Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Brauche Hilfe bei Kauf Mondial


korallo

Empfohlene Beiträge

Hallo Ferrari Profis,

mein Name ist Guido, 42 Jahre, komme aus Nettetal bei Mönchengladbach und stehe vor dem Kauf ein Mondials - ein Traum wird war: Mein 1. Ferrari!!!

Habe in den letzten Wochen das Forum rauf und runter gelesen, dadurch ein "gefährliches Halbwissen" und brauche jetzt erst recht Eure Hilfe.

Das es ein Mondial wird ist klar (allen Unkenrufen - kein echter Ferrari - zum Trotz).

Es gibt viele Angebote für 8er, QVs, 3,2er oder sogar t´s. Mein Budget liegt bei maximal € 25.000,-- brutto (inkl. Investitionen für den Instandhaltungs-Stau, bzw. nötige Reparaturen). Da der Wagen ein Firmenwagen wird ist MwSt. für mich durchlaufend, es kommen also auch z.B. Schweizer Autos in Frage die nach Deutschland eingeführt würden.

Hier eine Auswahl der günstigsten Einstiegspreis aufwärts:

8er aus 8/81, 55.000 km, 2. Hand für 14.666,-- (CHF 22.000,--) VB, Zahnriemen fällig, kein lüclenloses Scheckheft, unfallfrei (autoscout24.ch: FERRARI Mondial). Bekannte Mängel: Zahmriemen muß neu, Batterie muß neu.

QV aus 4/84, 121.000 km, x´te Hand (lt. Verkäufer nicht nachvollziehbar da Schweizer Auto) für € 14.285,-- netto Festpreis. Zahnriemen 2005 bei 116.000 km neu. Scheckheft lückenlos, unfallfrei. (mobile.de: Ferrari Mondial *3,0 QV Coupe*Klima*SSD*Leder* — EUR 17.555). Bekannte Mängel: Schiebedach ohne Funktion, Rückwärtsgang schwergängig. Leder sollte aufbereitet werden.

QV aus 3/85, 36.050 km, 2. Hand, für € 16.666,-- (CHF 25.000,--) Festpreis. Zahnriemen 2005 bei Niki Hasler AG Schweiz neu. Scheckheft lückenlos, unfallfrei. (autoscout24.ch: FERRARI Mondial Quattrovalvole 3.0 Coupé - CHF 25.000,--). Bekannte Mängel: keine (MEIN FAVORIT!!!:lol:)

3,2 aus 2/86, 49.000 km, 2. Hand, für 19.900,-- VB. Serviceheft bei Brand der Halle vernichtet!?!? daher: Zahnriemen unbekannt, Scheckheft verbrannt, unfallfrei. (mobile.de: Ferrari Mondial 3,2 ESSD — EUR 19.900). Bekannte Mängel: unbekannt.

3,4 t aus 6/90, 84.000 km, (mit Verkäufer noch keinen Kontakt aufgenommen) für € 22.666,-- (CHF34.000,--) VB. (autoscout24.ch: FERRARI Mondial 3.4 T (Coupé)).

Zu welchem Wagen würdet Ihr mir raten, bzw. worauf muss ich achten. Mein Problem: alle Autos bis auf den 3,2er stehen weit weg. Den 3,2er sehe ich mir nächste Woche in Maastricht NL an.

Welcher Wagen hat den geringsten Wertverlust?

Welcher Mondial ist "halbwegs" alltagstauglich (für ca. 5 -7,5t km/anno - keine Angst ist nicht mein Hauptwagen - aber ich finde ein so schönes Auto sollte bewegt werden!!!)

Die Unterhaltskosten schocken mich nicht (bis vor einem Monat 911/ 964 C2, Bj 90) und der Wagen wird ordentlich gewartet.

Bin für jede Hilfe dankbar und hoffe Ihr findet meine Fragen nicht zu aufdringlich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hmm wenn würde ich immer einen 3.4 bevorzugen ich gehe mal davon aus das der dann auch einen Kat hat und eine grüne Plakette bekommt. Ich weiß nicht genau wie das mit den alten Motoren ist beuzüglich Kat und den Feinstaubplaketten ist. Nur bin ich letzte Tage von D-Dorf an den Niederrhein gefahren und da haben sie an der AUsfahrten im Bereich D-Dorf heftig kontrolliert und es kam zu Staus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmm wenn würde ich immer einen 3.4 bevorzugen ich gehe mal davon aus das der dann auch einen Kat hat und eine grüne Plakette bekommt. Ich weiß nicht genau wie das mit den alten Motoren ist beuzüglich Kat und den Feinstaubplaketten ist. Nur bin ich letzte Tage von D-Dorf an den Niederrhein gefahren und da haben sie an der AUsfahrten im Bereich D-Dorf heftig kontrolliert und es kam zu Staus.

