Jump to content
kkswiss

250 GTO Modelle

Empfohlene Beiträge

RABBIT911   
RABBIT911
Unbestätigten Gerüchten zufolge hat es vor kurzem wieder einen GTO-Besitzerwechsel gegeben hat (von Schottland nach England). Es steht eine Kaufsumme von 28.500.000 $ im Raum.

Ich muss dann wohl doch ein wenig länger sparen... :-(((°

Bei einem Wechselkurs von 1,57 Dollar = 18.15x.xxx,00 € :-o

Da war ja der Coburn California Spyder ja richtig günstig. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Frau am Steuer....

250gto3607gtanniesoisbadq6.jpg

250gto3607gt2jpguw7.jpg

250gto3607gt3jpgna2.jpg

250gto3607gt4jpglx9.jpg

Vintage Gumball ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner
Unbestätigten Gerüchten zufolge hat es vor kurzem wieder einen GTO-Besitzerwechsel gegeben hat (von Schottland nach England). Es steht eine Kaufsumme von 28.500.000 $ im Raum.

Ich muss dann wohl doch ein wenig länger sparen... :-(((°

5095GT hat seinen Besitzer gewechselt, weiß nicht, ob das der ist, von dem du sprichst, Kaufsumme soll knapp unter 25.000.000 US$ gewesen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse
1987 in Mas du Clos:

Wow! :-o Für alle die zu faul sind zu zählen, es sind 19 Stück. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner
Wow! :-o Für alle die zu faul sind zu zählen, es sind 19 Stück. :wink:

Davon 13 Serie 1, 5 Serie 2 und der "Breadvan" :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Man, man man, und 1988 war ich as erste mal dort.

Ein ganzes Jahr zu spät.:-(((°

Und noch viel schlimmer, das sind 21 Jahre her.:-(((°:-(((°

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Man, man man, und 1988 war ich as erste mal dort.

Ein ganzes Jahr zu spät.:-(((°

Und noch viel schlimmer, das sind 21 Jahre her.:-(((°:-(((°

Dann hast du noch 4 Jahre Zeit bis zu nächsten Party... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
kkswiss   
kkswiss
Ist der Händler seriös ? Kommt mir etwas spanisch vor...

Keine Ahnung, ob 500tr das weiss?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zzono   
Zzono

Ich habe das Angebot auch gesehen.

Es ist ein Wahnsinn.

Ich frage mich aber nur, wie man überhaupt auf die Idee kommt, so ein teures Auto einfach bei mobile.de anzubieten..

Ich dachte, sowas kommt nie vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Ich habe das Angebot auch gesehen.

Es ist ein Wahnsinn.

Ich frage mich aber nur, wie man überhaupt auf die Idee kommt, so ein teures Auto einfach bei mobile.de anzubieten..

Ich dachte, sowas kommt nie vor.

Man könnte z.B. versuchen, mehr Besucher auf seine Seite zu locken...

Ein Schelm wer Böses denkt. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Noch eins von der anderen Seite:

1987masduclosgto3223gteyt6.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TT Roadster Driver   
TT Roadster Driver

Mein Gott!

Der ist ja zum Niederknien.:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Muhviehstar CO   
Muhviehstar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
licodix100   
licodix100

Unabhängig von dem angesprochenen Verkauf 2008 ist in diesem Jahr mit ziemlicher Sicherheit ein GTO Serie 1 von USA nach Spanien verkauft worden. Preis um die 20 Mio €...

Es tut sich was - ich glaube wir werden auch bald 25Mio für wirklich erstklassige Fahrzeuge mit Rennhistorie sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
croissant   
croissant

welche Chassis-Nummer hat dieser 250 GTO?

Eröffnung des Autobau-Museums. Fredy Lienhard:

hier auf der Titelseite zu sehen:

www.autobau.ch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Nun hier aber ein reelles Verkaufsangebot, RM Auctions bietet 4675 GT als Privatverkauf an:

1963-Ferrari-250-GTO-e1265142940439.jpg

ONE OF THE WORLD’S MOST DESIRABLE FERRARIS COMES TO MARKET

• RM Auctions offers 1963 Ferrari 250 GTO for private treaty sale

LONDON, England (2 February, 2010) − RM Auctions, the global leader in the collector car market with a specialization in the sale of Ferraris, is representing the 1963 Ferrari 250 GTO (chassis no. 4675 GT) – one of the most coveted cars in the world, for private treaty sale.

