Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'motor'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • DD-Racings DD-Racing Diskussionen
  • Leasing Angebotes Leasing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

154 Ergebnisse gefunden

  1. Erprobungsträger

    Ferrari 458 singt und summt bei niedrigen Drehzahlen

    Hallo Zusammen, mein Italia scheint wirklich eine Diva zu sein ... bereits seit knapp 2 Jahren singt sie sehr gerne bei niedrigen Drehzahlen - das Geräusch klingt fast so wie das Summen, welches durch die gerade Verzahnung beim Rueckwaertsgang ausgelöst wird. Was mir aufgefallen ist: schlägt man die Lenkung komplett bis auf Anschlag ein, so ändert sich das Geräusch leicht. Der Italia hat noch die Powergarantie, aber Ferrari möchte zunächst das Hydrauliköl der Servopumpe wechseln und schauen ob es besser wird (knapp 500 EUR), erst dann soll ein Garantieantrag gestellt werden der entweder bewilligt oder nicht bewilligt werden kann. Da wir hier so viele User mit tiefem technischen Verständnis haben ( @tollewurst liest du mit? ) hatte ich gehofft dass jemand von Euch etwas Licht ins Dunkle bringen könnte und ich mir womöglich einen Rattenschwanz an ueberfluessigen Reparaturen spare. Erkennt ihr das Geräusch wieder? Hat euer Italia das eventuell auch? Und könnt ihr euch einen Reim auf die Abhängigkeit vom Lenkanschlag machen? Ich bedanke mich ganz herzlich schonmal im Voraus fuer eure Hilfe. Mit guten Kopfhörern sollte das Geräusch auf dem Video hier eigentlich ganz gut zu hören sein:
    • 22 Antworten
  2. Servus an alle aus Niederbayern (AT)! Bisher ist es mir trotz intensiver Suche im Netz nicht gelungen, technische Zeichnungen zum Motoraufbau oder Fahrwerksaufbau (Sprengbilder, etc) möglicherweise mit Text oder Erklärungen im Netz zu finden. Kann hier vielleicht jemand aushelfen oder weisz, wo man diese finden könnte? Besten Dank! ARE
    • 4 Antworten
  3. rx7cabrio

    Gallardo streikt....

    Hallo zusammen, folgendes Problem, heute eine kleine Tour gemacht (Gallardo 500PS Bj. 2004), alles gut gewesen. Auf dem Rückweg, kurvige Landstraße mit etwas Bodenwellen, in einer Kurve relativ flott ca. 180, kurzzeitig etwas abgehoben, genau in dem Moment nichts mehr, als hätte man den Schlüssel abgezogen bzw. rumgedreht oder der Sprit wäre leer. Keine Gasannahme mehr, Motor quasi aus, nur noch ausgerollt. Anlasser dreht, Auto springt aber nicht an. Jemand ne Idee? Vielleicht irgendwo durch die Bodenwelle ein Kabel abgegangen? Vielen Dank schon jetzt! Viele Grüße Sascha
    • 286 Antworten
  4. Hallo Ferrari Freunde, ich kann endlich einen 458 Italia von 2011 mein eigen nennen. Leider hielt die freude nicht langen, nach kurzer zeit ist mir der spaß verdorben. Der Wagen ruckelt im stand etwas, wenn ich beschleunige und im drehzahlbereich zwischen 3000rpm bleibe, ruckelt der wagen währen der fahrt. So als ob er gas annimmt und gleichzeitig sich verschluckt. Ich habe daraufhin mal mein Diagnosegerät angehangen, siehe Anhang. Die Motorlampe war an, nach dem löschen mit dem Launch Tester ist sie nun weg aber der Wagen hat dieselben symptome wie vorher. Baujahr: 2011 458 Italia mit 120tkm
    • 2 Antworten
  5. LP560-4U

