Jump to content
Sveni

Tuner vom Porsche Carrera GT

Empfohlene Beiträge

botzelmann   
botzelmann

Irgendjemand hat zu mir gemeint, dass der Techart GT zerlegt wurde und dann als Mirage neu aufgebaut? Da ist nichts dran, denke ich, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner
Irgendjemand hat zu mir gemeint, dass der Techart GT zerlegt wurde und dann als Mirage neu aufgebaut? Da ist nichts dran, denke ich, oder?

Wie sonst meinst du würde der Mirage aufgebaut? An dem Auto sind fast alle Bodypanels Eigenproduktionen von Gemballa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
botzelmann   
botzelmann
Wie sonst meinst du würde der Mirage aufgebaut? An dem Auto sind fast alle Bodypanels Eigenproduktionen von Gemballa.

"Zerlegt durch Fremdeinwirkung einer Leitplanke".

Hier die Originalmail:

Der Techart GT existiert nicht mehr! Es kann durchaus sein das jemand den Motor

genommen hat. Allerdings wurde bei einem Autounfall in Laguna Beach aufm

Highway 101 ein orangener Carrera GT gesichtet der mit der Front auf eine

Leitplanke gefahren war ---} Das Fahr zeug war Totalschade außer dem Motor..

Es kann eventuell sein das man das Fahrzeug neu aufgebaut hat.. eventuell als

Gemballa GT .. Allerdings nicht (driekt) auf einer Techart Basis.

Denn und das möchte ich nun nicht ausführlich erklären verändert Techart

entscheidende Sachen am Chassis die bei einem Umabu zum Gemballa verheerende

Folgen(nämlich einen nichtmöglichen Umbau) zur Folge hätten..

Daher würde ich meinen Informanten *** und *** (beide arbeiten direkt

bei Porsche) eher vertraun, da sie dieses Fahrzeug an Techart verkauft haben!!

Wie gesagt - keine Garantie auf Richtigkeit und auch nicht auf meinen Mist gewachsen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Da es nicht nur den einen CGT in orange gibt, kann der Unfall durchaus auch von einem anderen orangen CGT gewesen sein.

Dazu kommt, dass der TechArt nachweislich seit ca Mai 07 wieder in Europa war (Der "Prinz" war damit beim GP in Monaco) und ab ca Juni in einem Autohaus in Leonberg zum Verkauf stand.

Und was bitte will TechArt am Chassis verändern? Die werden vermutlich die Feder-Dämpfer-Einheiten getauscht haben, aber das Selbe macht Gemballa ebenso. Und weitere Änderungen an einem Carbon-Chassis sind meines Erachtens nach nur äußerst schwer möglich.

Außerdem ist es Schwachsinn, dass das Auto direkt an TechArt verkauft worden sein soll. Ich habe Bilder von dem Gerät, als es noch GT Silber war und dann nach und nach umgebaut worden ist. Zu dem Zeitpunkt gehörte der Wagen bereits "Prince Germany".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Prince Germany :D so ein Schwachkopf :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
servicemann CO   
servicemann
Prince Germany :D so ein Schwachkopf :D

Tja so sind sie halt die eingekauften O:-) O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SLK230   
SLK230

Man, man dieser Typ ist ja mal der absolute Absturz!!:puke: :puke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko

Wieso Absturz?

Der Typ lässt es krachen und lebt sein Leben....und das auch noch extremst intensiv. Was ist daran verkehrt? Vielleicht dass er nicht den gemeinen Vorstellungen von Anstand und Moral entspricht?

Der macht sein Leben zur Geldquelle und bekommt etliche Dinge zum Freundschaftspreis oder sogar komplett gesponsort. Andere gehen 40 Jahre ackern und schaffen nicht mal einen kleinen Bruchteil davon. Die sitzen dann mit´nem Buckel vom arbeiten 65jährig in ihrem Ohrensessel vor´m Fernseher und fragen sich: "Was habe ich nur falsch gemacht?"

Der Prinz hat ganz richtig erkannt, dass er nur ein einziges Leben hat...

:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SLK230   
SLK230

Ich verstehe ja, wenn Leute ihr Leben leben wollen und auf den Putz hauen.

Aber das finde ich einfach nur lächerlich! (meine Meinung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ToniTanti CO   
ToniTanti
Ich verstehe ja, wenn Leute ihr Leben leben wollen und auf den Putz hauen.

Aber das finde ich einfach nur lächerlich! (meine Meinung)

Wie und woran definierst Du denn in diesem Zusammenhang "lächerlich"?

Ist es "lächerlich", wenn sich z.B. Herr Travolta eine eigene Landebahn für seine Boing in das Anwesen bauen läßt?

Ist es "lächerlich", wenn junge Menschen ein Vermögen in die Veredlung eines

Golf II, eines Audi A3 oder Polos stecken?

