Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Nugmen

TV Tip "Die Geissens"

Empfohlene Beiträge

Nugmen
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Wer sich für schöne Landschaften, schnelle Autos, vollbusige Bunnys und Yachten interessiert sollte mal Montags um 21.15 Uhr auf RTL 2 "Die Geissens" guggen. Mir gefällt diese Soap von allen Soaps im TV mit Abstand am besten 8) :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Achim_F355
Geschrieben

Kann ich dem Nug nur zustimmen - absolut sehenswert! :-))!

JoeFerrari
Geschrieben

Kölsche Neureiche mit Wohnsitz in Monaco & St. Tropez, die aber trotz allem irgendwie auf ein ganz symapathische Art und Weise noch eine gewisse Bodenhaftung behalten haben (wenn auch auf weit über dem durchschnitt liegenden finanziellen Niveau - sage nur Kinderparty für 20 k€).

Nur am Autogeschmack könnten sie noch etwas arbeiten X-)

schirmi
Geschrieben

Hab mir bis jetzt auch jede Folge angesehen. Die Geissens sind ja schon öfters in Dokus und in diversen Reportagen zu sehen gewesen.

Auf jedenfall sehr amüsant aber auch beeindruckend - ein solches Leben würden wohl die meisten gerne führen.

Nugmen
Geschrieben

wenn ich nur daran denke wie die da gestern mit ihrer Azimut Yacht von Malle nach ibiza geschippert sind, einfach geil sag ich da nur :-))! Der Spritverbrauch für die einfache Fahrt von 10000 Litern is aber auch nicht schlecht :D

Und dieses süsse Haus in St Tropez mit diesem ensgeilen Swimming Pool ist auch super. Nicht zu gross, dafür aber sehr geschmackvoll mit traumhafter Aussicht aufs Mittelmeer 8)

Sein Geld hat er sich übrigens mit der Vermarktung und der Markteinführung der Modemarke "Uncle Sam" verdient. Da hat er 8 Jahre geschuften, dann den Sack zu gemacht und sich ne Hängematte in St. Tropez gekauft :sensation

Vor solchen Leuten hab ich respekt, zur richtigen Zeit isser am richtigen Ort gewesen, hat Cleverniss bewiesen und Millionen verdient :-))!:applaus:

Achim_F355
Geschrieben

Die ganzen Hütten von ihm sind sensationell - die Penthouse-Wohnung in Monaco, das Haus in Kitzbühl - hammermäßig!

schirmi
Geschrieben

Ich glaube es war eine Pershing, keine Azimut :wink:

Pershing 76 tippe ich:

pershing-76-3.gif

Vorher hatte er eine goldene Maiora.

In Prinz Markus' Videothek gibts auch noch eine Reportage über die Familie Geiss von SpiegelTV aus 2008:

http://gallery.princegermany.com/cinema.php?movie=20080222_vox_spiegeltv_wovon_maenner_traeumen.flv

Der Verkauf von Uncle Sams hat ihm damals glaube ich 15 Mio gebracht - irgendwo wurde das zumindest mal erzählt, weiß nichtmehr wo und weiß auch nicht ob es stimmt. Könnte aber schon hinkommen.

Er scheint also wohl noch einige Milliönchen mit den Immobiliengeschäften, die er ja jetzt so "nebenbei" betreibt, gemacht zu haben - für seinen aktuellen Lifestyle braucht man vermutlich noch mehr als 15 Millionen X-)

carfanatics
Geschrieben

Schaue die diversen Fernsehbeiträge über die Geissens auch recht gern.

Was kostet den so ein Trip an Spritkosten?

Gesamtroute wahr glaube ich Mallorca -Alicante-Mallorca-Ibiza.

JoeFerrari
Geschrieben

Fragt sich nur, was ihn oder seine Familie dazu treibt sich für eine solche TV Serie herzugeben. Die meisten Millionäre haben ja schon Angst wenn mal ein Foto ihrer Kinder in der Presse auftaucht.

Am besten finde ich ihn immer als Bulettenbruzzler :D

Das mit dem Boot habe ich aber noch nicht so ganz verstanden. Er hat ja den ersten größeren Pott verkauft, weil er zu selten benutzt wurde und zu teuer im Unterhalt war. Und nu? Die Immobilien machen in der Tat einen angenehmen und "bewohnten" Eindruck.

Ultimatum
Geschrieben
Ich glaube es war eine Pershing, keine Azimut :wink:

Pershing 76 tippe ich:

pershing-76-3.gif

das hier sind sicher keine 76 fuss, maximal 45.

Nugmen
Geschrieben
Schaue die diversen Fernsehbeiträge über die Geissens auch recht gern.

Was kostet den so ein Trip an Spritkosten?

Gesamtroute wahr glaube ich Mallorca -Alicante-Mallorca-Ibiza.

naja als die Geissens gestern dann mit dem Boot von Mallorca in Ibiza ankamen waren sie wegen der vielen Bauarbeiten am Hafen doch recht enttäuscht. Er liess dann den Satz fallen, "jetzt hab ich 10000 Liter an Sprit verblasen und jetzt bleiben wir auch erst mal hier". Ich denke mal so ein Boot wird so um die 600 Liter /Hour verbrauchen, also ist seine Spritangabe doch leicht übertrieben 8)

Ultimatum
Geschrieben (bearbeitet)

so sieht z.b. eine pershing 80 aus.

quelle: pershing yachts

n also ist seine Spritangabe doch leicht übertrieben 8)

... wie so vieles bei dessen aussagen. damit kann man auch nur "arthur den armen" beeindrucken.

post-67873-14435359992808_thumb.jpg

bearbeitet von CountachQV
zusammengeführt
schirmi
Geschrieben

Doch, müsste die 76er sein, also 23m.