    Stottern bei Last

    In letzter Zeit hatte ich bemerkt, dass der LP570 bei Last/ Vollgas ab und zu Aussetzer hat. Es fühlt sich so an als würde es kein Benzin mehr bekommen. Heute war auch so ein Vorfall: Runtergeschalten und plötzlich stottert der Motor. Er hat kurz kein Gas mehr angenommen und der Momentanverbrauch ist auch auf 0 runter gegangen. Die restliche Fahrt wurde das Fahrzeug bei 3000 - 4000 1/min geschont und es trat kein Prblem mehr auf. Auch ein kurzer Test mit Vollgas ging gut. Am Super Benzin wird es wahrscheinlich nicht liegen, weil der Motor sonst immer rund lief. Ich vermute stark, dass die Benzinpumpe etwas hat, weil der Fehler nur bei höheren Drehzwahlen auftritt. Was meint ihr?
    • 24 Antworten
  6. Servus, ich habe hier im Forum schon einige Beiträge gelesen und möchte mal eben aus dem Hintergrund auftauchen. Ich habe letztes Jahr die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und nach ...zig Jahren Markt beobachten und rumträumen, gaaaanz blauäugig bei einem holländischen Auktionshaus zugeschlagen und mir einen 308er GTSi Bj.82 zugelegt. Frei nach dem Motto: scheisse ich hab mal Automechaniker (MB) gelernt und ich werde die Karre schon auf die Strasse kriegen. Ich habe ne ganze Weile an R5 Alpine, Turbos, und GT Turbos inkl. Restaurierung, Motorrevisionen und Komplettumbauten geschraubt also wird mich der Italo-Renner sicher auch nicht in die Knie zwingen. ( Dachte und denke ich zur Zeit auch noch Zum Auto: Laut Fahrgestellnummer einer der ca.180 ( korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege ) GTSi Modelle die für den europäischen Markt gebaut wurden in rot mit schwarzem Interieur ( jap beige wäre mir lieber ). Leider ging er im Laufe der Jahre dann wohl doch über den grossen Teich, wo ihm die fiesen Standlichter an den Seiten angebaut wurden. Er hat allerdings die kurzen Stoßstangen behalten, hat keine "Luftpumpe" verbaut und auch keinen Diffusor hinten. Ärgerlicherweise hat er auch die amerikanischen Fuscher inkl. Spachteltechniken kennengelernt 🙄, darum kümmert sich gerade ein befreundeter Karosseriebauer. Bei der Abholung brauchten wir ewig um die Diva zu starten, lief auf ein paar Töpfen, mit den klassischen ohrenbetäubenden Fehlzündungen. Nach dem Zündkabel durchmessen und aufspüren zahlreicher Kabelbrüche, bei "superformance" neue bestellt. Danach lief er dann noch schlechter. Habe nur 2 Extender mitbestellt und die originalen ( ohne Widerständen ) passen offensichtlich nicht zu den Zubehörkabeln, wenn ich das hier im Forum richtig verstanden habe. Bevor ich also mit diesbezüglichen Fragen auf euch zukomme, lese, messe und probiere ich erstmal ein bissl weiter. Danke für die Infos bisher ! Eine bitte hätte ich aber schon. Ich bräuchte mal Fotos vom originalen hinteren Kofferraum. ( Originaler Hitzeschutz unter dem Teppich und die Stoßstangenhalter sammt befestigungen) Falls da jemand was hat wäre ich wirklich sehr dankbar. Offensichtlich haben die Amis nach nem Parkrempler oder so wild drauf los geschweisst und ich möchte gerne wieder alles original haben. Viiiielen Dank schon mal aus Berlin Bis dann Thiemo
    • 4 Antworten
  7. Hallo Zusammen, ich bin mal wieder etwas am recherchieren über meinen schweizer 328 GTS. Kann mir mal jemand sagen wieso die schweizer Version “nur“ 255 PS hat - die anderen aber 270? Anders gefragt - was müsste man theoretisch umbauen um auch auf 270 zu kommen 😁 Kat raus? Anderer ESD? oder liegt da noch mehr verborgen? Danke schon mal für Eure Tipps. Hab im Internet leider nichts detailliertes gefunden.... VG Stephan
    • 21 Antworten
  8. Alber

    Schlechte Leistung beim GTV 916

    Hallo Alfisti´s. Ich bin leider schon zu lange aus der Mechanikerbranche. Kann mir einer bitte sagen ob man den Spritzversteller (Phasenregler, siehe Bilder) einfach mal zu Testzwecken abstecken kann ohne das der Motor davon schaden nehmen kann? Das Auto hat gefühlt nur 90PS. Laut Werkstattrechnung wurde der Zahnriemen usw. incl. Repsatz (Feder und Scheibe) für den Phasenwandler verbaut. Das Auto wurde von meinem Bekannten privat gekauft und ich würde Ihm gerne helfen das Problem zu lösen. Wäre nett wenn sich hier ein paar melden die sich damit auskennen und ein paar hilfreiche Tipps geben könnten. Die Steuerzeiten wurden nochmals mit Messuhr und Halteböcke geprüft und können somit ausgeschlossen werden. Das sogenannte Dieselnageln wie es oft beschrieben wird hat er allerdings nicht. Ist ein GTV 2.0ltr TS. Die Bilder habe ich aus dem Netz. Weis nicht ob das Ventil unter der Abdeckung wirklich so aussieht. Ich weis nur dass das Ventil in Verbindung mit der Feder und der Kunststoffscheibe im Phasenwandler probleme machen. Daher die Frage: Kann man das Ventil abstecken um zu sehen ob eine Leistungsänderung bemerkbar ist? Grüße,Alberto
  9. Porto2020

