Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Wo fliegen wir denn dieses Jahr hin?


double-p

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...

Upper deck konnte ich erst auf dem Rueckflug erkunden - "not bad", auch wenn 2-2 als Solo-Traveller in dieser gewinkelten Formation ein bischen Mist fuer Toilettengaenge ist.

 

Auf dem FRA-HND Flug meinte aber das Boarding Gate ein rotes Licht auszuspucken und "Go to Gateagent" (oder so) darzustellen.

Erstmal 'Mist, kein Ausdruck mit "Your Seat is now: X"'. Also erstmal die haemischen Blicke ignoriert ("hah, hat wieder so ein Eco-PAX probiert sich am Business Class Gate anzustellen versucht") und rueber zum Gateagent.

 

"Tut uns sehr leid, aber Sie koennen heute nicht auf 81A sitzen - wir bieten Ihnen stattdessen einen Platz in der Business Class an"

"Hrn?"

"Ohh, *hust*, in First - auf 3G"

"*breites Grinsen*"

"und dann bitte hier direkt entlang.." (freilich lange Gesichter bei den "haha, Eco-Pax!" Hassern..)

 

Da vorne im 748 ist schon ziemlich viel Platz.. das muss ich schon sagen. Wenn man bedenkt, dass so ein Sitzplatz mind. mal den Platz von 8-12 Ecositzen "verbraucht", muss einen der Ticketpreis auch nicht wundern - und zwei FA fuer 8 pax, die bei gefuehltem Druecken des Knopfes oder sonst wie "Unruhe" wie aus dem Boden materalisiert erscheinen..

 

Ich muss sagen, dass das zwischen beeindruckend und einschuechternd war ("mein erstes Mal") und hab entsprechend die paar wenigen Bilder, die ich gemacht habe, auch ziemlich unterbelichtet habe.

Wer es kennt, kennt es; fuer andere, ist hier ein recht aktueller Bericht mit Bildern

https://www.travelingwellforless.com/2016/08/01/review-lufthansa-first-class/

 

PS Arroganza:

Beim Deboarding dann noch auf einen getroffen, der mich vorher in der Senator Lounge so "die lassen nu auch jeden rein" angeschaut hat,

aber auch "Biz" muss auf "First" warten .. glubschige Augen..

So eine "Persoenlichkeit" hatte ich auf dem Rueckflug dann FRA-HAM auch noch, der sich bei der FA beschwert hat, dass er als SEN ja wohl ein Anrecht auf einen freien Nebenplatz haette (was nur halb richtig ist, es wird moeglichst frei gehalten) und die FA den Herrn aufgeklaert hat, dass das nicht zutrifft, wenn der Nebensitzer auch ein SEN ist... such is life.

Get along...

 

 

  • Gefällt mir 2
  • Haha 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wobei 81A auch nicht schlecht ist!:-))!

Für die First bei LH würde ich aber nicht so viel zahlen.

Die Privatsphäre ist deutlich schlechter als bei Emirates. 

Und die WC's sind einfach WC's ohne richtigem Bad.

 

Wir sind letztens mit Emirates in der First geflogen. Dort mögen die absolute Privatsphäre. Man macht die Tür von seiner Kabine zu und ist wirklich für sich alleine. Keiner schaut zu, wie du schläfst. 

 

Neu in der First hast du ja sogar noch in die Kabinentür eine Klappe, wo das Essen durchgereicht wird (wie im Knast). Da hat man absolute Ruhe.

 

Die richtige Dusche ermöglicht dir, dass man frisch, wirklich frisch aus dem Flieger steigt.

 

Sackstark wäre natürlich, wenn du zu den Upgrade noch die First-Meilen erhalten würdest. Das gibt es leider nicht bei den Emirates.

 

 

In zwei Wochen fliegen wir privat auf die Kanaren für fünf Tage. Ich bin gespannt auf die Iberia. Da sind wir noch nie mitgeflogen. 

Verdächtig sind aber nur zwei Reihen Business. 

Warten wir mal ab. X-)

IMG_1643.PNG

IMG_1644.PNG

IMG_2859.JPG

IMG_2866.JPG

IMG_2863.JPG

IMG_2867.JPG

IMG_2843.JPG

IMG_2862.JPG

IMG_2865.JPG

 

  • Gefällt mir 5
  • Wow 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na, und ich bin schon seit einer Weile nur mit dem Auto unterwegs :P Sehen viele Orte, halt nur mit dem Auto momentan! 

 

Wobei das für mich momentan passt...Wenn die kleine grösser ist, dann wird auch wieder mehr geflogen je nachdem :D

 

Geschäftlich flog ich nur ca. vor zwei Monaten nach Düsseldorf ;) 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Svitato:

Geschäftlich flog ich nur ca. vor zwei Monaten nach Düsseldorf ;) 

Sei froh. Irgendwann hat man die Fliegerei gesehen. ;)

Da bist du froh, mehr zuhause zu sein. Fliegen ist immer verlorene Zeit, egal ob von den Ferien, oder von der Arbeit. Da können die Flüge noch so angenehm sein.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 49 Minuten schrieb hugoservatius:

Mit dem Flixbus....

....klar, der ist ja auch wunderbar grün :wink:

 

Farbenfrohe Grüsse

Jamarico

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb kkswiss:

Sei froh. Irgendwann hat man die Fliegerei gesehen. ;)

Da bist du froh, mehr zuhause zu sein. Fliegen ist immer verlorene Zeit, egal ob von den Ferien, oder von der Arbeit. Da können die Flüge noch so angenehm sein.

