Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
F40org

Sport Auto-Tuner-Grand Prix und DriftChallenge 2009

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Ist denn bekannt wie das Teilnehmerfeld ist - oder kann ich das irgendwo im www schon finden? Merci.

bearbeitet von F40org
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
natches
Geschrieben

Wie siehts mit nem kleinen Treffen am Samstag aus?

Rodemarc
Geschrieben

Eigentlich könnte man da mal wieder hinfahren. Aber nicht alleine, das heißt ihr müsst mich von Morgens bis Abends betreuen damit mir nicht langweilig wird. :D

Noch jemand aus NRW dabei?

Rosieposie
Geschrieben

Also wenn´s net regnet, schau ich vielleicht vorbei, ist aber noch nicht ganz sicher...interessant ist die Drift-Challenge immer!! :-))!:-))!

botzelmann
Geschrieben

Werde auch definitiv Samstags da sein (mit natches)

Wollen wir uns irgendwo treffen? Ich mag ja die CurryWurst am Ende der Boxengasse gerne...:D

Und noch kurz den vorläufigen Zeitplan:

Samstag, 27. Juni 2009

8.00 Uhr bis 8.30 Uhr Technische Abnahme

8.30 Uhr Begrüßung und Fahrerbesprechung (Pflicht) am sport auto-Truck

9.00 bis 9.20 Uhr Warm-up

9.30 Uhr Start sport auto-Tuner GP 2009

ca.13.00 Uhr Siegerehrung am sport auto-Truck

13.30 bis 14.30 Uhr 400-Meter-Sprint auf der Dragsterstrecke

ca.14.40 Uhr Start sport auto-DriftChallenge 2009

abschließend Siegerehrung am sport auto-Truck

Da würde ich doch Vorschlagen:

13Uhr bei dem Imbiss ende der boxengasse? Dann kann ich gleich meine zweite Curry Wurst essen

tobi550
Geschrieben

Du denkst auch immer nur ans Essen Tim :D

Werde wohl dieses Jahr nicht dabei sein :(

Grüße Tobi

F40org
Geschrieben

Wenn ich es richtig verstanden habe, kommt der Audi-Tuner Hohenester mit einem etwa 700 PS starken Erdgas-A4 zur Veranstaltung.

Erfahrung auf diesem Gebiet ist ja bereits dokumentiert.

Erdgas- bzw. Biogas Weltrekord

Es soll aber nicht dieser Rekord-Audi sein. Die Rede ist von einer Leichtbauversion. Ich bin gespannt wie sich die Ökos schlagen werden.

Carbon Marcus 964
Geschrieben

Hallo

@ tim 13.00 uhr ich bin da

gruß Marcus

Jonny
Geschrieben

War heute bei Techart und habe da den Tuner Grand Prix in Erwägung gezogen...werde evtl. auch da sein.

F40org
Geschrieben

Gibt es denn nun eine Teilnehmerliste irgendwo vorher einsehbar? :-o

F40org
Geschrieben

Besten Dank. Da wäre ja zu überlegen mit dem SMABUG hinzudüsen um dem X-Bow mal bisserl zu ärgern. Letztens lies ich einen X-Bow-Fahrer eine Runde drehen der meinte auch, dass er jetzt nicht mehr so ganz sicher wäre warum er soviel Geld für den X-Bow ausgegeben hat. Die Unterschiede wären fahrtechnisch nicht sooooo groß. Aber das ist ein anderes Thema.

Ihr werdet sicher berichten wie sich die einzelnen Fahrzeuge geschlagen haben. Der X-Bow ist echt interessant und natürlich dieser Erdgas-Audi von Hohenester. Morgen wissen wir mehr. Allen viel Spass die dort sind. :-))!

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Eben diese Mc Burnie Replika aus Miami Vice war leider sehr weit weg vom Original, weshalb ich kaum glauben konnte, dass das von BWQ gepostete Bild ein Mc Burnie sein soll.
       
      Nur am Rande: Miami Vice hat bei mir die Infektion mit dem Ferrari-Virus ausgelöst und ist bis heute nicht geheilt ?
    • Hallo zusammen,
       
      hat jemand eine einigermaßen gesicherte Info wie viele 360 Spider als Handschalter gebaut wurden? Bekommt man auch raus wieviele in welcher Farbe?
       
      Laut Gohm sind es 47 weltweit. Weiß nur nicht ob generell oder in rot. Das halte ich aber für nahezu unmöglich. Beim F430 vielleicht, wobei selbst da halte ich es für eher unwahrscheinlich. 
       
      Viele Grüße 
    • Leider hab ich im Netz nichts zu diesem Fahrzeug gefunden. Evtl. auch noch ein Umbau der Replica.
       
      Ist dieses Gefährt schon mal jemand aufgefallen?
    • @308_gts_qv, ich nehm an Du hasch auch einen. Nach der Nummer muss ich schaun, ich weiß nur daß sie in dem Buch mit den Ferrari-Nr. nicht dri isch. Meiner fehlt. Erstauslieferung war glaub ich in Ingolstadt, dann Minga und eben seit ewigen Zeiten im Grenzland Bayern/BW.
      Gruß Louis 
    • Hallo an alle,
      Hat jemand eine Empfehlung im Berliner Raum für einen Zahnriemenwechsel bei einem 512 TR? Großer Service wurde 2016 durchgeführt, seitdem ist dar Testa keine 500 km gefahren. Ist der Wechsel trotzdem schon nötig?
      Grüße aus Berlin

×
×
  • Neu erstellen...