Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
TomSchmalz

Leistungssteigerung Audi R8 V8

Empfohlene Beiträge

TomSchmalz
Geschrieben

@Hansi

die Porsche-Seite mit den Zeiten kannte ich noch nicht, sehr Aufschlussreich.

Die PB musst ganz weit nach vorne, am besten über den Centerspeeker befestigen

dann hast auch die Sat.

Tom

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Keepsmiling
Geschrieben
@Hansi

die Porsche-Seite mit den Zeiten kannte ich noch nicht, sehr Aufschlussreich.

Die PB musst ganz weit nach vorne, am besten über den Centerspeeker befestigen

dann hast auch die Sat.

Tom

Hallo Tom,

danke für den Tipp, werde ich heute gleich mal testen.

Die PB ging ja am ersten Tag, aber jetzt wo Du es sagst, ich hatte sie zum anlernen nur auf den Armaturenbrett liegen.

Zu der Liste... die Zeiten sind wirklich interessant und alle mit der PB gemessen.

Man kann sagen, alles unter 9 Sekunden ist wirklich schnell.

Mit deinen Zeiten setzt Du da schon ne Marke.

Klar gibt es immer Autos die schneller sind, kenne einen Porsche der unter 5 fährt,

Doch der Wagen hat nichts mehr von einem Straßen/Serienauto

Herzliche Grüße

Hansi

TomSchmalz
Geschrieben (bearbeitet)

Das ( im Bild ) ist eine leicht abgeänderte LMS und ich habe gehört,

das MTM dafür 4000,- Euro Netto haben möchte.

Materialstärke ist 5mm, Breite wie GT und somit 5,5-6Kg schwer.

Gestern habe ich meinem Lieferanten nun den Bauauftrag für

meine 4mm Makrolon-Scheibe in "normaler Optik" erteilt.

Zusammen komme ich dann mit der kürzlich erworbenen Carbon

Heckklappenblende auf - 5,5Kg.

25655885311863.jpg

Tom

Danke Tom

für die Gewichtsangaben!

Ich will die hier montieren:

MTM-Audi-R8-V10-Biturbo-side-view.jpg

bearbeitet von TomSchmalz
TomSchmalz
Geschrieben

kurz vor dem Einmotten noch eine Zeitermittlung :D

25966532506731.jpg

Tom

TomSchmalz
Geschrieben

Die Makrolon Heckscheibe ist da O:-)

optisch perfekt mit 4Kg :D

26045256813535.jpg

26045245743914.jpg

Tom

Gast John_Wayne
Geschrieben

gibts die auch für den Gallardo ??

chip
Geschrieben
Die Makrolon Heckscheibe ist da O:-)

optisch perfekt mit 4Kg :D

Tom

Geile Waage so eine hatten wir auch mal als ich noch kind war :D

TomSchmalz
Geschrieben

nein, nur exklusiv bei mir für den R8

Tom

gibts die auch für den Gallardo ??
Gast John_Wayne
Geschrieben

Gestern kam eine Reportage bei N-TV... war sehr interessant.

Vielleicht kann man sie im Netz anschauen oder Wiederholung ?

TomSchmalz
Geschrieben

original Heckscheibe ist ja schnell rausgetrennt :D

Heckscheibe original

26051652591258.jpg

Heckscheibe Makrolon

26051643427662.jpg

Tom

TomSchmalz
Geschrieben

aus diesen Teilen besteht die größere Ansaugstrecke meines R8 V8

2x größere Drosselklappen

2x große K&N Luftfilter

2x größere Luftmassenmessergehäuse

2x Verbindungsschläuche

1x Satz Montagematerial

26134831860849.jpg

Tom

996gt2rs
Geschrieben

ich frag einfach mal ganz blöd:D

hält die makrolonscheibe frei tragend bei dir am r8,denn ich frage mich gerade,warum beim challenge stradale die kunststoffscheibe noch von zwei carbonträgern mittig abgestützt wird??:oops:

TomSchmalz
Geschrieben

der R8 GT hat auch eine Makrolonscheibe seitens Audi verbaut

und die hält auch freitragend.

Allerdings ist diese GT 5mm dick und meine 4mm.

Die Heckscheiben des R8 sind gewölbt nund nicht plan.

Tom

996gt2rs
Geschrieben

ohne träger finde ich auch schöner,keine ahnung warum beim challenge stradale und beim 430 scuderia diese carbonträger erforderlich sind(kosten meines wissens nach über 700 euro pro stück:-o).denn diese beiden scheiben weisen ja auch eine gewisse krümmung auf.

Streetfighter
Geschrieben
original Heckscheibe ist ja schnell rausgetrennt :D

Heckscheibe original

26051652591258.jpg

Heckscheibe Makrolon

26051643427662.jpg

Tom

Mal ne doofe Frage, wie hast du denn innerhalb von 3 Minuten die Originalscheibe ausgebaut und die Makrolonscheibe wieder eingebaut? :D

Forex
Geschrieben

Ich geh mal davon aus, dass er die Scheiben für das Foto lediglich auf den Rahmen gelegt hat.

