Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'308'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Ausfahrten & Events
    • Verschiedenes über Autos
    • Technische Probleme
    • Sportwagen Kaufberatung
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Anzeigen-Check
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Yachten & Bootes Yachten & Boote Themen

Blogs

  • Blog S.Schnuse
  • Blog Flix
  • Blog HighSpeed 250
  • Blog F40org
  • Blog kkswiss
  • Blog K-L-M
  • Blog double-p
  • Blog FirstCommander
  • Ein alter Ferrari 400 & sein Schrauberlehrling
  • Blog automw
  • Blog merlin007
  • Blog Chris911

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

  1. tobies308

    Datenblatt für Ferrari 308 GTBi

    Hallo und Grüße in die Runde, mein Name ist Tobias und ich komme aus der Nähe von Dresden. Ich komme eig. aus der Mercedesoldtimerecke, w108, w111 Coupe, w114 Lang usw. Nun sollte es mal ein Italiener werden, im wahrsten Sinne des Wortes. Ich habe aus Österreich einen vorher in Italien gefahren 308 GTBi erstanden. Ich wollte nun gerne deutsche Dokumente, H Kennzeichen und HU erledigen lassen, leider fehlen in den Österreichen Dokumenten einige Angaben und vor allem sind die anderen falsch. Der Wagen ist mit 169kw eingetragen, scheinbar haben die 1983 bei der Umtragung nach Österreich einfach die Daten vom Vergasermodell genommen. Vieleicht kann mir einer mit einer Zulassungskopie oder einem Datenblatt für einen GTBi aushelfen, die Dekra hat bei uns leider nicht die notwendigen Daten parat. Natürlich muss das nicht umsonst passieren. Anbei schon mal ein Bild von der Abholung. Kurz bevor er ganz unter Folie verschwunden war :-)
    • 7 Antworten
      • 7
      • Gefällt mir
  2. Hallo zusammen. Das Blinkerelais Italamec 277 von meinem 308 GTS ist defekt. Ich finde bei den einschlägigen Anbietern keinen der Ersatz liefern kann. Kann mir jemand einen Tip geben, ob es Alternativen zu dem Italamec 277 gibt und wer es anbietet? Hat jemand zufälligerweise eines über und kann es mir verkaufen? Bin für jeden Tip dankbar. Freundliche Grüße Jürgen
    • 7 Antworten
      • 2
      • Gefällt mir
  3. Hallo, ich hab seit letzten Sommer ein Problem mit dem Bremspedal. Ist mir irgenwann mal aufgefallen, weil es nach dem bremsen, beim ersten mal kuppeln am Pedalwerk "geklackt" hat .Nachdem ich mich intensiver beim Fahren damit befasst hatte, habe ich bemerkt, dass sich nach dem Bremsen das Pedal mit dem Fuss zurückholen lässt. Es ist nicht viel, vielleicht 1cm, und es ist auch nicht viel Kraft nötig, dann schnallst das Pedal zurück an den Anschlag. Ich dachte erst, der Bremslichtschalter klemmt, der isses aber nicht. Ich hab das Gefühl, dass seither auch der Pedalweg geringfügig länger geworden ist. Da ich jetzt endlich mal Zeit habe mich darum zu kümmern, hab ich mal als erstes den Bolzen ausgebaut der den Bremskraftverstärker mit dem Umlenkhebel verbindet. Das Problem ist dann weg, es liegt also nicht am Pedalwerk. Ich hab jetzt noch den Bremskraftverstärker aus gebaut. Der Betätigungshebel des BKV ist mit dem Kugelkopf nicht richtig fest. Den zieh ich dann wohl mit der Fusspitze untem Pedal dann an den Anschlag im Pedalwerk zurück. Ich könnte das mit der einstellbaren Stange einstellen. Da hat aber noch nie jemand die Finger dran gehabt. Ist noch alles schön mit gelbem Schraubensicherungslack eingepinselt. Also frag ich mich, was da los ist. Irgendwas ist da nicht mehr so wie es mal war.... Hat hier jemand schon mal so ein Problem gehabt? Oder hat jemand eine Idee dazu? Bin für Ideen sehr dankbar. Gruß Axel
    • 13 Antworten
  4. Hulluuu... ich bin auf der Suche nach einem gescheiten Werkstatthandbuch für ein 308 GTSi. Im besten Fall Euro und auf Deutsch ( warscheinlich eher nicht möglich :)Falls jemand eins empfehlen kann( gerne auch englische ) !? Bräuchte eins mit u.a. Anzugdrehmomenten für Pleul, Nockenwellen etc.... Herzallerliebste Grüße Thiemo
