Jump to content

Empfohlene Beiträge

Tom_H CO   
Tom_H
vor 2 Stunden schrieb JaHaHe:

Wie wäre es denn mit Hugogrün und innen Cognac?

Wäre ich sofort dabei - leider gibt's das nicht "von der Stange".

Und auf Lieferfristen bis 2018 hab' ich keine Lust.

 

LG, Thomas

 

P.S.: Ich hab' mal noch etwas aufgeräumt. Ohne den ganzen Zierleisten-Kram und die Schwarzmalerei wirkt das Ganze schon viel ruhiger und stimmiger. Gut, dass mein Lieblingsverkäufer heute nicht im PZ war - so habe ich Gelegenheit, noch ein wenig an der Konfiguration herumzufeilen: https://youtu.be/N9nHo687vPA

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Insgesamt gefällt mir die aufgeräumte Optik ebenfalls deutlich besser und danke, dass Du bei der Farbe geblieben bist... X-)

 

Am Heck finde ich allerdings den schwarzen Rahmen um den Diffuser deutlich stimmiger, einfarbig ist das Heck irgendwie nicht so schön, zu viele Lichtkanten ohne Farbwechsel vielleicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jones16v   
Jones16v

Geht mir auch so. Diffusor sollte sich schwarz abheben, dann ist das Auto traumhaft schön. (Auch wenn die Innenausstattung einfach nicht mein Fall ist. Bin da eher der langweilige schwarz-Typ)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tom_H CO   
Tom_H

Und los geht's ...

 

718order.jpg

 

Wenn ich Glück habe, bekomme ich noch einen Juli-Slot.

 

mfg, Tom

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tom_H CO   
Tom_H

Heute lag auch noch ein hübsches buntes Heftchen in der Post:

 

718order2.jpg

 

Das hat sich meine "bessere Hälfte" sofort gepflückt und wollte es nicht mehr hergeben.

 

Ich glaube, ich habe den richtigen Nerv getroffen. Damit will sie unbedingt fahren - insbesondere auch auf nicht-öffentlichen Straßen. Vielleicht schafft der 718 ja nun etwas, woran vorher mehrere Generationen von 11ern gescheitert sind.

 

mfg, Tom

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EngJa056   
EngJa056

Wenn es Porsche und PDK sein muss würde ich eher zum 997/2 Carrera GTS tendieren. Nicht zu viel Kilo, durchaus sportlich und halt ein richter 11er anstatt so ein 4 Zylinder Cayman. Alternativ würde ich auch einen gebrauchten 991/1 GTS mit spartanischer Austattung und PDK empfehlen. Nicht zu sehr GT3 aber auch deutlich sportlicher als jeder Cayman (ausser GT4 vielleicht). Ansonsten wäre vielleicht auch der alte Cayman R eine Alternative (wenn ich mich gut werinnere gab es den auch mit PDK), ist quasi der Vorgänger des GT4. 

 

Ansonsten bleiben wie bereits geschrieben Lotus Exige oder Evora 400 mit Automatikgetriebe oder eventuell ein Alfa Romeo 4C. Der hat Doppelkupplung, Klima, ein Leergewicht von unter 1000kg und sieht dazu noch todschick aus und preislich liegt er auf dem Niveau eines Cayman.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jones16v   
Jones16v

Du hast aber schon verstanden, dass der 718 bereits bestellt ist?

vor 56 Minuten schrieb EngJa056:

gebrauchten 991/1 GTS...sportlicher als jeder Cayman

Das halte ich auch für ein Gerücht ;-) Insbesondere in dieser sehr pauschalisierten Formulierung ("sportlicher", "jeder")

 

Zitat Röhrl bei einer Pressekonferenz 2005:

"Der Cayman ist ein Porsche zum Autofahren, aber wer kauft schon einen Porsche, um Auto zu fahren."

 

Aber wollen wir hier mal keine 911 vs. Cayman Diskussion lostreten...

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tom_H CO   
Tom_H
vor 19 Stunden schrieb EngJa056:

Wenn es Porsche und PDK sein muss würde ich eher zum 997/2 Carrera GTS tendieren. Nicht zu viel Kilo, durchaus sportlich und halt ein richter 11er anstatt so ein 4 Zylinder Cayman. Alternativ würde ich auch einen gebrauchten 991/1 GTS mit spartanischer Austattung und PDK empfehlen.

Alles logisch und nachvollziehbar. Allerdings soll der Cayman meine vorhandene KFZ-Palette nach unten abrunden (einen 997.2 hab' ich z.B auch noch). Und ich möchte explizit ein deutsches Produkt haben - da gibt's überall Servicemöglichkeiten und Ersatzteile sind auch jederzeit verfügbar. Versuch' doch mal auf die Schnelle (innerhalb weniger Stunden) eine Lotus-Vertretung aufzutreiben, die in der Nähe ist und alle benötigten Teile vorrätig hat.