In addition to its impressive motor car auction results at prestigious locations around the globe, including the sale of seven of the top 10 Ferraris ever sold at auction, RM generates an average of $50 million in private treaty transactions year over year.

“The Ferrari GTO is unquestionably one of the most iconic and coveted cars in the world,” says Max Girardo, Managing Director of RM Europe. “This is truly a rare occasion for collectors to acquire such an important piece of automotive history and we are pleased to be chosen by 4675 GT’s current custodian to represent it on the open market.”

The 1963 Ferrari 250 GTO (chassis no. 4675 GT) is one of only 36 250 GTOs originally produced and one of a limited few with Series II GTO bodywork. In addition to being considered one of the most beautiful cars ever built by Ferrari, the GTO was tremendously successful in competition, securing multiple World Championships for the Modenese car builder.

In April 1963, 4675 GT left the factory finished in Rosso Cina. It was raced by such drivers as Guido Fossati, Jean Guichet, Oddone Sigala, Vincenzo Nember and Luigi Taramazzo and proved itself a tremendously capable racing car, rarely finishing outside the top three in its class and achieving numerous race wins. It participated in the full range of competitive events, including hillclimbs, endurance races and rallies.

The present owner acquired 4675 GT in 1996, and has maintained it in his exceptional, world-renowned Japanese collection ever since. Most recently 4675 GT has participated in the ultra-private events reserved only for GTO owners, namely the 35th and 45th GTO Anniversary Tours in France and California.

For more information about the purchase of this car, please contact Max Girardo at RM Auctions on +44 (0) 20 7851 7077.

About RM Auctions

RM Auctions is the world's largest auction house for quality automobiles. With over three decades of experience in the collector car industry, RM's vertically integrated range of services, from restoration to private treaty sales, auctions, estate planning and financial services, coupled with an expert team of car specialists and international footprint, provides an unsurpassed level of service to the global collector car market. RM proudly holds five of the top 10 – and more significantly, four of the top five – all time records for the most expensive motor cars sold at auction. RM’s restoration division has achieved unprecedented accolades earning “Best of Show” honors at the world’s top concours events. For further information, visit www.rmauctions.com

Media Information

Kerrey Kerr-Enskat kerrey@rmauctions.com +1 519 437 3053

Nun muss ich die Spargroschen doch einmal zusammenkratzen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Nun hier aber ein reelles Verkaufsangebot, RM Auctions bietet 4675 GT als Privatverkauf an....

Dieser Wagen ist mittlerweile an Chris Evans verkauft, man spricht von 19 Mio. $.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

...was wohl auch der Grund für den Verkauf seines weißen 250 GT SWB Berlinetta, des grünen 250 California Spyder LWB, des weißen 288 GTO und des weißen F40 sein dürfte :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308

yub...

nachdem er mit dem Coburn Cali die millemiglia letzte Woche gefahren ist,

hat er heute das aktuelle update über twitter selbst gegeben:

4675 gehört nun ihm

the new one has arrived . . .

http://tweetphoto.com/21984889

der "günstige" Preis lag wohl an einem "Problem" mit der Nase...

Ferrari classische steht aber an

hier noch ein netter Artikel von ihm aus dem November 2008

http://www.telegraph.co.uk/motoring/classiccars/3398352/Chris-Evans-Why-the-Ferrari-250-GTO-is-the-best-possible-investment.html

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Colin16
      Von Colin16
      und da sind sie meiner Meinung nach ein klasse Auto! Echt top!
    • DKG
      Von DKG
      Hat jemand eine Ahnung wann Ferrari die "schärfere " Version des 488 GTB herausbringen wird? Ging ja ziemlich schnell mit den Erscheinen des Spider.
    • F40org
      Von F40org
      Falls jemand Interesse an der Übernahme eines Leasingvertrages für einen 599 GTO hat, bitte PN an mich.

      Auto ist rot - Ausstattung kann nachgereicht werden.
      Deutsches Fahrzeug, deutscher Leasingvertrag - Auto hat ca. 3.000 km

      Vertrag endet am 31.07.2014
      Es wurde eine Anzahlung von 99.000 EURO getätigt.

      Es wäre ein direkter Einstieg in den Vertrag, ohne "Ablöse" der Anzahlung.
      Monatsrate: 4.760,-- EUR
      Restwert: 158.151,-- EUR

×