Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'348'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Ausfahrten & Events
    • Verschiedenes über Autos
    • Technische Probleme
    • Sportwagen Kaufberatung
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Anzeigen-Check
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Yachten & Bootes Yachten & Boote Themen

Blogs

  • Blog S.Schnuse
  • Blog Flix
  • Blog HighSpeed 250
  • Blog F40org
  • Blog kkswiss
  • Blog K-L-M
  • Blog double-p
  • Blog FirstCommander
  • Ein alter Ferrari 400 & sein Schrauberlehrling
  • Blog automw
  • Blog merlin007
  • Blog Chris911

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

  1. MVThomas

    9. Ferrari 348 Treffen

    Hallo an alle Ferrari 348 Fans und Besitzer, es ist wieder soweit: die Planungen für das neunte F 348 Treffen in 2023 starten. Wie immer steht zu Beginn die Hotelauswahl bzw. Zimmerreservierung. Leider musste ich zur Kenntnis nehmen, dass unsere ursprüngliche Terminplanung durch die Hotelauslastung geändert werden musste. Traditionell hatten wir immer das letzte Maiwochenende vorgesehen, das allerdings in 2023 auf das Pfingstwochenende fällt. Am Wochenende davor ist am Donnerstag ein Feiertag und auch an diesem Termin ist das Hotel - https://www.hotel-absolute.de/ - fast ausgebucht. Wir haben uns dann entschlossen, das Treffen auf das erste Juniwochenende vom 02.06 - 04.06 zu verlegen. Von Freitag auf Samstag konnte ich noch 7 Zimmer reservieren, von Samstag auf Sonntag stehen leider nur noch 5 Zimmer zur Verfügung. Bitte wendet Euch bei Bedarf/Interesse unter der Reservierungsnummer 32992 an das Hotel, da wir uns - wie in der Vergangenheit - nicht um die Zimmerbuchungen kümmern werden bzw. können. Bisher hat das immer geklappt, zumal Ausweichquartiere - z.B. das Lufthansa Hotel in Seeheim - als Alternative bestehen. Offensichtlich findet der Golfsport immer mehr Zuspruch, wovon das Golfhotel stark profitiert. Nach dem Motto "never change a winning team" wird das Treffen auch in 2023 analog den Vorjahren ablaufen. Wir werden uns am Freitag mit den Hotelübernachtungsteilnehmern zum Essen und Quatschen im Hotel treffen. Samstag starten wir - wahrscheinlich wieder gegen ca. 9.30 die Ausfahrt am bekannten Parkplatz im Schuldorf in Seeheim/Jugenheim, das nahe an der BAB A 5 liegt und sehr gut erreichbar ist. Die Strecke wird noch geplant und wird wieder mehr Kurven als Geraden beinhalten. Wir werden einige Pausen einlegen und mittags zum Essen einkehren und am Nachmittag ein Café aufsuchen. Es wird eine Menüauswahl geben und wir werden je Teilnehmer einen Kostenbeitrag vor Start der Ausfahrt kassieren. Zuletzt waren das € 40,00, bitte rechnet mit einer moderaten Erhöhung, was allerdings von den noch zu klärenden Gastronomiekosten abhängt. Entsprechende Infos folgen rechtzeitig. Wir freuen uns wie jedes Jahr auf zahlreiche Teilnehmer und natürlich auch auf neue Besitzer eines F 348, die erstmals teilnehmen können bzw. wollen. Teilnahmeberechtigt sind alle Besitzer eines F 348 und ehemalige F 348 Besitzer, die bereits an einem früheren Treffen teilgenommen haben und mit einem adäquaten Ersatzfahrzeug - idealerweise ein Ferrari - kommen wollen. Für Rückfragen stehe ich gerne in diesem Thread bzw. per PN zur Verfügung. Grüße Thomas
    • 4 Antworten
      • 3
      • Gefällt mir
  2. Rinaldo

