Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Weißer Rauch beim Carrera 2


Inga78

Empfohlene Beiträge

Bitte um Hilfe 

 

Habe ein Porsche carrera 2 von 1991 ( in Bolivien) ,  fast 8 Jahren wurde dieses Auto nicht gefahren, ab und zu hat mein Vater diese gestartet.

weil ich diese jetzt verkaufen möchte hat mein Vater gemerkt das er räucht, wenn das Fahrzeuge nach 2-3 Tage gestartet wird kommt kein Rauch am 4-5 Tag kommt wieder Rauch, dass aber nur am starten.

ich wäre so froh wenn dir mir da helfen könnten.

 

meine andere frage

 

ich wohne fast 8 Jahre in der Schweiz und mein Porsche ist bei meine Eltern in Bolivien,  weil gerade am ein Geschäft aufbauen bin, brauche das Geld und möchte diese verkaufen. In Bolivien habe ich ein Angebot von 40'000 CHF bekommen. Könnte ich es teuerer in der Schweiz verkaufen ? Er ist sehr gut Zweck, 107'000 millen, Cabrio.

Mein Vater Schweizer und Mechaniker ( weiss aber vom Rauch nicht was es sein könnte) hat den Porsche vor ca 10 Jahren in Chicago, dass Fahrzeug war nicht für den Verkauf bestimmt, ich trenne mich sehr ungern aber ich muss mich opfern und riskieren. 

 

( sorry für mein schlechte Deutsch, spanisch Mutter Sprache ) 

 

Grüsse 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

107000 Meile sind glaube ich 173 T.Km oder ??

Bei einem Porsche Carrera 2 Cabrio aus Bj. 1991mit soviel Km wird nicht einfach sein das zu Verkaufen, die stehen im Internet für 38 T. Euro Verhandlung im guten zustand aber dein Porsche hat ein Problem und dürfte sogar noch weniger Geld bringen.

 

Wenn du ein Angebot von 40'000 CHF ( 34 T. Euro ) hast, Verkaufen ist ein guter Preis.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für den Preis solltest Du ihn tatsächlich verkaufen.

 

Der Rauch kommt wahrscheinlich von verschlissenen Kolbenringen, das ist mit 173tkm nicht so ungewöhnlich. Hintergrund ist, dass die Zylinder bei einem Boxermotor komplett liegen, bei Reihen- oder V-Motoren aber stehen. Durch die liegende Position kann immer etwas Öl aus dem Kurbelgehäuse durch die verschlissenen Kolbenringe (im Prinzip eine Dichtung aus Metall) in den Verbrennungsraum gelangen. Wenn der Motor dann nach einer längeren Pause gestartet wird, muss dieses Öl erst einmal mit verbrannt werden.

Solange er nicht minutenlang raucht, ist das zwar nicht schön, man kann aber damit fahren. Um das zu ändern muss der Motor überholt werden, was in der Schweiz bestimmt 10.000 CHF kosten würde, aber in Bolivien bestimmt deutlich günstiger ist, wenn sich jemand an einen Porsche-Motor heran traut.    

  • Gefällt mir 5
  • Traurig 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Marc W.:

Der Rauch kommt wahrscheinlich von verschlissenen Kolbenringen

 

das kann natürlich sein...

 

aber falls dem nicht so ist - und mit etwas Glück - kann es sich auch NUR um Wasserdampf  handeln ...:wink:

und zwar vom Kondenswasser aus dem Auspuff und aus dem Tank

 

welche Farbe hat der Rauch ? (weißer Qualm ist verdampfendes Kondensat)

wie alt war das Benzin ? war der Tank voll ?

wie lange ist der Motor gelaufen ? nur im Leerlauf oder auch unter Last ?

 

Kondenswasser bildet sich beim luftgekühlten Motor quasi in jeder Nacht, vorallem wenn er draussen steht -

schon nach mehreren Monaten Standzeit - in jedem Falle nach Jahren wie hier - kommt da einiges zusammen

und mit " ab und zu mal starten" bzw.  15min  im Leerlauf kriegt man das nicht weg !

 

das Auto muss regelmäßig gefahren werden !  bis Betriebstemperatur erreicht ist -

und zwar in diesem Falle mit neuem Benzin

 

Benzin enthält Wasser, letzteres ist schwerer und setzt sich nach langer Standzeit zunehmend Richtung Boden des Tankes ab- in den Leitungen der K-Jet befindet sich natürlich immer noch altes Benzin - deswegen startet der Motor trotzdem meist mehr oder weniger problemlos, verbrennt dann aber sehr schnell das wasserangereicherte Benzin 

der "Dampf" der dabei entsteht und aus dem Auspuff entweicht, kann leicht die ganze Nachbarschaft einnebeln und es dauert auch mal einige km bis das aufhört (aus den von Marc genannten Gründen wird da anfänglich auch etwas Öl mitverbrennen, selbst bei dichten Kolbenringen)

 

 

ich würde jetzt erstmal das alte Benzin komplett ablassen und neu tanken (kein E10),

dann mal 50- 100km fahren und die Folgetage das Fahrzeug täglich starten und den Motor auf Betriebstemperatur bringen, dabei natürlich genau beobachten, was passiert - falls das Problem tatsächlich auf Kondensat zurückgeführt werden kann, ist die Sache bei regelmäßigem Betrieb schnell vom Tisch 

 

 

nach  8-jähriger Standzeit würde ich mir allerdings auch noch um ein paar andere Dinge Sorgen machen :wink:

 

Gruß von der Alm

Michael

  • Gefällt mir 7
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael 

 

Vielen herzlichen Dank für alles was du mir geschrieben hast, habe das mein Vater weitergeleitet. Melde mich so bald ich alle frage beantworten kann ?. Nochmals vielen Dank 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb me308:

 

welche Farbe hat der Rauch ? (weißer Qualm ist verdampfendes Kondensat)

 

Das sieht man nicht nur an der Farbe, sondern auch am Geruch... :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Need 4 Speed, Ich finde es nicht nett das du dir die Zeit nimmst um auszulachen. Wenn du aber noch ein Teenager bist kann ich es verstehen, war ich auch schon.

  • Haha 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

weißer Rauch kann beim Lufti auch Sprit sein, welcher durch die Brennkammer in den Auspuff gelaufen ist. 

Verdampft oder verraucht auch schnell, riecht aber ganz anders.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...