    • 2 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  5. Hallo, habe hier diverse Service Manuals und Rep. Anleitungen als PDF Datei zur Verfügung.Die entsprechenden Inhalte findet Ihr weiter unten. Bin mir nicht sicher ob solche Angebote hier gerne gesehen werden aber ich denke für manch einen sind diese Infos recht hilfreich. Wer Interesse hat meldet sich bitte unter PN Gruß Andi355 FERRARI 348 SERVICE-MANUAL Alle Ausführungen, TB/TS GTB/GTS, Spider, Competizione Europa- und USA-Versionen Baujahre 1989 bis 1994 In deutsch, englisch, französisch und italienisch ca. 2200 Seiten Ferrari 355/ 355 F1 1994- 1999 in Englisch Italienisch Französisch und Deutsch Ferrari 360 2000 – 2003 Modena und Spider 1920 Seiten Englisch Italienisch und Französisch Ferrari 308, 328, 365 Service/Workshop/Owner's Manuals in Englisch 308QV and 328 Workshop Service Manual 308 GT4 Workshop Service Manual 308QV Owner's Manual 328 Owner's Manual 328 GTB / GTS Technical Specifications, Recall Campaigns, Service Bulletins, and Publications List 328 GTB / GTS Wiring Diagrams (1989) 308 GTB / GTS Parts Catalogue (1978) 365 GT4 2+2 Operating, Maintenance, and Service Handbook (1973) Ferrari 456GT / GTA Owners Manuals & Technical Information 1993-2003 über 4000 Seiten in English und Italienisch
    • 86 Antworten
      • 3
      • Gefällt mir
  6. Hallo, ich bin recht groß gewachsen und hatte vor, die originalen Sitze meines 308 auf den Speicher zu stellen, mir ein weiteres gebrauchtes Paar Sitze zu kaufen und diese dann so weit wie möglich abpolstern zu lassen, sodass ich mit dem Po fast direkt auf dem Bodenblech/Teppich sitze, und dann neu beziehen zu lassen. Der Polsterer meinte, das geht mit den Ferrari Sitzen nicht, bzw. würde nicht viel bringen. Es empfahl nach einem Sportsitz /Sitzschale im Stil der 70 er Ausschau zu halten. Nun meine Frage: hat jemand schon einmal ein ähnliches Vorhaben umgesetzt und kann mir etwas dazu raten? wie bekomme ich es hin, mehr Kopffreiheit zu erhalten? Dank für Info Jürgen
    • 16 Antworten
  7. Hallo, irgendwo gab es mal für den 308 eine Abbildung mit den Aufnahmepunkten für eine Hebebühne. Die Find ich nimmer und stehe grade vor dem Problem, dass ich vorne nich so richtig was ausmachen kann, wo man den Wagen anheben kann... Hat jemand zufällig die Aufnahmen parat (oder grad ein 308 auf der Bühne (gehabt)? Danke! P. S. : ist eine Scherenbühne und das wird noch ein bisschen komplizierter damit...
    • 43 Antworten
  8. Was ist denn von sowas zu halten? https://www.zwischengas.com/de/inserat/Ferrari-308-GTS-1979/06a9f48a-7004-493c-8fd6-d6bd6f5a7cf1.html?gallery=on#gallery-3 Finde es ja schräg, dass der Besitzer behauptet, das Auto sei bei Magnum benutzt wurden, kann es aber nicht beweisen…
    • 10 Antworten
  9. Hallo, Mein 308GTS Vergaser springt gut an und dreht auch recht gut hoch, in Teillast knallt er aber recht häufig. Meine Schrauberkenntnisse sind recht solide aber nicht grade bei den 4 Doppel-Vergasern.😉 Kennt jemand im Raum München/Landsberg eine gute Werkstatt die sich auskennt und denen man auch über die Schulter schauen kann? Vielen Dank Jörn
    • 9 Antworten
  10. Hallo, kann mir jemand sagen, wieviel Öl man für einen Ölwechsel beim 308 GTBi braucht? Gruß Hienz
    • 10 Antworten
  11. Hallo zusammen, Ich lese hier schon eine Weile still und leise mit, da mich der Gedanke und Wunsch begleitet, mal ein Ferrari mein eigen zu nennen. Den 308 habe ich als Kind der 80er und Fan der Serie Magnum von Anfang an im Auge, zumal ein Nachbar meiner Eltern genau so einen fuhr - in schwarz. Erfahrungen mit alten Autos (Porsche) ist vorhanden, allerdings keine Schrauber Erfahrung. Da bin ich auf qualifizierte Werkstätten angewiesen. Da ich in der Schweiz wohne, beobachte ich den Markt hier schon eine Weile, und stelle fest dass die Preise doch drastisch auseinander gehen, auf der anderen Seite stehen einige Autos aber auch schon lange. Ich freue mich über einen Austausch mit den Experten hier im Forum sowie Hilfe auf dem Weg zum ersten Cavallino rampante. Rudi
