Kids Sportcars Day 4 – Kinder erfreuen, Krebs bekämpfen

Krebskranke Kinder haben es nicht leicht. Bereits in frühen Jahren erleben sie Behandlungen, die selbst Erwachsene aus den Schuhen werfen. Um hier Mut und Lebensfreude zu spenden, wird in diesem Jahr am 19. August bereits zum vierten Mal der „Kids Sportcars Day“ in Bad Birnbach veranstaltet. Die Kinder dürfen ihre Traumfahrzeuge live bestaunen, sich reinsetzen und auf dem Beifahrersitz mitfahren, wenn es auf eine kleine Ausfahrt geht.

Kids Sportcars Day 4

Bild 1 von 3

Supersportwagen wie dieser Mercedes-Benz SLR McLaren sorgen beim Kids Sportcars Day 4 in Bad Birnbach für leuchtende Kinderaugen.

Die auf den vergangenen drei Kids Sportcars Days gestiftete Freude kann wohl kaum in Worte gefasst werden. Wer jedoch schon einmal in glänzende Kinderaugen geschaut hat und sich dabei daran erinnert, dass genau diese Kinder sonst relativ wenig zu lachen haben, da sie dank ihrer Krebserkrankung viel Leid kennengelernt haben, der weiß, dass sich diese Aktion vom ersten bis letzten Moment lohnt. Diese Freude setzt sich psychologisch auch positiv auf die Heilung um und kann dazu führen, dass die Betroffenen neuen Lebensmut erlangen. Dazu werden unter den Teilnehmern und Passanten Spendengelder gesammelt, um auch den Kindern noch Hilfe zukommenzulassen, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, da es der Krankheitsverlauf nicht gestattet. Hierzu ruft CP-Mitglied Fred Bohrer für den 19. August erneut auf, um Teilnehmer aus dem Kreise der Carpassion.com-Leser zu erreichen. Fahren Sie einen Sportwagen oder luxuriösen Exoten? Sind Sie bereit, Kinder glücklich zu machen und dafür nach Bad Birnbach anzureisen? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch mit dabeiwären.

In den Vorjahren war von Alfa Romeo 8C und Audi R8 über Corvetten und diverse Ferrari bis zur Dodge Viper und einigen Lamborghini alles dabei, was in der automobilen Welt Rang und Namen genießt. Somit leuchteten nicht nur die Kinderaugen, auch vorbeibummelnde Passanten zückten Kameras und Fotohandys, um die farbenvolle Blechpracht festzuhalten. Dieses Jahr werden die Boliden am Sonntag, 19. August, ab 09:00 Uhr auf dem Neuen Marktplatz in Bad Birnbach eintreffen und dort aufgereiht. Ab 10:30 Uhr reisen die krebskranken Kinder mit ihren Betreuern an und dürfen die Fahrzeuge in aller Ruhe besichtigen. Dabei dürfen sie die Besitzer mit jeder Frage zu den Autos löchern. Zusätzlich präsentieren die örtliche Polizei und Feuerwehr ebenfalls ihre Einsatzfahrzeuge und stehen für Fragen zur Verfügung. Im Anschluss wird es ein kostenfreies Mittagessen für die Kinder geben. Nach einer Ansprache des Bürgermeisters und des Vorsitzenden der Kinderkrebshilfe Pfarrkirchen geht es dann auf eine rund eineinhalbstündige Sportwagenausfahrt, bei der die Kinder auf dem Beifahrersitz Platz nehmen dürfen.

Nach der Rückkehr gibt es in Bad Birnbach noch ein buntes Programm, bei dem unter anderem ein gestiftetes Auto unter den anwesenden Passanten verlost wird. Am Abend erfolgt schließlich die Übergabe der gesammelten Spendengelder in voller Höhe an den Vorsitzenden der Kinderkrebshilfe. Für die Sportwagenfahrer, die dabei helfen, diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Kinder zu machen, wird am Abend noch ein Spanferkelessen angeboten.

Der gesamte Tag wird von der lokalen Presse, dem Rundfunk und wohl auch einigen Fernsehsendern begleitet. Auch wir von Carpassion.com unterstützen erneut den Kids Sportcars Day 4. Sie haben am 19. August noch nichts vor? Na dann auf nach Bad Birnbach, auch als Zuschauer können Sie dort Gutes tun!

Sie wollen auch teilnehmen? Hier geht es zur Anmeldung.

Bilder: Fred Bohrer

Autor: Matthias Kierse

14. Juli 2012|Categories: Magazin|Tags: , |

2 Comments

  1. Wiesel348 14. Juli 2012 at 23:18

    Die Arbeit von Fred verdient grösste Achtung und Respekt. Deshalb werden auch drei Wiesmänner aus der Schweiz den langen Weg unter die Räder nehmen, um ein paar Kindern, die es im Leben nicht einfach haben, zu helfen und eine Freude zu bereiten.

  2. Taylan 17. Juli 2012 at 16:37

    Sehr schöne Aktion! Ich wünsche den Kindern und allen Teilnehmern und Schaustellern alles erdenklich Gute! :hug: