Timo Scheider ist DTM Champion 2009

Audi-Pilot Timo Scheider hat es nach 2008 auch in diesem Jahr geschafft: er ist DTM Champion! Beim letzten Lauf auf dem Hockenheimring reichte ihm ein zweiter Platz, um den Titel zu verteidigen. Sein schärfster Verfolger Gary Paffett gewann das Rennen in seiner Mercedes-Benz C-Klasse, konnte damit den Punktevorsprung von Scheider nicht mehr aufholen.

Audi A4 DTM

Bild 1 von 3

Das Rennen auf dem Hockenheimring war geprägt von mehreren kleinen Unfällen in der Startphase, die auch dem Schnellsten aus dem Qualifikationstraining, Ex-Meister Mattias Ekström das Rennen kosteten. Er beschädigte sich den Kühler und musste wegen auslaufender Kühlflüssigkeit einige Runden später aufgeben.

Nachdem alle Boxenstopps abgeschlossen waren, gab es noch einmal eine Szene, bei der alle Zuschauer die Luft anhielten: Mercedes-Pilotin Susie Stoddart ging etwas zu früh in die erste Kurve, überfuhr daher den inneren Abweiser zu hart, wodurch das Auto ausgehebelt wurde. Hinten links brach durch die hohe Belastung der Querlenker, das Auto drehte sich um 180 Grad und schlug mit dem Heck voran in die Begrenzungsmauer ein. Knapp 2 Minuten blieb Susie im Auto sitzen, während die sofort am Unfallort ankommenden Ärzte mit ihr sprachen. Zum Glück hat sie sich dank der hohen Sicherheitsstandards nichts getan und konnte selbst aus dem Wrack aussteigen.

Tom Kristensen konnte sein letztes DTM-Rennen leider nur auf dem letzten Platz beenden, nachdem er in der vorletzten Runde von Mathias Lauda umgedreht wurde und dabei einen Schlag auf die hintere rechte Aufhängung bekam.

Das Spitzenfeld blieb von diesen Geplänkeln unbeeindruckt. Gary Paffett ging als Sieger des Rennens über die Linie, dicht gefolgt vom alten und neuen Meister Timo Scheider. Damit hat es Audi als erster Hersteller der neuen DTM geschafft, dreimal in Folge den Meistertitel einzufahren.

Carpassion.com gratuliert Timo Scheider und Audi ganz herzlich zu beiden DTM-Titeln 2009.

Bildquelle: Audi Motorsport

Autor: Matthias Kierse

25. Oktober 2009|Categories: Magazin|