Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Scarab

MF 4 GT Benzinleitung wechseln

Empfohlene Beiträge

Scarab
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo an alle Wiesel Fahrer

ich fahre ein MF 4 GT und habe gerade eine eMail von Drehzahl und Momente erhalten wo man uns 

darauf aufmerksam macht die Benzinleitungen auf Brüchigkeit zu kontrollieren!

hat jemand schon mal seine Benzinleitung gewechselt? 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Lovecars
Geschrieben

Hallo Bottema,

 

vielen Dank.

 

Du hast es selbst gewechselt. Kannst du uns hier noch einige Information geben.

 

Ist das prüfen für einen Layen möglich? kommt man leicht dran? Ich sehe in der Mittelkonsole zwei Schrauben, hinter den Sitzen zwei Schrauben und im Kofferraum zwei Schrauben. Nur lösen abziehen und fertig?

 

Welche Schläuche hast du gewechselt? Zwischen den Tanks und zwischen Tankeinfüllstutzen zum Tank?

 

Welche innen Durchmesser hast du verwendet ?

 

Vielen Dank für deine Hilfe

 

Liebe Grüße

Scarab
Geschrieben

Moin aus Hamburg

kann ich im Motorraum sehen ob die Schläuche porös sind?

Bottema
Geschrieben

die meisten Schläuche in unterschiedlichsten Durchmessern sitzen direkt an den beiden Tanks hinter den Sitzen.Von vorne nach hinten sind Kunstoffleitungen verlegt . Im Motorraum sind daran wieder Benzinschläuche angebracht.

um an die Tanks zu kommen muss man die Sitze ausbauen sowie die Verlängerung der Mittelkonsole nach hinten. Danach die mit Teppich verkleideten Rückwände abschrauben (ich glaube jeweils 4  Kreuzschlitzschrauben. Gurte müssen auch raus sonst kriegt man die Verlängerung der Mittelkonsole inkl. dem kleinen hinteren Fach nicht aus. Die Verkelidungen in den Türausschnitten mussten glaube ich mich zu erinnern auch raus.Wenn die lederbezogene Abdeckung ab ist kann man die vorderen 20cm der Kofferraumabdeckung hochklappen (Der Teppich ist da auf ein Alublech geklebt welches man hochklappen kann) und man sieht Wartungsöffnungen für die Tanks, Pumpen usw.

 

Für den geübten mitdenkenden Schrauber sicher kein Problem.Ein Laie macht wahrscheinlich  mehr kaput als ihm lieb ist.

 

Es gibt unterschiedliche Chassisversionen. Diese können sich auch im Tankbereich unterscheiden!

 

 

 

 

 

 

Bottema
Geschrieben
Lovecars
Geschrieben

Vielen Dank Bottema🙏

Scarab
Geschrieben

Besten Dank. 👍👍👍

mwalter
Geschrieben

Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung.

Einfach super.

Beste Grüsse aus Luxemburg.

Marcel :-))!😉

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo liebe Wiesmann Fans,
       
      nach einiger Suche und Besichtigungen habe ich mich für einen Wiesmann MF4 GT in Mitternachtsblau No. 242 entschieden.
       
      Werde die Flunder höchstwahrscheinlich nächstes Wochenende aus dem Schwarzwald abholen. Nach den bisherigen Überlegungen würde ich das gerne auf einem Autotransportanhänger vornehmen. Der ein oder andere wird das wahrscheinlich schon mal gemacht haben. Den Wagen dabei abdecken oder nicht, ist die Frage? Ungern würde ich den Lack verkratzen, allerdings ihn auch nicht gern mit Salz versauen. Gibt es Erfahrungswerte hierzu?
       



    • Waren heute beim letzten Event in der Klassikstadt in Frankfurt.... 
      Fahren so gemütlich über den Alleenring als es neben uns bollert...
      Michael‘s Gruss per MF4-Auspuff an uns...
      Sind dann gemeinsam zum Event gefahren, wo heute, natürlich auch Dank des hochsommerliches Wetters mal wieder die Hölle war.... schee war‘s...


    • Habe eine frage und finde dazu leider nichts im I-Net.
       
      Siehe Bild.
      Hat jemand mehr Info dazu ob das so Original ist. Hab das so noch nie gesehen ( bei keinem Fahrzeug ) das man eine Benzinleitung mit einer Schleife versehen hat.
       

    • Hallo zusammen,
       
      habe mir jetzt einige MF4 GT angesehen und auch schon einen Favoriten auserkoren.
       
      Zuletzt war ich jedoch ein wenig erstaunt, dass es sogar unterschiedliche Fahrzeugschnauzen gibt. Während ein 2007er Schalter eine 3er Lichteranordnung hat, wies ein 2011er eine 2er-Anordnung auf (wie sie bei den letzten Roadstern zu sehen ist). Ebenfalls gehen die Motorhauben unterschiedlich auf, die eine hinten die andere vorne angeschlagen.
      Eine Aussage irritierte mich dann noch mehr, als der Besitzer sagte, dass dies immer untershciedlich bei Wiesmann gemacht wurde. Ebenso hätte man gerade die letzten Jahre häufig die Lieferanten gewechselt, was sich in unterschiedlichen Passgenauigkeiten und auch in Spaltmaßen ausdrückt. Wenn ich mir die Produktionsvideos von Wiesmann ansehe, so scheinen die jedoch die GFK-Teile selbst zu laminiert zu haben.
       
      In wie weit können die o. g. Aussage  die Besitzer denn nachempfinden?
    • Hallo zusammen,
       
      es sollen insgesamt 25 MF4-CS gebaut worden sein, allerdings habe ich bisher noch keinen zum Kauf angeboten gesehen.
       
      Hat hier jemand einen Tipp?
       
      Vielen Dank und liebe Grüße
       

×
×
  • Neu erstellen...