Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
SManuel

348 schnell wie im Schein

Empfohlene Beiträge

Zeti
Geschrieben

ja das verstehst du nun wirklich nicht....SMANUEL hat uns das ja schon mal erklärt.

So lange sein FATAMORGANA Ferrari noch nicht ganz fertig ist,so wie er sich das wohl vorstellt, so lange wird das Auto auch nicht gefahren.

Nur Die Wasserpumpe und der Zahnriemen usw. also das volle Programm das muss natürlich regelmäßig gewartet werden.

Ist doch klar.....

Und damit dann das Auto auch mal das Tageslicht erblicken kann wird es halt auf dem Hänger durch die Strassen gefahren damit es zu dem WOW Effekt kommen kann.

Das ist doch nun nicht so schwer zu verstehen :-)))

Und zwischendurch damit es nicht so langweilig wird für alle,

Fragt man dann den KFZ Schein einmal hoch und runter, ich kenne auch schon die nächsten Fragen...hat schon mal einer den Hubraum nachgemessen....oder

wie breite Reifen bekommt man auf den 348.

Was aber auch noch interessant wäre zu wissen die Brechkraft der Fronscheibe damit man die Innenraumtemperatur vom Spider berechen kann.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel
Geschrieben

Moment Bitte.

Da hätte ich mich eben so ausdrücken müssen. Der Wow Effekt kann man auch schon daran erkennen wenn sich Passanten beim vorbeifahren sich umdrehen und dazu sagt man Wow und das ist der Wow Effekt das ich gemeint habe. Bei Ferrari ist das eben etwas stärker, genauso verhält es sich wenn man wo parkt.

SManuel
Geschrieben
ja das verstehst du nun wirklich nicht....SMANUEL hat uns das ja schon mal erklärt.

So lange sein FATAMORGANA Ferrari noch nicht ganz fertig ist,so wie er sich das wohl vorstellt, so lange wird das Auto auch nicht gefahren.

Nur Die Wasserpumpe und der Zahnriemen usw. also das volle Programm das muss natürlich regelmäßig gewartet werden.

Ist doch klar.....

Und damit dann das Auto auch mal das Tageslicht erblicken kann wird es halt auf dem Hänger durch die Strassen gefahren damit es zu dem WOW Effekt kommen kann.

Das ist doch nun nicht so schwer zu verstehen :-)))

Und zwischendurch damit es nicht so langweilig wird für alle,

Fragt man dann den KFZ Schein einmal hoch und runter, ich kenne auch schon die nächsten Fragen...hat schon mal einer den Hubraum nachgemessen....oder

wie breite Reifen bekommt man auf den 348.

Was aber auch noch interessant wäre zu wissen die Brechkraft der Fronscheibe damit man die Innenraumtemperatur vom Spider berechen kann.

Ja, ja das kann schon sein bei Manche Personen die Sachen auf andere schieben.

Kann ich verstehen warum du jetzt so bist wenn man so ist wie man ist. Aber nochmal für Dich. Drück den link.

http://www.carpassion.com/ferrari-308-328-348/55879-wasserpumpe-fuer-ferrari-348-alle-gleich.html#post1090288

Caremotion
Geschrieben

Ich will hier ja niemand beleidigen. Aber jemand der einen Ferrari nur wegen der Mitmenschen hat ist schon genug gestraft.... Das sind die selben die sich ein günstiges Ferrari model wie z.b. den 348 in die Garage stellen damit sie sagen können, dass sie nen Ferrari fahren... :-))!

SManuel
Geschrieben

OK, nehme ich alles so zu Kenntnis und gut.

Holgi348ts
Geschrieben
Hi,

hier tobt ja echt der Bär...

Da predige ich jedem 348er Interessenten, dass sich das Auto eher zum cruisen als zum rasen eignet und die "348-Gemeinde" fällt mir in den Rücken und outet sich als Vollgas-Junkies O:-).

Ich fuhr irgendwann mal vor langer Zeit rund 260 km/h nach dem Tacho und habe null Interesse das zu wiederholen oder zu steigern. Da fahre ich lieber auf den Landstrassen in Kurven oder über die Pässe etwas flotter.

Ich vermeide die BAB so gut es geht, frage ich aber immer wieder wie man bei dem Verkehrsaufkommen, den Baustellen und Geschwindigkeitsbeschränkungen Geschwindigkeiten von 250 km/h und mehr fahren kann.

Jeder wie er mag...

Grüße

Thomas

PS. als ich 2009 nach dem "Capristo-Day" die Anlage bei Tony montieren ließ wurde bei meinem 348er eine Leistungsmessung durchgeführt. Ergebnis: vorher knapp 270 PS, nachher knapp 290 PS :-))!

