Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 458 Kennzeichen/Nummernschild vorne anbringen?


Empfohlene Beiträge

Liebe Fangemeinde,

 

ich bitte um eure Mithilfe!

Mein 458 Spider soll im Mai/Juni kommen und ich stehe vor der Frage was man mit dem vorderen Kennzeichen macht?

Da es anscheinend keine befriedigende Lösung seitens Ferrari gibt, bastelt sich ja jeder etwas eigenes zusammen:

 

Klein, groß, Kleben, Schrauben, oben, unten, schräg, hinter/über dem Cavallino und sogar ganz ohne fahren manche...

Nur was ist richtig und passt dazu noch zur Optik?

 

Bitte um Vorschläge, Fotos wären genial!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 342
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Kai360

    28

  • premierminister

    22

  • Badx6

    13

Aktivste Mitglieder

  • Kai360

    Kai360 28 Beiträge

  • premierminister

    premierminister 22 Beiträge

  • Badx6

    Badx6 13 Beiträge

Beste Beiträge

Ehrlich gesagt, kann ich die Aufregung über das Verhalten der Staatsgewalt gegenüber Klebeschildern, Klettschildern, kleinen Schildern, keinen Schildern nicht ganz nachvollziehen. Sicher kann man lame

dragstar1106

Hallo zusammen, so sieht jetzt zu dem Thema "meine" Lösung aus. Auch nicht optimal, aber zumindest für mich akzeptabel. LG Andreas  

So sieht meine Lösung aus. Hatte mich von Fast  Ferraristi inspirieren lassen. Ich wollte auch nicht auf das Pferdchen verzichten. Zur Montage :Ich suchte mir eine Mauer mit der passenden Höhe und fuh

Sooo, hab alle Fotos gesehen und bin nicht schlauer geworden...

 

Es ist schon ne Frechheit ein Auto zu verkaufen, und dann dem Kunden die Anbringung selbst zu

überlassen.

Und es ist egal wie man es macht.

Legal verschandelt es das Design...

  • Gefällt mir 1

Meiner Meinung nach stehen die "normalen", einzeiligen Kennzeichen einem Italia. Ganz ohne Kennzeichen zu fahren sieht zugegebenermaßen teilweise sogar komisch aus, weil man das aus Deutschland nicht gewohnt ist.

Mal abgesehen davon sind die Strafen für das Anbringen falscher Kennzeichen mit 6 Punkten in Flensburg auch nicht gerade nebensächlich.

Bist Du sicher 6Punkte für ein kleineres Kennzeichen?

Dann doch besser ohne.

Ein Kumpel hat nur 35€ bezahlt ohne Punkte zu kassieren.

Aber ganz ohne find ich etwas gewagt, well man an jeder Ecke rausgezogen wird....

Ganz ohne sieht er natürlich besser aus:

 

Der Ferrari Standard Kennzeichenhalter direkt an der unteren Lippe montiert, verunstaltet das Ganze gerade so, dass es geschmacklich noch vertretbar ist:

 

Trotzdem hab ich mir das Teil schon 2 Mal an einer Tiefgarageneinfahrt abgerissen.

Mit Grüßen ohne Schild

  • Gefällt mir 1

Hängt von der Größe ab. Es gibt ja irgendwo die Maße, in denen sich die Kennzeichen befinden müssen. Zu den 6 Punkten kommte es, so weit ich weiß, auch nur dann, wenn's zu einer Anzeige kommt.

Abgesehen davon sehe ich oft an diversen Sportwagen die genannten Aufklebe-Kennzeichen. Da scheint wohl, jedenfalls in Düsseldorf, Kulanz seitens der Ordnungshüter zu herrschen.

Meiner Meinung nach stehen die "normalen", einzeiligen Kennzeichen einem Italia. Ganz ohne Kennzeichen zu fahren sieht zugegebenermaßen teilweise sogar komisch aus, weil man das aus Deutschland nicht gewohnt ist.

Mal abgesehen davon sind die Strafen für das Anbringen falscher Kennzeichen mit 6 Punkten in Flensburg auch nicht gerade nebensächlich.

Mach dich doch bitte mit dem Problem vertraut, bevor Du postest.

Hier geht es nicht um Kennzeichenmißbrauch (für den sieht der Bußgeldkatalog tatsächlich 6 Punkte vor), es geht um das nicht Anbringen eines Kennzeichens. Das ist etwas völlig anderes.

Kennzeichenmißbrauch liegt vor, wenn ein Kennzeichen eine ordnungsgemäße Zulassung vorspiegelt.(z.B. Kennzeichen von Fahrzeug A an Fahrzeug B anbringen)

Hier geht es jedoch bestenfalls um folgendes:

Fahrzeug in Betrieb genommen, obwohl das vorgeschriebene amtliche oder rote Kennzeichen oder Kurzkennzeichen fehlte 40,- EUR; 1 Punkt

Das bezieht sich also nur auf das ordnungsgemäß zugelassene Fahrzeug, an dem das oder die zugeteilten Kennzeichen bei Fahrtantritt nicht angebracht sind.

Grüße

Wolfgang

Ich wusste auch nur, was ich gewusst habe. Man lernt niemals aus, in meinem Alter ohnehin nicht. Trotzdem natürlich Dank für deine Berichtigung :-)

1 Punkt ist natürlich reichlich weniger als 6, dennoch vermeidbar, der Gesetzgeber wird sich ja schon etwas dabei gedacht haben. Und wie gesagt, "normale" Kennzeichen sehen nicht schlecht oder störend an einem Italia aus.

Ich hab's anstelle des Pferdes montiert. Die finde ich, Optisch schönste und praktischste Loesung.

moin,

da würde ich es ebenfalls montieren.:)

Es gibt allerdings auch kleinere Schilder und manche Zulassungsstelle lässt unter Umständen mit sich reden.

Kleinkraftradkennzeichen, ca. 20 x 14 cm

Einfach mal bei der Behörde nach Ausnahmegenehmigung fragen.

Ein mögliches Argument könnte ja in der verminderten Kühlluftzufuhr begründet sein.

Mit so einem Kuchenblech an der Front, wird die schöne Optik versaut.

Versuch macht kluch:)

Hier geht es nicht um Kennzeichenmißbrauch (für den sieht der Bußgeldkatalog tatsächlich 6 Punkte vor), es geht um das nicht Anbringen eines Kennzeichens. Das ist etwas völlig anderes.

Kennzeichenmißbrauch liegt vor, wenn ein Kennzeichen eine ordnungsgemäße Zulassung vorspiegelt.(z.B. Kennzeichen von Fahrzeug A an Fahrzeug B anbringen)

Hier geht es jedoch bestenfalls um folgendes:

Fahrzeug in Betrieb genommen, obwohl das vorgeschriebene amtliche oder rote Kennzeichen oder Kurzkennzeichen fehlte 40,- EUR; 1 Punkt

Das bezieht sich also nur auf das ordnungsgemäß zugelassene Fahrzeug, an dem das oder die zugeteilten Kennzeichen bei Fahrtantritt nicht angebracht sind.

Das ist leider auch nicht die vollständige Wahrheit. Durfte mich leider selbst vor nicht allzu langer Zeit damit auseinandersetzen, weil ein grüner Wichtigtuer seine Hausaufgaben (bundesdeutsches Recht in seinen Grundzügen zu kennen) nicht gemacht hat und er sich auch nicht (seine wohl erste) Anzeige verkneifen wollte. :evil:

Der Tatbestand des Kennzeichenmißbrauchs (§ 22 StVG) umfasst weitaus mehr, als ledigliches "Wechseln" eines Kennzeichens von Fahrzeug A auf Fahrzeug B.

Vielmehr ist davon auch das absichtliche Beseitigen oder Verdecken (oder eine Beeinträchtigung der Erkennbarkeit in sonstiger Weise) des Kennzeichens mit umfasst. Gleiches gilt, wer wissentlich von solch einem Fahrzeug öffentlich Gebrauch macht.

Allerdings sind dann wohl 6 Punkte das geringste Problem (mal abgesehen von ihrer noch bestehenden langen Verjährungsfrist), da als Nebenstrafe gewiss eine BahnCard100 winkt. :wink:

"Problem" dieser Norm ist ihre Subsidiarität gegebüber den größtenteils vorrangigen Urkundsdelikten des StGB und die Nachweisschwierigkeit des besonderen Vorsatzes. Soweit der Beschuldigte sich nicht (dummer weise) verplappert, wird dies wohl nicht nachgewiesen werden können. Dann greift im Idealfall für die Rennleitung der einfache Buß- oder Ordnungsgeldtatbestand ein, der im Regelfall lediglich eine fahrlässige Begehung benötigt oder das Verfahren wird sang- und klanglos von der Staatsanwaltschaft eingestellt.

