Jump to content
MVThomas

5. Ferrari 348 Treffen

Empfohlene Beiträge

MVThomas CO   
MVThomas

Hallo liebe Ferrari 348 Community,

 

Tradition verpflichtet und der frühe Vogel fängt den Wurm :wink:.

 

Okay, ob man bei dem in 2018 stattfindenden 5. Ferrari 348 Treffen im Odenwald bereits von Tradition sprechen kann? Ich meine ja und liefere dazu folgende Statistik:

 

1. Treffen 2014: 12 Fahrzeuge (alle in rot), 21 Personen

2. Treffen 2015: 14 Fahrzeuge ( 11 rote, 2 gelbe und 1 blauer), 26 Personen

3. Treffen 2016: 13 Fahrzeuge (11 rote und 2 gelbe), 24 Personen

4. Treffen 2017: 24 Fahrzeuge (21 rote, 2 gelbe und 1 blauer), 46 Personen + Hündin Italia :-))!

 

Überwiegend tb und ts Modelle und - bisher - zwei Spider. Es fehlen noch gtb, gts und Challenge - bitte teilnehmen B).

 

Der frühe Vogel..., bei den letzten Treffen habe ich den jeweiligen Thread mit den Infos zum Treffen um die Jahreswende bzw.im Januar gestartet. Diesmal etwas früher, weil ich bereits mit Terminanfragen kontaktiert wurde. So kann sich jeder Interessent bzw. Teilnehmer den Termin rechtzeitig vormerken und die Vorfreude zählt ja bekanntlich zu den schönsten.

 

Das Treffen finden traditionell - schon wieder Tradition - am letzten Maiwochenende statt. Das heißt vom 25.05 - 27.05.2018.

 

An den Eckdaten, Freitags Ankunft der Teilnehmer mit Übernachtung, Samstags die große Ausfahrt und Sonntags die Rückreise - ändert sich nichts. Der Start der Ausfahrt am Samstag ist wieder gegen 9.30 vorgesehen, Treffpunkt demnach um 9.00.

 

Nach der erfreulich großen Resonanz bei unserem diesjährigen 4. Treffen mit 24 Fahrzeugen und 46 Personen und Italia werden wir Änderungen in der Orga vornehmen.Diese beginnen mit der Hotelauswahl. Nach dem gelungenen Abend am Samstag mit dem Essen im Golf Hotel Gernsheim wurde das Hotel bereits für das nächste Treffen in Betracht gezogen. Jürgen und ich waren kürzlich vor Ort. Wir haben uns die Zimmer zeigen lassen und die Tiefgarage auf "Ferraritauglichkeit" getestet. Beides passt. Das Hotel ist erst seit 2016 in Betrieb. Die Zimmer sind recht groß, modern und luxuriös ausgestattet. Die Übernachtungspreise je DZ und Tag inkl. Frühstück und Nutzung des Wellnessbereiches betragen rund € 150,00 zzgl. € 5,00/Tag für die TG. Bitte bucht die Zimmer -  wie bisher auch - individuell. Wir haben ein Kontingent von 10 Zimmern unter der Nr. 9920 bis 07.01.18 reserviert. Am Samstag findet im Hotel parallel eine Hochzeit in separaten Räumen statt. Bitte merkt das bei der Buchung vor und lasst Euch ggfs. Zimmer geben, die von diesen Räumen weiter entfernt liegen. Oder direkt mitfeiern...

 

Ich hatte ja bereits angemerkt, dass unsere Orga in 2017 - vorsichtig ausgedrückt - in einigen Punkten (oder doch in allen :() nicht 100% ig eingehalten wurde bzw. werden konnte, was auch auf die erfreulich hohe Teilnehmerzahl zurückzuführen ist/war. Wir lernen daraus und wollen die Strecke in 2018 von bisher rund 200 km verkürzen. Davon versprechen wir uns weniger Zeitdruck und Stress. Die Pausen werden etwas länger, was auch dem fachlichen und persönlichen Austausch der Teilnehmer zu Gute kommt. 