    Komisches Geräusch vom Motor

    Wenn ich im Automatik Modus im Verkehr mit 60 km/h mitfließe und das Getriebe im 7. Gang ist und nun Gas gebe, bleibt der 7. Gang drin und es ist so etwas wie ein Rauschen von vorne zu hören. Kommt das vom Turbo oder was ist das? Über 2000 Upms scheint es weg zu sein.
  10. Hallo, ich habe in meinem Keller einen neuen Motorblock vom Porsche Carrera GT. Diesen wollte ich uhrsprünglich mal als Tisch umbauen. Ist mir aber jetzt doch irgendwie zu schade da er eben neu und unbenutzt ist. Was kann ich damit anstellen ? Was würdet IHR damit anstellen Danke für eure Tipps. Freundliche Grüße
    • 12 Antworten
  11. Meine Porsche 964 3,6 ltr. Bj. 1991 läuft total unrund und geht beim anfahren manchmal aus. Außerdem qualmt er beim Gasgeben. Es kommen dann teilweise schwarze Rauchwolken. Der Motor hat jetzt 210.000 km gelaufen und war letztes Frühjahr noch in Inspektion.
    • 6 Antworten
  12. Gibt es mehr solche Erfahrungen mit V-Power oder Ultimate-Treibstoffen?
    • 49 Antworten
  13. Axl F

    Motornummer vom Mondial 3.2

    Hallo zusammen Für ein Gutachten benötige ich die Motor Nummer meines Mondial 3.2qv. Die Bedienungsanleitung gibt einen groben Anhaltspunkt- leider wurde ich bisher nicht fündig. Kann mir jemand weiterhelfen. Besten Dank Grüße Axel
    • 4 Antworten
  14. Liebes Carpassion Forum, Nach langer Suche habe ich endlich meinen Traumelfer gefunden. Ein 964 Carrera 2 Cabrio in Tripleblack. Nach längerer Standzeit wird nun der große Service inkl Ventilspiel etc gemacht. Das Auto steht in der Nähe von HH. Ich würde das Auto, zum kennenlernen, gerne selber nach Südfrankreich überführen. Meint ihr das ist eine gute Idee, oder sind zum Anfang knapp 2000km in 2 Tagen zu viel. Mit meinem T5 Cali mach ich das an 1 Tag 😉 Grüße aus Südfrankreich Christian
    • 17 Antworten
  15. der yeti

    Formel 1, 2- oder 4-Takt?

    hi. mein lehrer hat heute gesagt das ein formel 1 auto ein 2 takt motor hat. stimt dass oder nicht ?? kan ich mir aber nicht forhstellen. gruss aus belgiën
    • 36 Antworten
  16. Wolly 108

    Mini Cooper S Motorprobleme

    Hallo zusammen; meine "Holde" hat seid Neuestem auch Probleme mit Ihrem Mini Cooper S N18 184 PS aus 03/2018. Anspringen tut er ohne Probleme - jedoch stottert er stark -mit Fehlzündungen- beim Beschleunigen. Gibt man nur zart und gemächlich Gas, gibt´s kein Ruckeln oder Fehlzündungen. Dann läuft er auch ohne Probleme 160 km/h mit 1/3 Gaspedalstellung. Wenn man etwas zu lange mit "Stottern" fährt geht er in den Notlauf und Speichert folgende Fehler ab: Saugrohrtemperatursensor stromseitig; habe ich bereits erneuert - Fehler bleibt. Fehlzündungen Zylinder 4 ; Zündkerzen erneuert, Zündspüle/Stecke durchgetauscht Fehler bleibt und wandert nicht mit Kühlmitteldrucksensor ; ???? Kann mir jemand bitte einen Tip geben. Gruß Wolly #108
    • 14 Antworten
  17. BJO430

    F430 unterschiedliche Leistungsangaben

    Hallo zusammen, kann einer den Unterschied in diversen Papieren des F430 bzw. F430 spider erklären? Habe Zulassungen mit 360 KW und 357 KW gesehen. Im Netz wird der Ferrari 430 immer mit 490 PS bzw. mit 489 PS angegeben. Es gibt aber auch eben Angaben mit 485 PS Gibt es hier z.B. unterschiedliche Länderausführungen? Wenn ich hierzu google finde ich nichts Besten Dank vorab
    • 18 Antworten
  18. Na da will ich meinen 328er hier auch mal verewigen ...und der auf Einzeldrosselklappen umgebaute Motor dazu (315 PS). Gebaut habe ich ihn in den Jahren 90'ern - und er fährt noch immer bestens!
    • 33 Antworten
  19. Porto2020

