Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Thorsten0815

Ein kleiner, zuverlässiger Oldtimer für Sonntags?

Empfohlene Beiträge

Thorsten0815
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen

 

Ich suche schon lange nach einem (optischen) Oldtimer mit halbwegs aktueller Technik unter dem Blechkleid und etwas Zuverlässigkeit.

Nun bin ich auf den Nissan Figaro gestossen.

 

Die Form gefällt mir und ich würde Sonntags damit in der Schweiz z.B. zum Essen, Freunden oder Baden fahren. :D 

Hier ein Bericht.


Was denkt Ihr? Hat jemand Erfahrungen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Luimex
Geschrieben
vor 16 Minuten schrieb Thorsten0815:

Was denkt Ihr?

Ich find den hässlich......

 

 

Thorsten0815
Geschrieben
vor 6 Minuten schrieb Luimex:

Ich find den hässlich......

OK, Geschmacksache, aber was würdest Du mir alternativ vorschlagen?

Ich bin ernsthaft auf der Suche nach so was.

Jamarico
Geschrieben
vor 27 Minuten schrieb Thorsten0815:

Was denkt Ihr? Hat jemand Erfahrungen?

...Bist nicht der einzige, der sich für das Wägelchen interessiert, Thorsten:

 

Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)

Danke, hatte die Suche bei mir nicht gefunden. :-))!

Aber ich dachte hier schon mal was dazu gelesen zu haben.

bearbeitet von Thorsten0815
dragstar1106
Geschrieben

Neee, Thorsten, igitt

schlaf erst nochmal ne Nacht drüber...

Hab adhoc auch keine Alternative, aber lieber erstmal nix als potenzielles Brechmittel... ? Ok, vielleicht etwas überzogene Beurteilung, aber schön ist wirklich anders.

Mach doch mal ein CP Voting draus ?

Lg Andreas

Thorsten0815
Geschrieben

Das Thema müsste heissen "Ein kleiner, zuverlässiger Oldtimer für Sonntags".

Ich wollte mich nicht auf den Nissan festlegen.....auch wenn er mir gut gefällt.

Kann das ein Moderator bitte umbenennen?

locodiablo
Geschrieben

Habe den Titel angepasst.

 

Sorry aber das Ding geht gar nicht, da wird der Ferrari ja böse in der Garage. Übrigens, meiner Meinung nach lieber etwas aus den 70er Jahren was ein echter Oldtimer ist, da kann man auch noch was selber machen und ist bestimmt unproblematischer als die ganzen 90er Jahren Autos.

Thorsten0815
Geschrieben

Danke für's Umbenenne.

vor 2 Minuten schrieb locodiablo:

da wird der Ferrari ja böse in der Garage

Ja, könnte sein. :D 

vor 2 Minuten schrieb locodiablo:

da kann man auch noch was selber machen

Ich sowieso nicht. Bin da wie Werner. O:-) 

ilTridente
Geschrieben

Thorsten wie hoch ist dein Budget ?

Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)

Kleines Budget. Unter 50k CHF sollte es bleiben.

Inklusive Aufarbeitung.

bearbeitet von Thorsten0815
Andy962
Geschrieben (bearbeitet)

Als erstes fällt mir da irgendwie die Fiat Barchetta ein, vielleicht noch ein 124 Spider aus den letzten Baujahren. Die wurden damals wohl von Pininfarina direkt vermarktet.

 

Käfer Cabrio wäre auch schön, da hat man dann natürlich keine moderne Technik.

 

Wenn es wirklich um optische Nähe zu einem Oldtimer geht, aber die Technik einigermaßen modern sein soll, dann landet man ja zwangsläufig bei einem 911 Cabrio  :D. 993 oder 996 vielleicht?

 

Wenn es etwas kleineres sein soll dann vielleicht ein Golf 1 Cabrio?

 

edit: bei dem Budget vielleicht. Och ein Maserati 4200 Cabrio, falls das im Auftritt noch klassisch genug ist.

bearbeitet von Andy962
Stefan63
Geschrieben

Na, ich finde den nicht so schlimm.

Ist einfach mal was anderes.

Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)

Danke Andy, aber es sollen schon die Formen der frühen Jahre sein. Nichts kastenartiges.

Und ja, ein Käfer....ein früher 911? Nein, lieber noch romantischer geschwungen in de Form.

vor 3 Minuten schrieb Stefan63:

Ist einfach mal was anderes.

Das dachte ich auch, aber meine Frau ist da der Profi wenn es um Design geht.

Der habe ich den Nissan Figaro noch gar nicht gezeigt, denn Sie ist gerade im Ausgang.

bearbeitet von Thorsten0815
Andy962
Geschrieben

Morgan Aero....

 

Weiß aber nicht wie der preislich liegt. Hat aber , meiner Erinnerung nach, Ford Technik.

 

Der ist auf jedenfalls sehr romantisch geschwungen...:)

 

Gruß, Andreas 

Thorsten0815
Geschrieben
vor 2 Minuten schrieb Luimex:

Fiat 128 Coupe Moretti

Zu kantig. Nicht cool. Aus meiner Geburtszeit. Vom Design zu jung.

