Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

Quattroporte VI

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Interessanterweise ist hier noch gar nichts darüber geschrieben. Ich schreibe mal nieder was mir so die letzten Tage zu Ohren gekommen ist.

Der Quattroporte-Nachfolger soll als komplett neues Auto (vielleicht basiert er aber doch auf dem 612er-Nachfolger) 2012 vorgestellt werden.

Geplant sei aus technischer Sicht als Einstiegsmodell ein V6 (turbo? ) mit rund 400 PS und ein Topmodell mit V8-Biturbo und rund 550 PS. Ferner ist für das Topmodell eine Allradvariante im Gespräch.

Wie das neue Blechkleid aussehen wird ist noch nirgendwo durchgesickert. Es soll sich aber deutlich vom aktuellen Modell unterscheiden. Lassen wir uns überraschen.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
hohenb
Geschrieben
Interessanterweise ist hier noch gar nichts darüber geschrieben. Ich schreibe mal nieder was mir so die letzten Tage zu Ohren gekommen ist.

Der Quattroporte-Nachfolger soll als komplett neues Auto (vielleicht basiert er aber doch auf dem 612er-Nachfolger) 2012 vorgestellt werden.

Geplant sei aus technischer Sicht als Einstiegsmodell ein V6 (turbo? ) mit rund 400 PS und ein Topmodell mit V8-Biturbo und rund 550 PS. Ferner ist für das Topmodell eine Allradvariante im Gespräch.

Wie das neue Blechkleid aussehen wird ist noch nirgendwo durchgesickert. Es soll sich aber deutlich vom aktuellen Modell unterscheiden. Lassen wir uns überraschen.

Naja nicht ganz so aber nahe dran.

gtajunior
Geschrieben

der V6 soll aber der PENTASTAR von Chrysler sein. Die Bläser kommen angeblich aus Deutschland....soll besser sein als die Eigenentwicklung...

saluti

lennartCLS
Geschrieben

Ich hoffe er wird wieder so wunderschön wie der Aktuelle.

Beim Griff in die Regale kann ja alles passieren, bin also gespannt ob es klappt oder nach hinten los geht.

Der QP V ist momentan der schönste 4 Türer überhaupt.

Titus Tiberius
Geschrieben

Also ich hoffe ja noch, dass sie nicht wieder auf die Turbo-Mania aufspringen und weiter so herrliche Sauger bauen (lassen).

Und ein V6 ? Irgendwie baut die jeder, und da frag ich mich, ob sich Maserati da nicht etwas von der Masse abheben sollte. Es gibt genügend Leute, die eben beim Stichwort Downsizing nicht in Verzückungsstarre fallen.

Lassen wir uns überraschen!

EZB
Geschrieben

Wenn ein Motor typisch für Maserati ist, so ist es doch der Biturbo-V6; allerdings sollte der auch eine Maseratientwicklung sein und kein Ami-Motor. Bei der Kombination Chrysler und Maserati kommt mir persönlich der grauenhafte TC in den Sinn.

Weiß man eigentlich schon, ob Pininfarina wieder für die Gestaltung des Wagens verantwortlich ist? Wäre ja eigentlich untypisch für den 4Porte, weil bisher bei jedem Modell ein anderes Design-Studio verpflichtet wurde (Frua, Bertone, Giugiaro, Gandini).

hohenb
Geschrieben
Also ich hoffe ja noch, dass sie nicht wieder auf die Turbo-Mania aufspringen und weiter so herrliche Sauger bauen (lassen).

Und ein V6 ? Irgendwie baut die jeder, und da frag ich mich, ob sich Maserati da nicht etwas von der Masse abheben sollte. Es gibt genügend Leute, die eben beim Stichwort Downsizing nicht in Verzückungsstarre fallen.

Lassen wir uns überraschen!

es kommt eh beides die sparefohversion und die für erwachsene also ein v6 und ein v8 unterscheiden sich auch im antrieb

EZB
Geschrieben

Zumal es den Quattroporte IV auch mit 6 Zylindern gab: einmal ein 2-Liter Motor für Italien und eine 2,8-Liter Maschine, die es auch bei uns gab. Das wäre also nichts Neues.

Titus Tiberius
Geschrieben

Nichts neues wäre ein V6 vielleicht, aber auch nichts Besonderes. Und eine Steigerung der Verkaufszahlen hat Maserati eben nicht mit 6-Zylindern geschafft, sondern erst als V8 unter die Haube kamen.

Mit einem V6 macht Maserati meiner Meinung nach einen Sprung zum Allerweltshersteller und damit gehts auf diekten Weg in die erneute Bedeutungslosigkeit!

hohenb
Geschrieben

Maserati hat das Problem zu teuer für zuwenig Leistung und fehlenden allrad.

Z0RR0
Geschrieben

Der neue soll jetzt angeblich schon auf der IAA vorgestellt werden.

