Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Warum ist Ferrari F8 Tributo bei Kfz-Steuer nur in Euro 6 eingestuft?


Empfohlene Beiträge

Hallo ,

 

habe gerade meinen F8 Spider zugelassen und den KFZ Steuerbescheid bekommen und soll 794.- Euro bezahlen . Es kommt mir komisch vor das der F8 trotz Partikelfilter nur in Euro 6 eingestuft wird .

Was zahlt Ihr ?

 

 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Glückwunsch zu dem tollen Auto. Das Problem ist , dass seit 2021 eine neue Berechnung gilt. Bei dem ältere Autos deutlich besser abschneiden. Der Hubraum kostet in deinem Fall ca. 80 Euro , der Rest entsteht durch die Co2 Emmissionen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wegen dem OPF hast du überhaupt die Möglichkeit, den Wagen noch zulassen zu dürfen - diese Frist ist auch bald abgelaufen.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Lösung ist einfach, es gibt keine bessere Norm als Euro 6.

 

Euro 7 würde der auch niemals packen 🙂

 

Zahle 728,- EUR.

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verfolge den thread seit gestern und frage mich mehr denn je,  warum es den Besitzer eines F8 interessiert,  ob er jetzt 100 Euro  mehr oder weniger an KFZ-Steuer bezahlen muss. Das ist doch wie Döner-Preise vergleichen...

 

  • Gefällt mir 11
  • Verwirrt 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Wayne Schlegel:

Das ist doch wie Döner-Preise vergleichen...

Die waren vor mehr als 20 Jahren in Berlin sehr günstig. Ist das heute immer noch so? 😁

  • Haha 9
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt auch darauf an wieviel Brät / Fleisch im Spiess ist! :D 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und der vegetarische wird immer teurer. Ausserdem wird immer mehr an der Soße gespart. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Wayne Schlegel:

Ich verfolge den thread seit gestern und frage mich mehr denn je,  warum es den Besitzer eines F8 interessiert,  ob er jetzt 100 Euro  mehr oder weniger an KFZ-Steuer bezahlen muss. Das ist doch wie Döner-Preise vergleichen...

 

Wenn die Leasingrate schon knapp kalkuliert ist, kann das im Zweifel schon eine Rolle spielen. 😉

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Mitglieder

Augen auf beim Fahrzeugkauf! Der F12 kostet nur 636€ Kfz-Steuer im Jahr! Mit der Differenz kann man Sprit für fast 300km Reichweite tanken :wub:

  • Haha 16
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tipp - 488 Pista Spider statt dessen holen! Über 300€ günstiger. Den Aufpreis hast du dann schon nach ca. 1000 Jahren raus, ab dann sparst du richtig!

  • Haha 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb WuerttRene:

Augen auf beim Fahrzeugkauf! Der F12 kostet nur 636€ Kfz-Steuer im Jahr! Mit der Differenz kann man Sprit für fast 300km Reichweite tanken :wub:

Du Sparfuchs ! :applaus:

  • Gefällt mir 1
  • Haha 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb Wayne Schlegel:

Ich verfolge den thread seit gestern und frage mich mehr denn je,  warum es den Besitzer eines F8 interessiert,  ob er jetzt 100 Euro  mehr oder weniger an KFZ-Steuer bezahlen muss. Das ist doch wie Döner-Preise vergleichen...

 

Er ist bestimmt ein Schwabe.:)

  • Haha 7
  • Verwirrt 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

-

Am 19.5.2022 um 22:47 schrieb F40:

habe gerade meinen F8 Spider zugelassen und den KFZ Steuerbescheid bekommen und soll 794.- Euro bezahlen .

Du Glücklicher. In Ö zahlen wir € 5.500.

  • Wow 2
  • Traurig 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb _Methos_:

Die waren vor mehr als 20 Jahren in Berlin sehr günstig. Ist das heute immer noch so? 😁

 

Dönerpreise.PNG

  • Gefällt mir 3
  • Haha 1
  • Wow 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

12€ in Züri wieder, war ja klar. :D 

 

Dafür ist die KFZ Steier in Bern nach Gewicht. 

Ferrari günstig, Benz teuer. 🤪

  • Haha 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was jammert ihr den herum. Hier in Ö dürfen wir für den F8 sage und schreibe 5360.- KFZ Steuer im Jahr bezahlen.

  • Wow 1
  • Traurig 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb BWQ:

Ihr verdient ja auch mehr😎😜

duck und weg

Verdienen würden wir mehr. Da hast du ja Recht. Bekommen tun wir’s aber leider nicht 😉

  • Haha 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In dem Fall kann man sich glücklich schätzen, einerseits nach deutschen Recht seine KfZ Steuer zu bezahlen.

Anderseits ist es auch toll die Möglichkeit zu haben auf deutschen Autobahnen sein Auto auch mal in den 2. Gang zu schalten ohne gleich von der Polizei in Österreich oder in der Schweiz angehalten zu werden.

  • Gefällt mir 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Thorsten0815:

Noch......

Ich denke wir werden auf deutschen Autobahnen nie „von der Polizei in Österreich oder in der Schweiz angehalten“. 😁

  • Gefällt mir 1
  • Haha 14
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...