Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kommt ein Cayman GT4 als RS?


BWQ

Empfohlene Beiträge

Es geistert ja schon eine Weile herum, dass der GT4 als RS kommen soll. Angeblich 500PS, Motor vom GT3? Auf Mobile.de bietet den RS ein Händler als Preorder an. Also angerufen, sehr freundlicher Mitarbeiter, laut seiner Aussage kein Problem. Bekommen wohl mehrere. Nächster Anruf PZ. Dort weiß man davon offiziell noch nichts, gemunkelt wird eine Stückzahl von 33. Straßenzulassung-Fragezeichen.

Beim googeln entdeckt man mehrere Artikel sogar mit Fotos fast ohne Tarnung. Schwanenhalsflügel und hintere seitliche Fenster als Lufteinlässe. Nun bin ich mal gespannt auf eure Antworten, einige von euch sind ja recht nah am Werk.

erwartungsvolle Grüße

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
vor 9 Stunden schrieb BWQ:

freier Händler

Evtl. ein Sportwagen-Fan. der sich mit speziellen Produkten befasst?

vor 9 Stunden schrieb BWQ:

das PZ

Kümmert sich die ganze Produktpalette - inkl. Diesel-SUV :D 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb BWQ:

Deswegen ja! Die Frage ist doch warum ein freier Händler den anbietet und das PZ von nüscht weiß...

Der freie Händler bietet den Wagen ja bestimmt nicht an. Der bietet vermutlich eine (vage) Option auf eine mögliche Lieferung. Das bedeutet, der Händler sackt erstmal die Anzahlung ein und wenn er keinen bekommt, dann wird der Vertrag wieder storniert - und Du erhältst die Anzahlung maximal zum Normal-Zins (also defacto unverzinst) zurück. Ergo: Du gibst einen quasi zinsfreien Kredit an einen (vielleicht kleinen oder unbekannten) Händler.

 

Warum das PZ davon nichts weiß? Weil man auch in Porschezentren keinen besonderen Wissensvorteil ggü. anderen porsche-nahen Quellen hat. Ein engagierter Händler mit Kontakten weiß bestimmt mehr, als ein 0815-Mitarbeiter im Porschezentrum. Davon abgesehen kann es bei solchen Sonderserien auch durchaus zwar eine offizielle Information an bspw. Vertriebsleiter in den besten Porschezentren geben, diese aber mit einer Verschwiegenheitsklausel belegt sein, weil man bei der Stückzahl nur auf VIP-Kunden zugehen soll und diese nicht in den freien Verkauf gehen (sollen).

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nichts genaues weiß man nicht. Selbst im PFF Forum ist man nach aktuell 2.283 Beiträgen im entsprechenden Thread nicht wirklich schlauer. Motor (430 bis 500 PS), Vorstellung bzw. Auslieferung (2021 oder 2022) und Limitierung (Stückzahl oder Bauzeit) ist alles noch mehr oder weniger ungewiss.

  • Gefällt mir 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Monate später...


Im November gibts mehr Details zum Auto…

 

7:09.300 Minuten für die 20,8 Kilometer lange Variante des Eifelkurses. 
7:04.511 für die 20,6-Kilometer

:-))!

  • Gefällt mir 4
  • Wow 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb stelli:

mehr Details zum Auto

Redline bei 8.500u/min, Vollschalensitze, absolute Fahrstabilität. Enough said.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gemunkelt wird darüber ja schon seit langer Zeit. Konkret weiß der Händler jedoch nichts. Kurzzeitig hieß es: kommt aber ohne Straßenzulassung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

https://newsroom.porsche.com/de/2021/produkte/porsche-neuer-718-cayman-gt4-rs-finale-abstimmungstests-26112.html

 

_Z3A0086_highres.jpeg

vor 5 Stunden schrieb BWQ:

Gemunkelt wird darüber ja schon seit langer Zeit. Konkret weiß der Händler jedoch nichts. Kurzzeitig hieß es: kommt aber ohne Straßenzulassung.

Zumindest zugelassen ist der Testdrive schon mal - gutes Zeichen :) Heute gab es die Presseinfos dazu, also werden die Händler auch bald was wissen.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb BWQ:

Bin gespannt, wie der eingepreist wird…

Und was „naggisch“ hier bedeutet - PCCB, Vollschale, Clubsportpaket inkl. oder Extra?! 

 Definitiv „drüber“ für die Straße, aber sicherlich geil genial für die Zeitenhatz & sich mit einem F488 Pista o.ä. zu messen :D 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb IronMichl:

Wo hast den konfiguriert????

 

Ich tippe mal auf 138.000€ naggisch.

Konfigurator Schweiz.... In CHF

 

vor 55 Minuten schrieb BWQ:

Der Standard GT4

Dieser Boxster.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Im Konfigurator enthalten - schick sind die optionalen Magnesium-Räder für knapp 15TEUR und der Listenpreis von 140TEUR :D Interieur ist leider etwas dünne Auswahl aus Schwarz mit Schwarz oder Grau bzw. Blau - vo dich dem Wagen etwas knallig im Innenraum auch gut stehen würde.

 

Im Gegenzug bekommt man ein richtig "zuschnappendes" Gerät unter 170TEUR - PDK, Vollschalensitze & Weissach-Paket inkl.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...