Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Mschorf

Endlich F328 Heizungsventile bekommen

Empfohlene Beiträge

Mschorf
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hi Leute,

 

habe nach 3 Monaten nächtelanger Internetrecherche und zig Telefonaten und Mails bis in die Türkei scheinbar jetzt tatsächlich ein baugleiches Heizungsventil für unsere 328er gefunden (das ja auch als BOSCH Bauteil nicht mehr zu kriegen ist).

 

Morgen sollte ich es in Händen halten und dann poste ich Fotos. Falls es tatsächlich 1:1 passt kann ich ja dann schauen ob meine Quelle noch mehr herzaubern kann. Haltet mir und Euch die Daumen !!

 

 

MS

IMG_4857.jpeg

bearbeitet von Mschorf
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
planktom
Geschrieben

meinst du die komplette einheit ? das ventil ist original vw 171819809E und locker in guter qualität für 10 bis 15€ zu bekommen...siehe auch > dort <:wink:

 

Mschorf
Geschrieben

der 328 hat leider andere ventile als der 348/355 und da greifen kleine servermotoren rein - da braucht man das oem teil - manche haben schon wegen fehlendem teil umgebaut auf seilzug oder noch schlimmere konstruktionen gebastelt...

planktom
Geschrieben

ahja.... das runde...bin irgendwie völlig verkommen...da bin ich mal gespannt was du da gefunden hast... das thema gabs auch > hier < schon

 

Mschorf
Geschrieben

Ich könnte weinen for Freude - ein NEUTEIL der schon seit Jahren nicht mehr Lieferbar ist für unsere Divas.

Endlich wieder heizen an den kalten Sommerabenden ohne dass die BAtterie mit Heizwasser geflutet wird.
Um einwenig Licht ins Dunkel zu bringen - scheinbar ist dieser Teil (Bosch) ursprünglich in BAUMASCHINEN

eingebaut worden zur Heizungssteuerung. Mein Kontakt checkt mir grade wieviele er noch auftreiben kann.

Hab jetzt inkl. Lieferung knapp 150€ dafür bezahlt - das ist es wert - Einbau asap - dann poste ich weitere Bilder...

IMG_5018.jpeg

IMG_5020.jpeg

buschi
Geschrieben

Kommt mir jetzt erst mal stark überteuert vor, wenn es für eine Baumschiene sein soll.....

 

Mschorf
Geschrieben

im vergleich zu gar nichts zu haben find ich das ok - über materialwert und co hab ich aufgegeben nachzudenken - kannst dir nicht vorstellen was ich für manche teile für meinen bmw m3 sportevo (e30) zahlen muss/darf. Fusstütze >600€ - Lufteinlass Bremse >500€
 

Da sind mir 150€ für Heizung wieder ein und ausschaltbar und keine wasseraustritte bei der batterie das wert...

 

PS.: Habs grade in 10min eingebaut - nur der graue Adapter für Servomotor drauf und 1 Loch in den schwarzen Befestigungsarm zum verschrauben - ich liebe Originalteile..

Mschorf
Geschrieben (bearbeitet)

und so schaut's dann fertig aus...

NEUES VENTIL, NEUE SCHLÄUCHE...

 

Jetzt muss ich nur noch überlegen ob ich entlüften muss oder nicht...

IMG_5068.jpeg

bearbeitet von Mschorf
Pit348
Geschrieben

Du solltest auf jeden Fall entlüften, ist ja auch nicht sooo aufwändig und schadet nie.

Am Kühler Entlüftungsschraube und am Thermostatgehäuse ... aber das weißt du ja sicher ?

 

Herzlichen Glückwunsch ?

Mschorf
Geschrieben

Nur zur Referenz für alle Mitleser: Hab mir sicherheitshalber 2 Ventile auf Lager gelegt, falls jemand die dann irgendwann braucht kurze PM....

IMG_5171.jpeg

herbstblues
Geschrieben

guten tag kurz nach der mittagspause,

 

von solchen themen(kreativen hilfeleistungen)  lebt das forum !

 

meinen hut ziehe vor dem , der solchen aufwand betreibt.

