Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Warum verschiedene PS-Angaben für Ferrari 308 GTS?


Empfohlene Beiträge

Liebe 3xx-Gemeinde,

 

ich bin dabei mir einen 308 GTS zuzulegen.

Einige Eurer tollen Beiträge habe ich für mich so interpretiert, dass ich mich wohl im Carburetor am besten wiederfinde.

 

Nun stolpere ich jedoch, unabhängig von Vergaser,GTSI und QV auf eine Vielzahl an verschiedenen Leistungsangaben.

Sollte es nichdann auch für diese 3 Motorisierungen auch nur 3 PS-Angaben geben ?

Im Netz schwanken aber die Angaben in einer gefühlten Bandbreite von 10 versch. Angaben.

Da wird ein GTSI mit 231 PS angegeben, ein GTS Carburetor mit 255 PS( oder auch 221PS, und 209 PS), ein QV mal mit 224 PS, dann wieder mit 241 PS.

Mal wird ein Vergaser  mit Einrohr-Auspuff, mal mit 4-Rohr (bei fast gleichem Baujahr) angeboten.

Wer kann mir eine Orientierung geben.

 

LG

Harald

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Harald,

na da sind wir mal gespannt...hoffe Du postest wofür Du Dich entscheidest, oder auch gern den Weg dahin (wird sehr gern geteilt hier) 🙂

Meinem Verständnis nach rühren die Unterschiede in den Ausführungen (also, GTB/S, GTSi etc, QV) meist von den Unterschieden zwischen den europäischen und den amerkianischen Auslieferungen. Meist sind die US Autos etwas schwächer durch die US Abgasnormen, was zu allerlei lästigen Einbauten geführt hat. Von einem Vergaser mit nur 209 PS hab ich allerdings noch nie gehört...das wäre eher ein US GTSi/GTBi, so wie meiner.

 

 

Eigentlich haben die jeweiligen Modelle schon in etwa die selbe Leistung, auch wenn es unterschiedliche Angaben in den Papieren und Angeboten. 
 

308 Vergaser - ~ 255 PS

308 GTSi ~ 210 PS, US-Versionen noch etwas darunter 

308 QV ~ 240 PS

 

1-Rohr-Auspuff nur in den ersten Baujahren 

  • Gefällt mir 1
vor 18 Stunden schrieb rato65:

Hallo Harald,

na da sind wir mal gespannt...hoffe Du postest wofür Du Dich entscheidest, oder auch gern den Weg dahin (wird sehr gern geteilt hier) 🙂

Meinem Verständnis nach rühren die Unterschiede in den Ausführungen (also, GTB/S, GTSi etc, QV) meist von den Unterschieden zwischen den europäischen und den amerkianischen Auslieferungen. Meist sind die US Autos etwas schwächer durch die US Abgasnormen, was zu allerlei lästigen Einbauten geführt hat. Von einem Vergaser mit nur 209 PS hab ich allerdings noch nie gehört...das wäre eher ein US GTSi/GTBi, so wie meiner.

 

 

Ich bin auch gespannt, und natürlich werde ich posten bei Vollzug.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...