Es ist trotzdem niemanden zu raten, die Kennzeichen von Anfang an wegzulassen, die abgefallenen Kennzeichen dauerhaft im Fahrgast- oder Kofferraum zu verstauen oder eigenmächtig ein passenderes "Ersatzkennzeichen" zu verschaffen. Notfalls muss halt wirklich das Pferdchen dran glauben, wenn an der Schürze keine Montage möglich ist oder eine Ausnahmegenehmigung erwirkt werden. Allerdings will man ja den Ferrari ohnehin fahren - da sieht man das "Elend" zum Glück ja nicht. :-))!

Ich tendiere beim 458 stark zu einem Klebekennzeichen, das wäre denke ich die eleganteste Lösung. Alternativ kannst du es dir ja an die Windschutzscheibe machen wenns nicht so arg stört, auf der Beifahrerseite in der Ecke

Das mit dem Kennzeichen ist wirklich herrlich:

Den Herstellern wird zwar vorgeschrieben, wie groß ein Rückspiegel sein muss oder wie tief ein Nebelscheinwerfer sitzen darf, aber ein Platz fürs Kennzeichen ist nicht erforderlich.

Und was für ein Aufwand betrieben wird, um die Fahrzeugfront weicher, runder und ungefährlicher zu machen - das (vergleichsweise harte) Kennzeichen darf aber fast messerartig am vordersten Punkt des Autos montiert werden.

"...Durchs offene Dach starren mich zwei ernste Augen unter einer Kappe an. „Wo is die Nummertofel?“, schallt‘s auch mich nieder. Ach ja, genau, da war doch was. „Die liegt do im Fuassraum vom Beifahrer“, sage ich, greife nach einem braunen Papiersackerl, das wie ein Dirtbag aussieht und die Heimat des vorderen Kennzeichens ist..."

Zu geil!!!

Lesenswert, danke dafür!

Das ist doch DIE ultimative Lösung "Heimat des vorderen Kennzeichens"

Danke, für die schöne Geschichte!

Genau das ist es warum ich Bedenken habe ohne zu fahren... Du wirst an jeder Ecke rausgezogen.

Gut mit nen bisschen Charme kommt man da wieder weg aber ist es den Stress werd?

"...Durchs offene Dach starren mich zwei ernste Augen unter einer Kappe an. „Wo is die Nummertofel?“, schallt‘s auch mich nieder. Ach ja, genau, da war doch was. „Die liegt do im Fuassraum vom Beifahrer“, sage ich, greife nach einem braunen Papiersackerl, das wie ein Dirtbag aussieht und die Heimat des vorderen Kennzeichens ist..."

erinnert an Hans Söllner und seinen Alfa Spider :D

-"Wo isn des vordere Nummernschild"

-"Im Kofferraum"

-"Wos duads na da?"

-"Wois net, schau ma halt moi nach."

  • Gefällt mir 1
erinnert an Hans Söllner und seinen Alfa Spider :D

-"Wo isn des vordere Nummernschild"

-"Im Kofferraum"

-"Wos duads na da?"

-"Wois net, schau ma halt moi nach."

Daran musste ich auch denken! Geil, dass die Story hier noch jemand kennt.

"Ja, nix machts! .... I woas net wos a se do voagstait hot, das as nummernschuidl a nummer schiabt mim reserveradl, oder was?"

So, ich glaube ich hab die Lösung!

Nicht ganz legal aber ich denke daß das am besten passt.

Ich habe mit ein Klebekennzeichen in der Größe 80 x 380 besorgt.

Mal schaun, wie es sich auf dem 458 macht...

  • 3 Wochen später...

Dankeschön, auch eine schöne Lösung!

Und an genau der habe ich mich ein wenig gehalten.

 

Ich habe quasi die gleiche Schrifthöhe genommen und die in Reihe gesetzt anfertigen lassen.

 

Aber ich versuche als Original bei der Zulassungsstelle eins zu bekommen wie Du es hast...

Ich werde Fotos posten, wenn denn das Schätzchen wie versprochen

in Juni kommt!?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...