Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Neue Generation A-/B-Klasse


Felix

Empfohlene Beiträge

@Felix: Jepp, auf die Auswirkungen des MQB auf Modellvielfalt, aber auch Fahreigenschaften bin ich auch gespannt. Der "alte" Golf war leider kofferraumtechnisch etwas zu klein, als dass er bei mir gegen den DS4 noch eine Chance gehabt hätte. Aber wer weiss wie dass beim nächten Duell in 35 Monaten ausschaut.

Der neue A3 schaut halt wieder fast so aus wie der alte und die meisten anderen Audis. Perfekt, teuer und irgendwie langweilig :bored: Momentan gefallen mir die Gölfe besser.

Die neue A-Klasse könnte aber eine gewisse Alternative darstellen - solange man vermutlich nicht wieder in die Preisliste schaut.

Die alte B-Klasse hatte ich auch mal spasseshalber als 200CDI konfiguriert. Ging preislich aber gar nicht was da als LP rauskam.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich denke, daß eher die A-Klasse mit dem Golf zu vegleichen ist.

Und die jetzt gerade abgelöste A-Klasse bin ich mehrfach gefahren und fand sie ganz fürchterlich, sowohl von der Sitzposition, dem Fahrgefühl und der Anmutung her.

Von der alten A- und B-Klasse ist hier ja nicht die Rede. Jeder hier weiß daß das für die Preisklasse nicht gerade die Spitze der Automobilbaukunst ist. Vergangenheitsbewältigung ist ja ganz nett, aber sie sollte nicht dazu dienen die Nachfolger zu bewerten.

Beim Golf gibt es alles vom normalen Golf über den Golf Plus zum Golf Variant. Und die neue B-Klasse hat mit der alten nichts mehr zu tun. Fahrgefühl und Materialanmutung sind eine andere Welt. Nur die B-Klasse mit Sportfahrwerk, die erinnert noch ein wenig an die alte B-Klasse.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Heute Abend ist die offizielle Premiere. Aber hier schon mal die ersten Bilder vorab.

A 250 mit Sportpaket

image-323208-galleryV9-tquw.jpg

image-323207-galleryV9-wckq.jpg

A 180 CDI in "Südseeblau metallic"

image-323211-galleryv9-fnsg.jpg

image-323212-galleryv9-qjyb.jpg

image-323210-galleryv9-tudp.jpg

Das Motorenangebot wir zu Beginn so ausschauen:

Als Diesel (OM651) mit 1,8 bzw. 2,1 Liter Hubraum:

A 180 CDI BlueEFFICIENCY (109 PS)

A 200 CDI BlueEFFICIENCY (136 PS)

A 220 CDI BlueEFFICIENCY (170 PS)

Zudem als Benziner (M270) mit 1,6 und 2,0 Liter Hubraum:

A 160 BlueEFFICIENCY (122 PS)

A 180 BlueEFFICIENCY (156 PS)

A 250 BlueEFFICIENCY (211 PS)

Die beiden Spitzenmodelle A 220 CDI und A 250 werden serienmäßig mit dem 7G-DCT Automatikgetriebe ausgestattet sein.

Quelle: http://blog.mercedes-benz-passion.com/2012/02/in-den-startlochern-die-neue-a-klasse-mit-sechs-motorvarianten-von-109-bis-211-ps/

Grüße,

Felix

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schick, auch wenn er mir wie im 1. Beitrag gezeigt noch besser gefallen würde.

Von hinten erinnert er mich spontan an Citroen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist schön das sich Mercedes im Design mehr getraut hat, als bei den letzten A Klassen.

Dennoch erinnert michd ie Designsprache mit den verschiedenen Formen und Kanten an Citroen. ohne Embleme hätte ich da auf jeden Fall drauf getippt.

Gefällt mir aber auch deutlich besser als der neue 1er BMW. Wird Mercedes da evt konkrrenzfähiger? :o

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@El croato: Vielleicht kommt ja noch ein 3-Türer.

