Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Thomasso

Dezente Tieferlegung für Huracan

Empfohlene Beiträge

Thomasso
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo an die performante Fahrer,

 

Bin mitm perfo super zufrieden--kleines manko ist der große platz zwischen reifen und radhaus-ist beim gt3 rs bulliger!

Gibts da ne möglichkeit-die sich nicht negativ auf die performance auslegt und garantiefähig ist??

Vielen dank an euch

Lg thomas

 

IMG-20191111-WA0007.thumb.jpg.2161e4ad63bebbc0c08da784085dc451.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
skr
Geschrieben

Du willst die Schlurre allen Ernstes noch runterdrehen? :-o

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
Thomasso
Geschrieben

So 1.5.cm wären edel aber das wird nicht leicht gehen

Ich wills auch nicht verschlimmbessern

Oder andere federn reinmachen

Leon-MUC
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb skr:

Du willst die Schlurre allen Ernstes noch runterdrehen? :-o

Optisch würde es dem Huracan gut tun, wenn er über den Rädern1 - 2cm tiefer liegen würde .. leider liegt er dann unten fast auf 😅

 

Garantieverlust wird aber immer die Folge sein, egal wie Du es machst ...

eisenwalter
Geschrieben

wenn er ein Gewindefahrwerk hat, mal nachsehen ob er sich noch tiefer drehen lässt. Danach aber wieder neu vermessen nicht vergessen.

Thomasso
Geschrieben

Danke euch hab das serienmäßige magneto drin

Leon-MUC
Geschrieben
vor 16 Minuten schrieb eisenwalter:

wenn er ein Gewindefahrwerk hat, mal nachsehen ob er sich noch tiefer drehen lässt. Danach aber wieder neu vermessen nicht vergessen.

Welches Supercar hat denn serienmäßig ein Gewindefahrwerk ?

eisenwalter
Geschrieben

458 488 ... 

Kurt_Kroemer
Geschrieben

Er sprach von Supercars...

 

Leon-MUC
Geschrieben

Worunter 458 / 488 Fallen .. verstehe Deinen - evtl. für Dich lustig gemeinten - Kommentar also nicht.

 

Kann man beim 488 also ohne Garantieverlust an der Höhe schrauben, wenn die Option serienmäßig besteht ?

Kurt_Kroemer
Geschrieben (bearbeitet)

War mein ernst. 

Supercars wären Veyron, Koenigsegg, Pagani, usw.

Die von Dir genannten 458 und 488 sind Sportwagen; daran ist nichts "super".

bearbeitet von Kurt_Kroemer
Leon-MUC
Geschrieben (bearbeitet)

Gut, dann definieren wir das unterschiedlich.

 

Huracan, 488, 720S, usw. sind für mich Supercars. Königsegg, Veyron, usw. Hypercars.

 

 

Für Dich geht es also erst bei Bugatti mit Supercar los, alles darunter sind normale Sportwagen .. mag auch korrekt sein.

 

 

Mir ging es darum, dass mir neu war, dass man einige dieser "Sportwagen" (wie z.B. 488) serienmäßig mit einem Gewindefahrwerk ausgestattet hat. Ich dachte immer, hierfür benötigt man Tuningteile, was automatisch zum Verlust der Garantie führen würde.

 

 

bearbeitet von Leon-MUC
skr
Geschrieben
Am 24.10.2020 um 21:47 schrieb Leon-MUC:

Optisch würde es dem Huracan gut tun, wenn er über den Rädern1 - 2cm tiefer liegen würde .. leider liegt er dann unten fast auf 😅

 

Naja, im Vergleich zu den hochgelegten Schlurren aus Maranello schnüffelt der Huracán ja geradezu am Boden. :rolleyes:

AStrauß
Geschrieben
Am 25.10.2020 um 01:40 schrieb Leon-MUC:

Mir ging es darum, dass mir neu war, dass man einige dieser "Sportwagen" (wie z.B. 488) serienmäßig mit einem Gewindefahrwerk ausgestattet hat. Ich dachte immer, hierfür benötigt man Tuningteile, was automatisch zum Verlust der Garantie führen würde.

Naja so neue ist das nicht. Schon 348, 512 TR, 550,575,599,360,430 etc waren schon alle mit einem Schraubfahrwerk ausgestattet. 

Thomasso
Geschrieben

Ja stimmt schon finde halt die ausfüllung des radhauses beim gt3 rs etwas bulliger danke für eure statements.

Wichtig ist, dass die klasse fahrdynamik

erhalten bleibt.