 

mfg, Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kwieko   
kwieko

Für den Track sicherlich die richtige Entscheidung, da der 982 auf dem Rundkurs schneller sein wird. Ich konnte einen Cayman S (981) auf einer Rennstrecke bewegen und war von der Handlichkeit und dem tollen Ansprechverhalten begeistert. Der Klang war anfangs sehr schön, nach 2 Tagen etwas zu präsent - zum Glück gibt es hier den Klappenauspuff. Den Boxster GTS (981) benutze ich oft im Alltag und muss sagen, dass er auch für Langstrecken perfekt geeignet ist! Im Alltag ist der Klang ein Traum und war damals auch der Grund, den 981 dem 991 vorzuziehen.

 

Emotional hätte ich zum 981 gegriffen; auf der Rennstrecke ist der 982 (etwas) schneller; hier sollte man abwiegen, was wichtiger ist; Klang und Emotionen oder die Rundenzeit und der technische Fortschritt

 

Grüße

Konstantin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

naja ich weiss nicht :huh:

alles porsche, viel blau, tracktool (porsche) billig ??? :(

hab ich da was verpasst :ichbindoof:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.
vor 22 Stunden schrieb Joogie:

tracktool (porsche) billig ??? :(

hab ich da was verpasst :ichbindoof:

 

Alles relativ, in Relation zu einem 918 definitiv. :wink:

 

Hinzu kommt die Liga, in der Du fahren möchtest. Für sich genommen ist ein serienmäßiger GT3 auch eher günstig für den Speed, den er bietet. Besonders, wenn man noch den Unterhalt und den Verbrauch mit einbezieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie
Geschrieben (bearbeitet)

der 918 ist doch gegenüber einem chiron ein echtes schnäppchen :P

spass beiseite:

unter tracktool verstehe ich kein auto, welches auch meine frau fährt oder fahren wollte

zu laut zu tief zu hart zu breit - "atü ach neee ... schon die komischen sitze tztztz"

ich ticke da halt etwas anders

 

bearbeitet von Joogie
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tom_H CO   
Tom_H
Am 5.5.2017 um 20:10 schrieb Joogie:

der 918 ist doch gegenüber einem chiron ein echtes schnäppchen

... mit einem entscheidenden Unterschied:

Einen Chiron kann man nachbestellen - einen 918 nicht.

 

Zitat

unter tracktool verstehe ich kein auto, welches auch meine frau fährt oder fahren wollte

zu laut zu tief zu hart zu breit - "atü ach neee ... schon die komischen sitze tztztz"

ich ticke da halt etwas anders

Das soll ja auch kein dezidiertes "Track-Tool" werden - das schrieb ich aber auch schon mehrfach.

Das soll ein "Track-taugliches" Reise- und Langstrecken-Auto werden. Und da scheint mir ein relativ schlank gehaltener Serien-Porsche der beste und praktikabelste aller Kompromisse. Dass der blaue Cayman auch noch einen hohen WAF* aufweist, ist ein erfreulicher Nebeneffekt.

 

mfg, Tom

 

*) WAF = Woman Acceptance Factor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tom_H CO   
Tom_H

Mission completed

Cayman-718_01.jpg 

 

mfg, Tom

  • Gefällt mir 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Hoi Tom, sehr schön, aber die Bremsen hätte ich in Schwarz genommen.

War das nicht möglich (S = immer Gelb hab ich im Kopf)?

 

Bilde vom Interieur?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
991 CO   
991

Schwarz = non S

Rot = S

Gelb = Keramik Bremse 

Was anderes gibt es nicht ab Werk.

(Exclusive event Ausgenommen)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Irix   
Irix

Beim Besuch in Leipzig hatten Sie uns erzaehlt das man an der Farbe der Bremssaettel auf die Leistung bzw. Modellvariant Rueckschliessen kann. Die Leistungsstaerksten haetten "Rot" und ansonsten "Schwarz" sowie die Hybriden so ein "Neon Gruen". Gelb hatte die Dame nicht erwaehnt gehabt.

 

Haette sich nicht vermutet das man die garnicht direkt selber waehlen kann, die Farbe.

 

Gruss

Joerg

bearbeitet von Irix
Typo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
991 CO   
991

Ja neongrün ist Hybrid, habe ich nicht mehr gewusst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tom_H CO   
Tom_H
vor einer Stunde schrieb Thorsten0815:

Bilde vom Interieur?

Hier gibt's mehr Bilder: http://th-privat.de/kfz/sammlung/982.html

 

Die Bremssattelfarbe ist bei Porsche ziemlich verworren - und modellabhängig.

Es gibt AFAIK (ab Werk) Schwarz, Silber, Rot, Gelb und Grün.

 

Grün ist Hybrid, Gelb ist Keramik und Rot ist GT/Turbo sofern keine Keramikbremsen drauf sind.

Inzwischen haben auch viele S-Modelle rote Sättel (manchmal als Option ankreuzbar).

Silberne Sättel findet man ohne erkennbares System bei verschiedenen Modellen.