 

Natürlich werden wir auch in 2018 wieder die BAB meiden und kurvenreiche Strecken mit möglichst geringen Ortsdurchfahrten und Ampeln auswählen. Ich denke, dass ist uns bisher schon gut gelungen, zumindest ist uns keine Kritik zugetragen worden.

 

Sollten - was ich hoffe und wünsche - auch in 2018 über 20 Fahrzeuge teilnehmen würden wir uns über eine personelle Aufstockung der Orga freuen. Ich werde dazu den Fahrer der "gelben Gefahr" und unseren "Modellbauer" ansprechen.

 

Weitere Infos zum Treffpunkt für die Ausfahrt am Samstag folgen noch, ist ja noch genug Zeit. Das gilt natürlich auch für die Streckenauswahl und die Pausenlocations. Vielleicht erfreuen wir unseren italienischen Freund im Gorxheimer Tal nochmal mit unserer Anwesenheit und er uns mit seinen Speisen und der netten Atmosphäre im Gartenlokal. 

 

Die jeweilige "Sammelbezahlung" der Rechnung hat sich u.E. bewährt und wird auch in 2018 umgesetzt. Der Kostenbeitrag je Teilnehmer wird sich im gleichen Rahmen bewegen.

 

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme, das Wiedersehender - mittlerweile - "alten Bekannten" und natürlich auch auf neue Teilnehmer.

 

 

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex

Also, wir sind wieder mit dabei und freuen uns....... Italia ist schon ganz aufgeregt......

 

Liebe Grüße

Tessi, Italia und Werner

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TommiFFM   
TommiFFM

Also das wird sicher wieder eine super Veranstaltung :-))!! Daher wünsche ich allen schon mal viel Spaß :-))!. Mangels 348 werde ich leider nicht teilnehmen können, zumal das Ganze wunschgemäß auch nicht zu einem Beifahrerstammtisch ausarten soll.

 

Viele Grüße.

  • Gefällt mir 1
  • Traurig 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max A8   
Max A8

Termin ist vorgemerkt, Thomas! :-))!

 

Liebe Grüße 

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erthowa CO   
Erthowa

Hallo 348er Gemeinde.

Habe mir den Termin vorgemerkt.

 

Grüße aus dem Allgäu

Thomas

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVThomas CO   
MVThomas

Prima, da sind wir schon zu viert :-))!.

 

@Tommi FFM - wenn sich ein Platz bietet bist Du ein gern gesehener Beifahrer. Ich gehe allerdings davon aus, dass die rechte Seite (in Fahrtrichtung) der gelben Gefahr durch einen prominenten, noch gesperrten, User belegt ist.

 

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Ich hoffe das ich es diesmal schaffe, ich steuer dann den GTB bei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bernhard55 CO   
Bernhard55

Hallo Thomas,

den Termin haben wir uns eingetragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVThomas CO   
MVThomas

Für alle Interessenten, die das Hotel nicht kennen nachstehend noch die Hotel-homepage:

 

http://www.hotel-absolute.de/

 

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Holgi348ts CO   
Holgi348ts

Auch das Saarland wird selbstverständlich wieder vertreten sein...:)

 

Bin dabei...:-))!

 

VG,

Holgi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVThomas CO   
MVThomas
Am 5.11.2017 um 14:47 schrieb MVThomas:

1. Treffen 2014: 12 Fahrzeuge (alle in rot), 21 Personen

2. Treffen 2015: 14 Fahrzeuge ( 11 rote, 2 gelbe und 1 blauer), 26 Personen

3. Treffen 2016: 13 Fahrzeuge (11 rote und 2 gelbe), 24 Personen

4. Treffen 2017: 24 Fahrzeuge (21 rote, 2 gelbe und 1 blauer), 46 Personen + Hündin Italia :-))!

Bevor es ein anderer bemerkt :(, natürlich war beim 4. Treffen auch ein weißer dabei, also "nur" 20 rote.

 

@ Bernhard und Holger - freut mich, dass Ihr auch wieder teilnehmt.

