CND 2012 – Vier Tage im Zeichen der Sportwagen

Einmal im Jahr gibt es im Umkreis des Chiemsee in Bayern ein großes Sportwagentreffen mit Beteiligung von Carpassion.com-Mitgliedern, den CND. Erstmals fand dieses Treffen dieses Jahr in Waging am See statt. Rund 70 Sportwagen und ungefähr doppelt soviele Personen kamen und verbrachten zusammen das verlängerte Wochenende auf den 1. Mai. Bei gemeinsamen Ausfahrten kam viel Spaß auf.

CND 2012

Bild 1 von 10

Vor dem Hotel Eichenhof in Waging am See reihten sich hochklassige Boliden nebeneinander auf.

Wann haben Sie zuletzt mehr als einen Sportwagen zeitgleich auf der Straße gesehen? Und mehr als zwei? Mehr als zehn? Mehr als zwanzig? Ah, Sie wohnen in Waging am See und waren letztes Wochenende auch beim CND? Wenn nicht dürfte es vermutlich schon eine Weile her sein, dass eine derartige Sportwagenhorde vor ihren Augen auftauchte. Rund 70 Sportwagen der Marken Ferrari, Lamborghini, Maserati, McLaren, Aston Martin, Corvette, Dodge, Cobra, Wiesmann, Audi und Porsche, sowie ein von manchem Betrachter unterschätzter Opel Speedster Turbo trafen am vergangenen Freitag Abend, 27.4., am Hotel Eichenhof in Waging aufeinander. Am Steuer saßen Mitglieder unserer großen Sportwagen-Community, doch auch Freunde und Gäste waren gekommen, um gemeinsam ein tolles langes Wochenende mit anderen „Auto-Verrückten“ zu erleben.

Eine solche Ansammlung hochwertiger Automobile bleibt natürlich niemandem im Umkreis verborgen und so standen bereits Samstag nach dem Frühstück die ersten Besucher aus der näheren Umgebung auf dem Parkplatz und fachsimpelten mit den stolzen Besitzern über die PS-reichen Geschosse. Gleichzeitig wurde jedoch bereits zum Aufbruch gerufen. Es ging über Landstraßen und Autobahnen ins Salzkammergut. Dabei sorgte die reichhaltige Parade allerorten für erstaunte Gesichter und hochgereckte Daumen bei den Passanten.

Auch bei Ausfahrten ins Berchtesgardener Land, sowie auf den Gaisberg, zum Salzburgring und in den RedBull Hangar-7 hatten die Sportwagenfahrer mit ihren Mitfahrern viel Freude an den kraftvollen Boliden und den herrlichen Landstraßen. Während die große Truppe abends lange auf der Hotelterasse zusammensaß und bei bestem Wetter Anekdoten austauschte, wurden auch am Samstag Abend und Sonntag Morgen zahlreiche Erinnerungsfotos auf dem Hotelparkplatz erstellt. Die örtliche Presse hatte ebenfalls Wind vom CND bekommen und brachte die Sportwagen gern in ihre Zeitungen und Online-Magazine. Gleichzeitig rollten Sportwagen- und Oldtimerfahrer der Umgebung auf den Hof und waren über die freundliche Athmosphäre positiv überrascht.

Ein tolles Wochenende ging wieder einmal viel zu schnell vorbei und machte der Rückfahrt nebst grauem Alltag Platz. Jedoch hörte man von vielen Teilnehmern, dass diese vier Tage für mehr Entspannung und Spaß gesorgt haben, als manche mehrwöchigen Urlaubsreisen. Mission erfüllt.

Ein besonderer Dank gilt dem Hauptinitiator, unserem langjährigen User Mike alias Nugmen.

Fotograf und Autor: Matthias Kierse

6. Mai 2012|Categories: Magazin|Tags: |