Hallo Rolf,

eine grüne Plakette sollten auf jeden Fall die "Schweizer" Mondials kriegen. Haben wegen dem Kat ja auch weniger Leistung (analog US-Ausführung).

Die Frage ist: Kann ein 3,4er für 19.900 € eigentlich überhaupt ansatzweise etwas taugen?

Habe mit einigen Ferrari Händlern gesprochen und gefragt ob Sie einen Mondial in der Hinterhand haben der nicht im "offiziellen Angebot" ist (Gewährleistung etc. - Verkauf nur an Gewerbe).

Eine Auskunft war: Unter € 30.000,-- alles Schrott.

Ist dem so??? Kriege ich für ca. € 25.000,-- nichts brauchbares?

Gruß Guido

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf,

eine grüne Plakette sollten auf jeden Fall die "Schweizer" Mondials kriegen. Haben wegen dem Kat ja auch weniger Leistung (analog US-Ausführung).

Die Frage ist: Kann ein 3,4er für 19.900 € eigentlich überhaupt ansatzweise etwas taugen?

Habe mit einigen Ferrari Händlern gesprochen und gefragt ob Sie einen Mondial in der Hinterhand haben der nicht im "offiziellen Angebot" ist (Gewährleistung etc. - Verkauf nur an Gewerbe).

Eine Auskunft war: Unter € 30.000,-- alles Schrott.

Ist dem so??? Kriege ich für ca. € 25.000,-- nichts brauchbares?

Gruß Guido

Hmmm ich hatte letzte Tage auch mal nach einem Mondial geschaut, war halt so eine Schnapsidee die ich aber bei genauer Überlegung wieder verworfen habe. Und mir fiel http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=58062362&__lp=2&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=34&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&customerIdsAsString=〈=de&pageNumber=1 dieser Mondial da auf. Ist natürlich aus unserem Raum hier ein ganzes Stück zu fahren aber ich denke bei der Anschaffung von so einem AUto spielt das keine Rolle.

Der hat den Zahnriemen gemacht ist nur die Frage wann war das wenn das 5 Jahre her ist bringt das auch nichts.

Wenn da steht nur an Gewerbetreibende oder im AUftrag zu verkaufen hat das für mich auch immer so einen negativen Touch. Das suggeriert einem immer mit dem Auto stimmt was nicht. Ist aber oft gar nicht so, sie wollen nur die Gewährleistung aushebeln. Irgendwie kann ich das schon verstehen auf ein 20 Jahre altes Auto auch noch Gewährleistung geben ist schon mutig gerade bei so einem Fahrzeug. Ein Ferrari ist immerhin ein Exot und da kann sowas schon sehr teuer werden, denn ich glaube kaum das sie so ein AUto in einer Garantieversicherung unterbringen können. Dennoch hat dieser Satz immer einen faden Beigeschmack.

Ich bin nicht der Ferrariexperte aber es fällt mir schwer zu glauben das ein 81er bis 86er Mondial einen Kat hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Korallo,

solltest du hilfe brauchen bei den CH-Fahrzeugen, kannst du mich gerne kontaktieren. Besitze selber ein Mondial Cabrio (QV 3.0 aus 1986) und wohne in der Schweiz. Eingie von dir aufgezählten autos in der ch kenne ich und einige davon stehen sich schon seit sehr langer zeit die reifen platt (zbsp. der erste von dir genannten).

einfach ein pn an mich oder hier munter weiterschreiben. :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Korallo,

solltest du hilfe brauchen bei den CH-Fahrzeugen, kannst du mich gerne kontaktieren. Besitze selber ein Mondial Cabrio (QV 3.0 aus 1986) und wohne in der Schweiz. Eingie von dir aufgezählten autos in der ch kenne ich und einige davon stehen sich schon seit sehr langer zeit die reifen platt (zbsp. der erste von dir genannten).

einfach ein pn an mich oder hier munter weiterschreiben. :-))!