 

Grüße

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spyderman CO   
Spyderman

Hallo Thomas,

mir persönlich gefallen ALLE Änderungsvorschläge! :-))!

 

Ich werde mal Thomas (schon wieder einer!) mit seinem Challenge aus meinem "Club" ansprechen, um die Markenpalette zu erweitern. 

 

Noch etwas: gab es etwa einen zweiten Spider??? Ist mir nicht aufgefallen... :-o

 

Daten sind notiert! 

 

Danke für Dein Engagement. Freue mich auf ein Wiedersehen mit sympathischen Bekannten! :-))!

 

Grüße,

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVThomas CO   
MVThomas

Noch etwas: gab es etwa einen zweiten Spider??? Ist mir nicht aufgefallen... 

 

Hallo Thomas,

 

freut mich, dass Du/Ihr wieder vorbeikommen wollt. Ja, beim 2. Treffen war ein gelber Spider aus Köln dabei. War aber ein einmaliges Erlebnis, auch von dem CP-User habe ich nie mehr etwas gehört.

 

Grüße

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spyderman CO   
Spyderman

Ach so, ich dachte, dass Du das letzte Treffen gemeint hast. 

 

Ich werde auch bei Red-on-Tour einmal die Werbetrommel schlagen. Allerdings sind dort nur wenige 348 gemeldet. Einige sind jetzt auf 458 umgestiegen und fallen somit aus. 

 

Außerdem habe ich großes Interesse bekundet. Wie immer muss ich "Big Brother´s" Erlaubnis abwarten.... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
vor 28 Minuten schrieb MVThomas:

War aber ein einmaliges Erlebnis, auch von dem CP-User habe ich nie mehr etwas gehört.

habt ihr den vergrault? X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Holgi348ts CO   
Holgi348ts

Tatsächlich...auf dem "Gruppenbild" am Neckar 2015 steht ein gelber Spider, Dritter von rechts...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spyderman CO   
Spyderman

Es darf eben nur eine "Gelbe Gefahr" geben... :D

 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
san remo   
san remo

So, ihr Lieben, natürlich gibt es nur eine "Gelbe Gafahr, oder auch wahlweise Gelbes Wunder" ich werde natürlich  auch teilnehmen und mich selbstlos dem Orgateam zur Verfügung stellen, wahrscheinlich eher für niedere Arbeiten so an Kreuzungen stehen und mit dem  Fähnchen winken.

Herr Servatius, inzwischen ein Freund und Anhänger der 348er Szene ist auch schon fest gesetzt, aber ob er sich als Streckenposten eignet, ich wage es zu bezweifeln:D.

 Ab jetzt zählen wir die Tage, der Spyderman und ich werden daher ein Maßband im "Manschaftsheim" kaufen:P, er weiß schon warum.

 

Herzlichst

 

S.R. 

"Der Streckenposten"

 

 

 

IMG_1797.JPG

bearbeitet von san remo
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVThomas CO   
MVThomas
vor 6 Stunden schrieb Luimex:

habt ihr den vergrault? X-)

Das glaubst Du doch selbst nicht :D. Scherz bei Seite, ich meine mal gehört zu haben, dass er den Wagen verkauft hat.

 

@san remo - endlich Deine Stellungnahme, ich habe viel früher damit gerechnet :wink:. Als Streckenposten bist Du uns viel zu schade, Odenwaldstreckenkenntnisse werden eher benötigt. Du könntest natürlich auch die Benzinreserven der teilnehmenden Fahrzeuge chequen, das hat ja bekanntlich nicht 100 % ig geklappt.

 

Grüße

Thomas

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
san remo   
san remo

Ich weiß garnicht hatten wir den schon, die Kollegen aus England.

 

 

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom
vor 1 Stunde schrieb san remo:

hatten wir denn schon... die Kollegen aus England.

well...at least for hugo : there´s more space on the left side !

:lol:

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F1 Bernd CO   
F1 Bernd

Hallo an alle,

Wir sind auch wieder dabei und freuen uns auf euch alle.