    Erfahrungen mit ML Car Concept

    Hat hier irgendjemand schon Erfahrungen mit ML Car Concept gemacht. Ich suche eine Werkstatt für meinen 348, da müssten die Katalysatoren eingeschweißt werden. Außerdem steht eine Inspektion an, sowie der Zahnriemen und die Spannrollen müssten gewechselt werden. Für Empfehlungen oder auch Kritiken wäre ich sehr dankbar.
    • 2 Antworten
  3. Hallo zusammen, würdet Ihr mir die Felgen des 360 auf meinem 348 empfehlen? Wie ist das Fahrverhalten und bekomme ich die Felgen eingetragen? Danke an Euch alle!!!
    • 26 Antworten
  4. Ist eigentlich bekannt ab welcher VIN oder Assemble-No. bereits die GTB/GTS-Komponenten eingeflossen sind obwohl die Fahrzeuge offiziell noch als tb/ts ausgeliefert wurden? Gab es da nicht auch noch eine Änderung im Fahrwerksbereich?
    • 8 Antworten
  5. Hallo zusammen Ich hoffe, es geht euch allen gut. Habe leider ein kleines Problem mit dem roten Liebling. Er startet teilweise nicht, er hat jedoch einen neuen Anlasser, neue Lichtmaschine, neue Batterie ( neue Kerzen) erhalten. Er macht dies erst seit kurzen, teilweise springt er ohne Problem an, teilweise dann wieder nur wenn ich Ihn mit dem Booster- Überbrücke. Nach dem Überbrücken läuft er tadellos ( an, aus etc.)dann steht er jedoch ca. 24 h und läuft am nächsten Tag wieder nicht. Habt Ihr evtl. eine Ahnung an was dies liegen könnte? Zur Info; Er hat auch die oldschool Wegfahrsperre verbaut. Grüsse und danke für Eure Hilfe. Vulli348
    • 9 Antworten
  6. Stoßstange vorne lässt sich nicht lösen warum auch immer, wo ist da das Problem, hab ich was vergessen? Gemacht hab ich, links wie rechts an der Seite hab ich die 13er Mutter gelöst, vorne die Leuchten ausgebaut und Stecker gelöst, 17er Mutter innen im Kofferraum vorne links und rechts gelöst. Was muss noch weg damit ich die Frontstoßstange nach vorne ziehen kann?
    • 8 Antworten
  7. Cottoncandy83

    Radio-Anschluss von DIN auf ISO

    Hallo zusammen, hoffentlich kann mir jemand helfen? Ich habe keine Ahnung mehr, wo und wie ich folgendes gebacken bekomme. Ich habe mir ein neues Kenwood Radio (KDC-BT730DAB) gekauft und möchte dies nun in mein Pferdchen einbauen. Jetzt stellt sich das Problem dar, dass das Fahrzeug noch einen DIN Stecker hat, welcher aber nicht zum ISO Anschluss im Lieferumfang passt. Im Anhang findet ihr Fotomaterial hierzu. Bereits habe ich bei Autometer, Mediamarkt, Kenwood, Digitec usw. auf der Webseite geschaut. Habe sogar mit Mediamarkt und Autometer telefoniert, aber leider ohne Erfolg. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich das Radio überhaupt noch anschliessen kann, wenn es überhaupt keine Adapter gibt. Oder weiss jemand von euch Bescheid? Wie habt ihr dies gelöst? Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung. Grüsse aus der CH Francesco
    • 5 Antworten
  8. Mikes996

    Marktentwicklung Ferrari 348?

    ...wo auch immer Du Deine Infos herbeiziehst, ich habe mich vor dem Kauf meines 348 TS sehr intensiv mit 348 TS "Gebrauchtwagen" befasst und einige Exemplare gesehen und Probe gefahren und mein Resume daraus ist, dass nur sehr sehr wenige wirklich gute Exemplare zu haben sind und diese dann sicherlich auch nicht unter 38-40 k zu haben sind,es sei denn Notverkauf etc. und unter guten Zustand meine ich alles ab Note 2+ egal ob roter oder schwarzer Schweller, wobei ich mir auch nur Fahrzeuge mit original schwarzen Schwellern angesehen habe... bei mobile & co tummelt sich auch sehr viel "Müll" herum !!! Gruß Mike
    • 665 Antworten
  9. no.limits

    Ferrari 348 stottert und ruckelt.....