    • 133 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  12. Hallo Carpassion und 308/328er Freunde, nachdem ich es endlich geschafft habe, einen 308 GTS mein eigen zu nennen, bin ich nun auf der Suche nach einem Schedoni Leather Luggage Set. Was meint Ihr, wo liegen diese preislich, wenn denn mal eins zum Verkauf steht? Hat ggf. sogar jemand von Euch eine Quelle, wo ich solch ein edles Set bekommen könnte? Danke Euch vorab für Tipps und Infos und ja ich weiß, „braucht doch kein Mensch, so ein Koffer Set“ , aber irgendwie hätten ich halt trotzdem gerne eins
    • 51 Antworten
      • 4
      • Gefällt mir
  13. Hallo, nachdem ich meine GTS neulich bei Sommerregen geschlossen fahren musste habe ich meine Klimaanlage genutzt um nicht bei mittlerer Hitze gegart zu werde 😅. Der Klimatisierungseffekt hat sich nach einiger Zeit verstärkt als mir in der Kurve gefühlt ein Eimer eiskaltes Wasser über die Füße gelaufen ist. 🥶 Das Wasser kam aus aus dem Bereich der Klima Luftauslässe (Mitte Konsole, Kniehöhe) geschwappt. Hat der 308GTS keinen Wasserablauf für das Kondenswasser oder ist der Ablauf bei mir blockiert? Beim ersten Suchen habe ich zumindest mal nichts dergleichen gefunden. Viele Grüße Jörn
    • 5 Antworten
      • 1
      • Wow
  14. Liebe Techprofis leider plagen uns nachwievor thermische Problemchen und zB Stadtfahren oder gar Kollonenfahrten (bereits ohne Sommerhitze) führen zu deutlich überhöhter Wassertemperatur und letztlich "auskotzen" aus dem Ausgleichsbehälter sowie dann das Öl auf Betriebstemperatur ist. Im Grunde ist alles Neu: Wasserpumpe, Thermostat/ÖffnungsVentil, TempSensor am Motor, Kühler selbst neu genetzt und aufgebaut, größere/stärkere SPAL Lüfter. Kühlerschalter unten am Kühler, der die Lüfter aktiviert.... Laufend/mehrfach entlüftet (wobei sich dies sehr langwierig gestaltete und immer wieder Luft "nachkam" wie es scheinte), Kühlwasserstand aber ansonsten stabil... Überraschenderweise starten beide Lüfter wenn man das Auto im Stand warmlaufen lässt normal los... in Fahrt bleibt der Kühler aber im unteren Bereich (auch bei Stadtfahrten) meist relativ kühl und damit starten auch die Lüfter nicht (nur Lüfter 2 lässt sich manuell über den Klimaregler aktivieren, was aber die Temperatur nicht ausreichend runterholt..). Die Klimaanlage selbst wurde vom Vorbesitzer entfernt. Laut allen Tech-Skizzen und Handbüchern scheint es ja korrekt (sorry für die doofe Frage), dass der K-Kreislauf links oben heißes Wasser zum Kühler zuführt und unten (nahe dem Sensor für die Lüfter) abführt. Oder? Andersrum erschiene funktionaler... Eigentlich sind wir mit der Ursachensuche und unserem Latein etwas am Ende. Wir werden nochmals den Kreislauf vollständig leeren, durchspülen und Durchfluss testen... ev. Leitungen/Schläuche ersetzen - vielleicht hat sich was "gelöst" nach der längeren Standzeit beim Vorbesitzer und den neuen Kühler verlegt sodass bei "Druck" der Druchfluss nicht mehr passt... Wie immer bin ich euch für eure Hinweise und Erfahrungen dankbar BE PS: Saison ist trotzdem gut eröffnet (konzentriere mich auf den frühen Morgen und späten Abend...) ...aja die Heizung zeigt keinerlei Reaktion... bläst eigentlich einheitlich kühl.... falls dies auch via Heizungsventil reinfunken kann?
    • 13 Antworten
  15. Hallo ihr Lieben, vor ca. 20 Jahren hab ich nach dem Kauf meines 83ers 308 QV gleich vorne die Brems überholen müssen. Dieses steht nun fast wieder an. Meine Frage wäre wo es den wohl org. ???? Überhohlsatz für vorne u. hinten gibt. Auf der Manschette steht ATE 13.8102-4502.2 !!! Leider kann niemand mehr die Teile-Nr. einordnen. Weiss viel. jemand etwas ??? Wäre schön. Danke
    • 8 Antworten
  16. Bertone kreierte neben dem normalen 308GT4 auch noch den 2-Sitzer-GTS namens Rainbow. Die Studie entstand 1976 und kommt in Natura viel viel besser rüber als auf den unzähligen Fotos von früher.
    • 13 Antworten
      • 4
      • Gefällt mir
  17. MichaelH