Beispiel: http://www.boatshop24.com/de/motorboote/pershing-it-76-2607418

Die Pershing wirken auf Fotos meist recht "zierlich", liegt eventuell an der flachen, sportlichen Bauart. Aber allein das lange Heck mit Liegefläche und Badeplattform dürfte schon 5m ausmachen.

Spritverbrauch dürfte sehr auf die Fahrweise ankommen, tippe mal 450-750l/h. Die Pershing haben in der Regel 2x2000PS MTU Diesel drin. Also bei Volldampf dürfte schon ein 1000er draufgehn pro Stunde - ohne Crew, Wertverlust etc.

Ultimatum
Geschrieben

kannte die 76er nicht, da pershing´s aktuelle modelle 64´, 72´80´usw sind.

zitat pershing: With its two 1823 hp MTU common rail engines combined with Arneson propulsion, this craft can also reach top speeds of up to 45 knots, while maintaining a trim that ensures high comfort.

ergänzung: die 72´ fasst 4500 liter sprit und hat damit eine range von 300 nm.

GT 40 101
Geschrieben

Ich habe mal gelesen, dass die Brüder 60-80 Mio fur ihre

Firma bekommen haben.

Das scheint mir bei dem Lebensstandard realistischer als 15 Mio:wink:

diddl
Geschrieben

naja, 60 Millionen DM wären 30 pro Nase... also 15 Mio. Euro:D

GT 40 101
Geschrieben

Schlaumeier!

Zitat:

Althof-Freund aus alten Tagen ist Robert Geiss, früher Unternehmer, der seine Modemarke „Uncle Sam“ für 70 Millionen Euro verkauft haben soll. „Ich freue mich, dass der Peter wieder auf die Füße gefallen ist.“ Althof meldet sich mit der Fight-Night zurück: Nach......

:wink:

diddl
Geschrieben
:-))! touché
Z0RR0
Geschrieben
Kölsche Neureiche mit Wohnsitz in Monaco & St. Tropez, die aber trotz allem irgendwie auf ein ganz symapathische Art und Weise noch eine gewisse Bodenhaftung behalten haben (wenn auch auf weit über dem durchschnitt liegenden finanziellen Niveau - sage nur Kinderparty für 20 k€).

Auch ich finde die Familie Geiss äußerst sympathisch. :-))!

Vor allem sieht man, dass das viele Geld sie in keiner Weise verändert hat. Die würden sich auch ohne die Millionen genauso ausdrücken, benehmen, anziehen ...

Da ist einfach alles echt – Robert trägt nun mal peinliche T-Shirts und Carmen mischt sich im Luxus-Restaurant ihre Cocktail-Sauce selbst („Isch jomme aus Köllln und Ketschup mit Majo is bei juns Cocktail-Sauce“).

CountachQV
Geschrieben
Und dieses süsse Haus in St Tropez mit diesem ensgeilen Swimming Pool ist auch super. Nicht zu gross, dafür aber sehr geschmackvoll mit traumhafter Aussicht aufs Mittelmeer 8)

Sein Geld hat er sich übrigens mit der Vermarktung und der Markteinführung der Modemarke "Uncle Sam" verdient. Da hat er 8 Jahre geschuften, dann den Sack zu gemacht und sich ne Hängematte in St. Tropez gekauft :sensation

Vor solchen Leuten hab ich respekt, zur richtigen Zeit isser am richtigen Ort gewesen, hat Cleverniss bewiesen und Millionen verdient :-))!:applaus:

Als sie zum ersten Mal durch die Sendungen geschleppt wurden, war das Haus in St.Tropez noch in Planung.

Ist ein spezieller Geltungsdrang sich so darstellen zu lassen, wäre nicht mein Ding, aber sie haben sich die Kohle durch eigene Arbeit verdient, mein Respekt.

Ich habe mal gelesen, dass die Brüder 60-80 Mio fur ihre

Firma bekommen haben.

Das scheint mir bei dem Lebensstandard realistischer als 15 Mio:wink:

Das habe ich auch so in Erinnerung, mit 15Mio kommst du in Monaco nicht sehr weit, da kostet alleine ein Penthouse > 5Mio.
AronCanario
Geschrieben

Also ich muß zugeben ich schau´s mir auch gerne an.

Ist ja recht belustigend.

Aber: Die zwei sind doch voll mediengeil!

Und seine Sprüche manchmal deuten schon manchmal darauf hin das er glaubt er sei ein kleiner Gott.

Ich kenne Leute die minimum in solcher Liga spielen und die machen bei Weitem nicht ein solches Tra-Ra.....

Achim_F355
Geschrieben

http://www.roberto-geissini.com/

Klar Nug - ich mach das klar für uns Beide. :D

Gast Benni-348
Geschrieben

Die prostituieren sich ja auch ganz heftig.

Da haben die "Tschungelkämp"-Bewohner ja noch regelrecht Rückgrat.

Die machen es ganz offen wegen des Geldes.

Wobei ich gerade daran denke, dass das Fernsehen ist, und nicht Realität.

Und wenn es dann noch RTL ist, dann ist es wahrscheinlich auch noch gelogen.

Die "Privaten" Volksverdummungssender sollte man am besten allesamt abschalten.

Just my "4 Pfennige"

(ja, ich zappe trotzdem auch da rein :oops: )

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...