Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
stunna

Neuer Wiesmann Roadster soll 2020 kommen

Empfohlene Beiträge

Andreas.
Geschrieben

IAA 2019 - sieht aber eher nach Coupe, statt Roadster aus - ggf. Threadtitel anpassen lassen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Andreas.
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Stunden schrieb chuisin:

Aber das Bild ist eine verdeckte MF5 .....

Bist du dir sicher? ... weil ... 

Zitat

Lange Zeit mussten die Fans der Marke Wiesmann auf das Comeback warten, nun gibt es auf der IAA 2019 endlich das lang ersehnte Comeback. Bei autorai.nl ist ein erstes Teaser-Foto aufgetaucht, das den neuen Wiesmann Sportwagen unter einem weißen Tuch zeigt – und auch wenn so noch viele Details verdeckt bleiben, ist eine Tatsache bereits unübersehbar: Auch der neue Wiesmann wird Design-Elemente tragen, die ihn auf den ersten Blick als Wiesmann erkennbar machen.

Quelle: https://www.bimmertoday.de/2019/08/28/iaa-2019-teaser-zeigt-neuen-wiesmann-mit-bmw-m5-motor/

Spätestens zum Start der IAA in paar Wochen ist der Wagen enthüllt :)

 

bearbeitet von Andreas.
mwalter
Geschrieben (bearbeitet)

Der verdeckte Wiesmann ist der Neue und kein MF5, der Motorhauben-Grill ist viel grösser als beim MF5 und das neue Model wurde bereits als Prototyp 1:1 im kleinen Kreis vorgestellt. Der neue Wiesmann kommt bestimmt nur wann steht noch nicht genau fest.

Beste Grüsse.

Marcel :-))!

bearbeitet von mwalter
stunna
Geschrieben

Doch kein neuer Wiesmann zur IAA2019...???

 

Blacky52
Geschrieben
vor 1 Minute schrieb stunna:

Doch kein neuer Wiesmann zur IAA2019...???

Nein, definitiv nicht.

Es laufen derzeit 2 Prototypen in Südeuropa in der Testphase. 

Dauert mindestens noch 1 Jahr bis ein neuer Wiesmann kommt, dann allerdings erst einmal als Coupe, später soll ein Roadster folgen...

Der M5-Motor mit über 600PS ist gesetzt.... und es wird auch kein "MF" mehr sein... 

stunna
Geschrieben

Herzlichen Dank für die Neuigkeiten.  :-))!

15wiesmann12
Geschrieben
Am 29.8.2019 um 08:39 schrieb chuisin:

Aber das Bild ist eine verdeckte MF5 .....

Woher wissen wir, dass diesmal die Rendite wirklich ist ???

https://www.dzonline.de/Duelmen/3932211-Praesentation-im-September-Neues-vom-Gecko

dann schau die mal genau die Sicken auf den Rückseiten der Außenspiegel und des vorderen Kotflügels, sowie die  großen Überhänge der Außenspiegel an. Auch der Kühlergrill ist größer und hat eine leicht andere Form. DEfinitiv keine MF 5 , sondern der neue Prototyp, den ich bereits in Augenschein nehmen konnte.

Der neue ist einschließlich der Außenspiegel um einiges breiter als der alte MF5 was ein Fahren auf den meisten  Überholspuren von Autobahnbaustellen verbietet. Aber das wird wahrsheinlich noch geändert.

15wiesmann12
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb Blacky52:

 

 

.. und es wird auch kein "MF" mehr sein... 

...dann vielleicht ein RS oder SR (Roheen,Sharin)

Blacky52
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb 15wiesmann12:

...dann vielleicht ein RS oder SR (Roheen,Sharin)

Sehr gut möglich.

Denn MF seht ja für Martin & Friedhelm (Wiesmann) und die 2 haben ja nichts mehr damit zu tun.

chuisin
Geschrieben

Wir werden das Ende sehen .... Wir werden sehen, ob es Web eb September gibt. der Neue sollte in Frankfurt sein ...

TFR
Geschrieben

Nix in Frankfurt. Wiesmann steht nicht einmal im Austellerverzeichnis. War wohl wieder heisse Luft. Wenn etwas kommt, dann dauert es noch. Vielleicht ja in Genf im kommenden März? 🙄

ellbc
Geschrieben

Wieso heiße Luft, Wiesmann hat doch nur den Launch der Webseite angekündigt, von der IAA war offiziell nicht die Rede. Oder täusche ich mich?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hätte mal eine Frage bzgl. der Unterhaltskosten eine Pagani Zonda F (oder auch F Roadster).

      Was für Kosten kommen auf einen bei einer guten Vollkaskoversicherung (inkl. Ausland etc.) zu. Nur ein Richtwert...

      Und welche Kosten kommen bei den Inspektionen auf einen zu. Schätze der Wagen wird ein offenes Wartungsintervall haben (wie die meisten Supersportler) und daher alle 12.000 km zum Service - oder einmal im Jahr.

      Hintergrund dieser Frage:
      Nein, ich habe nicht vor mir einen zu kaufen - schön wär´s - sondern ich möchte einfach wissen, ob ein Zonda ähnlich kostenintensiv wie ein Ferrari, Lamborghini im Unterhalt ist, oder aber ob er so überdimensional darüber liegt, wie bspw. ein Bugatti Veyron.

      Herzlichen Dank schonmal für die Antworten.
    • Ich starte jetzt - obwohl dies noch Bilder bon der IAA sind einfach diesen Thread über den MF5 roadster. Mir gefallen die Bilder von style einfach so gut.
      Wie üblich - wenig Worte und keine Signatur da diese nur die Bilderfolge stören würde.
              
    • Da es im web kaum anhaltspunkte gibt und die fahrzeuge in den einschlägigen seiten teilweise schon jahre stehen meine Frage, wie der Marktpreis für einen Diablo Roadster VT so in etwa eingeschätzt wird. generell hatte ich den eindruck, dass die fahrzeuge fast nicht mehr verkauft werden können, wenn man einmal eines hat .. lass mich gern vom gegenteil überzeugen!
    • Bei uns ist noch ein Rinspeed Roadster SC/R in der Verwandschaft, es wurden soweit ich weiss nur 6 Fahrzeuge gebaut.
      Ich war als kleiner Knirps damals beim Kauf bei Hr. Frank Rinderknecht dabei. 
       
      Wo schätzen hier die Profis den Marktwert ein ?
       
      Dany

    • Hm, ja, so einen puristischen Schönwetterroadster hätte ich auch gerne. Klein, leicht und von mir aus auch deswegen unsicher, aber wer baut so was noch? Das gibt es wohl nur gebraucht zu unglaublichen Preisen. Der Portofino ist doch eher als eierlegende Wollmilchsau geplant und umgesetzt worden. Klar sportlich und exklusiv, wollte aber wohl nie der von Dir geforderte, puristische Roadster sein, oder?
      Ein herrlicher Wagen als Daily Driver. 

×
×
  • Neu erstellen...