 

gruss  hinterlasse und wieder dem tagesgeschäft die aufmerksamkeit zukommen lasse.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo liebe Mitforisten,
       
      gestern wollte ich meinen 328er aus dem Winterschlaf wecken.
      Dabei fiel mir auf, dass kein Kühlwasser mehr im Ausgleichsbehälter war.
      Also aufgefüllt und Motor gestartet (sprang an wie ein Neuwagen🙏).
      Die Durchsicht bei laufendem Motor lässt mich vermuten, dass die Wasserpumpe leckt bzw. der Wasserverlust in der Gegend um die WaPu entsteht.
      Ist das als Thema bekannt bei euch?
      Kann jemand den Kostenrahmen für einen Tausch veranschlagen?
      Würde den Wagen dann in die Werkstatt überführen lassen, da mir Fahren auf eigener Achse zu heikel erscheint...
       
      VG und guten Wochenstart 
       
      Johannes
    • Hallo liebe Ferrari Liebhaber und Liebhaberinnen. Ich bin neu hier in diesem Forum. Eine bestimme Frage hat mich dazu bewegt, mich in diesem Forum anzumelden und die Hoffnung, dass ich hier auf diese Frage eine hilfreiche Antwort bekomme. Zunächst einmal, wie schon im Titel ausgeführt, mein Anliegen: Ich würde mich gerne der Besitzer eines Ferrari 812 GTS nennen. 
       
      Schon in meiner Kindheit kam mit Motorsport in Berührung, fuhr sehr erfolgreich Kart und entwickelte in meiner Jugend eine Begeisterung für die Marke Ferrari. Natürlich waren es damals nur Träumereien einmal die Ehre zu haben, einen Ferrari mein Eigentum nennen zu dürfen. Nun aber, bin bzw. wäre ich, durch großen unternehmenerischen Erfolg, finanziell dazu in der Lage mir diesen Traum endlich zu erfüllen. Allerdings ahne ich, durch studieren einiger Foreneinträge mit ähnlichem Hintergrund, dass mir diesbezüglich höchstwahrscheinlich Steine in den Weg gelegt werden würden.
      Mein immer noch sehr junges Alter. Ich bin Anfang/Mitte 20. Bin ich nicht in Besitz eines anderen Ferrari Modells. (Natürlich bedingt durch mein junges Alter!!!)  Bin ich kein Mitglied eines Ferrari Clubs o.ä.. Nun stellen mir sich folgende Fragen:
      Gibt es trotzdem die Möglichkeit, einen Ferrari 812 GTS inklusive Wunschaustattung (Farbe, Interior etc.) zu bestellen?  Wie ist es möglich, als ein Mann meines Alters, einen Einstieg ins "Ferrari Universum" zu schaffen bzw. trotz dessen, dass ich keinen Ferrari besitze, zu einem Ferrari Besitzer zu werden? Will Ferrari keine (jungen) Neukunden? So zumindest lese ich es aus anderen Foreneinträge heraus.  VIELEN DANK für euer Zuhören und eure Hilfe! 
    • STOLEN!!!
      Ferrari 328 GTB - silber
      D SF 5H
       
      The legal owner informed me that his Ferrari 328 GTB s/n 70833 [full VIN ZFFWA19B000070833] was STOLEN in Düsseldorf, Germany, today, on January 3, 2020!
       
      The registration plate is D-SF 5H. The engine number is 2476. The colour is silver metallic.
       
      If you see this car or have seen this car driving around after this date, please report it to the police!!!


    • Liebe Kollegen,
      Habt ihr einen Tipp? Mein FerrariF430 heizt nicht, obwohl "OFF-Taste" nicht gedrückt ist, Temp auf HI und Gebläse ein ist.... Mir ist saukalt ? 
      Danke Martin
    • Hallo Jungs und Mädels ;-)
       
      Wie heizt ihr eigentlich eure Garage ?
      Ich habe eine Truma Heizung ( Propan Gas ) in einem Schrank installiert,
      die Abgase gehen nach draußen und die Luft die sie zum verbrennen benötigt zieht sie
      aus den 200qm3 Raumvolumen!
      Läuft seit 3 Jahren den ganzen Winter perfekt durch!
       
      Allerdings Frage ich mich ob das abnahmefähig von einem Schorni ist.......
      Wegen versicherung etc.
       
      Hat da jemand Erfahrungen mit ?
      Die Verbrennung ist also bis auf die Luft die die Heizung ansaugt komplett abgkapselt
      und arbeitet über Konvektion bzw. Zusatzgebläse
       
       
      Liebe Grüße und Vorab schon mal besten dank für eure Erfahrungen
       

×
×
  • Neu erstellen...