Ja das glaube ich dir sofort;) Im mai beginne ich eine neue Stelle. Da habe ich praktisch gar nichts an reisetätigkeit. Bin auch mehr im Büro statt wie jetzt draussen. Freue ich mich auch mal, dass ich weniger eine Fahrerei habe :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast GT_MF5_026
vor 9 Stunden schrieb kkswiss:

Sei froh. Irgendwann hat man die Fliegerei gesehen. ;)

Da bist du froh, mehr zuhause zu sein. Fliegen ist immer verlorene Zeit, egal ob von den Ferien, oder von der Arbeit. Da können die Flüge noch so angenehm sein.

Regelmässig fliege ich mit Emirates in der Business nach Neuseeland. Die mehr als 17 Stunden von Auckland nach Dubai in der Business empfinde ich als Erholung. Ich geniesse das gute Essen mit entsprechenden Weinen und die Zeit, mir ein paar Filme anzuschauen. Trotz (je nach Sommer-/Winterzeit) 10 bis 12 Stunden Zeitverschiebung komme ich jeweils ausgeschlafen am Zielort an und habe kein Problem mit dem Jetlag. Etwas mehr Mühe habe ich mit den rund 7 Stunden von Dubai nach Zürich - irgendwie zu lang und doch zu kurz.

 

Jedenfalls freue ich mich bereits wieder auf den Flug nach Auckland am 22. August 2018. Und übrigens: Ganz hervorragend ist Air Newzealand. Für Inlandflüge gibt es nur eine Klasse, wobei der Sitzabstand mindestens demjenigen der Swiss-Business entspricht....

 

Kürzlich bin ich mit dem Triple-7 der Swiss von Miami nach Zürich geflogen. Das war eine Katastrophe. Da ist Ryan Air besser. Der Hinflug mit dem A330 war ok.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb kkswiss:

Sei froh. Irgendwann hat man die Fliegerei gesehen. ;)

 

Aber noch nicht alles, was am "anderen Ende" so auf einen warten kann. :-)

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb GT_MF5_026:

Kürzlich bin ich mit dem Triple-7 der Swiss von Miami nach Zürich geflogen. Das war eine Katastrophe. Da ist Ryan Air besser. Der Hinflug mit dem A330 war ok.

Die 777 habe ich noch nie gemocht. Allein die Bestuhlung ist in der BIZ zu eng.

Bei 5,86m Kabinenbreite hast du eine 2,3,2 er Sitzreihe.

Im A380 hast du bei 5,68m eine 1,2,1 er Sitzreihe.

Beim Dreiersitz hockt man für meine Meinung zu dicht aufeinander.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@kkswiss dem muss ich widersprechen. Bin letztes Jahr mit Air China nach Shanghai (Hinflug FRA) und von Peking zurück (Rückflug nach FRA) geflogen und muss sagen dass ich dir Triple 7 von der Konfiguration und dem Sitzabstand wesentlich besser fand als den A330 auf dem Hinflug, wobei ich denke, dass es natürlich immer auf die Airline ankommt. Aber in Großem und Ganzen bevorzuge ich auf Langstrecken Boeing und auf Kurzstrecke Airbus (oder Konsorten à la Bombardier oder Embraer). Jedoch fliege ich meistens nur Economy....:oops::oops:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@EngJa056

Vom A330 habe ich doch gar nicht gesprochen.

Aber der A330, vor allem der neo ist genial. Deutlich leiser. Der hat aber auch nur 1,2,1 Sitzaufteilung in der BIZ. 

Die Sitzabstände in der Eco variieren aber immer nach Einsatzzweck, sogar innerhalb einer Airline.

Wenn du wissen möchtest, wie du im Flieger je nach Flug sitzt, kann ich dir die Seite seatguru.com  sehr empfehlen. :-))!

 

https://www.seatguru.com/airlines/Swiss_Airlines/Swiss_Airlines_A330.php

 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@kkswiss der A330 sollte nur als Beispiel dienen da er ja das Gegenpendant zur 777 ist ;)

 

Mit dem A330 neo bin ich bis jetzt noch nicht geflogen aber wenn ich die Reisequalität eines Flugzeuges nach dem Geräuschepegel definieren müsste wäre mein Favorit die 747-8, ich bin noch nie in so einem leisen und angenehmen Flugzeug geflogen. Auch von außen ist der Unterschied enorm, wir wohnen in der Einflugschneise zum Flughafen Luxemburg und der Unterschied zwischen 747-400 und der 747-8 (gerade bei Starts) ist enorm. Vielleicht ergibt sich ja mal die Gelegenheit mit dem A330 neo, wobei ein Flug mit dem A380 auch noch auf meinem Wunschzettel steht :)

 

P.S: Danke für den Link, werde ich beim näcsten Mal bei der Buchung definitiv berücksichtigen  :-))!

 

Frohe Ostern,

 

Jack

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Flieger werden bei uns immer leiser, auch danke strengeren Vorgaben.

Wenn du aber mal ins Hinterland von Indonesien (AMQ), oder die Philippinen fliegst, siehst du unseren alten Flieger wieder. Mit all dem Schadstoffausstoss und allen Geräuschemissionen. :(

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei seatguru steht abundzu mal ziemlich alter Kram drin - aber v.a. darauf achten, dass es auch innerhalb einer Airline unterschiedliche Ausfuehrungen geben kann (wird dann mit V1, V2, .. dargestellt).

 

Bin letztes Jahr recht direkt hintereinander 748i, 380 und 350 geflogen. Der 350 ist beeindruckend leise innen - plus die die Megafenster, der 380 kommt dem nahe, hat dann noch das "wat is turbulence?"-Wal Benefit. 748i hat den Kompromiss aus allem :-)

Mir fehlt derzeit der Boeing Dreamliner auf der Liste - mal sehen, im Juni nach YOW/YYZ.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...