Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Hat der Ferrari 348 ein Gewindefahrwerk?


tim080313

Empfohlene Beiträge

Hallo in die Runde, 

 

sorry für eine Anfängerfrage. Hat der 348 serienmäßig ein Gewindefahrwerk? Meine Reifenfirma meint nein, der 348 hat keins serienmäßig.

Ich lese das immer wieder mal in Verkaufsanzeigen; oder wurden die nachgerüstet?

 

Danke und Grüße

Jürgen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ja, hat er. Lässt sich mit einem Blick von unten überprüfen.:-))!

  • Gefällt mir 5
  • Haha 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Georg. Da gehe ich doch nächste Woche mit breiter Brust zum Reifenhändler  :)

  • Haha 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mir nicht sicher, glaube aber das erst die GTS/B Modelle ein Gewindefahrwerk bekommen haben 

 

LG.Martin

  • Gefällt mir 1
  • Verwirrt 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Stunden schrieb Blackvette427:

Ich bin mir nicht sicher, glaube aber das erst die GTS/B Modelle ein Gewindefahrwerk bekommen haben 

...alle 348 Modelle haben ein Gewindefahrwerk, auch die ersten tb/ts.

Gruß, Georg

  • Gefällt mir 7
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... was Reifenhändler immer so alles wissen ... 🤨

 

🙄

  • Gefällt mir 2
  • Haha 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Stunden schrieb Blackvette427:

 

Ich bin mir nicht sicher, glaube aber das erst die GTS/B Modelle ein Gewindefahrwerk bekommen haben 

 

LG.Martin

 

Glaubst du auch an die Zahnfee ?🤣🤣🤣🤣🤣

  • Haha 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Pit348:

... was Reifenhändler immer so alles wissen

...das sind die größsten Spezialisten, einmal wollte einer die hinteren Arme der Hebebühne unterhalb der Kühler positionieren, in weiser Voraussicht hab ich das Auto nicht aus den Augen gelassen konnte das gerade noch verhindern.

Gruß, Georg

  • Haha 1
  • Wow 4
  • Traurig 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb GeorgW:

...das sind die größsten Spezialisten,

geht aber auch anders... meiner hat frueher als Schrauber bei meinem freundlichen gearbeitet und wusste ueber meinen 360er mehr als der neue (sollte der 5? in 8 Jahren sein) Annahmeleiter des Freundlichen.

 

Gruss

Joerg

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb GeorgW:

...das sind die größsten Spezialisten, einmal wollte einer die hinteren Arme der Hebebühne unterhalb der Kühler positionieren, in weiser Voraussicht hab ich das Auto nicht aus den Augen gelassen konnte das gerade noch verhindern.

Gruß, Georg

Ich bringe schon immer die Räder meiner ollen Lambos und moderneren Ferrari zum Reifenhändler (Auto auf meiner Bühne). Abgesehen davon, dass ich weiss, wo die Hebepunkte sind, ist mir (im Gegensatz zu den Reifenhändlern) auch bekannt, dass die Drehmomente für Radmuttern keine Mindestangaben sind, sondern Soll-Angaben, die auch nicht grob überschritten werden sollten (was beim Händler praktisch immer passiert, wegen der "Sicherheit" oder so).

  • Gefällt mir 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...