F40org
Geschrieben

Angeblich mit Option Allrad und 550 PS. We will see.

master_p
Geschrieben

Allrad und 550PS klingt ja fast danach, dass er auf dem Ferrari FF-Chassis basiert... hat dazu jemand etwas gehört? Oder macht Maserati das selbst?

Z0RR0
Geschrieben
Angeblich mit Option Allrad und 550 PS. We will see.

Weisst du zufällig, von wem (diesmal) das Design sein wird?

Z0RR0
Geschrieben

Mittlerweile dürfte es ja sicher sein, dass es gleich zwei Quattroporte geben wird:

1. QP klein: angeblich das Auto, das ursprünglich als Alfa 169 kommen sollte. Etwa 5er/E-Klasse/A6-Format. Motoren: Chrysler-V6 und ein Diesel.

2. QP gross: S-Klasse-Lang-Format mit Ferrari V8. Der Grosse wird wohl zuerst vorgestellt.

Im Übrigen soll Maserati künftig 50.000 Autos verkaufen (bisher rund 6.000). :rolleyes:

Auto-Bello
Geschrieben
Allrad und 550PS klingt ja fast danach, dass er auf dem Ferrari FF-Chassis basiert... hat dazu jemand etwas gehört? Oder macht Maserati das selbst?

Nein basiert nicht auf dem FF.

Auf den neuen QP freue ich mich und die Versprechungen sind groß.

Maserati schiesst sich mit der kleinen Limousine nun jedoch ins aus.

Die Idee mit Audi, BMW und co. in der Mittel/Oberklasse mithalten zu können ist irreal und für

Maserati sowieso.

Wer eine jetzigen QP neben einen A8 stellt und vergleicht, weiss was ich meine.

Kann man Maserati nur alles gute Wünsche und vor allem Glück

Z0RR0
Geschrieben
Den 6-Zylinder will man aber wohl selbst entwickeln und keinen von Chrysler verwenden, siehe http://www.carpassion.com/ferrari/47781-neuer-absatzrekord-deutschland-hinter-china-nur-noch-platz-3-a-2.html#post945992

Und er wird vermutlich auch nicht QP heissen.

Danke für den Hinweis. Hört sich gut an!

Klar wird der Kleine nicht QP heissen.

Maserati schiesst sich mit der kleinen Limousine nun jedoch ins aus.

Die Idee mit Audi, BMW und co. in der Mittel/Oberklasse mithalten zu können ist irreal und für

Maserati sowieso.

Wer eine jetzigen QP neben einen A8 stellt und vergleicht, weiss was ich meine.

Anscheinend liegt der (noch) aktuelle QP unglücklich in der Mitte: für eine echte Luxus-Limo ist er zu klein und v.a. zu "sportlich", für eine Selbstfahrer-Sportlimo wiederum zu gross, schwer und träge.

Insofern kann ich die Entscheidung schon nachvollziehen.

Kleiner Flitzer
Geschrieben

Nachdem der Thread ein wenig geschlummert hat, die neuesten Nachrichten:

V8 mit über 500 PS ist klar (ca. 530 PS)

V6 mit über 400 PS

Drehmoment bei ca. 700 Nm

Gewichtsreduktion trotz gesteigerter Abmessungen

Deutliche Verbrauchsreduktion im Vergleich zum Vorgänger

8-Gang Automatik

Vorstellung im kommenden Jahr

Allrad optional

Größerer Kofferraum

Der kleine Quattroporte ist im Übrigen kein Chrysler Derivat :wink:, sondern schaut in Natura echt klasse aus.

Martin_5200
Geschrieben

Sehe ich auch so. Ein großer QP macht Sinn, da die Asiaten gerne mit Chauffeur unterwegs sind und es dort viel Kapital gibt. Für uns wäre somit der "Kleinere QP" für die Selbstfahrer, sozusagen als 4-türiger GT. Da ich aber keine Kinder befördern muss habe mich für den Duo-Porte entschieden!

:-))

Titus Tiberius
Geschrieben

Nochmals gesteigerte Abmessungen? Der jetzige QP war mir schon zu groß. oder bezieht sich das auf den "großen" QP?

Ich denk immer noch, dass Maserati ein 2-Türer max. in den Abmessungen des 4200 gut zu Gesicht stehen würde, anstatt immer noch grösser zu werden. Und das würde meiner Meinung nach auch funktionieren ohne Ferrari hausintern Konkurrenz zu machen - Maserati kann viel mehr auf den klassischen GT, denn Sportlichkeit ausgelegt werden.

JoeFerrari
Geschrieben

Ich denk immer noch, dass Maserati ein 2-Türer max. in den Abmessungen des 4200 gut zu Gesicht stehen würde, anstatt immer noch grösser zu werden. Und das würde meiner Meinung nach auch funktionieren ohne Ferrari hausintern Konkurrenz zu machen - Maserati kann viel mehr auf den klassischen GT, denn Sportlichkeit ausgelegt werden.

Dem kann ich mich nur zu 101% anschliessen :-))!

Im übrigen ein guts Neues nach Mainz

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...