    Hallo Ferraristi, hab meinen 348 Heute aufgeweckt und aus dem Winterschlaf gerissen, war wohl zu früh er hat es mir übel genommen. Die Kerzen der Rechten Bank sind alle rußig obwohl er zündet. Beim Testanlassen kamen aus dem Auspuff kleine Rußpartikel. Beim fahren ruckelt und stottert er. Wer kennt die Ursache? grüße no.limits
    • 143 Antworten
  10. Hallo, bei mir ist der der Drucksensor leider defekt. Er sollte bei 15 bar den Lüfter einschalteten, tut er aber nicht mehr. Gebrückt (am Sensor) läuft der Lüfter los. Bei 30bar wird der Kompressor abgeworfen. Das scheint noch zu gehen. Hat mir jemand eine Bezugsquelle des Sensors, bzw. ein alternativen Typ der auf den Trockner passt? Danke Matthias
    • 1 Antwort
  11. Hallo zusammen Ich hoffe, es geht euch allen gut und Ihr geniesst die ersten Sonnentagen mit euren 348. Ich habe ein kleines Anliegen mit meinem Liebling, er hat leider nach diversen Fahrten von ca. 30-45 Minuten jeweils einen plötzlichen Leistungsverlust, der Motorklang verändert sich und es geht Leistungstechnisch nicht mehr viel. Ich muss jeweils den Motor abstellen, ein paar Minuten warten und dann wieder starten, danach läuft er wieder für ein paar Minuten rund und später geschieht wieder das Gleiche. Slow-Down-Module gehen jeweils nicht an, wobei im allgemeinen nur eine Slow-Down-Modul bei Zündung jeweils kurz aufleuchtet, es müssten ja gemäss meinem Wissen jeweils zwei Module aufleuchten, eine wurde wahrscheinlich irgendwann abgehängt. Er ist zur Zeit auch in der Werkstatt und hat einen neuen Zahnriemen, Wasserpumpe, Ventileinstellung, neue Reifen und eine Tubi erhalten. Gemäss Werkstatt konnte noch nichts ermittelt werden. Eventuell könnt Ihr mir ja weiterhelfen, möchte nämlich demnächt wieder mit ein paar Fahrten loslegen:) Grüsse und danke für eure Mithilfe. Grüsse Vulli348
    • 60 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  12. Hallo, habe hier diverse Service Manuals und Rep. Anleitungen als PDF Datei zur Verfügung.Die entsprechenden Inhalte findet Ihr weiter unten. Bin mir nicht sicher ob solche Angebote hier gerne gesehen werden aber ich denke für manch einen sind diese Infos recht hilfreich. Wer Interesse hat meldet sich bitte unter PN Gruß Andi355 FERRARI 348 SERVICE-MANUAL Alle Ausführungen, TB/TS GTB/GTS, Spider, Competizione Europa- und USA-Versionen Baujahre 1989 bis 1994 In deutsch, englisch, französisch und italienisch ca. 2200 Seiten Ferrari 355/ 355 F1 1994- 1999 in Englisch Italienisch Französisch und Deutsch Ferrari 360 2000 – 2003 Modena und Spider 1920 Seiten Englisch Italienisch und Französisch Ferrari 308, 328, 365 Service/Workshop/Owner's Manuals in Englisch 308QV and 328 Workshop Service Manual 308 GT4 Workshop Service Manual 308QV Owner's Manual 328 Owner's Manual 328 GTB / GTS Technical Specifications, Recall Campaigns, Service Bulletins, and Publications List 328 GTB / GTS Wiring Diagrams (1989) 308 GTB / GTS Parts Catalogue (1978) 365 GT4 2+2 Operating, Maintenance, and Service Handbook (1973) Ferrari 456GT / GTA Owners Manuals & Technical Information 1993-2003 über 4000 Seiten in English und Italienisch
    • 84 Antworten
      • 3
      • Gefällt mir
  13. OpenAirFan

    Klappscheinwerfer öffnen verzögert

    Da die Klappscheinwerfer bei den 1990er Ferraries ja sehr ähnlich sind und der 348 und Mondial T viele Gemeinsamkeiten haben stelle ich meine Frage einmal hier: Wenn ich das Licht einschalte fahren die Scheinwerfer manchmal sofort hoch, manchmal dauert es bis zu 10 Sekunden. Das sowohl im Stand, am CTEK Lader oder während der Fahrt. Die Öffnungsdauer variiert, jedoch klappen beide Scheinwerfer immer parallel auf und das Hochfahren ist kraftvoll und schnell. Wenn ich es vorführen möchte ist oft alles normal, auch bei der H Abnahme hat es funktioniert. Ich bin aber auch schon 10 Sekunden im Tunnel gefahren, bis die Klappen endlich aufgingen. Kurzum, hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte? Mein Freundlicher findet auf Anhieb nichts.
    • 10 Antworten
  14. tim080313

    Hat der Ferrari 348 ein Gewindefahrwerk?