Servus Thomas,

wir sind ja grundsätzlich einer Meinung bzgl. Strecken für den 348er, was ja auch das 348er-Treffen gezeigt hat...:D

Bzgl. Autobahnen musst du dir nur andere Bahnen oder Tageszeiten aussuchen...O:-)

VG,

Holgi.

Holgi348ts
Geschrieben

Gibt es eigentlich noch was Neues hier zum eigentlichen Fred ? O:-)O:-)O:-)

gtajunior
Geschrieben
Gibt es eigentlich noch was Neues hier zum eigentlichen Fred ? O:-)O:-)O:-)

NEIN.

Salve

me308
Geschrieben

dafür gleich mal ein fettes DANKE, Hugo :-))!

Gruß aus MUC

Michael

Jamarico
Geschrieben

ganz grosses Kino :-))!

Caremotion
Geschrieben

Heut hat sich der Klick auf das Thema dank dir sogar gelohnt :-))!:-o:D

harald_f
Geschrieben

Filmreif :):-))!

tollewurst
Geschrieben

Göttlich, bzw Hugolich. Bei den Emotionen bezüglich Porsche hab ich mich zwar angesprochen gefühlt, aber geschmuzelt.

308vs355
Geschrieben

Genial Hugo, bitte für jeden emotionalen Fred ein passendes Verslein zur Abrundung. Stoff dafür liefert das Forum ja mehr als genug. Von mir auch ein fettes DANKE!

Spyderman
Geschrieben
Mit allem nötigen Respekt. Ein f348er ist ja jetzt wirklich nix besonderes und wird von vielen Autos in den schatten gestellt. alles um die 300 PS ist heute wirklich nichts spezielles mehr.

Kein 348-Pilot würde behaupten, auch heute noch in der 1. Liga der Exoten mithalten zu können. Natürlich sind heute viele Autos leistungsmäßig ebenbürtig. Aber ist das für irgendeinen 348-Ferrarista überhaupt von Belang?

1er von BMW-Motorsport, A-Klassen von AMG oder Ford Fiestas mit 500 PS - alle sind für mich nichts Besonderes. Ein aufgemotztes Alltagsauto bleibt dennoch ein Alltagsauto, auch mit albernem Spoilerwerk und 1000 PS. Klar, man kommt mit vielen Spätpubertierenden auf dem Aldi-Parkplatz ins Gespräch ("...breitere Felgen?") - aber das brauche ich nicht! Hier erlebe ich den sog. "Autsch-Effekt". :wink:

Wenn ich am Wochenende mein Garagentor öffne, ereilt mich jedes Mal erneut der "Wow-Effekt" und ich erfreue mich an jeder einzelnen Rippe meines "rasenden Toasters". Dann schlüpfe ich wie ein Astronaut in meine "Apollo-Kapsel", drehe den Zündschlüssel und lausche dem anspringenden Triebwerk, das seinerzeit in der Formel-1 allen Gegners das Fürchten gelehrt hat! :D

Mit steigendem Adrenalinspiegel lege ich dann den 1. Gang (oder besser gleich den 2.) der Stradivari-gleichen Kulissenschaltung ein. Im weiteren Zusammenspiel Kulissenschaltung, Sound und Beschleunigung vergesse ich die hohen Wartungskosten und denke mir: alles richtig gemacht!O:-)

Der 348 ist nicht nur Kult(ur), sondern eben auch Kunst. Genauso wie bei der Kunst streiten sich die Gemüter. Die Kritiker zerreißen sich das Maul, weil sie die Kunst nicht verstehen.:(

Doch; das muss ich - für mich - eindeutig sagen: der 348 ist für mich etwas Besonderes. Sogar so besonders, dass ich einen Wechsel zum 430 erst einmal verschoben habe. Da fehlte mir dieser "Wow-Effekt" eben. Aber das ist natürlich subjektiv.

Allerdings ist ein Auto, das schon anhand der Form nicht an jeder Straßenecke steht, definitiv "besonders", wenn auch nur "besonders selten". Wie die "Mona Lisa" eben...:D

Starflyer
Geschrieben

:D:-))! Voll aus dem Herz gesprochen.....

Unsere zickigen Diven sind einfach besonders, liebenswert und süchtig machend.

Sooo speziell dass es (uns) nicht jeder versteht und das ist gut so!

Wer das nicht versteht oder akzeptieren kann, soll mir denn Buckel

Runter rutschen und mit der .... lassen wir das.

Zurück zum Thema:

Beim forschen, suchen, googeln und was auch immer habe ich festgestellt,

dass allein der 348 ts mit mind. 4 verschiedenen Motorcodes ausgeliefert

wurde. Von 286 bis 320 PS wie der GTS (teilweise ab 10.1993, meiner ist

02.1994 und vermutlich mit 320PS und der Ausweis ist Standart auf 211 KW!).

