Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Lambojanni

Heckflügel Fehler, Gallardo Spyder

Empfohlene Beiträge

Lambojanni
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

habe seit kurzem einen 2007er Gallardo Spyder.

Nun habe ich sporadisch immer mal die Fehleranzeige im Display für den Heckflügel. Offensichtlich irgendeine Störung.

Teilweise fährt der dann auch nicht ab 130 aus, sondern bleibt unten.

Kann man den Heckflügel auch manuel ansteuern. Oder geht das nur automatisch übers Auto? mein Vorgänger 911 Turbo hatte da einen Schalter...

Vielleicht kann jemand helfen?

Lambojanni

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
355GTS
Geschrieben

wusste gar nicht das der Gallardo einen ausfahrbaren Heckflügel hat.......

wieder was dazugelerntO:-)

Siggi53
Geschrieben

Hallo,

mein 560er hat ja auch einen Heckflügel, aber einen Schalter zum rausfahren gibt es nicht.

albertbert
Geschrieben

Schalter dafür gibt es keinen, aber der Fehler sollte natürlich nicht auftauchen.

Woran das liegt, kann Dir vermutlich nur ein Händler sagen, ich hatte jedenfalls den Fehler bisher noch nie

habe seit kurzem einen 2007er Gallardo Spyder.

Nun habe ich sporadisch immer mal die Fehleranzeige im Display für den Heckflügel. Offensichtlich irgendeine Störung.

Teilweise fährt der dann auch nicht ab 130 aus, sondern bleibt unten.

Kann man den Heckflügel auch manuel ansteuern. Oder geht das nur automatisch übers Auto? mein Vorgänger 911 Turbo hatte da einen Schalter...

Vielleicht kann jemand helfen?

Lambojanni

RalfA
Geschrieben

Buonasera.

Dein "Fehler" liegt in der Ansteuerungsmechanik des Flügels. Das ist eine zweiteile, lange Welle, die jeweils li. + re. in der Heckklappe verläuft.

Diese löst sich an der Verbindungsstelle. das Problem ist bei Lambo bekannt (vgl. Rundschreiben an die Workshops), offiziell gibt es dieses allerdings nicht ;-)

Du musst die Verkleidung der Heckklappe lösen, dann siehst Du im hinteren Teil die Verschraubung. Versuche, die Welle ein wenig zu ziehen, so dass die beiden Teile näher zusammen kommen. Die inoffiziell-offizielle Rep.Anleitung von Lambo ist: Kleben. Das würde ich nicht machen. Wenn man das ein wenig biegt, kommen die Teile weiter zusammen, das reicht erstmal aus.

Alternativ: Heckklappe mit festem Flügel.

Da meine Diva gerade eine etwas umfangreichere "Frischzellenkur" bekommt, fertige ich einige Teile an, die als Originalteil von minderwertiger Qualität oder schlecht konstruiert sind. So auch eine Heckklappe mit (dezentem!) feststehenden Flügelchen. Diese wird auch eine Scheibe bekommen und die Innenverkleidungen kommen in Carbon. Wird für Modell 04. 05 ... sein.

Ob das bei Deinem passt, müsste man probieren. Bei Interesse nimm Kontakt mit mir auf unter info@my-gallardo.com

Falls jemand Interesse hat: Kosten werden unter 2kEUR liegen.

Lambojanni
Geschrieben

Ich danke für Deine detailierte Erklärung. Ich konnte es nicht lassen, auf Deiner "Fanseite" zu stöbern.

Da stehen einem ja die Haaare zu Berge.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Glück beim Beseitigen der ja doch vielen gravierenden Mängel an Deinem Fahrzeug.

So ne Rostlaube habe ich noch nie gesehen. Schon gar nicht mit so einem geringen Alter. Der muß ja wohl komplett in Salzwasser gebadet worden sein und zwar dauerhaft..:cry:

Lambojanni

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...