    Hallo in die Runde, sorry für eine Anfängerfrage. Hat der 348 serienmäßig ein Gewindefahrwerk? Meine Reifenfirma meint nein, der 348 hat keins serienmäßig. Ich lese das immer wieder mal in Verkaufsanzeigen; oder wurden die nachgerüstet? Danke und Grüße Jürgen
    • 9 Antworten
  15. Gerade erst angemeldet kommt hier mein erster Beitrag: Ich bin seit kurzem 348 Besitzer geworden.Vom ersten Tag an fand ich das die Reifen sowohl vorne wie auch hinten zu weit im Radhaus stehen. Ich kann nun sagen das eine Spurverbreiterung an der Hinterachse im Ausmaß von 50 mm (25mm pro Seite) und Vorne 20mm (10mm pro Seite) als praxistauglich und sehr ansehnlich betrachtet werden kann. Fündig wurde ich bei der Fa SCC Fahrzeugteile die für Ferrari verschiedenste Varianten anbieten.Hinten habe ich ein sogenanntes "Bolt on " System verwendet.Hierbei werden Kurze Radbolzen zur Befestigung der Spurplatte an der Radnabe verwendet.Die Original Bolzen werden weiterverwendet und somit ist es eine einfache und perfekte Lösung. An der Vorderachse gab es anfangs ein paar kleine Probleme.Die SCC Spurplatten passten wie gewohnt perfekt nur konnte niemand Radbolzen in ausreichender Länge liefern.Ferrari hat ein M14x1,5 Gewinde und die Serienlänge an meinem 348 war knapp 60mm für die 10mm Seiben musste demnach ein Radbolzen her der mindestens 70mm Gewindelänge aufweißt. Fündig wurde ich heute bei der Firma H+R Fahrwerkstechnik die den OriginalBolzen mit 22er verchromten Sechskant und 70mm Gewindelänge vorrätig hatte. Preis pro Stk 4,50 Euro (mal 10 für Vorne) PS: Die Gesamte Spurverbriterungsaktion hat mit allem drum und dran also vorne und hinten knapp 320 Euro gekostet. Grüsse aus Linz Zucki
    • 117 Antworten
  16. Hallo , kann mir bitte irgend jemand sagen ob es einen schaltplan für den 348 gibt und wo ich einen bekommen könnte. Am besten wäre es ,wenn jemand weiss wo ich ein kompletes werkstatt handbuch bekommen könnte. vielen Dank
    • 2 Antworten
  17. VIS1

    Bezugsquelle für Lenkernabe

    Hallo Leute Habe bei meinem 348iger die Lenk Nabe kaputt gemacht und wollte euch Fragen wo ich so etwas bekomme
    • 3 Antworten
  18. Hallo nach langer Abwesenheit hier melde ich mich mit einem Problem zurück. Letzes Jahr den 348 in den Winterschlaf geschickt war alles ok...Benzin war im Tank nicht sehr viel aber zum ab und an laufen lassen war es genug. Gestern wollte ich Ihn dann anlassen und nichts...Anlasser dreht einwandfrei Zündfunke ist da aber es kommt anscheinend kein Benzin...ok...8 liter reingekippt wieder probiert ...nichts. Mit Starterspray will er kommen ...Kerzen knochentrocken...Relais überprüft...klicken...Sicherungen sind ok...meine Frage. Er hat doch 2 Benzinpumpen. Ist es möglich daß beide gleichzeitig kaputtgehen ?.. scheint mir unwahrscheinlich...und wo sitzen die Pumpen..wie komme ich da ran?...Vielen Dank IM VORAUS...Franco
    • 66 Antworten
  19. MVThomas