Daher sind sicher auch die Spitzen und eff. PS sehr unterschiedlich.

Werde meinen demnächst messen lassen O:-), obwohl es nix dazutut.

WIR SIND SOULDRIVER... wie viele andere auch

Bernhard55
Geschrieben
Kein 348-Pilot würde behaupten, auch heute noch in der 1. Liga der Exoten mithalten zu können. Natürlich sind heute viele Autos leistungsmäßig ebenbürtig. Aber ist das für irgendeinen 348-Ferrarista überhaupt von Belang?

1er von BMW-Motorsport, A-Klassen von AMG oder Ford Fiestas mit 500 PS - alle sind für mich nichts Besonderes. Ein aufgemotztes Alltagsauto bleibt dennoch ein Alltagsauto, auch mit albernem Spoilerwerk und 1000 PS. Klar, man kommt mit vielen Spätpubertierenden auf dem Aldi-Parkplatz ins Gespräch ("...breitere Felgen?") - aber das brauche ich nicht! Hier erlebe ich den sog. "Autsch-Effekt". :wink:

Wenn ich am Wochenende mein Garagentor öffne, ereilt mich jedes Mal erneut der "Wow-Effekt" und ich erfreue mich an jeder einzelnen Rippe meines "rasenden Toasters". Dann schlüpfe ich wie ein Astronaut in meine "Apollo-Kapsel", drehe den Zündschlüssel und lausche dem anspringenden Triebwerk, das seinerzeit in der Formel-1 allen Gegners das Fürchten gelehrt hat! :D

Mit steigendem Adrenalinspiegel lege ich dann den 1. Gang (oder besser gleich den 2.) der Stradivari-gleichen Kulissenschaltung ein. Im weiteren Zusammenspiel Kulissenschaltung, Sound und Beschleunigung vergesse ich die hohen Wartungskosten und denke mir: alles richtig gemacht!O:-)

Der 348 ist nicht nur Kult(ur), sondern eben auch Kunst. Genauso wie bei der Kunst streiten sich die Gemüter. Die Kritiker zerreißen sich das Maul, weil sie die Kunst nicht verstehen.:(

Doch; das muss ich - für mich - eindeutig sagen: der 348 ist für mich etwas Besonderes. Sogar so besonders, dass ich einen Wechsel zum 430 erst einmal verschoben habe. Da fehlte mir dieser "Wow-Effekt" eben. Aber das ist natürlich subjektiv.

Allerdings ist ein Auto, das schon anhand der Form nicht an jeder Straßenecke steht, definitiv "besonders", wenn auch nur "besonders selten". Wie die "Mona Lisa" eben...:D

Genau auch meine Einstellung. Diese Sch...... Diskussion wieviel PS und wie schnell? Das Gefühl solch eine Lady zu besitzen und fahren, ein unvergleichliches Erlebnis.

jauno
Geschrieben
Schnell wie ein Einhorn im Schein des Mondes?

Kompliment

Auto-Poesie vom Feinsten. :-))!

Beim slow down hatte ich sogar ein "déjà vu". :lol:

Aber sag mal: woher nimmst du eigentlich deine Inspiration?

Vom Honda Donkey, dem VW Käfer und dem Tourenrad kann die Allegorie auf die Ferraris ja nicht inspiriert worden sein? :wink:

Gruß

Norbert

hugoservatius
Geschrieben

Aber sag mal: woher nimmst du eigentlich deine Inspiration?

Vom Honda Donkey, dem VW Käfer und dem Tourenrad kann die Allegorie auf die Ferraris ja nicht inspiriert worden sein?

Lieber Norbert,

1. heißt mein "Motorrad" Honda "Monkey", und das auch nur bedingt, handelt es sich doch um die spätere Form der "Gorilla", und

2. braucht es keine realen Inspirationen denn - wie mein alter Freund André Heller es so wunderbar formulierte, "die wahren Abenteuer sind im Kopf - und sind sie nicht im Kopf, dann sind sie nirgendwo" und

3. kann eine Fahrt mit 90 km/h im VW Käfer über brandenburgische Alleen, im Becker Grand Prix-Mono-Radio die Brandenburgischen Konzerte auf Deutschlandradio, sehr inspirierend sein!

Aber: Ich hatte tatsächlich mehrfach das Privileg, Ferraris, die mir allerdings nicht gehörten, selber pilotieren zu dürfen:

Den Lusso an den Ufern des Lago Maggiore, den Dino Spider durch Mayfair und den Daytona Spider zwischen Quinta do Lago und Quarteira.

Nur hinter das Volant eines 348 hat mich noch niemand gelassen...