Hallo icesnake,

bei dem ersten für CHF 22.000,-- hatte ich auch gewisse Zweifel...

Damit ist er der schon mal gestorben... Danke

Guido

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rolf,

mit dem negativen Beigeschmack hast Du natürlich recht...

Ich war vor meinem jetzigen selbstständigsein 15 Jahre bei BMW im Verkauf beschäftigt. Zuletzt in einer BMW AG Niederlassung. Alle Autos!!! älter als 8 Jahre (BMW 10 Jahre) und/ oder mehr als 100.000 km auf der Uhr kamen nicht mehr in der freien Handel sondern wurden zentral versteigert. Grund: 1 Jahr gesetzliche Gewährleistung bei Gebrauchtwagen!!! In den ersten 6 Monaten mit Beweislastumkehr, d.h. der Verkäufer muß nachweisen das der Mangel zum Zeitpunkt der Auslieferung nicht vorgelegen hat (was unmöglich ist).

Zum Kat... bin mir da selber nicht mehr sicher... meine aber so die Erklärung für die unterschiedlichen PS Zahlen erhalten zu habe. Weiß aber leider nicht mehr woher:(

Trotzdem Danke. Gruß

Guido

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

hier die Antwort von einem Mondial T 3,4 Fahrer seit 2003!

würde immer wieder einen T kaufen.

Preis/Leistung ist am besten, er hat Kat und ein super Fahrverhalten.

Hatte vorher auch einen Porsche 3,2 Carrera.

Natürlich ist er nicht's für alle Tage.

Gruß Enzo8)

post-66017-14435321171602_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Welcher Wagen hat den geringsten Wertverlust?

Diese Autos haben den Wertverlust hinter sich. bei entsprechender Pflege sind sie wertstabil (so wie alle Ferraris - grob gesagt - bis F355)

Welcher Mondial ist "halbwegs" alltagstauglich (für ca. 5 -7,5t km/anno - keine Angst ist nicht mein Hauptwagen - aber ich finde ein so schönes Auto sollte bewegt werden!!!)

Natuerlich ist ein Mondial alltagstauglich. Ich fahre mit dem 355er auch mal zu Aldi, oder neulich, zum Wertstoffhof. In Bayern darf man ja seinen Muell durch die Gegend kutschieren und ich hatte gerade kein anderes Auto greifbar.

Und dann im Oktober 4.400 km Urlaubsreise in 12 Tagen.

Gruss Bjoern

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Unterhaltskosten schocken mich nicht (bis vor einem Monat 911/ 964 C2, Bj 90) und der Wagen wird ordentlich gewartet.

Der Spruch ist gut!

Sorry, wenn ich hier so reinplatze!

Ein Ferrari ist kein Porsche! :lol::lol::lol:

Armin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo korallo,

Fahre auch damit ca 5000-7500 KM im Jahr.

Mit nicht für alle Tage meinte ich z.B. bei Regen.

4 Std Reinigen ist da garnichts!

Oder nur zum Eiscafe`um die Ecke, das oel wird nicht warm und der Zweite

Gang mag nicht mit spielen. So is es! und ich weiss wo von ich Rede.

Mache an meinem Mondial alles selbst.

Mfg Enzo8)

post-66017-14435321173957_thumb.jpg

post-66017-14435321176297_thumb.jpg

post-66017-14435321178524_thumb.jpg

post-66017-14435321180865_thumb.jpg

post-66017-14435321183293_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Spruch ist gut!

Sorry, wenn ich hier so reinplatze!

Ein Ferrari ist kein Porsche! :lol::lol::lol:

Armin

...Super Erkenntnis ! :D

Gott sei Dank ist das so !!!:-))!

Holgi.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Hallo Monty,

das suchen nach einem guten Mondial-t wird dir keinen abnehmen!:(

aber bei der Wartung bzw.Reparatur gibt es hilfe!:wink:

Zahnriemenwechsel ist wie beim 348, da die Technik gleich ist.

Wartung und Rep-kosten sind gleich.

Nur das Fahrzeug ist Günstiger bein Kauf, einige mögen den Mondial nicht so

wegen der 4 sitze 2+2 (wie im Porsche 911) ist halt geschmacksache.

