbolader auf dem Serienaggregat, sondern baut den Motor samt Getriebe des X6M ein 😉

  2. netburner 2. Dezember 2012 at 13:44

    Stimmt, danke, ich hätte doch nochmal nachlesen sollen 🙂