Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
bastmirko

Schwergängige manuelle Schaltung F355

Empfohlene Beiträge

bastmirko
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo nochmals,

 

ich habe folgendes Problem bei meinem F355 mit manuellem Getriebe.

Das Getriebe schaltet sich nach dem Warmfahren grundsätzlich sehr gut und ohne Krachen, oder ähnlichem Synchronisations Schwierigkeiten.

Doch in 50% alle Fälle ist das Einlegen des 2. Ganges quasi nicht möglich-es geht einfach nicht. Man drückt gegen einen Widerstand, aber ohne irgendwelche Geräusche, oder dass es Krachen würde, weil die Synchronisation durch ist.

Dann geht es wieder wie Butter und ohne Probleme. Das Phänomen habe ich sowohl beim Raufschalten, als auch beim Runterschalten. Zwischenkuppeln hilft aber doch meistens...

Kennt das jemand? 

Danke für Eure RM

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
nero_daytona
Geschrieben

Hmm im kalten Zustand ist das beim F355 fast normal, der erste und zweite Gang gingen da immer recht schwer rein. Im warmen Zustand kenne ich das so aber nicht.

Andreas-HN
Geschrieben

Bei meinem ist es auch nur im kalten Zustand ein größerer Widerstand beim Einlegen besonders des 2. Gangs. Warm hatte ich das Problem noch nicht. 

RobertRS
Geschrieben (bearbeitet)

Bevor Du losfährst, schalte mal im kalten Zustand

die Gänge von 6 auf 4 auf 5 auf 3 und dann

auf 2 durch.

Das ganze zwei mal wiederholen.

 

Der Grund ist das dieser besagte Gummi-Klotz an

der Getriebestange jetzt nach 25 Jahren ganz hart ist.

 

Wenn Du es wieder normal haben willst, dann wechsle

diesen Verbindungs-Klotz von der Schaltstange

zum Getriebe.

Achtung ! Sehr mühsame Fummelarbeit ist angesagt .

( Gewindestange hat ein Linksgewinde )

 

Das Getriebe-Öl wurde das letzte mal wann gewchselt ?

 

Grüße, Robert

bearbeitet von RobertRS
bastmirko
Geschrieben

Hallo,

 

erst mal vielen Dank für Eure Hilfe.

@ Robert: Wo sitzt der Klotz genauer? Unten am Schalthebel, oder eher hinten am Getriebe?

 

 

Danke :)

RobertRS
Geschrieben

Kurz vor dem Getriebeeingang.

 

Man(n) sieht es auch ohne etwas abbauen

zu müssen.

 

😋

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Ihr Lieben,
       
      in meinem Vorstellungsfaden Anfang der Woche schrieb ich, dass ich gerne einen Ferrari aus den 90ern haben würde. Ebenso, dass mir meine Jungs ins Pflichtenheft einen 2+2 eingetragen haben. Nun, die Jungs müssen zunächst einmal warten, da sich Papa entschlossen hat einen 355 Berlinetta zu jagen. Außerdem weiß ich, dass sie nach der ersten Ausfahrt, egal in welchem Wagen, sagen werden, dass sie lieber selbst auf der Playstation fahren wollen.
       
      An oberflächlichen Kriterien habe ich eine ausgeprägte Schwäche für sehr helles beige bzw. creme. Hier fängt es schon an, da ich auf mobile.de keinen Wagen mit dieser Innenfarbe finden konnte. Schwarz dominiert in Deutschland. Und da ich mich kenne und der hellen Innenfarbe immer nachhängen werde, denke ich erst gar nicht daran mich auf eine andere Farbe einzulassen. Bei der Außenfarbe bin ich flexibler. Rot kann, muss aber nicht sein.
       
      Da die richtigen Leckerbissen höchstwahrscheinlich erst gar nicht im Netz auftauchen werden, würde ich mich freuen, wenn Ihr mir den einen oder anderen Wagen von dem Ihr wisst, dass er verkauft werden soll empfehlen könnt. Technisch sollte er in sehr gutem Zustand sein. Auch ästhetisch sollte liebe zum Detail zu erkennen sein, will sagen er sollte nicht verranzt sein.
       
      ich freue mich, von Euch zu hören und danke schonmal im Voraus.
       
      Herzliche Grüße,
      Fatih
    • Hallo zusammen,
      passe ich mit 1,87m in einen Ferrari F355 Spider oder bin ich zu groß.
      Danke für die Auskunft.
      Schöne Grüße Thomas
    • Moin und frohes neues Jahr alle zusammen!
       
      weiss jemand ob ich eine CS TCU einfach Plug & Play in den 360 Spider einbauen kann oder ob es da Probleme gibt? Klar das evtl der PIS eingestellt werden müsste aber sonst iwas?
    • Hi zusammen kurze Frage
      bekomm ich den neutral beim 458 auch rein ohne Motor zu starten? So das ich ihn an der Felge etwas vor rollen kann? 
    • Hallo,

      das Video zeigt eine schrittweise Anleitung zur Überholung des Zwischenschalthebels am Porsche 944. Am Zwischenschalthebel befindet sich ein Plastikblock, der die Schaltbewegungen von
      der Schaltstange an das Getriebe überträgt. Mit der Zeit arbeitet sich der Kunststoff ab und der Schalthebel bekommt zunehmend Spiel. Bei Porsche gibt es nur den kompletten Zwischenschalthebel zu einem sehr hohen Preis. Die Firma Partworks bietet nun einen Überholsatz (Artikel-Nr. 1266) für den Hebel an. Das Video zeigt den Aus- und Einbau sowie die Überholung selbst im Detail.
       
       
      Viel Spaß,
       
      Jürgen
       

×
×
  • Neu erstellen...