Hotel bereits gebucht.

LG Claudi und Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marc_348 CO   
marc_348

Hallo zusammen,

Wir sind dabei, Termin ist schon eingetragen :-)

Grüße an Euch alle

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berndbj60 CO   
Berndbj60

Na und wir kommen natürlich auch !

gruss Bernd und Irina

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVThomas CO   
MVThomas
vor 14 Stunden schrieb F1 Bernd:

Hallo an alle,

Wir sind auch wieder dabei und freuen uns auf euch alle.

Hotel bereits gebucht.

LG Claudi und Bernd

 

vor 6 Stunden schrieb marc_348:

Hallo zusammen,

Wir sind dabei, Termin ist schon eingetragen :-)

Grüße an Euch alle

@Berndbj60 - klasse, so mach das Spaß :-))!. Jetzt fehlen von den Stammteilnehmern (5. Teilnahme) nur noch Zeti und Core Force. Wo seid Ihr? Das gilt natürlich auch für alle weiteren Wiederholungs- und Ersttäter B).

 

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • locodiablo
      Wie einige ja bestimmt mitbekommen haben hatten wir bei unserem kleinen CP-Treffen vom letzten Samstag einen kleinen unerfreulichen Zwischenfall. Wir sassen gemütlich beim Kaffee als plötzlich jemand in die Runde fragte ob der 348 zu uns gehört....falls ja sollten wir dort besser nicht mehr Rauchen.
      Günther (Günzi) ging also zu seinem Wagen und da lief ordentlich Benzin aus dem noch mindestens halbvollen Tank
      Uns blieb nichts anderes übrig als die Feuerwehr zu rufen da das Benzin langsam aber sicher in Richtung Kanalisation lief. Der User 250GTO holte einen Wagenheber im Pantheon und eine Auffangwanne so das wir wenigstens einen Teil des Benzins auffangen konnten bevor die Feuerwehr eintraf.
      Kurz darauf traf dann auch der ebenfalls gerufene Pannendienst ein.

      Auch die Polizei wollte sich die Show nicht entgehen lassen

      Nicht fehlen durfte natürlich die Feuerwehr die dann auch gleich mit 2 Fahrzeugen eintraf


      Nach weiterer Warterei traf dann auch der farblich passende Abschleppwagen ein
       
      Ich bin seit kurzem an der Werkstatt des Users Pocoloco beteiligt (welcher leider am Samstag nicht kommen konnte) und habe Günther daher angeboten das Auto dort hin zu bringen damit wir die Reparatur zu vernünftigen Preisen und auch in nützlicher Zeit über die Bühne bringen können. Ich möchte an dieser Stelle sagen, dass ich damit nicht mein Geld verdiene:wink:
      Also ab mit dem Ferrari in Richtung Werkstatt
       
      Der Pannendienst meinte ein Loch im Tank gesehen zu haben und wir mussten dann mal bis Heute abwarten um dieses genauer abzuklären, ich habe mich am Wochenende schon kurz mit Mario (User: Pocoloco) abgesprochen und er hat einiges umdisponiert um Günthers Baby möglichst schnell wieder fit zu machen.
      So konnte es Heute dann schon an die Arbeit gehen.
      Zuerst mal Tank raus und schauen ob das wirklich ein Loch ist der ob es nur eine Dichtung ist.
      Nun, die Frage war geklärt als das Auto auf der Hebebühne war
       
      Also Tank raus, das Auto ist in guter Gesellschaft wie man im Hintergrund sieht (512bb Cabrio-Umbau und 68er Mustang)
       
      Hier dann das Loch
       
      Wie man hier etwas erkennen kann wurde der Tank bei der Fertigung aus einem linken und rechten Teil zusammen geschweisst. Hierfür wurde wohl "geheftet" und genau in der Mitte von einem dieser Heftpunkte ist nun das Loch
       
      Dann kam die Frage auf, was wir tun sollen...ein neuer Tank (ohne Nebenbauteile) schlägt mit 3600 Euro zu Buche
      Innen sieht der Tank noch super aus:
       
