Jump to content
Fast-Ferraristi

1.000 Kehren

Empfohlene Beiträge

henry1 CO   
henry1
Geschrieben

@jauno

Entweder mit den Hühnern raus, oder Stelvio wird der nächste extra Trip.Tendiere allerdings mehr zum frühen Aufstehen, was immer das auch bedeutet. :wink: Ein " Schluck" Frühstück und los.

 

Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Henry, Norbert

 

das  überlasse ich euch. Ich werde das Stilfser Joch nicht fahren. Ich bin das ja schon mit der Bergziege gefahren.

 

Wir können uns an dem Tag ja einfach am Nachmittag / Abend  im Zielhotel treffen.

 

Stefan   ;-)

 

henry1 CO   
henry1
Geschrieben

Hallo Stefan,

 

dass du das Stilfser Joch nicht fahren willst, weiss ich doch. :-))!

 

Und dieser Clip hat mir den Mund auf den Stelvio wässrig gemacht: Den hatte ich mir immer wieder während der Wartezeit  angeschaut, bis ich endlich meinen Hengst abholen konnte.

 

 

  • Gefällt mir 3
Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Das Stilfser Joch (und nicht nur das) ist Klasse - - - VOR ca. 8:00 Uhr!

Im Sommer ab 9:00, spätestens 10:00 Uhr nicht mehr unbedingt! ;)

 

Und vorab checken ob nicht gerade eine Veranstaltung am gewünschten Termin dort läuft!

Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo,

 

cooles Video, aber da werden auch nur die wirklich schönen Passagen gezeigt. Pass wahrscheinlich für die Aufnahmen gesperrt und auf perfektes Wetter gewartet.

Wir waren 2x am Stilfser Joch.....davon 1x auch um 08Uhr.  Verkehr ist dann weniger, dafür Nebel mit Sichtweite 10m.

Vielleicht hatten wir aber auch einfach nur Pech.

 

Ich kann den Hype um das Stilfser Joch nicht versehen. Es ist weder von der Strecke schön, noch von der Landschaft.

 

Wir waren ja jetzt schon oft zusammen unterwegs und deshalb bin ich sehr auf eure Meinung danach gespannt !

 

Ich drück euch ganz doll die Daumen, dass Wetter und Verkehr passen  :-))!

 

Stefan

  • Gefällt mir 1
jauno CO   
jauno
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Minuten schrieb Fast-Ferraristi:

Ich kann den Hype um das Stilfser Joch nicht versehen.

Ich auch nicht. Ich bevorzuge lieber einen Pass, der befahrbar da leer ist, als einen Stelvio raufzuzuckeln. Wenn, dann aber in aller Frühe.

bearbeitet von jauno
henry1 CO   
henry1
Geschrieben

@jauno   Einen leeren Pass kann dir niemand garantieren. Einfach Glücksache. Wie lange brauchen wir denn von Livigno zum Start am Stilfer Joch?

Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Das ist so.  Glück gehört an jedem Pass dazu.

 

Von Livigno sind es etwa 50min auf der 301.  Ist ne schöne Strecke

Also knapp 2 Stunden von St Moritz aus.

 

Stefan

san remo   
san remo
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb jauno:

Ich auch nicht. Ich bevorzuge lieber einen Pass, der befahrbar da leer ist, als einen Stelvio raufzuzuckeln. Wenn, dann aber in aller Frühe.

Vielleicht den Col du Pigeonnier, da wär ich dann wieder dabei:D

 

Wenn ich das von Euch so lese wird es mir ganz schwer ums Herz, tolle Reise die Ihr da vor habt.

 

Herzlichst der Flachlandtiroler

S.R.

  • Gefällt mir 2
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Du kannst immer noch mitkommen ;-)

san remo   
san remo
Geschrieben

So, jetzt habt ihr den Salat, habe eben die Zimmer in St Moritz und Obergurgel reserviert.

Melde mich hiermit vom 29.06 bis 02.07. für die Etappen St. Moritz nach Obergurgel, sowie rund um Obergurgel an.

Werde dann am Sonntag noch ein Stück mitfahren um dann den Heimweg wahrscheinlich mit Norbert zuammen anzutreten.

 

San Remo     und 348 TS also das Seniorenauto

 

Freue mich sehr

Ulrich

  • Gefällt mir 3
Spyderman CO   
Spyderman
Geschrieben

Habe mir gerade das Video vom Stelvio-Pass angeschaut...

Da bekommt man ja schon Lust! :D

Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben
vor 33 Minuten schrieb san remo:

So, jetzt habt ihr den Salat, habe eben die Zimmer in St Moritz und Obergurgel reserviert.

Melde mich hiermit vom 29.06 bis 02.07. für die Etappen St. Moritz nach Obergurgel, sowie rund um Obergurgel an.

Werde dann am Sonntag noch ein Stück mitfahren um dann den Heimweg wahrscheinlich mit Norbert zuammen anzutreten.

 

San Remo     und 348 TS also das Seniorenauto

 

Freue mich sehr

Ulrich

DAS nenne ich mal ne spontane Entscheidung.  Freut mich sehr, dass du dabei bist  !

vor 20 Minuten schrieb Spyderman:

Habe mir gerade das Video vom Stelvio-Pass angeschaut...