    Veränderungen beim Ferrari Roma

    Hallo, vermisse eigentlich hier die technischen Diskussionen bzw. Informationen was denn nun an dem Roma anders ist, außer Karosserie/Formgebung und Leistung. Hat sich an dem Motor technisch was geändert oder wurde die Leistung nur einfach am Steuergerät hochgedreht, bzw. Nockenwelle etc.? Ist der Drehmomentenverlauf anders? Z.B. beim F8 Tributo ist der Leistungsunterschied zum 488 nur in den oberen Drehzahlen in den Leistungsdiagrammen zu erkennen. Oder vergleicht er sich besser zum Portofino? Bietet das 8-Gang Getriebe jetzt nur mehr Gänge bei gleicher Gesamtübersetzung oder ist der 8. Gang ein längerer Gang für die "gemütliche" Autobahn? Weiß da jemand was mehr?
    • 1 Antwort
  20. Hallo, ich mach hier mal ein Thread auf für alle die, die an ihren Gallardos mit der dauerhaft und immer wieder leuchtenden Motorlampe zu kämpfen haben. Mein Gallardo hat dieses Phänomen zum Glück nie. Aber ein sehr guter Freund ärgert sich ständig und wir haben schon vieles probiert um den Fehler zu beheben. Er hat den 520er mit Originalauspuff ohne externe Klappensteuerung. Dennoch hat er folgenden Fehlerspeichereintrag immer wieder kehrend: P1426 - Tank vent. Valve open P0437 - Katalysator Temperatur Sensor, Zyl.-Reihe 2 - Eingangssignal zu niedrig P0427 - Katalysator Temperatur Sensor, Zyl.-Reihe 1 - Eingangssignal Ihr könnt hier eure Fehlercodes gerne auch mal posten. Evtl. gibt es zusammenhänge und man kommt mal auf die Ursache drauf. Ab Werk / Auslieferung war der Fehler sicherlich nicht vorhanden. Und wie hier so oft angesprochen am manuell verstellbaren offenen Klappenauspuff liegt es auch nicht (siehe meinen Kumpel seinen Gallardo). Wir sind über eure Fehlercodes gespannt und wir bleiben weiter an einer Behebung des Fehlers dran.
    • 19 Antworten
  21. Daffy76

    Motoraussetzer beim Porsche 964

    Hallo , mein 964 hat urplötzlich Motoraussetzer , d.h. er dreht nur bis ca 2000 U/min dann nimmt er kein Gas mehr an, wenn ich dann auf Vollgas übergehe , dann kommt nach kurzer Wartezeit eine Fehlzündung und er dreht wieder weiter bis ca 4000 U/min , dann kommt wieder der gleiche Aussetzer. Hat jemand einen Tip woran das liegt, bzw wie ich mir dabei behelfen kann ? Das hat er über 10 Jahre noch nie gemacht ... kam ganz plötzlich. Gruß,
    • 4 Antworten
  22. Hallo, mir ist aufgefallen, dass ich im Bereich der vorderen rechten Bank ein klapperndes Geräusch habe. Dies tritt nur dann auf, wenn der Motor noch kalt ist. Das Geräusch ist nicht synchron mit der Drehzahl. Es wird schneller wenn ich mehr Gas geben ist aber nicht synchron mit dem Drehzahlanstieg. Kennt jemand das Problem oder hat eine Vorstellung was die Ursache sein kann? für eure Hilfe.
    • 3 Antworten
  23. Hallo liebe Cayenne Fahrer, ich hoffe Ihr könnt mir die Frage beanwtoerten. Ich würde gerne wissen wo der Kettenspanner beim Porsche Cayenne 4.8s sitzt. Ich habe leider nichts im Internet gefunden. Ich würden den Spanner wechseln da sich die Steuerkette ein wenig rasselig anhört. Für Antworten und evtl Bilder wäre ich sehr dankbar. Lg Dario
    • 3 Antworten
  24. Bernado123

    Kontrollleuchte "Check-Engine 4-8" blinkt

    Hallo zusammen, wer kann mir helfen? An meinem F355 Motronic 2.7 leuchtet die gelbe Kontrollleuchte check engine 5-8 alle 10 sec. kurz auf. Im Leerlauf sowie während der Fahrt geht die Lampe einfach immer kurz an und wieder aus. Beim fahren ist nichts auffälliges, der Motor läuft tadellos. Die Steuergeräte sowie die Luftmassenmesser habe ich bereits untereinander getauscht. Wer kann mir helfen? Grüße Bernd
    • 11 Antworten
  25. Fabi8996

    BMW E46 M3 CDV entfernen?

    Hallo Hat jemand das CDV bei seinem M entfernt und kann mir seine Erfahrungen berichten? Spiele mit dem Gedanken es auszubauen. Mfg Fabi
    • 11 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...