Ansonsten wäre das ein tolles Geschäftsmodell: 20 Scheibenwechsel pro Stunde x 8 Arbeitsstunden (in CH) x 20 Arbeitstage = 3'200 Scheibenwechsel im Monat.

Was kostet so ein Wechsel nochmal?

:D:wink:O:-)

TomSchmalz
Geschrieben

die leichtesten "Schuhe" für den R sind nun auch da 8-)

26171576204198.jpg

Tom

TomSchmalz
Geschrieben

und montiert :)

26173987167212.jpg

tom

  • Gefällt mir 1
Silentfan
Geschrieben

Habe jetzt nicht alles verfolgt. Wie viel kg sparst du mit den neuen Schmiedefelgen gegenüber den alten? Und ist es die gleiche Zoll Grösse?

P.S. tolles Projekt!

Gruß

TomSchmalz
Geschrieben

ja, sind beide 19"

es sind je 1,5Kg pro Rad ( zu den R8 5 Arm Doppelspeiche )

Alle anderen R8 Felgen sind deutlich schwerer als die Doppelspeiche !

An der Hinterachse dürften es etwas "mehr" als 1,5Kg sein, da die Semi Sliks

abgefahren sind und der normale Michelin neu ist.

26175197132308.jpg

Tom

unsterblich
Geschrieben

Seeeehr schicke Felgen! :-))!

TomSchmalz
Geschrieben

so und nu die Breitseite :D

Vorderachse je Rad 2Kg weniger, Hinterachse je Rad zu 1,5Kg

sind zusammen 7Kg O:-)

26205001496955.jpg

Tom

  • Gefällt mir 1
chip
Geschrieben

Sieht super aus zumal der Wagen farblich zu den Schwarzen Felgen perfekt passt :-))!

emotion0815
Geschrieben

Stehen ihm echt gut. Auch die weiß lackierten Schriftzüge auf den Felgen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • TomSchmalz
      Biete eine neue unbnutzt ÖLpumpe für den V10 Motor Lamborghini/Audi R8
      Teilenummer: 07L.115.009.AG
      Neupreis 3600,- Euro
      Verkaufspreis 1800,- Euro
       
      Tom
    • Thorsten0815
      Welch ein Aufwand, um eine einfache Funktion elektronisch nach zu bauen!
      https://www.msn.com/de-de/nachrichten/digital/audi-macht-die-außenspiegel-überflüssig/ar-AAzBMNb?ocid=spartanntp
       
      Ich denke da an Lichteinfluss, Dunkelheit, Sonnenablesbarkeit und Dimmen von Displays, Videobearbeitung, Energie, usw.
      Braucht man das? Wofür? cw-Wert? Vergrössern von Details? Weniger Verstellen beim Fahrerwechsel? 
      Was halte Ihr davon? Pro//Contra?
       
    • Gawron
      Hallo Freunde verkaufe ein nagelneues Aero Kit für Aventador S - 40%
      Fahre einen SV in rot als Coupe
      Wollte unbedingt einen Roadster haben und habe einen S bekommen.
      hatte aber keinen Spass daran.
      Hab ihn wieder verkauft und meinen SV behalten.
      Wer möchte das Aero Kit Neu, mit 40% Nachlass
      Es handelt sich um Heckspoiler und Frontlippe aus Carbon
      LG
      Klaus
       
    • standort48
      Hey....
      wer hat dieses Modell? wenn ja dann würde mich mal interessieren,wie schnell euer 330xd ATouring VT91 ist?

      standort48
    • no.limits
      Ein freundliches Hallo an die Community,
      ich brauche etwas Hilfestellung, im Frühjahr, muss mein Motor (351C )  nun endgültig überholt werden. Der Motor stammt aus einem De Tomaso GTS.  Was mich innen erwartet ist unklar, allerdings soll es laut fachmännischer aussage, ein relativ guter Motor sein. Es müßte eine Australische Motorversion sein. 
      Ich würde gerne dem Motor in diesem Zuge der Revision ein paar Ps mehr einhauchen.   Laut Papiere sollte er mal 350Ps gehabt haben, mit einer Weber Anlage, die aber wohl mal einem 850iger Holey weichen mussten.  Allerdings hatte ich nie den eindruck das da 350 PS anliegen, nicht annähernd.  
      Die Weber bekommt er von mir wieder.  ( Die Ansaugbrücke ist noch da )  
      Meine Frage welches Motortuning, steht da noch in einem soliden Preis Leistungsverhältnis.  Sind echte 450-500 PS  noch im Rahmen finanzierbar?  Wenn Kurbelwelle, Pleuel, Kolben, Kopf überholen, ohnehin anstehen, sind das dann bei dem Motor große Mehrkosten, hier modifizierte Teile zu verbauen?
       
           grüße   no.limits 
       

×