    308 GTSi US Tacho Impulsgeber

    Hallo zusammen, nachdem die Synchronisation meines 3. Ganges Mitte des Jahres aufgegeben hat habe ich mich über das Getriebe und Differential (das hat schon länger gemuckt) hergemacht zwecks Revision. Dabei ist mir mal wieder meine Tachogeber Mimik in die Hand gefallen, welche mit einem Zwischengetriebe 0,501:1 versehen ist, was das Ganze schon recht sperrig macht. Mich hat schon immer interessiert, ob das bei Euch mit ex-US Autos auch so ist. Ich vermute bei mir wurde das gemacht im Zuge des Tachotauschs US-> DE, welche ich vor 18 Jahren vom Verkäufer wollte. Wenn das der Fall ist, müßte es doch eigentlich einen Geber (im Bild oben waagrecht mit Kabel) mit europäischer Spec geben?! Oder was soll das? Es ist nicht überlebenswichtig, da alles einwandfrei funktioniert, aber weiß jemand darüber Bescheid? Achja - der ganze Antrieb (inkl. des Verschlußdeckels, keine Getriebeölpumpe) sieht auch ziemlich anders aus als in den diversen Spareparts Catalogs. Also, wie ist's bei Euch..... viele Grüße aus Ffm, Michael
    • 11 Antworten
  18. Guten Morgen Zusammen, ich hoffe es ist in Ordnung, dass ich hierfür ein neues Thema eröffne. Ich habe mich dazu entschlossen, einen Ferrari 308 GTB anzuschaffen. Das Fahrzeug soll wirklich genutzt werden und keine Garagequeen sein. Meine Vorstellung ist ein Vergaser oder ein QV. Das Auto muss nicht perfekt sein, jedoch ehrlich. Absehen würde ich von einem US-Modell. Nun habe ich versucht mich die letzten Wochen durch die Ferrari-Literatur zu schlagen, komme jedoch bei einigen Fragen nicht weiter und hoffe auf eure Hilfe. Nachfolgende Fragen stellen sich mir. - Welche optischen Merkmale hat ein QV gegenüber einem GTB/i? - Besitzt ein QV ein Katalysator? - Auf was achte ich bei einem Fahrzeug welches schon länger steht? Generell freue ich mich über Tipps was ich beim Kauf zu beachten habe. Klar ist Historie, Wartung, Achtung auf Unfallschäden / Nachlackierungen, Dichtigkeit und Elektrik. Herzlichen Dank Voraus! LG
    • 5 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  19. Hallo zusammen, ich benötige jetzt doch noch eure Hilfe. Ich bin gerade dabei mir einen 308 GTS i Bj 1981 zu kaufen. Der Wagen ist eine italienische Erstzulassung und war immer in Europa. Da der 308 aber keine Original-Felgen drauf, möchte was originales haben. Im Fahrzeugschein ist eingetragen 225/50R16 92Y und 245/45R16 94Y. Jetzt meine Fragen: Welche Felgen bzw Reifenkombination ist korrekt für dieses Fahrzeug? Ich könnte einen Felgensatz CROMODORA bekommen, sind 7,5 x 14 Zoll Magnesium, passen die auch? Vielen Dank im voraus Beste Grüsse Thomas
    • 20 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  20. F40org

