Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Suche Schalter für Maserati Mistral


Schteffe

Empfohlene Beiträge

Hallo Gemeinde,

ich bin neu hier und seit Wochen auf der Suche nach Schalter für einen Maserati Mistral Bj. 1968. 

Da ich zu 99,9% keine originalen mehr bekomme, wäre ich für eure Informationen dankbar, welche Alternativen es gibt,´...

 

Kann ich evtl. andere Schalter (die noch aufzutreiben sind) verwenden, abändern, o.ä., so dass ich diese Schalteinheit wieder einbauen kann und es schön aussieht?

Ich bin für jeden Vorschlag dankbar, und wenn ihr diesbezüglich etwas auf Lager habt, einfach anbieten!

 

Danke und Gruß

Schteffe

 

 

Schalter hinten Mistral.jpeg

schalter Mistral.jpeg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Schteffe,

was ist das für eine Konsole? Die unterm Radio in der Mittelkonsole?

 

Wie original oder originalgetreu soll das Endergebnis werden?
Schalter mit den passenden Abmessungen von der Aussparung in der Abdeckung sind ja leicht zu finden.
Dann kannst du für die passenden (neuen) Schalter die Halterung neu fertigen. War ja selbst beim Original nur Kupferblech :-o

 

So würd ich es machen, bevor ich ewige Zeit mit Suchen verbringe und dann am Ende ein vermeintliches Originalteil zum Preis eines Flugzeugträgers kaufen muss ;-)

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja, unterm Radio in der Mittelkonsole.....ich wäre froh, wenn ich die Halterung von der Aussparung her nicht größer machen muss. Hast du evtl. eine Anlaufstelle bez. Schalter mit passenden Abmessungen für mich? 

Danke dir

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die Aussparung kann ja bleiben. Dir gehts vermutlich um die Blende.
Wenn du was passendes hast, musst du nur noch die Konsole, wo die Schalter montiert sind, neu anfertigen.
Ich hab schon eine Kiste mit Schaltern rumstehen, aber hautpsächlich von Brot- und Butterautos die in den 50er bis 80er Jahren in Deutschland aktuell waren. Selbst wenn ich was passendes finde, werde ich nur schwer 4 gleiche finden ;-)

Gib mal die Abmessungen durch, dann kann dir hier vielleicht geholfen werden.
Ansonsten kann ich nur die üblichen Teilemärkte empfehlen. Da kannst vor Ort testen was passt und v.a. gefällt, falls es eine Alternativlösung wird.
Retro Classic ist eh die Tage ;-)

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sind die Schalter elektrisch noch in Ordnung und nur die abgenutzte Optik der Wippe stört?

 

Dann könnte man wohl die Wippe ausbauen (Federstift vorsichtig austreiben) und bearbeiten? Da könnten dann auch gleichzeitig die Kontakte gereinigt und poliert werden, dann wären die Schalter auch technisch für die nächsten Jahrzehnte fit (im Gegensatz zu Gebrauchten im Austausch). Beim Ausbau der Wippe muss man wahrscheinlich darauf achten, dass einem nicht irgendwelche Federn durch die Gegend fliegen :D

 

Schlimmstenfalls könnte ein Nachbau mit additiven Technologien erwogen werden, das ist nicht allzu teuer und Deine Stückkosten könntest Du durch Verkauf von Überexemplaren reduzieren (der größte Kostenfaktor ist Erstellung eines Datensatzes für den 3D-Druck)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...