Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
AlexKiss

Hab mal ´ne Frage

Empfohlene Beiträge

AlexKiss
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Und zwar,

Mir wurde von einem Porsche erzählt der sicher vor BJ 1986 ist aber ca. 300 (Original) PS hat. Es ist auf jeden fall ein 911 Cabrio mit einer seltsamen Schaltung; angeblich eine Mischung aus Automatik und H-Schaltung. Könnte es ein Sequenzielles Getriebe sein :-o ? Der Wagen ist im Originalzustand -also keine Umbauten. Gibt es sowas :-? , wenn ja wärs cool wenn wer Bilder von dem Wagen posten könnte!!

Danke im Vorraus! :-))!

:wink2: ciao, >Alex<

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
DauerEB110
Geschrieben

Hi Alex!

Also so eine Schaltung gab es -glaub ich- in den 70er oder 80ern mal. Nennt sich Sportmatic oder so. Das mit den PS könnte sein, wenn es ein Turbo-Cabrio (sehr selten) war. Die Schaltung gabe es aber so viel ic weis vor dem 3,2l/3,3l-Modell...

Scheiss Gedächtnis...

Schau mal den Link an:

http://www.mobile.de/SIDMjkC1ucqJoAYp597b6HFNw-t-vaNexlCsAsK%F3P%F3R~BmSB10LsearchPublicJ1058971389A1LsearchPublicCCarW-t-vctpLtt~BmPA1A1B20A1n-t-vMkMoRDSm_xsO~BSRA5E20100C911D1980C911B80A0/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&top=1&id=11111111123528295&

Autopista
Geschrieben

Die Sportomatic wurde 1968 eingeführt.

Genaugenommen handelt es sich um eine automatische Kupplung mit Drehmomentwandler. Man spart sich das Kuppeln. Im Grund ihres Herzens daher eine Automatik.

Hier gibts ein paar Infos:

http://www.wheelerfolk.org/stuff/Default.htm

Gabs mit 3 und 4 Gängen. 1979 rollten die letzten vom Band.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...