@n0rm4n: Ich denke es ist ein großer Schritt, das man jetzt unter der Haube auch die Motoren der C- bzw. E-Klasse (quer) verbauen kann. Für die ersten beiden Generationen brauchte wegen man dem Sandwichboden ja noch ganz eigene Motoren. Die waren auf die Dauer nicht konkurrenzfähig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein Foto des neuen Mercedes A 250 Sport (der "GTI"). Ein richtiger AMG (mit Allrad) kommt ja etwas später und soll es dann mit RS3 und 1er M aufnehmen.

lMUG8.jpg

Wen es interessiert, die offizielle Premiere startet in gut 20min um 19:30 und gibts hier als Live-Stream: http://www.Mercedes-Benz.TV/geneva2012

Viele Grüße,

Felix

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, Frontantrieb wie bisher. 4Matic gibt es später für die sehr starken Modelle. Ich denke man kann das von der Positionierung gut mit einem Audi A3 vergleichen. Im Gegensatz zu älteren A-Klassen ein ganz neues Auto, welches sich mit VW/Audi messen will. Finde ich ganz spannend, da ja dieses Jahr auch noch Golf VII und der neue A3 raus kommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zusammenfassung:

- A steht für "Attack"

- 16 cm flacher, kein Elch muss sich mehr fürchten

- Man peilt 50% "Eroberungsrate" an

- Jogi Löw schätzt "seine" Konkurrenz aus Spanien höher als die aus München X-)

- Im MultiMedia Bereich und iPhone-Integration legt man den Maßstab

- Die jungen Ingenieure und Designer bei Daimler wurden mal von der Leine gelassen und durften ähnlich wie AMG mit seinem "SLS" auch ein "eigenes" Auto bauen.

- Den Vergleich zum 190er "Baby-Benz" fand ich im Zuge solch radikalen Änderungen nicht unangebracht.

m1fy7u4bqgqi.jpg

m1fy7u5b20ql.jpg

m1fy7u4bt1qh.jpg

Grüße,

Felix

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

gefällt mir sehr gut! was aber irgendwie gar nicht geht ist der monitor so freistehend mit dem breiten rahmen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die roten Akzente wollen in meinene Augen einfach nicht zur silbernen Farbe passen.

Wahrscheinlich noch ein paar Überbleibsel des alten A210 mit Rally-Streifen. X-)

Mercedes-A-210-Evolution-560x373-a00026514f26d081.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es geht wohl auch ohne die roten Streifen. In den Mercedes Blogs überschlägt es sich gerade mit neuen Bildern. Bald kommt sicher auch ein schwarzer vor die Linse.

x53903590539035Foto.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow! Bin wirklich total begeistert. :-))! Da kann der 1er einpacken. Den als A220CDI muss ich mir wohl wirklich mal ansehen. :-))!:-))!Das Ding dürfte aber wohl brauchbar ausgestattet auch > 40 k € kosten. :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@El croato: Das ist hier nicht wie beim CLS, wo man fürs Design mal locker 5000€ und bei gebrauchten sogar fast 10.000€ Aufschlag auf eine E-Klasse verlangen kann.

Diese A-Klasse will beim BMW 1er, A3 und Golf seine Kunden "erobern" das geht auch mit noch so schönem Design, irgendwo über den Preis.

Neu ist halt das Mercedes den Golf/A3 "direkt" angreift, inkl. selbst entwickelten Motoren, Doppelkupplungsgetrieben und sonstigen Know-How.

Aus Kunden Sicht ein toller Wettbewerb!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, Felix, daß ich Deine Begeisterung nicht teile.

Sieht für mich aus wie ein beliebiger Koreaner oder Japaner oder was auch immer mit viel zu vielen unruhigen Linien, seltsamen Volumina und pseudoagressiver Front und hat für mich nix mit einem Mercedes zu tun.

Und mit einem A3 hat dieser Designverschnitt nichts gemein, der arme Bruno Sacco wird sich heute Abend sicher einen auf die Lampe gießen...

Trotzdem beste Grüße nach PB, Hugo.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm, da gefällt mir mein DS4 von außen aber besser.

Habe neulich mal eine neue B Klasse gesehen. Die Seitenlinie und das TFL fand ich arg gewöhnungsbedürftig. Die A Klasse hat aber in jedem Fall gewonnen gegenüber dem Vorgänger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Passt ins aktuelle Modellprogramm und sieht sehr, sehr modern aus. Leider.....

Aber der Erfolg wird ihnen Recht geben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Hugo: Hehe, ja der gute Bruno Sacco hat es schwer dieser Tage. Obwohl ich meine das man in den wilden 90ern teils noch viel mehr verbrochen hat als heutzutage. Danke für die Grüße, ich hoffe wir sehen uns noch auf der Techno Classica.

Anbei noch ein kurzer Clip und dann lasse ich es auch erst mal gut sein. :wink:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RWGKxAhEdIQ

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...