Da bekommt man ja schon Lust! :D

Na also....komm.....gibt dir einen Ruck.

Und da wir ja in jedem Hotel 2 Tage sind, könntest du ja immer einen Tag aussetzen.  Dann hast du auch mehr Zeit für Urlaub. Also quasi fahren UND Urlaub  ;-)

  • Gefällt mir 2
Spyderman CO   
Spyderman
Geschrieben

Bin gerade dabei, mich einer anderen Truppe anzuschließen. Mehr Relaxen als Hetzen! :lol2:

Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Teilnehmer Update

 

- Henry1...........................Zimmer gebucht

- Jauno.............................Zimmer gebucht.....bis Sonntag 02.07.

- Irix..................................Zimmer gebucht

- Fast-Ferraristi +1...........Zimmer gebucht

- RobertRS.......................Zimmer gebucht

- Multistrada +1................ZImmer gebucht.....bis Sonntag 02.07.

- San Remo......................Zimmer gebucht.....29.06. bis Sonntag 02.07.

 

 

vor 16 Stunden schrieb Spyderman:

Bin gerade dabei, mich einer anderen Truppe anzuschließen. Mehr Relaxen als Hetzen! :lol2:

 

pfffff.......:huh:             ;)

 

Das wird meine Abschluss Tour. Danach geh ich in Planungs Rente :P

Spyderman CO   
Spyderman
Geschrieben

Das mit der Planungs-Rente kannst Du aber mal schön vergessen! :default_abgelehnt::P

  • Gefällt mir 1
jauno CO   
jauno
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb san remo:

So, jetzt habt ihr den Salat, habe eben die Zimmer in St Moritz und Obergurgel reserviert.

Na das ist ja mal eine Überraschung und ein Wort. Da muss das gelbe Wunder aber mal zeigen, was in ihm steckt. Und der, der es lenkt.  :vollgas:

Wird nicht ganz so relaxt wie Col du Pigeonnier! :lol2:

vor 1 Stunde schrieb Fast-Ferraristi:

Danach geh ich in Planungs Rente

Rente gibt es frühestens mit 67. Und dann auch nur vielleicht. :wink:

bearbeitet von jauno
  • Gefällt mir 2
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo,

 

ich möchte dann mal anfangen die Hotels zu informieren, wer alles zu der Gruppe gehört.

Auch wegen dem Parken an den Hotels.

 

Würdet ihr mir bitte per PN mitteilen:

 

- Vor- und Zuname unter welchem ihr die Hotels gebucht habt.

- Mobilnummer

- Email Adresse

 

Ihr würde dann einen Email Verteiler anlegen zwecks Updates / Infoaustausch

 

 

Vielen Dank.

 

 

Teilnehmer Update

 

- Henry1...........................Zimmer gebucht

- Jauno.............................Zimmer gebucht.....bis Sonntag 02.07.

- Irix..................................Zimmer gebucht

- Fast-Ferraristi +1...........Zimmer gebucht

- RobertRS.......................Zimmer gebucht

- Multistrada +1................ZImmer gebucht.....bis Sonntag 02.07.

- San Remo......................Zimmer gebucht.....29.06. bis Sonntag 02.07.

  • Gefällt mir 1
henry1 CO   
henry1
Geschrieben

Super Stefan,

 

:applaus: , danke für die Organisation.

 

Thema Stelvio: Ich werde die Fahrt vom Wetter abhängig machen.  Dann aber ca. 6:30 Uhr los und mich euch wieder vor dem Reschenpass anschließen.

 

  • Gefällt mir 1
Spyderman CO   
Spyderman
Geschrieben
Am 30.1.2017 um 11:31 schrieb Fast-Ferraristi:

Ich kann den Hype um das Stilfser Joch nicht versehen. Es ist weder von der Strecke schön, noch von der Landschaft.

Das sagt auch Jeremy Clarkson! :-))!

Sein Favorit ist der "Transfagarasan" in Rumänien. Wenn Du dort etwas organisierst, wäre ich dabei! ;)

henry1 CO   
henry1
Geschrieben

Wir werden sehen und er"fahren".  Die Eindrücke, die das Video vermittelt, sind schon famos.

  • Gefällt mir 1
Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Das Stilfster Joch gehört nicht zuletzt aufgrund seiner engen und vielen Kurven für mich zu den fahrtechnisch anspruchsvolleren Pässen. Klare Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man Platz hat und es fliegen lassen kann.

 

Dazu vielleicht eine kleine Anekdote.

Passtour am frühen morgen, und um 6:40 war ich schon glücklich an der Schranke des Timmelsjoches angekommen (da lagen dann aber schon das Oberjoch und das Hanntennjoch hinter mir) ;)

 

Öffnung erst 7:00 Uhr, boah ne, nech, auch noch warten?

Der Kassierer schlappte gerade ins Kassenhäuschen.

Daneben gefahren, einen netten Schnack gehalten:

 

"Haste Lust mal richtig Gas geben zu können?"