      Also blieb nur den Alu-Tank zu schweissen......nach einem kurzen Blick in die Runde wurde ausgelost wer so mutig sein soll und den Tank schweisst ist mit den ganzen Gasen nicht 100% unbedenklich. Gut der Plan stand und der Tank wurde auf einer Seite abgedichtet und mit Wasser gefüllt....da der Tank aus mehreren Kammern besteht und wir eine Explosion möglichst vermeiden wollten haben wir die Hohlräume in die kein Wasser kam noch mit Argon gefüllt damit auch wirklich nichts knallt
      Hier der 348er Wassertank
       
      Also dann mal schauen obs knallt oder nicht ....Nein, alles richtig gemacht
       
      So, das Loch war wieder dicht
       
      Sicherheitshalber haben wir dann aber die anderen 2 Heftpunkte auch nochmals geschweisst.
       
      Nachdem wir den Tank wieder vom Wasser befreit hatten sollte der natürlich auch wieder hübsch werden.
      Also wieder neu beschichtet
       
      Dann wieder schön silbern lackiert
       
      Noch mit nassem Lack bevor er eingebrannt wurde was auch garantiert, dass alles Wasser Rückstandslos aus dem Tank raus ist.
       
      In der Zwischenzeit vielen mir einige Dinge am Lack des 348 auf die ich so nicht sein lassen konnte....dazu bald Teil 2
    • SManuel
      Die Mobilitätsgarantie bei einem Ferrari 348 ist ja eigentlich ein Witz aber mal im ernst, ist das machbar ??
    • F40org
      Bereits zum 5. mal organisiert Thomas @MVThomas das beliebte Ferrari 348 Treffen!
       
      Unter nachstehenden Link findet ihr ALLES zum Treffen.

      >>> 5. Ferrari 348 Treffen <<<
       
      Veranstaltungslocation
       
      HOTEL absolute ****
      Golfresort Gernsheim
      Hof Gräbenbruch
      Golfparkallee 2
      64579 Gernsheim-Allmendfeld
      Tel.: + 49 (0) 6157 95891 0
      Fax: + 49 (0) 6157 95891 891
      info@hotel-absolute.de
    • SManuel
      Wie es so ist möchte ich sehr gerne rausfinden in wie weit die Historie von meinem gekauften F.348 passt.

      Ich hab ja ein gekauften F.348 aus Bj. 94 aber laut Ferrari hab ich ein 1990 Modell, wie kann das sein ??

      Im Deutschen Fahrzeugbrief steht 1994 ( EZ 01.07.1994 ) aber bei der Firma Ferrari in Milano steht laut Fahrgestell Nr. 1990, EZ war 14.02.1990 in Italien.

      Laut Brief gibt es aber nur 3 Besitzer belegbar und im Serviceheft sind es 4 Besitzer.

      1. Service am 20.11.1990 Italien

      2. Service 18.03.1996 Deutschland

      3. Service 14.02.2001 D.

      4. Service 13.04.2007 D.

      5. Service 18.09.2010 D.



      So, wie bekomm ich da jetzt was genaueres raus.

      Infos dazu wären super.
    • Mikes996
      Zitat von Gecko911



      ..wo auch immer Du Deine Info`s herbeziehst,ich habe mich vor dem Kauf meines 348 TS sehr intensiv mit 348 TS "Gebrauchtwagen" befasst und einige Exemplare gesehen und Probe gefahren und mein Resume daraus ist,dass nur sehr sehr wenige wirklich gute Exemplare zu haben sind und diese dann sicherlich auch nicht unter 38-40 k zu haben sind,es sei denn Notverkauf etc. und unter guten Zustand meine ich alles ab Note 2+ egal ob roter oder schwarzer Schweller,wobei ich mir auch nur Fahrzeuge mit original schwarzen Schwellern angesehen habe...bei mobile &co tummelt sich auch sehr viel "Müll" herum !!! Gruß Mike

×