Schwarz ist Standard (i.d.R. nur die kleinen Motorisierungen)

 

Hybride mit Keramik haben auch gelbe Sättel - mit einer Ausnahme: Beim 918 sind die Sättel grün geblieben.

 

mfg, Tom

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Mein alter Hybrid hatte Bremssättel in silber, die hellgrünen gab es erst beim Plug in Hybrid. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max A8   
Max A8

Toller Innenraum! Das ist eines der wenigen Male, dass ich Sport-Tex auf "realen" Bildern sehe und es gefällt mir noch besser als im Konfigurator. Sehr schön :-))!

 

Grüße

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko
vor 56 Minuten schrieb Tom_H:

Inzwischen haben auch viele S-Modelle rote Sättel (manchmal als Option ankreuzbar).

Die S-Modelle (und später GTS-Modelle) hatten schon immer serienmäßig rote Bremssättel, wenn es sich nicht um die optionale Keramik-Bremsen handelt, die dann gelbe Bremssättel hat. Und Porsche hat es bisher auch immer abgelehnt, dieses Farbschema auf Kundenwunsch zu ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Wofür stand das Silber? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
355GTS CO   
355GTS

für die Allradmodelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko
vor 6 Minuten schrieb 355GTS:

für die Allradmodelle

???

kkswiss hat's oben doch geschrieben...

Grundsätzlich werden die Farben mit den unterschiedlichen Motoren und deren Leistungsstufen in Verbindung gebracht. Ob Allrad oder nicht spielt keine Rolle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • au0n0m
      Von au0n0m
      Das Gelddrucken geht aber nur mit dem Elfer. Seit Porsche dem 718 die zwei Zylinder genommen hat sind die Verkäufe von cayman und boxter rund 50% zurückgegangen! 
    • ANTIabP
      Von ANTIabP
      Hallo erstmal!

      Was ist denn die bessere Wahl, Cayman (S) oder TT? Würde den als "Daily Car" brauchen und will natürlich auch im Winter munter den Berg hochkommen:DO:-)

      Wie sieht es denn mit den "Neidkratzern" aus, wenn man z.B. den Porsche mal wo stehn lässt?

      hoffe das ich nicht ins falsche Forum getappt bin:schleimer
    • Dany430
      Von Dany430
      Abend Jungens,
       
       
      seit einigen Monaten suche ich ein Ringtool, eigentlich war ich mir sicher einen Radical hierfür zuzulegen, allerdings
      sind die Unterhaltskosten auf dem Track imens hoch. Nach viel umher überlegen und informieren käme nun dieses
      Objekt für mich in Frage.
       
      Pro + Kontra?
       
      https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240258399&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.modelDescription=rennwagen&pageNumber=6&scopeId=C
    • H.o.Pe.
      Von H.o.Pe.
      Servus, da ich nichts gefunden habe was vielleicht einige interessieren könnte, mache ich einfach mal ein Thema auf. Es geht um den GT3 RS. An sich schon ein sehr sportliches Fahrzeug, welches jedoch noch einiges an potential hat. Ich habe hier mal eine kleine Zusammenfassung gemacht.
       
      Änderungen welche vorgenommen wurden :
       
      Öhlins TTX Gewindefahrwerk (Prototyp)
       
      LiteBlox Batterie
      a-workx KAT-Umbau
      BBS FI Schmiederadsatz
      Michelin Sport Cup 2 Reifen
      Pagid Sportbremsbeläge
      Stahlflexleitungen
      Rennbremsflüssigkeit
       
      Die Fahrwerksabstimmung wurde in der nähe von München gemacht. Will hier keine Firma nennen. Radlasten und Fahrzeughöhe wurden eingestellt. Sturz und Spur ebenso nach Erfahrung.
      Die rotierende Masse der Räder wurde um 7 kg gesenkt (Man bedenke es ist rotierende Masse). Die Batterie spart 19,5 kg mit dem ganzen Zubehör. Die KATs werden auch noch ein wenig sparen, was aber nicht der Hauptgrund dafür war. Diese wurden umgebaut um dem Motor mehr Drehfreude im oberen Drehzahlbereich zu geben (ca.18 PS Mehrleistung).
      Das Fahrwerk wurde zusammen mit Öhlins entwickelt und eingebaut. Nach diesem Prototyp wird wohl in näherer Zeit ein Serienfahrwerk entstehen. Es ist separat in Zug und Druckstufe einzustellen, wie auch die Federvorspannung. Die Pagid Bremsbeläge erfüllen Ihren Zweck auch bei hohen Temperaturen sehr gut. Alles in allem ist das Fahrzeug nun sehr schnell geworden, aber nicht unkomfortabel, da das Fahrwerk sehr gut arbeitet und auch schnelle kurze Unebenheiten sauber abdämpft. Es wird noch ein wenig am Setup gearbeitet, aber das ist immer so bei solchen Projekten es ist nie ganz fertig, wie auch jede Strecke anders ist.
       
      Paar Bilder
       







×