Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Huracan Evo: Fehler Motorsteuerung, Werkstatt aufsuchen


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich hatte heute bei einer Fahrt im Stau den obigen Fehler. Vorausgegangen war ein Wechsel der Fahrmodis, von Sport auf Corsa, dann zurück auf Sport und dann wieder Corsa und letztendlich Sport mit aktivierter Automatik, da der Verkehr wieder stockte. Die Fahrmodis wurden hierbei nur im Stand gewechselt. Kurz nach der letzten Umstellung auf Sport merkte ich dann, dass das Fahrzeug nicht ordentlich beschleunigt, genau in dem Moment ging dann die MKL an und es wurde der im Titel erwähnte Fehler angezeigt. Der Motor lief daraufhin im Stand bei niedriger Drehzahl extrem ruckelig, ich konnte allerdings noch die 5 Minuten bis zum Ziel weiterfahren und den Wagen dort dann abstellen und neu starten. Die MKL leuchtete dann nicht mehr auf, allerdings erschien dann die Meldung, dass die Start/Stopp-Automatik nicht verfügbar sei und eine Werkstatt aufgesucht werden soll. Nach gut 2 Stunden ist auch diese Meldung wieder verschwunden.

 

Ironischerweise hatte ich den gleichen Fehler bereits bei meinem 2015er R8 4S, dort hatte ich allerdings damals die Fahrmodis während der Fahrt gewechselt und bin später davon ausgegangen, dass sich das Steuergerät aufgrund des Wechsels bei Fahrt "verschluckt" hat bzw. eine veraltete Software aufgespielt war. Die Werkstatt hatte damals ausgelesen, dass es Fehlzündungen gab und Zylinder abgeschaltet wurden, nach Löschung der Fehler war aber alles soweit behoben.

 

Habt ihr evtl. bereits ähnliche Erfahrungen gemacht? Beide Fahrzeuge sind "Werksdienstwagen" gewesen, der R8 war damals (unwissend) als Driving-Experience-Fahrzeug im Einsatz (später kam dann heraus, dass es sich wohl auch um ein Unfallfahrzeug gehandelt hat), der Huracan ein Ausstellungsstück mit nur 350 km bei Kauf im Jahr 2021, allerdings mit Produktionsdatum von Februar 2019 (möglicherweise viele Kaltstarts). Kann ein solcher Fehler bereits auf ein ernsthaftes Problem mit dem Motor hindeuten, oder würdet ihr eher auf die Software tippen?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hatte vor Wochen ein ähnliches Problem. Aus dem Nichts ging die Kontrolleuchte an und Motor war im Notmodus. In der Werkstatt wurde nix gefunden und am Ende nur der Kraftstoff gewechselt . Dann lief wieder alles 1a. Verunreinigter Kraftstoff wäre also ne Möglichkeit. Vorher an der Tankstelle gewesen??
 

Grüsse 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

War 2 Tage zuvor tanken (Ultimate 102),  auf der ersten Fahrt nach dem Tanken gab es keine Probleme. Auf der Rückfahrt nach dem Auftreten des Problems war soweit auch wieder alles in Ordnung, mich wundert nur, dass der Start/Stopp-Fehler verschwunden ist, beim Audi musste dieser damals extra in der Werkstatt gelöscht werden. Ich hoffe, dass zumindest noch ein paar Informationen im Fehlerspeicher vorhanden sind (habe morgen einen Termin beim Händler). 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was sagt denn der Händler? Macht mehr Sinn, die Werkstatt zu fragen, als ein Forum 😉

 

Ich persönlich kenne nur einen EVO, bei dem der Motor nach ca. 10tkm gewechselt werden musste ... und bei nem anderen Kumpel leuchtet aktuell auch die MKL .. der hat schon ein Termin, mal kucken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 29 Minuten schrieb Leon-MUC:

Was sagt denn der Händler? Macht mehr Sinn, die Werkstatt zu fragen, als ein Forum 😉

Ich weiß 😀, war nur verwundert, dass mir das bereits beim R8 passiert ist und 4 Jahre später in einem neueren Fahrzeug immer noch auftritt, hätte ja sein können, dass es sich dabei um eine bekannte "Falschmeldung" von der Motorsteuerung handelt.

 

Der Händler hat den Fehlerspeicher soweit ausgelesen. Es hatte sich wohl während der Fahrt eine Zylinderbank abgeschaltet, danach war nur noch reduzierte Leistung möglich. Auslöser könnte die Außentemperatur gewesen sein, manchmal bilden sich im Kraftstoff wohl Bläschen und dann meldet sich ggf. ein Sensor und löst den obigen Fehler aus.

  • Gefällt mir 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...