Trotzdem danke für den Tipp.

dickerg60
Geschrieben

Wiesmann  ????

Thorsten0815
Geschrieben
vor 5 Minuten schrieb Andy962:

Morgan Aero

In die Richtung aber nicht so protzig.

Danke.

dickerg60
Geschrieben

Sie sind auf der einen Seite protzig da gebe ich dir recht aber auf der anderen Seite kann er sooooo niedlich sein aber viel spass bei der suche 

kkswiss
Geschrieben

:-))! Der wäre richtig.

Das Auto ist seit der Überführung in die Berge absolut zuverlässig und unproblematisch.

Einfache Technik, und wenn ich mit dem unterwegs bin habe ich immer kauf-Visitenkarten an der Scheibe. Aber nicht von Fähnchenhändlern, sondern meisstens von Führungskräften aus diversen Unternehmungen.

In der Zwischenzeit habe ich angefangen die Kärtchen zu sammeln.

 

Den würde ich immer wieder kaufen!

IMG_0814.JPG

IMG_0815.JPG

IMG_0816.JPG

Thorsten0815
Geschrieben
vor 1 Minute schrieb dickerg60:

Wiesmann  

Zu viel "Männerauto". Darf schon ein wenig Spiel in der Lenkung haben.

Was ruhigeres.

Gerne so in die Richtung:

58bb1237d9378_Citroen_11_CV_2013_Oldtimer_Bohemia_Rally.thumb.JPG.0716388b0034d2666ee9cbd442459808.JPG

Luimex
Geschrieben

Lancia

 

:-))!

locodiablo
Geschrieben

Was spricht gegen einen alten Alfa? Einfache Technik und Deine Frau wäre auch einverstanden:)

Thorsten0815
Geschrieben
vor 1 Minute schrieb kkswiss:

:-))! Der wäre richtig.

Das Auto ist seit der Überführung in die Berge absolut zuverlässig und unproblematisch.

Einfache Technik, und wenn ich mit dem unterwegs bin habe ich immer kauf-Visitenkarten an der Scheibe. Aber nicht von Fähnchenhändlern, sondern meisstens von Führungskräften aus diversen Unternehmungen.

In der Zwischenzeit habe ich angefangen die Kärtchen zu sammeln.

 

Den würde ich immer wieder kaufen!

IMG_0814.JPG

IMG_0815.JPG

IMG_0816.JPG

Super Auto mit echtem Nutzwert in den Bergen, aber zu kantig für mich. :D 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Moin, hat hier jemand Erfahrung mit H - Kenzeichen und Saisonzulassung? Habe letzte Woche versucht, einen W 123 240 D mit Automatik auf Saison und H zuzulassen, wurde von der Zulassungsstelle abgelehnt. Da bei uns  das Kennzeichen mit "CUX" beginnt, wäre bei H - Kennzeichen mit Saison  nur eine Kombination aus einem Buchstaben und einer Zahl möglich, angeblich wäre nichts frei, deshalb abgelehnt. Ist aber meines Erachtens Problem der Zulassungsstelle und nicht meins, müssten die doch irgendwie ermöglichen, oder? Weis dazu jemand von euch was? 
      Nordische Grüsse Ulf.
    • Sympathie zu Oldtimern lässt nach. Oldtimer erleiden wohl Imageverlust.
       
      http://www.spiegel.de/auto/aktuell/oldtimer-erleiden-laut-einer-studie-imageverlust-a-1199894.html
    • Dieser Thread hat sich ja schon in diveresen anderen Forums bewährt. Und das Oldtimerforum sollte eine Basis zum posten bekommen

      Aber bitte keine alltäglichen Oldies posten, sondern eher die selteren Varianten (sprich ehemalige Supercars )
    • Nach dem großen Erfolg der Auftaktveranstaltung 2018 nehmen wir auch 2019 wieder an der 2. München Classic teil.
       
      Diesmal sind wir mit 4 Fahrzeugen am Start.
       
      Lancia Fulvia Monte Carlo, Ferrari 308GTB Vetroresina, Ferrari 348TS und Ferrari Mondial T Cabrio
       
         
       
       
       
      Der Zeitplan ist wie folgt:
       
      ab 09:15 Uhr
      Start nach Startnummern an der Motorworld München
      ab 12:00 Uhr
      Mittagsrast im Arabella Alpenhotel am Spitzingsee (geschlossene Veranstaltung)
      ab 13:30 Uhr
      Individueller ReStart nach der bei Einfahrt ausgegebenen Zeit
      ab 16:30 Uhr
      Zieleinfahrt an der Motorworld München
       
      Hier der Streckenverlauf..........
       

       
      Wir würden uns freuen, wieder den ein oder anderen CP`ler an der Strecke zu sehen.
       
      Viele Grüße
      Werner
    • @hugoservatius was für Dich?
       
       

×
×
  • Neu erstellen...