    8. Ferrari 348 Treffen

    Hallo, zunächst wünsche ich Allen ein gutes Jahr 2022. Gleichzeitig drücke ich uns allen die Daumen, dass unser jährliches Treffen nicht wieder durch die Pandemie gestört (2021) oder sogar verhindert (2020) wird. Ich habe gerade mit dem Hotel in Gernsheim https://www.hotel-absolute.de/ telefoniert und musste zur Kenntnis nehmen, dass an unserem Standardtermin - letztes Maiwochenende - bereits alle Zimmer belegt sind, was wohl auf den Feiertag am Donnerstag, 26.05.22, zurückzuführen ist. Da das folgende Wochenende im Juni auf Pfingsten fällt haben wir uns entschlossen das Treffen eine Woche vorzuverlegen. Das Treffen findet demzufolge am Wochenende 20.05 - 22.05.2022 statt. Bitte merkt Euch den Termin vor. Anfang nächster Woche werde ich wieder ein Zimmerkontingent buchen und Euch informieren. Alle Teilnehmer werden gebeten sich selbst um die Zimmerbuchung zu kümmern. Ich hoffe auf eine rege Teilnahme und freue mich auf altbekannte, aber auch auf neue F 348 Fahrer. Natürlich können auch wieder ehemalige F 348 Besitzer und Teilnehmer an einem früheren Treffen mit einem anderen Ferrari teilnehmen. Der Ablauf soll traditionell nicht verändert werden. Das heißt, die Ausfahrt durch den schönen Odenwald findet am Samstag statt. Am Freitag treffen wir uns im Hotel zum Abendessen und gemütlichen Beisammensein bzw Kennenlernen. Am Sonntag erfolgt die individuelle Abreise. Weitere Infos folgen rechtzeitig. Bis dahin bleibt bitte alle gesund, Grüße Thomas
    • 88 Antworten
      • 9
      • Gefällt mir
  20. Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich die früheren Nabenkappen mit Nr. 108947 bekommen kann? Oder hat jemand einen gut erhaltenen Satz zum Verkauf? Bei den neueren wurde wohl die Farbe geändert. Grüße Jürgen
    • 4 Antworten
  21. Ich würde den rechte Lüftungseinsatz im Armaturenbrett benötigen siehe Foto rechts Bitte um Antwort wo der vorhanden ist
    • 2 Antworten
  22. Liebe 348-Liebhaber Sagt euch dies evtl. etwa? Habe heute mal in den Öldeckel meines 348 reingeschaut und leider weisse Ablagerungen wahrgenommen(?). Während seiner Einsatzzeit im 2020 hatte ich solche Ablagerungen nie wahrgenommen. Könnte dies evtl. von den Kurzstrecken kommen? Um eine Feedback/Hilfe wäre ich euch dankbar.
    • 39 Antworten
  23. Hallo in die frohe 348er Runde… Hat jemand von euch schon so eine Dachabdeckung für einen 348 ts oder gts gesehen ? Laut Anbieter ist es ein Originalteil mit der Nr. 63348200 Kann man damit im Strassenverkehr unterwegs sein? Oder wird das Teil nur bei geparkten Fahrzeugen montiert? Besten Dank für eure Einschätzungen. Gruss Roger
    • 17 Antworten
  24. Hook2002

    Drehzahlbegrenzer schon bei 5200 U/Min

    Hallo Experten, seit Ende der letzten Saison habe ich folgendes Problem mit dem 348: Beim Beschleunigen setzt bei ca. 5200 U/Min statt bei über 7000 der Drehzahlbegrenzer ein. Oder zumindest ist der Effekt identisch. Zwischen massiven Fehlzündungen und Drehzahlbegrenzer kann ich nicht so leicht unterscheiden. Ich habe dann neue Zündspulen und -kerzen eingebaut und die Kabel durchgemessen. Alle Kabel hatten den gleichen Widerstand und die Kerzen waren wunderschön rehbraun. Der Luftmassenmesser und der Drosselklappenpoti sind durchgemessen und beide OK. Da ich nicht raushören kann, ob das nur auf einer Bank passiert, habe ich auch den Tausch der Steuergeräte bisher unterlassen. Im Leerlauf und bis 5200 läuft der Motor absolut sauber. Kennt jemand den Effekt und hat eine Lösungsidee? Da der 348er ja keine variablen Nockenwellen oder sonstige verstellbaren Elemente hat, bin ich momentan etwas ratlos. Schöne Grüße aus Aachen Holger
    • 9 Antworten
      • 1
      • Traurig
  25. tim080313

    Schlauch von ABS Pumpe ist gerissen

    Hallo, mein Schlauch von der ABS Pumpe ist eingerissen. Artikel Nummer 70000533. Leider nirgendwo lieferbar. Hat jemand einen Tipp wo sich das Teil nachfertigen oder kaufen lässt? Danke und Grüße Jürgen
    • 8 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...