Thomasso
Geschrieben

Herr Krömer

Ein sportauto;das mal auf dem nürburgring rekordhalter war-ist in meinen augen ein supercar-auch einige ferraris-

Ein pagani ist auch ein supercar hat aber gegen manche von dir genannten nur sportwägen keine chance-

Wenn man Supercars nur über den Preis -die Ps wie Bugatti definiert-finde ich das unqualigiziert und vielleicht auch bisl arriogantes Statement

Kurt_Kroemer
Geschrieben

Es sind letztendlich alles Automobile.

Alles andere hinsichtlich der Begrifflichkeit ist eine chauvinistische Abgrenzung.

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
F40org
Geschrieben
Am 25.10.2020 um 02:08 schrieb skr:

Naja, im Vergleich zu den hochgelegten Schlurren aus Maranello schnüffelt der Huracán ja geradezu am Boden. :rolleyes:

Demütig halt. 😝

Ultimatum
Geschrieben
vor 20 Stunden schrieb Thomasso:

ist beim gt3 rs bulliger!

haben die gt3 evtl größere räder?

Hermann F
Geschrieben
vor 12 Stunden schrieb Leon-MUC:

Welches Supercar hat denn serienmäßig ein Gewindefahrwerk ?

R8 GT 🤘

Thomasso
Geschrieben

Ja die rs haben vorne 265 in 20 zoll und 325 er in 21 zoll

Ultimatum
Geschrieben

21 zoll würden dem huracan gut stehen. 

2F041E36-EC13-45E9-AEEB-7A660CD70606.jpeg

Thomasso
Geschrieben

Wie gesagt ist ne nuance ansonsten ist der performantr ein meeega auto-ultimatum du fuhrst doch mal n evo?Ist er ähnlich geil zu fahren?

Ja novitec macht das denke aber die performance leidet drunter

bertl
Geschrieben

Kurze Frage, welchen hast du jetzt?

du hast doch erst am Donnerstag gefragt ob Spider oder Coupé!

Ist es jetzt der Grüne geworden?

 

Thomasso
Geschrieben

Hab den grünen als coupe seit 1jahr und kurz überlegt weil in mobile steht n megageiler schwarzer spyder für 237900 darum hab ich msl nach vergleiche grfragt

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • (Vorab, ich hab noch keinen Beitrag zu dem Auto gefunden. Falls es einen gibt wäre ein Link gut😀)
       
      Moin moin,
       
      erstmal zu mir da ich neu im Forum bin. Ich bin der Michael 56 Jahre jung (😝) und Motorsportbegeister-Auto-Enthusiast. Ich bin aktuell im Porsche Lager und fahre mit meinem Sohn im GT3RS verschiedenste Rennstrecken ab.
       
      Nun hat es sich ergeben, dass mein Sohn gestern den Huracán Evo eines Freundes gefahren ist und er vom Konzept und
      Antrieb begeistert war. Er hat mir dann alles gezeigt und ich muss sagen so ein Lambo hat schon was😉. Nun sind wir eher weniger die Landstraßen sondern eher Track Fahrer weshalb der Evo nicht wirklich in Frage kommt. Mein Sohn hatte dann allerdings mit dem Verkäufer geschnackt und jener hat dann auf den sogenannten Huracán Supertrofeo Omologato (STO) hingewiesen. Dieser soll die ultimative Track Weapon werden und im November diesen Jahres vorgestellt werden. Des weiteren soll er 2WD haben, teile vom Rennwagen haben z.B Bremsen ,Fahrwerk(?) und Preislich um 280tsd liegen (viel Ausstattung kann man angeblich nicht auswählen), keine Nummerierung sondern Limitierung durch Bauzeit.
       
      Hat hier wer mehr Infos dazu? Freue mich über alles.
       
      Bilder:

       
      Mit freundlichen Grüßen 
    • Frage in die Runde, wer hat bereits, oder wer wird eine Garantieverlängerung für den PF oder normalen Huracan machen.
      Oder wie hoch wird von euch das Risiko eingeschätzt?
      Meiner hat jetzt 16.000Km und 0 Probleme bis jetzt.
      Gruß
      Bertl
    • Jetzt muss ich euch noch mal nerven-als ich heute auf der autobahn so 3-4 mal aus höherem tempo so 290 km/h voll in die eisen stieg -war brenswirkung gut-dann paar minuten später auf die bremse-da war erst eine art zischen und der druckpnkt war später da-auf der landstraße danach nach 10 minuten aber wieder sofortiges ansprechen-
      Habt ihr ähnliches erlebt?Was könnte das sein? Luft im system?danke euch
    • Hi lambofreeks, hat jemand von euch mal den performante und den performante spider gefahren?
      Geht offen zügig?
      Merkt man die 150 Mahrkilos fahrdynamisch? danke

×
×
  • Neu erstellen...