Das Fahrverhalten ist aber besser :-))!(meine Meinung) als beim 348,

wegen des langen Radstandes.

Viel Glück bei der Suche.

Gruß Enzo8)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Spruch ist gut!

Sorry, wenn ich hier so reinplatze!

Ein Ferrari ist kein Porsche! :lol::lol::lol:

Armin

Aber der 964 ist, was ich gehört habe, schon der teuerste "normal" 911-er im Unterhalt. Da ist ein 911 3,2 oder der 993 schon "günstiger".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat denn der Mondial t genau wie der 348 einen Hilfsrahmen in dem sich Motor getriebe etc. befindet? Lässt der sich mit gleichem Aufwand ausbauen?

Viele Grüsse

Monty

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir schreiben das Jahr 2009 und ein Traum ist in Erfüllung gegangen:D

Gestern habe ich eine Mail von icesnake erhalten er habe meinen Mondial gefunden!!!

Ich solle mich in den Flieger setzten und nach Bern kommen.

Der Flug war schnell gebucht und heute Morgen um 6.45 Uhr ging der Flieger nach Zürich.

Icesnake holte mich am Flughafen ab (er hatte zwischenzeitlich ein 40 Franken-Knöllchen) und wir fuhren die 110 km nach Bern.

Wir gingen in eine Tiefgarage und da Stand erX-)

Mein 3.2er in rot und in einem pefekten Zustand. Wie neu!!!

Während icesnake die Technik abcheckte sah ich mir mein Baby an.

Nach 10 Minuten ging es an die Preisverhandlung.

CHF 35.400,-- waren aufgerufen... 2 Minuten später waren wir uns handelseinig bei 31.000,-- Handschlag, Vertrag fertig:D

Nach 12 Minuten - dem o.k. vom icesnake für die Technik - war mein 1 Ferrari gekauftX-):D

Und hier ist mein eigene rote Göttin:

post-69197-14435322090164_thumb.jpg

post-69197-14435322092754_thumb.jpg

post-69197-14435322096222_thumb.jpg

post-69197-14435322098786_thumb.jpg

post-69197-14435322100401_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Spitze!

Endlich wieder mal Jemand, der weiss was er will! Ich gratuliere dir ganz herzlich zum Kauf. :-))!

Jetzt kommt die schlimmste Zeit deines Lebens auf dich zu. :D:wink:

Die Zeit bis er endlich in deiner Garage steht und das Wetter für eine Ausfahrt passt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tja Korallo, was soll ich da noch sagen.....O:-)

habe dich jetzt auf den flugplatz gebracht und hoffe du hast einen guten rückflug. für den kauf gratuliere ich dir. einen besseren wirst du kaum finden und für den preis....!

ich hatte eine menge spass mit dir! den mitgebrachten champagner werde ich mir mit meiner frau zu gemüte führen.

hoffe baldmöglichst wieder etwas zu lesen von dir!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo icesnake,

hallo zusammen,

hatte ich vergessen zu erwähnen:

2. Hand!!!

unfallfrei!!!

scheckheft geplegte 23.200 km (mit allen Abgasunterlagen)!!!

neue Kupplung

2. Auspuffanlage (1 x Tubi Edelstahl)

komplette Fahrzeugunterlagen etc...

Icesnake nochmals danke!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo korallo (Guido),:welcome:

na geht doch, Glückwunsch zum 1# FERRARI.:-))!

Hat es sich gelohnt sich das Auto erst mal (bei mir) anzusehen.:wink:

Nun wird es aber zeit das der Sommer kommt.:vollgas:

Saluti Enzo8)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich suche auch einen guten mondial t. ist der wartungsaufwand grösser als bei einem 348? insbesondere zahnriemenwechsel?

Hallo MontyNRW,

icesnake hat einen super Kontakt in der Schweiz. Der hat einen 1 A Mondial t in rot. Allerdings mit Valeo-Schaltung - einer Art Halbautomatik... Aber für einen sehr guten Kurs.

PN an icesnake - der hilft Dir gerne weiter:wink:

Was die Technik angeht vertraue ruhig Enzo:-))!

War bei Ihm - der hat wirklich Ahnung!!!

Viel Glück bei der Suche

korallo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...