Ist es "lächerlich", wenn sich der Oracle-Inhaber eine 100-Meter-Yacht nach der anderen kauft?

Ist es "lächerlich", wenn Auto-Narren sich ehem. Ferrari-F1-Fahrzeuge kaufen?

Ist es "lächerlich", sich einen FXX zuzulegen?

Laß doch den Guten sein Geld ausgeben, wofür er will. Immerhin leben davon auch die Angestellten bei TechArt oder bei Gemballa. Ohne diese Verrückten (im posiotiven Sinne) gäbe es nämlich diese Firmen nicht und die Angestellten hätten keinen Job. So hat Herr Reitzle (Vvs. Linde AG) schon vor einigen Jahren sehr treffend formuliert, das Luxus Arbeit schafft.

Adios

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SLK230   
SLK230

Ich verstehe nicht, wie man sich so präsentieren kann.

Wofür der sein Geld ausgiebt ist mir ja schnurz. Genauso ob sich jetzt ein Megareicher eine oder 2 Superjachten bauen lässt!

Mir ist klar, dass wenn jemand Unsummen für irgendwas ausgiebt auch jemand davon profitiert. Ist ja auch gut so.

Aber ich find den Typ lächerlich - in dem Sinne, dass ich über ihn lachen muss.

Und das ist doch mein gutes Recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko
Ich verstehe nicht, wie man sich so präsentieren kann.[...]
Das ist sein eigentliches Kerngeschäft! Er vermarktet sich selbst und sein Leben. Nix anderes. Der muß nicht irgendwelche Waren ein- und verkaufen; Menschen und Firmen beraten; eine große Firma leiten;.... Der ist seine eigene Firma. Er selbst ist das Produkt; ähnlich Paris Hilton und Co.!

Sein Zeit- und Arbeitsaufwand in Relation zu seinem Einkommen lässt wohl eher uns als "lächerlich" erscheinen...

:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SLK230   
SLK230

Das mag ja alles sein, dass er sich damit ne goldene Nase verdient.

Bewundern/anerkennen tu ich ihn deshalb noch lange nicht.

Aber ich glaube manche verstehen mich schon, wenn ich sage ich find den lächerlich.

Naja, so haben wir halt andere Ansichten. Ist ja auch gut so!:)

MfG

Prince WorldO:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator
Das ist sein eigentliches Kerngeschäft! Er vermarktet sich selbst und sein Leben. Nix anderes. Der muß nicht irgendwelche Waren ein- und verkaufen; Menschen und Firmen beraten; eine große Firma leiten;.... Der ist seine eigene Firma. Er selbst ist das Produkt; ähnlich Paris Hilton und Co.!

Sein Zeit- und Arbeitsaufwand in Relation zu seinem Einkommen lässt wohl eher uns als "lächerlich" erscheinen...

:wink:

naja, Bordellbesitzer, bzw. Tabledancebarbetreiber ist er auch....

Da versucht jemand Kim Schmitz nachzueifern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mater   
Mater

Seine goldene Nase hat er sich wohl im Rotlichtmilieu verdient (kam mal im TV ein Bericht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Er könnte 3000 Autos haben, einen A380 privat fliegen und 25 Häuser auf der ganzen Welt haben, aber für mich ist und bleibt er ein absoluter Voll***** :D

Das Leben genieße ich auch, ohne das ich im Fernsehen bin :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
naja, Bordellbesitzer, bzw. Tabledancebarbetreiber ist er auch....

Da versucht jemand Kim Schmitz nachzueifern...

Wobei er im Gegensatz zum Herrn Schmitz wenigstens etwas aufgebaut hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
forenfuchs   
forenfuchs
Wobei er im Gegensatz zum Herrn Schmitz wenigstens etwas aufgebaut hat...

mh nein. kim schmitz baut gerade eines der größten internetimperien auf - und keiner bekommt es groß mit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K
mh nein. kim schmitz baut gerade eines der größten internetimperien auf - und keiner bekommt es groß mit...

Kannst du mich mal bitte aufklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jonny   
Jonny
mh nein. kim schmitz baut gerade eines der größten internetimperien auf - und keiner bekommt es groß mit...

Kim Schmitz ist wohl inhaber von megaupload.com soweit mir bekannt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

die neue Seite von Gemballa sieht echt ganz gut aus! Der Mirage gefällt mir aber immer noch nicht.... :wink:

ot

ich finde bei megaupload.com kein impressum mit dem ich firmenverhältnisse nachvollziehen kann. unseriös und abmahnungswürdig oder? ich glaube nicht an eine echte auferstehung von schmitz.

ot off

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

Können wir Kim und den Prinzen in diesem Thread mal langsam außen vor lassen? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Auf der neuen Gemballa-Seite steht was von einem kommenden Mirage GTR..... mich gruselt es jetzt schon :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×