"Ja????"

"Dann laß ich dich jetzt auf die Strecke, dann ist das Deine. Nur der Streckenposten mit Gelblicht kommt dir entgegen, aber den funk ich an, dass der Bescheid weiß!"

 

Das GESAMMTE Timmelsjoch war meins, Nord- und Südrampe, nur EIN einsames gelb blinkendes Fahrzeug kam mir irgendwann mit freundlich winkenden Männern entgegen!

 

UNBEZAHLBAR!!! (Das lohnt sich dann auch das Aufstehen um 5:00 Uhr oder so wenn ich mich recht erinnere)

  • Gefällt mir 10
jauno CO   
jauno
Geschrieben
vor 9 Stunden schrieb Spyderman:

Sein Favorit ist der "Transfagarasan" in Rumänien.

Da solltest du dein Auto aber keinen Moment aus den Augen lassen, sonst könnte es für immer in den Karpaten verschwinden. :D

Thorsten0815 VIP CO   
Thorsten0815
Geschrieben
Am ‎30‎.‎01‎.‎2017 um 20:04 schrieb Fast-Ferraristi:

Das wird meine Abschluss Tour. Danach geh ich in Planungs Rente :P

Ne, geht nicht, denn ich wollte auch noch mal auf einer Deiner hervorragend organisierten Touren mitfahren. :-))!

Nur leider passte Termin noch nicht und ich habe auch noch nicht gefragt ob ich dann auch mit darf. O:-) 

  • Gefällt mir 1
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb Thorsten0815:

Ne, geht nicht, denn ich wollte auch noch mal auf einer Deiner hervorragend organisierten Touren mitfahren. :-))!

Nur leider passte Termin noch nicht und ich habe auch noch nicht gefragt ob ich dann auch mit darf. O:-) 

Du musst unbedingt mit, sonst vergesse ich wieder, dass wir uns kennen  :PB)

 

Wie weit hast du es denn nach St. Moritz ?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • Gast czihak
      hallo zusammen
      ich habe mir im letzten jahr einen 430 zugelegt, ich liebe das auto.
      aber bilde ich mir das nur ein ..........leider muß ich feststellen wenn ich damit unterwegs bin habe ich nur ärger auf der straße.
      das geht los mit kopf schütteln ....vogel zeigen.. und lichthupe wenn ich auf der autobahn etwas schnell überhole.
      war auch schon in italien damit unterwegs ....das ist es genau das gegenteil.
      macht ihr auch diese erfahrung??? geht es euch genau so??
      bitte sagt mir bittte eure erfahrungen.
      grüße an alle
    • Gast czihak
      hallo
      weiß jemand wann in bozen 2018 ferrari treffen ist??
      grüße friedl
    • 308rot
      Pflichttermin  für den Süden 
       
      http://www.fruehlingsfest-theresienwiese.de/programm_oldtimertreffen.htm
       
       
    • san remo
      Um die Trauer wegen der Nichtteilnahme am WWF so gering wie möglich zu halten, beschloß eine Gruppe italophiler Herren wenigstens den schönen Tag für eine Fahrt durch das hessische Mittelgebirge zu nutzen.
      Obwohl, ein Mitfahrer hatte das mit dem frühen "Morgen" etwas falsch verstanden und kam mit einem "Morgan" anstatt  seines  roten Spielmobils, nun ja, e bissje Schwund is immer.
       
      Los ging es wie immer an der Shell Tankstelle in WI Nordenstadt, zuerst mit einer Ehrenrunde durch das benachbarte Delkenheim, gut kann ja mal passieren und dann endlich auf die A66 Richtung FFM.
      (Jetzt zum nachfahren)
      Über die A3 bis Niedernhausen, Heftrich, Wüstenems, Schmitten, das Weiltal bis Weilrod, Bad Camberg/Erbach, Beuerbach, Aarbergen Kettenbach. 
      Das Aartal bis Abzweig Laufenselden, Laufenselden, Zorn, Ransel, die Ranselbergstrecke runter, den Presberg hoch und zur Schlußrast nach Johannesberg/Rheingau ins das Waldhotel Neugebauer. 
      Eine Strecke für den erfahrenen Kenner und Piloten!
      Am heutigen Tag gab es überall Kommunionen, daher waren die Starßen im katholischen Rheingau leer und die Restaurants voll, kannst halt nicht alles haben.
      Die Bemerkung eines Mitfahrers ob der abgelegenen Dörfer, "Spricht man hier noch Deutsch" wurde mit einer gedämpften Heiterkeit aufgenommen, ansonsten war es aber sehr anständig, auch ein Herr aus FFM zeigte seine Zufriedenheit und ein ehemaliger 348 Besitzer lernt jetzt die versteckten Wiedrigkeiten des F430 kennen.
      Wenigstens muste @MVThomas  endlich einmal nicht voraus fahren und  auch dem Tradionalisten @hugoservatius hätte es sicher gefallen.
       
      Herzlichst
      S.R.





      Herumstreunende Waldbesucher bestaunen das "Gelbe Wunder", was sonst?


×