Grüße aus der Welt der Phantasie, Hugo.

308vs355
Geschrieben
.... habe ich festgestellt,

dass allein der 348 ts mit mind. 4 verschiedenen Motorcodes ausgeliefert

wurde. Von 286 bis 320 PS wie der GTS (teilweise ab 10.1993, meiner ist

02.1994 und vermutlich mit 320PS ....

320 PS erkennst Du sofort, der hat nämlich eine deutlich höhere Ansaugbrücke als die 300 PS Variante.

tollewurst
Geschrieben

Du antwortest ja leider nicht Hugo. Komm vorbei und ich lasse Dich hinters Steuer. Und wenn es unerträglich seien sollte wechseln wir in einen 456 in blue tour de France.

Und sollte das auch nicht Deins sein finden wir etwas anderes.

Anschließend einen kulinarischen Ausflug und sich im Ambiente einer Stadtvilla unterhalten.

san remo
Geschrieben

Schön wie sich alle um Hugo bemühen und ihn aus seiner Ferrari losen Welt holen möchten, wo er doch nur ein Moped und einen VW Käfer sein eigen nennt, damit hat SManuel doch schon eine Menge erreicht. Fast 100 Beiträge, man lernt den 348er kennen und es wird so dies und das kontrovers diskutiert.

Also, überleg Dir ruhig weitere Themen SManuel, ob es Dich allerdings wirklich gibt so wie Du uns erscheinen möchtest, ich habe da meine Zweifel, aber ist auch egal, zumindest mir.

Grüße an alle Mitschreiber und Leser

Ulrich

gtajunior
Geschrieben
Schön wie sich alle um Hugo bemühen und ihn aus seiner Ferrari losen Welt holen möchten, wo er doch nur ein Moped und einen VW Käfer sein eigen nennt, damit hat SManuel doch schon eine Menge erreicht. Fast 100 Beiträge, man lernt den 348er kennen und es wird so dies und das kontrovers diskutiert.

Also, überleg Dir ruhig weitere Themen SManuel, ob es Dich allerdings wirklich gibt so wie Du uns erscheinen möchtest, ich habe da meine Zweifel, aber ist auch egal, zumindest mir.

Grüße an alle Mitschreiber und Leser

Ulrich

SManuel hat sich geoutet.. Lass ihn in Ruhe. Und Hut ab vor seinem Statement!

san remo
Geschrieben

Huch, wollte seine Ruhe gar nicht stören aber evt liest Du mehr aus meinem Beitrag heraus als ich selber.

Welches Outing und Statement meinst Du denn, aber bitte nicht die Sache mit den Wasserpumpen.

Mit neugierigem Interesse

Ulrich

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Klaus04
      Hallo zusammen,
       
      ich bin auf der Suche nach neuen Reifen für meinen 348. Jedoch musste ich über die Reifenhändler in meiner Nähe feststellen, dass aktuell keine Reifen mit dem gleichen Profil in den Größen 215/50 ZR 17 und 255/45 ZR 17 lieferbar sind. 
       
      Bei tirendo.de habe ich von Conti den  ContiSportContact 5 mit den Größen 215/50 R17 95 W XL und 255/45 R17 Y gefunden. Kann ich diese Kombi fahren?
       
      Habt Ihr ansonsten eine Idee für einen Lieferanten passender Reifen?
       
      Im Voraus vielen Dank für Eure Antworten.
       
      Grüße
      Klaus
    • pe97
      Hallo, hat eventuell jemand die Race 2000 in 9x18 vorne und 10,5x18 hinten auf dem 348 eingetragen? Ich habe den Satz von einem Testarossa und es sind noch 235/40/18 vorne und 275/40/18 hinten verbaut. Ich würde vorne lieber 215 oder 225 Reifen aufziehen... Mit 5mm Spurverbreiterung hinten und 15mm Spurverbreiterung vorne passen die Felgen soeben über die Bremsanlage...
    • Lugio
      https://www.autogespot.com/ferrari-348-ts/2019/03/11
       
      Da kommen sofort die Frühlings- und Ich-will-auch-haben Gefühle. 
       
      Greets, Lugio.
       
    • d.d.1972
      Hallo zusammen, suche dringend Fotos vom grün-weiß-roten Bruno Staub Auto mit der Nr. 93 oder 33, habe nur in der Ferrari World Zeitschrift Fotos gefunden, nichts im Netz... wäre prima wenn mir jemand weiterhelfen könnte... Gruss Dirk
    • JoeFerrari
      https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diginomics/volvo-drosselt-alle-neuwagen-auf-180-km-h-16071818.html
      Die Einschätzung dazu steht schon ganz gut im Artikel
       
      Gilt das auch für die Polestar-Modelle?

×
×
  • Neu erstellen...