    Ferrari 308 GTBi gestohlen

    GESTOHLEN!!! In der Nacht vom 28.04. auf 29.04.2022 in der Aachener Soers gestohlen! 308 GTBi BJ 80 Vehicle identification number ZFFAA01A4A0032669 US-Modell auf EU-Spec umgebaut. Wer was weiß, oder hört oder Teile angeboten bekommt, bitte sofort bei der nächsten Polizei melden!
      • 13
      • Traurig
  21. Hannes 308

    Ferrari 308 Tacho ohne Funktion

    Hallo Seit der letzten Ausfahrt ist mein Tachometer ohne funktion, Geschwindigkeit und Kilometerzähler ohne Funktion ! Vermutlich der Impulsgeber defekt Angeblich giebt es da ja verschiedene Impulsgeber für EU und US Modelle..? Bei den bekannten Ersatzteilhändlern giebt es nur einen Geber mit der FPN: 116987 http://www.dinoparts.eu/DE/308-qv-328/elektrik/geber-fuer-elektronischen-tacho-308-328-einspritzung.html Ist dass der passende für mein Fahrzeug ? Ferrari 308 GTSi US Version Mfg Hannes
    • 8 Antworten
  22. Hallo Ferrari Begeisterte, wie schon angekündigt, wird es hier ab und an Informationen zum Stand der Restaurierung des GTS geben. Das Auto ist 2012 vom Beverly Hills Car Club nach Deutschland gekommen. Es wurde im Sommer 2012 auch wenige km mit Kurzzeitkennzeichen bewegt, dann allerdings erstmal in die Halle gestellt, da man ja doch mit ein wenig Bauchschmerzen fährt, was Zahnriemen u.ä. angeht. Nun ist es endlich so weit, dass es die Zeit zulässt sich um die Diva zu kümmern. Ich hoffe Ihr habt Spaß am mitlesen und am verfolgen der Fortschritte. Und nicht wundern, wenn diese nicht jeden Tag kommen, an dem Auto wird so gearbeitet, wie es die Zeit zulässt... Wobei es schon schön wäre, wenn er im April 2014 auf den Strassen wäre... In diesem Sinne, viel Spaß bei diesem Thread. Viele Grüße Sascha
    • 70 Antworten
      • 2
      • Gefällt mir
  23. Hallo, Habe bei der Frühjahrsrevision mal wieder ein interessantes Bauteil gefunden. Die Unterdruckdose in der Luftansaugung. Als solches natürlich recht wenig spannend, allerdings war die Klappenmechanik dermaßen schwergängig, dass die Dose, selbst wenn sie gekonnt hätte die Klappe nicht bewegen konnte. Die Dose hatte Lochfraß und ein Schlauch war auch nicht dran. Kann mir einer sagen ob mein 308 GTS 1978 Vergaser das Ding braucht oder ob das eine Ami Variante ist die nach der Europa Rückkehr stillgelegt wurde. Der Wagen läuft bisher ohne diese Funktion einwandfrei.🤔🙄 VG Jörn
    • 4 Antworten
  24. F40org

    Ferrari 308 Spider

    Damit wir nicht alle "Cabrios" durcheinander posten und bei den 512BB's auch nur 512er bleiben hier mal eine kleine Auswahl von diversen Versuchen den 308er zu öffnen. Lorenz & Rankl 308 GTSi - u.a. wurde dieses Fahrzeug mal in Singen angeboten. War 2004 in einem sehr guten Zustand. Dieser rote Lorenz & Rankl wurde offiziell in Maranello vorgestellt. Der Vorschlag gefiel grundsätzlich - warum es dann aber nicht zu einer Zusammenarbeit kam entzieht sich meiner Kenntnis. Ein weiterer "Vorschlag" aus Deutschland von ARTZ aus Hannover *Edit Wer diese Öffnung ausgeführt hat - ? Ob dieser 308er wirklich von dp gemacht wurde - ? Dieses Modell mit der S/N ZFFHA02B000041115 ist ein etwas "eigenartiges" Exemplar. Ein 308-Kenner erklärte mir, dass die Innenausstattung etc. eigentlich gar nicht zu der S/N-Nummer passt. Ob dieses Fahrzeug von L&R geöffnet wurde - wie vom damaligen Verkäufer "vermutet" - ist mir nicht bekannt.
    • 57 Antworten
  25. Hallo zusammen Kann mir vllt jemand weiterhelfen, wie es vorn unter der Haube beim 308er original aussieht? Gehört unter der Hartplastikverkleidung über dem Bremskraftverstärker ect. noch ein Teppich o. eine Gummiverkleidung ?
    • 14 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...